Alles zum Thema Franz Matschek

Beiträge zum Thema Franz Matschek

Lokales
Vzbgm Hubert Ladinig, Bgm Valentin Blaschitz, Bgm a.D Josef Pfeifer, Matschek Franz jun, Bgm Gottfried Wedenig, 2.LT-Präs.Bgm Jakob Strauß und Bgm Rudi Skorjanz
2 Bilder

Matschek Junior und Senior feierten gemeinsam runde Geburtstage

VÖLKERMARKT. Kürzlich luden Kammerrat Matschek Franz jun. (50) und Ökonomierat Franz Matschek sen. (80) zur gemeinsamen Geburtstagsfeier nach St. Bartholomä ein. Zahlreiche Ehrengäste darunter LH-Stvin Beate Prettner und 2. LT-Präs. Bgm. Jakob Strauß, Bgm. Valentin Blaschitz mit vielen Kollegen des Bezirkes, sowie der Vorstand der Landwirtschaftskammer unter anderem vertreten durch den Präsidenten sowie der SPÖ Bauernvertreterin Gabi Dörflinger kamen um den Beiden persönlich zu...

  • 26.07.18
Leute
163 Bilder

Heiliger Antonius 2018

Sautone in der Filialkirche in Gletschach Mit der Bitte um den Segen in der Tierhaltung In der Filialkirche in Gletschach/Stift Griffen las Msgr. Kons. Rat Johann Dersula am Namenstag des Heiligen Antonius die Sautoni-Messe und sprach in der Predigt vom radikalen Leben des Heiligen Antonius mit Gott . Die Filialkirche in Gletschach ist eine der zwei Kirchen im Bezirk Völkermarkt, wo das Fest des Heiligen Antonius gefeiert wird. Im Anschluss an die Sautoni-Messe gab es - zuerst einmal für...

  • 17.01.18
Politik
LH Peter Kaiser ,KR Franz Matschek, Bundesgeschäftsführer der SPÖ Bauern Matthias Friedrich, Bundesvorsitzender Josef Etzenberger, LAbg Jakob Strauß
2 Bilder

SPÖ-Bauern trafen sich in Haimburg

HAIMBURG. Kürzlich fand die SPÖ-Bundesbauernvorstandsitzung unter dem Vorsitzenden Josef Etzenberger im GH Killian in Haimburg statt. Der Vorsitzende der SPÖ Bauern von Kärnten, Kammerrat Franz Matschek, konnte bei dieser Sitzung LH Peter Kaiser als Ehrengast begrüßen. Unterstützung gefordert Auch der Bezirksvorsitzende der SPÖ Völkermarkt Bürgermeister Jakob Strauß war mit seinen Bürgermeisterkollegen Valentin Blaschitz und Thomas Krainz anwesend. Die Probleme in der Land und...

  • 05.12.17
Lokales
Die "Drei-Furchen-Tournee" der Landjugend Kärnten machte als erstes Halt in Völkermarkt
2 Bilder

"Drei-Furchen-Tournee" macht Halt in Völkermarkt

Bei der Tournee der Landjugend Kärnten mussten die Teilnehmer ihr Können mit Traktoren und Pflügen unter Beweis stellen. VÖLKERMARKT. Vor kurzem fand auf den Ackerflächen der Familie Wiggisser in Niedertrixen bei Völkermarkt die erste Station der sogenannten "Drei-Furchen-Tournee" der Landjugend Kärnten statt. Dabei mussten die teilnehmenden Pflüger mit ihren Traktoren und Pflügen in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen. Neben dem Landesvorstand der Landjugend Kärnten,...

  • 09.08.17
Leute
105 Bilder

Tag der offenen Tür 2017 an der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof

Ausbildung mit Zukunft Die Landwirtschaftliche Fachschule Goldbrunnhof in Oschenitzen - eine Schule für Mädchen und Burschen - ermöglicht den Besuchern am Tag der offenen Tür Einblicke hinter die Kulissen. Besucher konnten sich über die verschieden Fachrichtungen und Spezialisierungen der Landwirtschaftliche Fachschule informieren. Die Schule bietet den Schülern die Möglichkeit zwischen dem Modul Land- und Forstwirtschaft oder dem Modul Hauswirtschaft und Ernährung zu wählen. Die Ausbildung...

