Franz Leitner

Beiträge zum Thema Franz Leitner

Lokales
Die Familie Buchsbaum, links, mit den ersten Besuchern Nikolaus Prinz, Georg Strasser und Franz Gassner.
43 Bilder

Familie Buchsbaum
Neues Kleinkraftwerk am Sarmingbach

WALDHAUSEN. Das neu errichtete Kleinwasser-Kraftwerk am Sarmingbach bei der „Schmiede in der Hochrien“ wurde jetzt der Öffentlichkeit präsentiert. Durch den Neubau konnte die Leistung von 35 auf 85 KW gesteigert werden. Über 100 Haushalte werden mit Ökostrom aus der Region versorgt. „Schon 1924 hat hier unser Großvater ein E-Werk mit einer Gleichstromturbine betrieben. Während die Schmiede einige hundert Meter weg vom Wasser zog, wurde das Kraftwerk mehrmals um- und ausgebaut. Der letzte...

  • 22.06.19
  •  1
Leute
Peter Huber, Erwin Burgholzer, Rudolf Burgholzer, Martin Schweinschwaller, Franz Leitner, Martin Innerhuber und Johann Artmayr (v. li).

Übergabe
Neuer Jagdleiter in Behamberg

Franz Leitner hat nach 30 Jahren seine Funktion als Jagdleiter in jüngere Hände gelegt. Vor kurzem fand die offizielle Übergabe statt. BEHAMBERG. Der neue Jagdleiter ist jetzt Martin Innerhuber. Martin Innerhuber ist Nebenerwerbslandwirt und ist seit 1992 Jäger und seit 2000 im Konsortium. Auch die Leiter Stellvertreter Rudolf Burgholzer und Erwin Burgholzer legten ihre Funktionen zurück. Zum neuen Stellvertreter wurde Martin Schweinschwaller bestellt. Im Zuge dieser Übergabe wurden auch...

  • 01.04.19
Lokales
Mit haltbaren Produkten soll man 14 Tage eigenständig und ohne einkaufen zu müssen, über die Runden kommen.

Blackout
„Es gibt keinerlei Vorwarnzeichen“

Laut Experten ist die Möglichkeit für einen großflächigen Stromausfall – ein „Blackout“ – gegeben. STEYR & STEYR-LAND. Naturkatastrophen, Netzüberlastungen oder Sabotage können Ursachen für ein Blackout sein. Problematisch daran: Das österreichische Stromnetz ist Mitglied des europäischen Netzverbunds. „Es gibt keinerlei Vorwarnzeichen. Aufgrund der Vernetzung können sich lokale Ausfälle kaskadenartig über Grenzen hinweg ausbreiten“, erklärt Sandra Dazinger vom OÖ Zivilschutzverband. Die...

  • 12.03.19
Leute
Vertreter der Gemeinde und der Vereine sowie Pfarrer Wolfgang Koschat (vorne, r.) gratulierten Jubilar Franz Leitner (vorne, 2.v.r.)

Gesellschaft
Jubilar Franz Leitner ist Ehrenpräsident

Jahrzehntelang wirkte Franz Leitner als Obmann des ESV Zehensdorf. Anlässlich seines 80. Geburtstags wurde Leitner vom aktuellen Obmann Karl Größ zum Ehrenpräsidenten ernannt. Dazu bzw. zu seinem Geburtstag gratulierten dem Jubilar Vertreter der Jagdhornbläser, vom Jagdschutzverein, ESV Zehensdorf sowie Mettersdorfs Bürgermeister Johann Schweigler und Pfarrer Wolfgang Koschat.

  • 05.11.18
Lokales
vl.l: Bezirksleiter Markus Wolf mit Franz Leitner und dem neuen Ortsstellenleiter Andreas Strolz.

