Freundschaft

Beiträge zum Thema Freundschaft

6

Morgens/Hund&Katze/Haustiertreffen/Freundschaft
Ein anderer Morgen

Normalerweise erwache ich so zwischen 08.00 und 09.00 Uhr morgens. Meine Frau meist früher; sie geht dann mit unserer Hündin zum Briefkasten um die Zeitung zu holen! Ein tägliches Ritual, mit dem alle klar kommen. Heute um 07:00Uhr,...meine Frau ist in Kroatien, entschloss sich Kiwi die Hündin, unruhig zu werden und fing an zu murren. Gleichzeitig, man konnte es super gut hören, begann eine Katze jämmerlich zu schreien, als ginge es um ihr Leben. So freundlich geweckt und noch halb in einer...

  • Korneuburg
  • norbert reischl
1

Liebe
Bester Freund

Ein Hund weiß nicht wie man Liebe schreibt doch er weiß wie man sie täglich zeigt🖤

  • Braunau
  • Gabi Krammer
Die Kinder aus der Delfinklasse der VS Wildbach im Musikvideo zu "Shoulder To Shoulder"
Video

Schoolovison Song Contest
VS Wildbach singt zum 13. Mal für Österreich

DEUTSCHLANDSBERG. Eine lange Tradition hat der Schoolovision Song Contest in Europa – auch in Wildbach. Bereits zum 13. Mal findet der freundschaftliche Gesangswettbewerb unter europäischen Schulen statt. Und zum 13. Mal vertritt die VS Wildbach Österreich – dabei geht es auch um Freundschaft. Trotz Homeschooling und Distance Learning sind 22 Länder bei der "Lucky 13th Edition" dabei, mit selbst produzierten Songs und Videos. Lied über die FreundschaftMit "Shoulder To Shoulder" will die Schule...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
3

SPÖ Radenthein, Infrastruktur
Neue Sitzbänke für den Ortsteil Starfach

Radenthein/Starfach. 14. Feber 2021 Seit dem ersten Lockdown im März 2020 ist es geradezu zum Volkssport geworden: Spazieren gehen. Nachdem die Sportausübung im Verein oder in der Gruppe verboten wurde, suchen sich die Menschen Alternativen. Die Bewegung an der frischen Luft sollte ja nicht zu kurz kommen und ist dazu noch gut für Körper und Geist. Um während eines ausgedehnten Spazierganges auch einmal Innehalten zu können und die Natur zu genießen, braucht es aber Sitzgelegenheiten. Solche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Katharina Hofer
 Josef Niedermoser und Karin Moosbrugger sind Inhaber von "La Linea" in St. Johann.
18

Fokus Familie
La Linea – eine Linie: fein, gerade, konstant!

ST. JOHANN/ FIEBERBRUNN (navi). Das Marketingbüro „La Linea“ in der Dechant-Wieshoferstraße 18 in St. Johann ist im Bezirk Kitzbühel eine bekannte Anlaufstelle für all jene, die in ihrem Geschäftsauftritt – angefangen von Visitenkarten bis hin zu Groß-Transparenten – eine gewisse Farb-und-Gestaltungslinie verfolgen und auf einen Ansprechpartner vor Ort Wert legen. Wir sprachen mit Karin Moosbrugger und Josef Niedermoser, wie deren Geschäft vor knapp 20 Jahren entstanden ist und wie es heute...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Unter dem Titel "Heimatgefühl" veröffentlichte der Reither Ernst Rieser vor kurzem sein bereits drittes Album.

"Heimatgefühl"
Reither Musiker bringt drittes Album raus

Der Reither Musiker Ernst Rieser, auch bekannt als "DJ Ernesto" und Zillertaler Profipianist Günther Heim veröffentlichten ihr drittes Album. REITH IM ALPBACHTAL (flo). "Meine Lieder liegen mir sehr am Herzen weil sie schöne Ereignisse aus meinem Leben festhalten", erklärt der Sänger Ernst Rieser aus Reith im Alpbachtal, auch bekannt als "DJ Ernesto". Vor Kurzem veröffentlichte er sein drittes Album unter dem Titel "Heimatgefühl". Geboren wurde der leidenschaftliche Musiker am 21. Februar 1971...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Video 6