  • 21.01.17
Politik

Weg von der Massengüterproduktion

Franz Matschek führt als Völkermarkter Spitzenkandidat auch die Landesliste der SPÖ Bauern an. ATTENDORF. Der leidenschaftliche Landwirt Franz Matschek, hat sich mit seiner Landwirtschaft auf den Ackerbau spezialisiert. Im November tritt er sowohl als Bezirks- als auch als Landesspitzenkandidat seiner Partei an. Massenproduktion stoppen "Uns liegt jeder Bauer am Herz, egal wie viel er besitzt. Wir wollen den Focus auf Arbeit statt auf reine Flächen für Massenproduktion legen", so Matschek....

  • 04.10.16
Politik
3 Bilder

LWK Wahl: Kandidaten sind gegen TTIP und CETA

Am 06. November findet die Landwirtschaftskammerwahl statt. Die WOCHE stellt die vier Bezirksspitzenkandidaten vor. VÖLKERMARKT. Anfang November wählen die Kärntner Landwirte ihre Interessensvertreter. Christian Scharfer (Freiheitliche und Unabhängige Bauernschaft), Franz Josef Smrtnik (Südkärntner Bauern), Herbert Petscharnig (Kärntner Bauernbund) und Franz Matschek (SPÖ Bauern) sind die Spitzenkandidaten für den Bezirk Völkermarkt. Smrtnik und Matschek treten auch als Landesspitzenkandidat...

  • 04.10.16
Lokales
Die Landwirte Michael Zikulnig und Franz Matschek (re.): Das Gras verliert täglich an Qualität

Regen bedroht die Heu-Ernte

Das Wetter macht es Landwirten bis jetzt unmöglich, trockenes Heu einzubringen. VÖLKERMARKT. Der beinahe tägliche Regen in den vergangenen Wochen macht den Landwirten im Bezirk zu schaffen, vor allem jenen, die für ihren Betrieb trockenes Heu brauchen. Trocknen mittels Belüftung Einer von ihnen ist Michael Zikulnig aus St. Martin bei Haimburg. Er hat einen Milchviebetrieb und 22 Hektar Wiese zu mähen. "Der erste Schnitt ist eingebracht. Das war aber nur möglich, da ich das Heu am Lager...

  • 22.06.16
Lokales
Gabi Dörflinger, Hubert Ladinig, Jakob Strauß, Alois Lach, Hermann Srienz; Matthias Burtscher ,Thomas Krainz, Franz Matschek, Valenin Blaschitz
10 Bilder

SPÖ Bezirksbauernkonferenz

Wahl des Vorsitzenden Der SPÖ Bauern Bezirksvorsitzende KR Franz Matschek wurde bei der alle 3 Jahre stattfindenden Bezirkskonferenz einstimmig wiedergewählt. Viele FunktionärInnen sind gekommen um auch die politischen Referate von LAbg Bgm Jakob Strauß und Bgm Gabriele Dörflinger zu hören. Anwesend waren unter vielen auch die Bürgermeister Valentin Blaschitz, rmann Srienz und Thomas Krainz und viele weitere. Gestärkt mit Brötchen von Gerald Kanzian wurde noch lange diskutiert.

  • 27.02.16
Leute
116 Bilder

Tag der offenen Tür an der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof

die Klimaschule in Oschenitzen Unzählige Interessierte besuchten am Tag der offenen Tür die Landwirtschaftliche Fachschule Goldbrunnhof in Oschenitzen um Direktor Dipl.Ing. Peter Glantschnig, wo zwei besondere Schulschwerpunkte geführt werden. Die Mädchen und Burschen an der Schule haben die Module Landwirtschaft, sowie Betriebs- und Haushaltsmanagement zur Auswahl; dazu gibt es noch Wahlfächer, wie Jagd, Fischerei, Imkerei, Pferdewirtschaft oder Textiles Gestalten. Beide Module schließen...

  • 23.01.16
Lokales
Landwirt Franz Matschek und Pflanzenbaudirektor Markus Tschischej in einem Sojafeld
3 Bilder

Landwirte stöhnen unter der Hitze

HAIMBURG. Der lange Winter, das nass-kalte Frühjahr und jetzt der tropische Sommer sind keine guten Voraussetzungen für eine gute Getreideernte. Die WOCHE sprach mit Landwirt und Kammerrat Franz Matschek aus Haimburg und dem Pflanzenbaudirektor der Landwirtschaftskammer, Markus Tschischej, über die aktuelle Lage. "Das Wintergetreide litt unter der Kälte und der Schneedecke und das Sommergetreide konnte erst einen Monat später als üblich angebaut werden", erklärt Matschek. Da das Frühjahr nass...