Ehrung für 40 Jahre im Dienst der Bergrettung

BICHBACH (eha).  Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Bergrettung Ortstelle Bichlbach wurde Franz Leitner „Frani“ für 40 Jahre im Dienst bei der Bergrettung geehrt. Von diesen 40 Jahren war Frani 21 Jahre als Ortsstellenleiter tätig und hat in dieser Zeit die Geschicke der Ortsstelle hervorragend gelenkt und zum heutigen Stand ausbauen können. Frani ist heute noch als Ausschussmitglied tatkräftig mit dabei. Unter Franis Führung konnte unter anderem das neue Bergrettungsheim...

  • 18.06.18
Wirtschaft
Prinz, Strasser, Leitner jun., Schauer jun., Leitner.

Die Forderungen der Berg-Bauern!

Bauernvertreter fordern im Zuge der Weiterentwicklung der gemeinsamen EU-Agrarpolitik nach Betriebsgrößen gestaffelte Ausgleichszahlungen. BEZIRK. Auf Einladung von Landwirtschaftskammerrat Franz Leitner trafen sich bäuerliche Interessensvertreter aus ganz Oberösterreich mit dem Präsidenten des Österreichischen Bauernbundes, Nationalrat Georg Strasser und Nationalrat Nikolaus Prinz im Gasthof Schauer in Waldhausen. „2019 erhalten die bäuerlichen Betriebe in Österreich rund 285 Euro pro...

  • 22.11.17
  •  1
Leute
„Parforcebläser Behamberg“ (Jagdhornbläser)
3 Bilder

22. Hubertusmesse mit den „Parforcebläser Behamberg“

BEHAMBERG. Die Jagdgesellschaft Behamberg feierte auf Grund der Wetterverhältnisse am Sonntag, 10. September um 10.00 Uhr die Hubertusmesse wieder einmal in der Kirche. Da Pfarrer Norbert Kokott bei der Feuerwehrmesse in Haidershofen sein musste, wurde diese Messe vom pensionierten Pfarrer ugustin Sonnleitner gelesen. Die „Parforcebläser Behamberg“ (Jagdhornbläser) unter der Leitung von Kapellmeister Florian Bürstmayr haben die „Messe in Es“ von Hermann Maderthaner gespielt. Der Jagdleiter...

  • 11.09.17
Lokales

Neuer Funkreferent gibt im Feuerwehrhaus Oberpullendorf sein Debut

OPERPULLENDORF. Im Feuerwehrhaus Oberpullendorf fand der erste Funkkurs des Bezirkes Oberpullendorf mit dem neuen Funkreferent OBI Ernst Prohaska statt. 30 Teilnehmer lernten den Umgang mit dem BOS Funk, den Funkgeräten, der Gerätekunde und des Landesfunksystemes kennen. In praktischen Übungen wurde das in Vorträgen gelernte gefestigt. Zum Abschluss gab es eine theoretische und praktische Erfolgskontrolle. Dem Ausbildungsleiter und Funkreferent Ernst Prohaska stehen die Ausbilder Ernst Kiss...

  • 24.04.17
Gesundheit
Franz Leitner, Waldhausen
2 Bilder

Streuobstwiesen müssen gepflelgt werden - Land fördert

WALDHAUSEN. „Streuobstwiesen müssen gepflegt und erhalten werden“, ist nicht nur Ortsbauernobmann Franz Leitner überzeugt. Damit diese regionalen Obstsorten erhalten und wieder gepflanzt werden, unterstützt das Land Oberösterreich die Landwirte mit dem Förderprogramm „Naturaktives Oberösterreich“. Die Ortsbauernschaft Waldhausen lädt am Samstag, 25. Februar, Ernst Junger von der Biobaumschule Junger in Dorf ein. Von 10 bis 12 Uhr im Gasthaus Hader und am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr Uhr...

  • 14.02.17
Freizeit
Katrin Bulke vom Mozarteum – nach Gastauftritten in New York City wieder zurück in Salzburg – ist eines der Highlights des Operetten-Abends.

