Fremdenpolizei

Beiträge zum Thema Fremdenpolizei

Illegaler Aufenthalt im Bundesgebiet

Beamte der AGM führten am Montag (02.05.2011) im Stadtgebiet von Salzburg fremdenpolizeiliche Kontrollen durch. Im Zuge dieser Kontrollen wurde bei eineem 33-jährigen bosnischen Staatsbürger festgestellt, dass gegen ihn ein rechtskräftiges Aufenthaltsverbot der BPD Salzburg besteht. Es wurde die Schubhaft verhängt. Eine Einlieferung in das PAZ Salzburg wurde angeordnet. Quelle: www.bmi.gv.at

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Illegaler Aufenthalt im Bundesgebiet

Im Zuge des AGM-Streifendienstes wurde am Dienstag (26.04.2011) ein 32-jähriger, türkischer Staatsangehöriger aus Salzburg einer fremdenrechtlichen Kontrolle unterzogen. Die Kontrolle ergab den illegalen Aufenthalt im Bundesgebiet aufgrund eines negativen Asylverfahrens und einer rechtskräftigen Ausweisung. Eine Anzeige wird erstattet. www.bmi.gv.at

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Illegale Person in Reisezug aufgegriffen

Beamte der PI Wals-Siezenheim AGM führten in einem internationalen Reisezug auf der Westbahnstrecke am Mittwoch (20.04.2011) Personenkontrollen durch. Dabei konnte ein Kosovo-Albaner kein gültiges Reisedokument bzw. keinen entsprechenden Aufenthaltstitel vorweisen. Der Mann wurde nach Rücksprache in der zuständigen Fremdenpolizeibehörde vorläufig festgenommen. Quelle: www.bmi.gv.at

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Illegale Person aufgegriffen

Beamte der AGM Wals nahmen am Donnerstag (14.04.2011) im Zuge einer fremdenpolizeilichen Kontrolle im Stadtgebiet ovn Salzburg einen illegal aufhältigen serbischen Staatsangehörigen fest. Über den Mann wurde die Schubhaft verhängt. Quelle: www.bmi.gv.at

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Fremdenpolizeiliche Kontrollen im Reisezug

Im internationalen Reisezug EN 236 auf der Fahrt von Villach nach Salzburg wurden in der Zeit von Donnerstag (07.04.2011) auf Fraitag (08.04.2011) fremdenpolizeiliche Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden drei junge Männer afghanischer Staatsangehörigkeit ohne gültiges Reisedokument und ohne Aufenthaltsberechtigung angetroffen. Die Afghanen wurden nach niederschriftlicher Einvernahme der Erstaufnahmestelle-West in St. Georgen im Attergau überstellt. Auf derselben Fahrt wurde bei drei anderen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Fremdenpolizeiliche Schwerpunktkontrollen in Salzburg

In der Nacht zum Samstag (02.04.2011) wurden von Beamten der AGM Wals im Ballungsraum Salzburg fremdenpolizeiliche Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Ergebnis: 267 Fahndungsanfragen, 2 Aufenthaltsermittlungen für Gericht, 1 Anzeige nach dem Fremdengesetz, ein 44-Jähriger wurde wegen illegalen Aufenthaltes festgenommen. Quelle: www.bmi.gv.at

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.