Jakob Busch
Neue Single „Nur Wegen Dir“ erscheint

Der ehemalige Straßenmusiker „Jack the Busch“ startet nun auch als Jakob Busch beachtlich durch. Am Freitag erscheint seine dritte Single „Nur Wegen Dir“. HASLACH. Wir sprachen mit ihm über die Zeit als Musiker im Corona-Lockdown und seinen Wandel vom Straßenmusiker, der erfolgreich Songs coverte, bis hin zum Singer und Songwriter Jakob Busch. Wie ging es dir vor einem Jahr, als der erste Lockdown verordnet wurde? Am Anfang war das ein richtiger Schock. Ich hatte einen vollen Terminkalender und...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Das Steinherz im Eisbach. Es symbolisiert die ewigwährende Liebe im ewigen Fluss des Lebens.
9 8

Der 14. Februar ist Valentinstag
Ein Zeichen der Liebe setzen

Am 14. Februar ist Valentinstag und die Geschäfte bieten pünktlich zu diesem Datum Herzerln aller Art, Blumen und Süßwaren an. Aber woher kommt der Brauch, sich ausgerechnet an diesem Tag die (hoffentlich) gegenseitige Zuneigung zu beweisen?  Der Heilige Valentin ... war ein Priester in Rom, der in der Zeit 200 nach Christus Soldaten traute, denen das Heiraten verboten war. Auch hielt er Gottesdienste ab,  die während der Christenverfolgungen im Römischen Reich für Christen verboten waren....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
"Happy Valentine's Day!"
53 16 6

"Happy Valentine" - 14.02.2021
Blumen zum Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag! Das Brauchtum dieses Tages geht auf das Fest des heiligen Valentinus zurück, eines Märtyrers der römisch-katholischen Kirche, der im 3. Jahrhundert nach Christus lebte. Valentin von Terni wird heutzutage als Patron der Liebenden verehrt. Bereits seit dem 19. Jahrhundert war es üblich, Geschenke zum Valentinstag, wie z.B. Karten, Blumen, Pralinen, Parfums zu kaufen und dementsprechend florierte der Handel um den Valentinstag. Als um die Jahrtausendwende das...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Neumond: Lust auf Veränderung?

11.02.21 Mit dem nahenden Neumond heute abends in Wassermann werden wir dazu angeregt, Experimente zu wagen und neue, zukunftsweisende Projekte in Angriff zu nehmen, die durchaus einen originellen und verrückten Anstrich haben können. Wir scheuen uns nicht davor, ein Risiko zu wagen, wenn es uns eine schon lange herbeigesehnte Veränderung oder Verbesserung verspricht. Die Wassermann Energie kann am besten in Gruppenaktivitäten wie Vereinen oder in freundschaftlichen und kameradschaftlichen...

  • Baden
  • Bettina Eitler
Stefan Zeuner und Klaus Buchmann beim Konzert in Neubruck.
4

Bandvorstellung
Männerfreundschaft: So läuft's beim "Opfekompott"

Es ist Spätabends, Wochenende. Man trommelt seine zwei besten Freunde zusammen, wirft sich in sein Bar-Outfit und macht sich auf den Weg zum Auftritt einer Band im Stammlokal. Klar, zurzeit eher Tagtraum als Realität. Doch diese Zeit wird wieder kommen! Und, um schon einmal optimal darauf eingestimmt zu sein, stellen Ihnen die BEZIRKSBLÄTTER nun einige Top-Bands aus dem Mostviertel vor. In diesem Beitrag: Opfekompott.  MOSTVIERTEL/SCHEIBBS. "Unseren Musikstil kann man nicht wirklich...

  • Scheibbs
  • Sara Handl

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Wassermann: besser verrückt als 08/15!

Am 19.01.21 betritt die Sonne das Zeichen Wassermann und entfacht damit unseren Wunsch nach Freiheit und Originalität. Die Wassermänner sind die geborenen Vorreiter und Erfinder, wenn es darum geht, alte Strukturen aufzubrechen und durch ungewöhnliche, neue Wege zu ersetzen. Wir streben in dieser Phase mehr als sonst nach Unabhängigkeit und möchten uns von lästigen Begrenzungen befreien. Ein eingesperrter Geist kann nicht gut handeln, somit sind wir bereit, geistige Schranken zu durchbrechen,...

