Galerie Henrietta Wien

Beiträge zum Thema Galerie Henrietta Wien

Sonnenblumefeld bei Poysdorf - Galerie Henrietta auf Malkurs im Weinviertel
6 12 2

Sonnenblumenfeld bei Poysdorf

Im Weinviertel stehen die Sonnenblumenfelder in voller Blüte. Der Regen der letzten Tage hat die schon etwas welken Blüten wieder frisch werden lassen. Es ist eine große Freude die vielen goldgelben Felder sehen zu können. Galerie Henrietta auf Malkurs im Weinviertel Wo: Kellergasse, Falkenstein bei Poysdorf auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Entdeckung Dunkelroter Klee - Inkarnat-Klee - Galerie Henrietta auf Malkurs im Weinviertel
8 2

Dunkelroter Klee

Tiefroter Klee - Inkarnat-Klee (Trifolium incarnatum) Der einjährige, hübsche dunkelrote Klee mit den länglichen Blütenständen wächst eher langsam und unterdrückt Wildkräuter. Die Pflanze sammelt Stickstoff aus der Luft und eignet sich daher hervorragend im Winter als Vorkultur für Gemüse mit hohem Stickstoffbedarf (z.B. Kohl) und hält gleichzeitig die Kohlfliege und den Kohlweißling fern. Der bis minus 10 Grad frostharte Gründünger verbessert die Bodenstruktur und ist ein wertvolles Grünfutter...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Sehenswerte Kellergasse "Oagossn" in Falkenstein -  Galerie Henrietta auf Malkurs im Weinviertel.
5

Oagossn in Falkenstein

Wo: Kellergasse, Falkenstein bei Poysdorf auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Der Zweiundzwanzigpunkt-Marienkäfer - Galerie Henrietta auf Malkurs im Weinviertel.
6

Gelber Marienkäfer

Wo: Kellergasse, Falkenstein bei Poysdorf auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Blütenpracht des Fingerhuts im Innenhof des Wohnhauses Fuhrmannsgasse - Florianigasse
4 10 5

Schätze in den Wiener Innenhöfen - Blütenpracht des Fingerhuts

Blumenschmuck im Innenhof eines Wohnhauses in Wien Josefstadt, Fuhrmannsgasse 21. Wie ein paar wenige Blütenpflanzen einen grauen Innenhof gleich etwas freundlicher gestalten können. Der Pflanz- und Pflegeaufwand ist minimal, die Kosten sind gering und die Freude für die Augen und Seele von vielen Bewohnern groß. Der derzeit in voller Blüte stehende Fingerhut befindet sich in einem Innenhof einer Wohnhausanlage in Wien Josefstadt. Die Blumenkisterln gedeihen in dieser geschützten Lage ganz...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Hortensien - Romantische Blütenvielfalt
7 17 6

Hortensienvielfalt in den Gärten der Josefstadt

Josefstädter Gärten In den Innenhöfen und Gärten der Josefstadt blühen derzeit zahlreich die Hortensien. Die Hortensien in vielen Farben und Arten erfreuen sich der Sonne und des Regens und gedeihen üppig und farbenprächtig. Dankbare Hortensien Wo: Galerie Henrietta, Florianig. 41, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Skulptur über den Hauseingängen vom Blathof
1 4 7

Wohnhausanlage Blathof

Aus den Mittel der Wohnbausteuer errichtet. Entdeckt bei den Spaziergängen mit meiner Enkelin. Die Wohnbausteuer war eine auf die Initiative von Robert Danneberg und Hugo Breitner zurückgehende indirekte aber stark progressive Steuer, die in der Zwischenkriegszeit von der Stadt Wien erhoben wurde und die zur Finanzierung der Gemeindebauten des Roten Wien diente. In dieser Zeit entstanden die vielen klassischen Gemeindebauten des Roten Wien wie unter anderen der wahrscheinlich sehr bekannte...

