Farne

Beiträge zum Thema Farne

Freizeit

Moments and Thoughts - Die Methusalems im Pflanzenreich vor 400 Millionen Jahren

Im Karbon (vor etwa 360–300 Millionen Jahren) bildeten Farne (in größerer Form als heute, meist Baumfarne genannt) zusammen mit Schachtelhalmen und Bärlapppflanzen riesige Wälder und schufen die Basis für die heutigen Steinkohle-Vorkommen. Die ältesten fossilen Funde stammen aus dem unteren Devon (vor etwa 400 Millionen Jahren). Farne sind somit wahrscheinlich älter als die Samenpflanzen, die erstmals im oberen Devon auftraten. Farne sind weltweit verbreitet. Sie kommen bis auf wenige...

  • 19.06.18
  •  16
  •  18
Lokales
Hannes Rossbacher bei der Arbeit an einem seiner Pop Art-Sujets, hier aus dem Zyklus "Global Brand Art".
3 Bilder

Hannes Rossbacher lässt sich von der Natur am Reinischkogel inspirieren

Hannes Rossbacher ist ein international ausgezeichneter Pop Art-Künstler, der in Sommereben am Reinischkogel Ruhe und Inspiration für seinen neuesten Zyklus findet. ST. STEFAN OB STAINZ. Man erkennt die "Steirerkrimis" von Bestseller-Autorin Claudia Rossbacher sofort an den markanten Covers, auf denen die Kraft des Herzens zur Marke geworden ist. "Bis auf die ersten beiden hat alle mein Mann kreiert", so die Autorin, und  Hannes Rossbacher ergänzt: "Wir sind eben ein Team." Schließlich war...

  • 20.03.18
Freizeit
3 Bilder

FARNKRAUT....

....ist eine der ältesten Pflanze der Welt und wurde in Urzeiten, vor mehr als 350 Millionen Jahren, so groß wie Bäume. Es gibt weltweit rund 12.000 Arten, die meisten davon in den immerfeuchten Tropen. Der Farn ist leicht giftig, wurde aber früher in der Volksheilkunde eingesetzt. Heutzutage spielt er aufgrund seiner giftigen Wirkung keine große Rolle mehr, in der Heilkunde, da es bessere Alternativen gibt. Auf alle Fälle ist er eine wunderschöne Schmuckpflanze. Quelle: Wikipedia &...

  • 07.05.17
  •  13
  •  16
Lokales
Hortensien - Romantische Blütenvielfalt
6 Bilder

Hortensienvielfalt in den Gärten der Josefstadt

Josefstädter Gärten In den Innenhöfen und Gärten der Josefstadt blühen derzeit zahlreich die Hortensien. Die Hortensien in vielen Farben und Arten erfreuen sich der Sonne und des Regens und gedeihen üppig und farbenprächtig. Dankbare Hortensien Wo: Galerie Henrietta, Florianig. 41, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • 04.07.16
  •  7
  •  17
Bauen & Wohnen
20 Bilder

Farn im Vorgarten

Farne sind weltweit verbreitet, so auch in unserem Vorgarten. Wo: St. Valentin, 3350 Bezirk Amstetten auf Karte anzeigen

  • 16.04.16
  •  6
  •  12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.