  • 29.07.13
Lokales
135 Bilder

Goldbrunnhof

Tag der offenen Tür An der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof werden zwei besondere Schulschwerpunkte geführt. Den Mädchen und Burschen stehen folgende Module zur Auswahl: Modul Land- und Forstwirtschaft und Modul Hauswirtschaft und Ernährung. Schüler aller drei Lehrgänge führten die Interessenten durch ihre Schule und zeigten ihr Können. Von der Vielfältigkeit der Fachschule überzeugten sich auch Bürgermeister Valentin Blaschitz, Landtagspräsident Josef Lobnig, Landtagsabgeordneter...

  • 19.01.13
Lokales
Die Bürgermeister Jakob Strauß u. Thomas Krainz (hinten, von links), ÖR Georg Wutte, KR Franz Matschek (sitzend, von links)

Bauern unter neuem Bezirkschef

Die SPÖ-Bauern aus dem Bezirk Völkermarkt hielten am 22. September ihre ordentliche Bezirkskonferenz ab. Georg Wutte legte aus Zeitgründen seine Funktion nieder. Kammerrat Franz Matschek wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und darauf, die Bauern im Bezirk zu stärken und zu vertreten", so Matschek. Über regen Besuch der Konferenz freute sich auch Bezirksgeschäftsführerin Maria Knauder. Bundesgeschäftsführer Siegfried Astner hielt ein Referat über Probleme...

  • 03.10.12
Leute
39 Bilder

Gerhard Koller - ZUM GEBURTSTAG

Gerhard Koller - Bezirksgeschäftsstellenleiter des Roten Kreuzes in Völkermarkt, wurde zu seinem vierzigsten Geburtstag mit einem außergewöhnlichen Geschenk überrascht. Seine Mitarbeiter schenkten ihm 1x "Traktorfahren". Michael Petschnig (Rotes Kreuz), Andreas Skutl (Mr.John Deere), KR Franz Matschek und Erich Pfeifenberger ermöglichten es, dass dieses Geschenk in die Tat umgesetzt werden konnte. Gerhard Koller "bearbeitete" mit dem "Merzedes"- John Deere 7215 R das Ackerland.

  • 23.09.12
Lokales
„Wenn die Blätter bereits eingerollt und vertrocknet sind, ist die Pflanze nicht mehr zu retten“, sagt Kammerrat F. Matschek

Ernte durch Dürre in Gefahr

Durch zu wenig Regen in den vergangenen Monaten drohen hohe Ernteausfälle. Auch wenn in den vergangenen Tagen das Wetter doch noch ein Einsehen hatte, kommt der Regen für viele Landwirte im Bezirk zu spät. „Es gab vom heurigen Frühjahr weg viel zu wenig Niederschlag“, erklärt SPÖ-Lanwirtschaftskammerrat Franz Matschek, „beim Mais droht im Bezirk Völkermarkt ein Ernteausfall von 60 bis 70 Prozent.“ Auch eine Futterknappheit droht, da die Wiesen völlig ausgetrocknet sind. „Der Bezirk...

  • 18.07.12
Politik
Diskussion im WOCHE-Büro in Völkermarkt: Franz Matschek, Franz Josef Smrtnik und Bernhard Zirgoi (von links)

Bauern, geht zur Wahl!

Die Bauern wählen! Die vier Kandidaten aus dem Bezirk auf dem Prüfstand. Am Sonntag (6. November) wählen die Land- und Forstwirte ihre Interessensvertreter in der Kärntner Kammer für Land- und Forstwirtschaft. Die WOCHE lud zur Wahl-Diskussion und bat die vier Kandidaten des Bezirkes Völkermarkt an einen Tisch. WOCHE: Auf welchen umgesetzten Punkt Ihrer Fraktion in der vergangenen Legislaturperiode im Kammer-Parlament sind Sie stolz? ZIRGOI: In der vergangenen Legislaturperiode war ich...

  • 03.11.11