  • Wien
  • Penzing
  • Atelier Henrietta Then
Neue sind immer herzlich willkomen

2. Grätzltreffen „Gelebte Nachbarschaft Mitten im Achten“.

Am kommenden Freitag, 15. Jänner 2016, um 17 Uhr ist wieder ein Grätzltreffen in der Galerie Henrietta in der Fuhrmannsgasse 21 = Florianigasse 41. Lokale Agenda Achtung! Termin wurde auf 17 Uhr vorverlegt! Wir laden gemeinsam zu einem 2. Grätzltreffen ein, bei dem wir wieder alle JosefstädterInnen begrüßen, sich kennenzulernen, Kontakte und Geschichten auszutauschen und gemeinsam an Ideen und Aktionen für ein gemeinschaftliches Zusammenleben weiter zu spinnen. Start 17 Uhr! Um 18 Uhr gehen wir...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Wo sind die Eulen?
10 2

Die Eulen von Apetlon

Es gibt viel zu entdecken am Friedhof von Apetlon Am (kleinen) Friedhof von Apetlon haben sich derzeit geschätzte 30 Eulen angesiedelt. Im Rahmen einer Safari mit den St. Martins Ranger machten wir einen Abstecher zu den Eulen von Apetlon. Derzeit haben in etwa 30 Waldohreulen den Friedhof von Apetlon als Überwinterungsplatz auserkoren. Diese prächtigen Vögel in den hohen Nadelbäumen zu entdecken war gar nicht so einfach. Sie dann auch gut erkennbar zu fotografieren ist mir leider nicht...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Atelier Henrietta Then
1 6 2

1. Grätzltreffen „Gelebte Nachbarschaft Mitten im Achten“

Freitag, 20.11.2015 ab 18 Uhr in der Galerie Henrietta (Florianigasse 41) Liebe Josefstädterinnen und Josefstädter! Kenne ich meine Nachbarn? Manche grüße ich im Haus, aber nicht auf der Straße. Welche Talente und Interessen haben die Menschen in meinem Grätzl? Wer gießt meine Blumen, wenn ich im Urlaub bin oder füttert meinen Karli? Was kann ich für die Menschen in meiner Nachbarschaft tun und was Sie für mich? Wo finde ich eine Laufpartnerin? Wer aus der Umgebung geht mit mir schnell auf...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
2

Gelebte Nachbarschaft 1. Grätzltreffen

1. Grätzltreffen „Gelebte Nachbarschaft Mitten im Achten“ Freitag, 20.11.2015 ab 18 Uhr in der Galerie Henrietta (Florianigasse 41) Liebe Josefstädterinnen und Josefstädter! Kenne ich meine Nachbarn? Manche grüße ich im Haus, aber nicht auf der Straße. Welche Talente und Interessen haben die Menschen in meinem Grätzl? Wer gießt meine Blumen, wenn ich im Urlaub bin oder füttert meinen Karli? Was kann ich für die Menschen in meiner Nachbarschaft tun und was Sie für mich? Wo finde ich eine...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Ginkobaum im Herbstgarten
8 2

Ginkobaum im Herbstgarten

Ginko Baum - Symbol des Lebens Der Ginko Baum ist zu einem Symbol des Lebens und Überlebens geworden. In Hiroshima hat, ein Ginkgobaum die Zerstörung der Stadt überlebt. Ein Kilometer vom Epizentrum verbrannte alles - auch der Ginkgobaum. Doch aus den Wurzeln trieb im Frühjahr danach ein neuer Baum. Seit Jahrtausenden schon ist er in Asien ein Symbol des Lebens und der Unsterblichkeit. Seit Goethes Lebenszeit wurde der Ginko Baum auch in Europa beliebt. Quelle: Wo: Herbstgarten, Josefspl. 2,...

  • Baden
  • Atelier Henrietta Then
1 2 3

Herbstgarten in der Confraternität

Schätze in den Wiener Innenhöfen Die kleine Gartenanlage in der Confraternität in Wien-Josefstadt ist schon für den Herbst geschmückt. Ganz besonders dekorativ sind die Erikas. Ein kleiner gepflegter Garten, Ruhe und gute Luft erfreuen die Patienten und Besucher der Confraternität-Privatklinik Josefstadt. Confraternität-Privatklinik Josefstadt. Die Heidekräuter (Erikas). Wo: Confraternitu00e4t, Skodag. 32, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Blumenkisterln - Geringer Aufwand, viel Freude
4 8 2

Blütenpracht der Studentenblume

Schätze in den Wiener Innenhöfen Blumenschmuck im Innenhof eines Wohnhauses in Wien Josefstadt, Fuhrmannsgasse. Wie ein paar wenige Blütenpflanzen einen grauen Innenhof gleich etwas freundlicher gestalten können. Der Pflanz- und Pflegeaufwand ist minimal, die Kosten sind gering und die Freude für die Augen und Seele von vielen Bewohnern groß. Die derzeit in voller Blüten stehenden Studentenblumen befinden sich in einem Innenhof einer Wohnhausanlage in Wien Josefstadt. Die Blumenkisterln...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
… bis der Knopf aufgeht
7 11 6