  • Baden
  • Bettina Eitler
David Schneider und Daniel Rus sind die "Brüder fürs Leben"
Video 3

St. Andrä, St. Kanzian
Der Klang von Freundschaft

Am Freitag, 15. Jänner, veröffentlicht das Austropop-Duo „Brüder fürs Leben“ seine Debutsingle auf digitalem Wege. ST. ANDRÄ, ST. KANZIAN. Ihre Freundschaft ist das Band, das die beiden St. Kanzianer Musiker Daniel Rus (30) und David Schneider (28) seit ihrer Kindheit verbindet. Unzählige Male teilten sich die beiden mit diversen Bands die Bühne, bis sie sich dazu entschlossen, endlich als Duo gemeinsame Sache zu machen. „Wir stehen für ehrlichen und rockigen Austropop, singen über die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Freundschaft schwarz auf weiß

Ins Stammbuch geschrieben

„Humor ist der Witz des Lebens“, „Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück“ – manch einer erinnert sich noch an die Sprüche, die man ihm als Kind ins Stammbuch geschrieben hat. TULLNERBACH (ae). „Solche Weisheiten versteht man doch erst richtig, wenn man etwas älter ist“, dachte sich die Tullnerbacher Erlebnispsychologin Cornelia Böhm, und bastelte an einem Freundebuch für Erwachsene. Für insgesamt 24 Freunde hat sie jeweils vier Seiten vorgesehen, die Platz für ein Zitat, ein Foto...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Monika Martin
1 Video

Im Gespräch (2 / 2)
Monika Martin über Hoffnung, Freundschaft und Liebe

„LIEBE in all ihren Facetten“ - sie ist die zentrale Botschaft von Monika Martins neuer CD „Ganz still“. Musik hat den Menschen in allen schwierigen Zeiten Freude und Glück gebracht.  Monika Martin liebt es zu singen, liebt ihren Beruf als Berufung und liebt es, den Menschen in Musik, Liedtexten und Worten nahe zu sein. So setzte sie unser zuletzt begonnenes Gespräch über ihr wichtige Themen fort, die sich auch in ihren Liedern finden. Sie begann aber mit einem Augenzwinkern... ;-) Worüber...

  • Stmk
  • Graz
  • Ulrike Walner
Elisabeth Troha arbeitet im Käseland und steht für Zusammenhalt.
4

Terroranschlag
Ganz Mariahilf hält zusammen

Der Terror hat Wien erschüttert: Vier Mariahilfer erzählen, was ihre Antwort auf Hass ist: Zusammenhalt! MARIAHILF. Schüsse, Schreie, Chaos: Wien wurde in der Nacht auf den 3. November durch einen Terroranschlag erschüttert – nur wenige Stunden, bevor der zweite Corona-Lockdown begann. Viele Menschen sind schockiert und bereits an ihren Belastungsgrenzen angekommen. Das Trauma sitzt tief in den Seelen der Menschen: Die Ereignisse werden die Bewohner der Stadt noch lange beschäftigen. Doch die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
Mittendrin statt nur dabei.
20 17

Tag der Regionauten 2020
Wir sind einfach näher dran

Es ist wieder soweit: Unser heimlicher Feiertag, ausgerufen durch Gerhard Woger, ist angebrochen. Ein großes Lob an ihn für sein Engagement! Ich freue mich sehr zur Regionautenfamilie gehören zu dürfen. Etwas beitragen zu können und teilzuhaben, am Geschehen in und rund um den Bezirk und darüber hinaus, freut mich immer sehr! Seit 2016 bin ich nun in dieser tollen Community angekommen. Ich weiss noch das Gerhard mich als erster begrüßt und mein erstes Bild kommentiert hat. Mittlerweile fühle...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
1 6

Der Kuss
Die küssen sich wirklich!