Operetten-Gala am 26. Dezember in St. Wolfgang

ST. WOLFGANG. Am Stefanitag, also dem 26. Dezember, präsentiert das Salzkammergut Salonquintett zusammen mit der Sopranistin Katrin Bulke vom Mozarteum und dem beliebten Tenor Franz Leitner aus Wien bezaubernde Operettenmelodien in weihnachtlichem Ambiente. Der zweite Teil des Abends gehört ganz und gar dem weltberühmten Singspiel „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ mit seinen unvergesslichen Schlagern, Duetten und Ohrwürmern. Garantiert ein amüsanter Abend mit Musik, Gesang und Schauspiel -...

  • 16.12.16
Sport
Gian-Andrea Mayer, Reinfried Herbst mit Lebensgefährtin Manuela.
4 Bilder

Reinfried Herbst künftig "Wahlgmundner"?

Seit dem "Knieservice", einer Beinachsumstellung im Frühjahr, ist Reinfried Herbst nicht mehr auf Schiern gestanden. Doch jetzt vertraut der Slalom-Gesamtweltcupsieger 2010 ganz auf seinen Servicemann Gian-Andrea Mayer von Gianni kyBoot Gmunden. "Masterfahrer brauchen in Zukunft keine Erwartungen haben, denn ich gehe künftig in dieser Klasse an den Start", so Reinfried schmunzelnd. Künftig ist der neunfache Weltcupsieger des öfteren in der Traunseestadt anzutreffen, da er bei Franz...

  • 01.12.16
Leute
Dir. Ernst Mayer, Franz Gegenhuber, Franz Leitner, Leopold Schreylehner und Wolfgang Lojer (v. l.).

Raiffeisen präsentiert AKTIV-Reiseziele 2017

BEHAMBERG, HAIDERSHOFEN. Die Raiffeisenkasse Haidershofen lud zur Multimedia-Show zweier wunderschöner Reisen zum Kirchenwirt Rohrauer in Haidershofen. Rumänien, vom Donaudelta bis Graf Dracula und das Kaukasusland Usbekistan, auf historischen Handelswegen entlang der Seidenstraße, standen auf dem Programm und wurden von den Vertretern von Raiffeisen-Reisen Leopold Schreylehner und Wolfgang Lojer mit eindrucksvollen Bildern dargestellt. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde ein...

  • 24.10.16
Lokales
6 Bilder

Vizebürgermeister mit Waldhausener Jugend auf Maibaum-Diebstahl

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU, GREIN. Am 30. April stellte das Jugendrotkreuz der Ortsstelle Grein seinen Maibaum auf. "In der ersten Nacht konnten wir zahlreiche Diebesversuche abwehren, doch in der zweiten Nacht, wurde uns der Maibaum dann doch gestohlen", berichten die jungen Helfer auf Facebook. Wo der Baum gelandet ist? In der Waldhausner Ortschaft Sattlgai. Jugendliche aus Waldhausen, einige davon Mitglieder der Landjugend, stahlen den Baum in der Nacht von 1. auf 2. Mai. Unterstützt wurde...

  • 04.05.16
Lokales
Das Kommando der FF Hagenberg freut sich auf den neuen Standort.
3 Bilder

Lang ersehnt und nun offiziell gestartet

HAGENBERG. Knapp zwei Jahre nahmen die Planungsarbeiten für den Neubau des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg in Anspruch. Nun sind endlich die Baumaschinen im Einsatz. Auf Einladung der Baufirma C.Peters trafen sich die Projektbeteiligten kürzlich am Baugelände beim Hagenberger Gemeindeteich um den offiziellen Start zu feiern. Insgesamt belaufen sich die Kosten für den neuen Standort auf rund 1,9 Millionen Euro. Der Kommandant der FF Hagenberg, Konrad Remplbauer, ist dankbar...