Mehrere Knöpfe wollten nicht mehr länger in der Knopfschachtel liegen

und machten sich auf den Weg ins L(R)ampenlicht. … bis der Knopf auf(s)geht ... Ein Knopf dient zusammen mit einem Knopfloch oder einer Schlaufe zum Schließen von Kleidung, wie Oberbekleidung, Unterbekleidung oder Schuhen sowie von Behältnissen wie Taschen, Körben, Kästen und anderen. Der Knopf als Ziergegenstand ohne Knopfloch oder Schlaufe war bereits in der Antike bekannt. Knöpfe mit Knopflöchern (statt Schlaufen) wurden im 13. Jahrhundert in Deutschland erfunden. Die neue Methode...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Gustav Klimt Park in Wien-Penzing
2 8 2

Erfrischender Sonntagmorgen-Spaziergang im Gustav-Klimt-Park

Aktiv-Park in Penzing: Fitness für Körper, Geist und Seele. Bei den momentanen Temperaturen ist es empfehlenswert schon in den kühlen Morgenstunden an die frische Luft zu gehen. Über die Nacht sind die Temperaturen etwas gesunken und die Feuchte der Nacht kann im reichlich bepflanzten Park noch etwas nachempfunden werden. Die Ruhe und friedliche Stimmung des Sonntagmorgens konnte hier besonders gut wahrgenommen werden. Ein ausgiebiger Morgenspaziergang im Gustav-Klimt-Park erfrischte den Körper...

  • Wien
  • Penzing
  • Atelier Henrietta Then
Violenpracht an einem Grabdenkmal am Friedhof Baumgarten
4 15 2

Violenpracht am Friedhof Baumgarten

Gepflegte und schön geschmückte Grabdenkmäler nicht nur zu Allerheiligen. Friedhof Baumgarten Wo: Friedhof Baumgarten, Waidhausenstrau00dfe 52, 1140 Wien auf Karte anzeigen

  • Klosterneuburg
  • Atelier Henrietta Then
Europäischer Pfeifenstrauch, Sommerjasmin in der Felbigergasse
5 12 2

Natur-Schätze in den Wiener Innenhöfen

Der Europäische Pfeifenstrauch (Philadelphus coronarius), auch Blasser Pfeifenstrauch, Falscher Jasmin, Sommerjasmin oder Bauernjasmin genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Der Europäische Pfeifenstrauch ist ein sommergrüner Strauch, der Wuchshöhen von bis zu 4 m erreicht Die Blüten duften stark und angenehm, aber oft erst abends und dann besonders intensiv.* Der derzeit in voller Blüte stehende Strauch, befindet sich in der Felbigergasse, in...

  • Wien
  • Penzing
  • Atelier Henrietta Then
Theseustempel im Volksgarten in Wien
2 10 5

Brautpaar beim Theseustempel im Volksgarten

Hochzeit im Mai. Fotoshooting vor dem Theseustempel. Für sie soll´s rote Rosen regnen. Wo: Volksgarten Rosengarten, Burgring 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Atelier Henrietta Then
Rotgolden Boy
6 6 3

Golden Boys

Gold ist ein chemisches Element, zählt zu den Edelmetallen und ist zusammen mit Kupfer eines der wenigen farbigen Metalle. Gold zählt zu den ersten Metallen, die von Menschen verarbeitet wurden. Mit seiner auffallend glänzenden gelben Farbe wurde es metallisch gediegen in der Natur gefunden. Gold wird assoziiert mit unvergänglichen Wert und Pracht. Gold hat psychologisch gesehen immer eine positive Bedeutung, es steht für Kostbarkeit, Ganzheit und Vollständigkeit. Übrigens ist Gold auch ein...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Atelier Henrietta Then
Spontaner Abendspaziergang am Schafberg
7 12 5

Erholsamer Abendspaziergang am Schafberg

Wunderbares Wien. Die lauen Frühsommertemperaturen laden zu einem spontanen Abendspaziergang auf der Schafberghöhe ein. Gute Luft, ruhige Wege, saftige Wiesen und blühende Sträucher bereichern die gesunde Bewegung in der Natur. Und abschließend eine kleine Rast unter duftenden Sträuchern an diesem lauschigen Plätzchen lassen diesen Tag wunderbar ausklingen. Wo: Am Schafberg, Josef-Redl-Gasse 10, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Atelier Henrietta Then
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.