Herziger Anblick beim Robbenbecken im Schönbrunner Tiergarten. Uns unklar geblieben, ob es sich um eine Mutter-Kind-Beziehung handelt oder um einen Flirt, womöglich um Freundschaftsbezeugungen. Unter dem eleganten Schattenspender lässt sich unkompliziert schmusen. Währenddessen ziehen die anderen unverdrossenen ihre Runden unter Wasser, und die Besucher können auch das durch die dicke Glaswand bewundern.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Wer verzeiht, tut auch oft sich selbst etwas Gutes.
2

WOCHE-Familienflüsterer
Über die Kunst des Verzeihens

Wer nachtragend ist, der ist es meist aufgrund von Scham. Oft bedeutet sein eigenes Verhalten auch eine Belastung für einen selbst. Familienflüsterer und Psychologe Philip Streit erklärt dieses Mal den Prozess des Verzeihens nach dem REACH-Modell. Sie werden beim Erben benachteiligt, Ihre Freundin schläft mit einem anderen, Sie werden über Jahre von einem Chef abwertend behandelt. Dies aber auch Kleinigkeiten wie übergangen oder nicht bemerkt werden bringen Sie dazu, einzuschnappen und Sie...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
1 1 21

URLAUB IM LANDE, IST URLAUB BEI FREUNDEN!
HEIMATLICHE WANDERUNG!

Die Bilder sollen anregen, hier in unserem Lande zu bleiben, und die Schönheiten zu erwandern und zu finden! Es muss der Blick nicht unbedingt über die Grenzen schweifen. Findet in unserem schönen Kärnten, die schönsten Plätze, die herzlichsten Rastplätze, die beste Einkehr, schmackhafte Gerichte, gut gekühlte Erfrischungsgetränke und wirklich gute Freunde! Hier ist alles noch echt, nichts verfälscht und ehrlich. Leider haben wir kein Meer, aber wir haben viele Seen, mit Trinkwasser - Qualität....

  • Kärnten
  • Villach
  • rudolf nositzka
Das langersehnte Zusammentreffen fand nun endlich statt.

Freundeskreis Bad Säckingen: erstes Treffen nach Corona

PURKERSDORF. Mit Sehnsucht wurde sie erwartet. Am 3. Juli war das Restaurant RístOro nach Corona die erste Zusammenkunft des Freundeskreises Bad Säckingen - Purkersdorf. Der Obmann Raimund Boltz rief und der gesamte erweiterte Vorstand war gekommen. “Mit Freude konnten wir auch unser Mitglied Stadtrat Albrecht Oppitz begrüßen, der sich gerne bereit erklärte, den Herbst mit uns zu organisieren “ freute sich Obmann Raimund Boltz. Leider ist keine Fahrt in die Partnerstadt mehr möglich, aber wir...

  • Purkersdorf
  • Katharina Geiger
3

Kultur insriX
insriX und UNESCO am Samstag 13. Juni beim ROSENGARTL

UNESCO-KULTUR BEIM INSRIX MARKT am sa 13 juni beim cafe*ROSENGARTL PROvitaALPINA TSCHETTfeuergalerie und iNITIATIVE iMST@MiTTE INFORMIEREN ÜBER DAS UNESCO welt-KULTURERBE DER MENSCHHEIT - ÖTZTALER "TRANSHUMANZ" DAS IST DER GRENZÜBERSCHREITENDE iM NOCH NICHT GRENZENLOSEN EUROPA : >>SCHAFTRIEB VOM SCHNALS INS ÖTZTAL>> gebhard schatz und florentine prantl werden auch werbung für die durchführung der KUNST STRASSE IMST 2020 machen UM MIT DER BEVÖLKERUNG DAS RECHT VON KUNST UND KULTUR ZU VERLANGEN...

  • Tirol
  • Imst
  • gebhard schatz
Musikschuldirektor Alfred Ornig übernimmt das Intro des Videos.
Video 2

Kultur
Die Freunde musizierten online ohne Grenzen

Musikschulen Bad Radkersburg und Gornja Radgona gaben ein gemeinsames Freundschaftskonzert. BAD RADKERSBURG. "Musik kennt keine Grenze(n)" hat nun das gemeinsame Motto eines Freundschaftskonzerts der Musikschulen Bad Radkersburg und Musikschule Gornja Radgona Maestro gelautet. Die geplanten Termine für das Konzert mussten aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden – so wurde die Idee für ein Onlinekonzert geboren. Musikschuldirektor Alfred Ornig ist zunächst mit dem Konzept an die Partnerschule...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
credit: corona-koller.blogspot.com

Aufruf zu sozialer Nähe!
Umarmt Euch!

Diese Umarmung lässt sich verschicken, sie baumelt aber auch gern an Türschnallen. Die Empfänger können sie sich später um den Hals hängen. Nähe aus der Ferne! Umarmt euch! Gesamter Artikel auf: Coronaferien

  • Wien
  • corona Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.