  • 28.04.16
Wirtschaft
Milchpreis
13 Bilder

Milch-Schwemme nicht im Griff, Bauernsterben und keine Trendwende

BEZIRK. Bauern aus dem ganzen Bezirk lauschten in der Aumühle den Ausführungen von Josef Plank, dem kommenden Generalsekretär der Landwirtschaftskammer Österreich, und erfuhren, was sie schon wussten. „So wie es war, wird es nie wieder werden. Ein Abnehmen der landwirtschaftlichen Betriebe wird es weiterhin geben. Wir müssen in die Zukunft schauen. Wo glaubt ihr, wo ihr in zehn Jahren stehen werdet?“, stellte Plank am Beginn seiner Ausführungen eine Frage. Eine Frage, die aber den ganzen Abend...

  • 20.04.16
Lokales
Vormerkungen bei Franz Leitner: 0664/9756747.

Wildbeschaukurs im Bezirk Rohrbach

BEZIRK. Für das Jahr 2016 ist wieder ein "Wildbeschau-Kurs" oder auch Auffrischungskurs für bestehende Jäger des Bezirkes Rohrbach geplant. Dieser Kurs hat den gleichen Inhalt wie der Vortrag beim OÖLJV und wird auch entsprechend anerkannt. Vortragende werden Amtstierarzt Georg Furtmüller sowie Josef Stöger sein. Datum und Uhrzeit werden nach entsprechender Anmeldung bekanntgegeben. Vormerkungen bei Franz Leitner 0664/9756747. Damit der Kurs auch zustande kommt, sollten mindestens 70 Teilnehmer...

  • 07.03.16
Leute
V.l.n.r. sitzend: Christine Barth, Franz Hofer, Walter Deischinger; stehend: Klaus Falkinger, Georg Schauer, Siegfried Barth, Franz Leitner und Hermann Kastner.

Leistung und Engagement verdienen Anerkennung

Franz Hofer, Bürgermeister a.D., wurde für seine verdienstvolle Arbeit als Bürgermeister und für seine hervorragenden Verdienste für das Gemeinschaftsleben in Kleinzell zum Ehrenbürger ernannt. KLEINZELL. Ganz im Zeichen von Ehrungen stand die Feier am 20. Februar, bei der Personen, die sich langjährig in der Kommunalpolitik und für das Gemeinschaftsleben in der Gemeinde engagiert haben, geehrt wurden. So wurde etwa an Franz Hofer die Ehrenbürgerwürde übergeben. Der Geehrte war 36 Jahre in der...

  • 25.02.16
Leute
Drei Musketiere: Franz Leitner, Josef Eder und Gerhard Flöckner.
48 Bilder

Bunte Prangerschützenmaskerade in Henndorf

HENNDORF (schw). Ihrer Kreativität ließen die Besucher beim Maskenball der Prangerstutzenschützen Henndorf freien Lauf. Begrüßt wurden die Gäste, darunter Bürgermeister Rupert Eder, durch die drei Musketiere mit Schützenhauptmann Josef Eder und seine beiden Stellvertreter Franz Leitner und Gerhard Flöckner. "Bei uns werden alle Masken prämiert", so Eder. Bewertet wurden die Gruppen von den Jury-Mitgliedern Margit Meisl, Silvia Fletschberger und Karin Kittl. Einen tollten Auftritt hatte die...

  • 18.01.16
Lokales
3 Bilder

The Magic of Christmas – „Welcome Refugees“

Weihnachtskonzert mit Manuel Ortega und Pfarrer Franz Zeiger Charity-Event zu Gunsten von Flüchtlingen Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr geben Manuel Ortega und Pfarrer Franz Zeiger auch heuer wieder ihr Weihnachtskonzert "The Magic of Christmas". Diesmal steht das Benefizkonzert unter dem Motto „Welcome Refugees“. Am Klavier begleitet werden Manuel und Franz von Johannes Awa Kurz, dem Musikerkollegen und Produzenten von Manuel Ortega. An den Drums ist wieder Franz...

  • 08.12.15
  •  1
Politik
Schulassistenz Margarete Winkler, Franz Reiter, Notburga Astleitner, Klassenlehrer Peter Grininger,  Schulassistenz Erika Leonhartsberger mit Kindern.
14 Bilder

Vorbild für ganz Österreich: Schulzentrum für Inklusive Bildung Waldhausen

WALDHAUSEN. „Der Schulstandort Waldhausen mit dem Förderzentrum, der Volksschule und der Neuen Mittelschule trägt jetzt den Namen 'Schulzentrum für Inklusive Bildung' “, informieren Volksschulddirektor Franz Reiter und Pflichtschulinspektorin Notburga Astleitner. Eine der Besonderheiten: Schüler können ohne Probleme stundenweise zur speziellen Betreuung zwischen Schule und Förderzentrum wechseln. „Ich habe es selber am Schulschluss erlebt. Einem Schüler ist es momentan nicht so gut gegagen....

  • 29.07.15
Leute
Unter Palmen fühlte sich Vania-Obmann Vitus Eder mit seinen Schwestern Anna und Barbara wohl.
25 Bilder

Heiße Beats beim Elevation-Clubbing am Fuschlsee

FUSCHL (schw). Zum sechsten Mal ging in Fuschl das Elevation-Clubbing über die Bühne. Im Seebad heizte DJ Christoph mit elektronischen Beats die Stimmung an. Ein ganz anderer Musikstil war in „Zuckis Schlager-Bar“ zu genießen. „Unser Verein hat derzeit 60 Mitglieder. Besonders stolz sind wir, dass uns die Gemeinde einen Vereinsraum zur Verfügung gestellt hat“, freute sich Obmann Vitus Eder vom Jugendverein Vania. Kühle Getränke wie „Omi`s Apfelstrudel mit Hirsch“ wurden an mehreren Bars...

  • 20.04.15
Lokales
Obmann Karl Plöderl mit Ehefrau Sandra und Sohn Niklas.

33 Ausrückungen und 52 Proben: Ein erfolgreiches Jahr 2014 für den Musikverein

Die Mitglieder des Musikvereins Kleinzell trafen sich, um gemeinsam das ereignisreiche und erfolgreiche Jahr 2014 Revue passieren zu lassen. KLEINZELL. Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Musikverein Kleinzell auf ein erfolgreiches Jahr 2014 – mit insgesamt 33 Ausrückungen und 52 Proben – zurück. Außerdem freut sich der Verein über sechs neue Mitglieder: Judith Niederleitner (Klarinette), Eva Ganser (Klarinette), Benedikt Stadler (Trompete), Verena Donner (Fagott und...

  • 23.02.15
Lokales
Manuel Ortega
3 Bilder

Fisherman's Friends – The Magic of Christmas

Mit Stargast Manuel Ortega Pfarrer Franz Zeiger und Manuel Ortega verbindet eine jahrelange Freundschaft. Daher hat Manuel Ortega Pfarrer Zeiger schon seit langem zugesagt, im Jubeljahr 2014 (50. Weihejubiläum der Pfarrkirche) gemeinsam mit ihm das traditionelle Weihnachtskonzert von Fisherman's Friends zu gestalten. Am Klavier begleitet werden die beiden von Johannes Awa Kurz, dem Musikerkollegen und Produzenten von Manuel Ortega. An den Drums ist wieder Franz Leitner. Fisherman's Friends...

  • 29.11.14
Lokales
67 Bilder

Bauernspitze bei der Lebenshilfe

GREIN. Bezirksbauernkammer-Obfrau Rosi Ferstl, Bezirksbäuerin Barbara Payreder und Kammerrat Franz Leitner besuchten anlässlich des Tages des Apfels die Tagesheimstätte der Lebenshilfe Grein und überreichten natürlich diese köstlichen Früchte. Leiter Walter Edtbauer gab den Besuchern einen Einblick in die tägliche Arbeit und führte sie durch die Räumlichkeiten. 82 Personen werden derzeit in den verschiedenen Gruppen betreut, wo Großartiges geleistet wird: Flechtgruppe, Keramikgruppe,...

  • 13.11.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.