Alles zum Thema geboren

Beiträge zum Thema geboren

Leute
Rupert Embacher mit Vize-Bgm Albert Franz Scherer, LAbg. Bgm. Hannes Schernthaner sowie Seniorenbund Obmann Bgm a. D. Leonhard Madreiter.
3 Bilder

Jubilar
Der Fuscher "Schiederbauer" Rupert Embacher ist 100 Jahre alt

Der älteste Fuscher feierte Geburtstag - zu den Gratulanten gesellten sich auch die offiziellen Vertreter der Gemeinde sowie der Obmann des Seniorenbundes. FUSCH. Am 16. Februar 1919 durften die Frauen das erste Mal in der jungen Republik zur Wahlurne schreiten und auch gewählt werden. Am 17. Februar 1919 wartete das ganze Land gespannt auf die Ergebnisse der Wahl zur konstituierenden Nationalversammlung Deutschösterreichs. Ein kreatives Geschenk Genau an diesem Tag wurde der älteste...

  • 18.02.19
  •  2
Wirtschaft
<f>Geburten des </f>Klinikum Schwarzach 2019.
2 Bilder

Geburten des Klinikum Schwarzach 2019
Willkommen auf dieser Welt

JÄNNER 01.01. Ein Simon Andreas der Petra Enzinger, eine Elisa der Karina Haas, eine Emily der Lubica Hochbrugger. 02.01. Eine Johanna der Manuela Loipold, eine Marie der Martina Kaml. 03.01. Eine Maria Emma der Patricia Rainer, eine Julia der Lenka Reichhold, eine Kina der Marija Nikolic. 11.01. eine Mihaly Leonard der Timea Bogadics,; 12.01. eine Roni der Amina Amin Mohammad, ein Stefan der Sandra Promok; 13.01. ein Alois-David der Kathrin Salzmann; 14.01. ein Florian der...

  • 08.01.19
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Willkommen auf dieser Welt!

Geburten im Klinikum Schwarzach Dezember 1.12. Eine Carina der Daniela Müller, ein Leon der Nicole Lohr, eine Emma der Madeleine Maierhofer und eine Fiona Marie der Sarah Simmerstätter 2.12. Eine Hannah der Monika Gfrerer 3.12. Eine Marie und ein Tom der Maria Gfatterhofer 4.12. Eine Leni der Birgit Egger und ein Simon Rupert der Elisabeth Berger 6.12. Eine Hannah der Sabine Timmelthalre, Ein Elias der Magdalena Gehwolf-Kabusch, eine Hanna der Jennifer Lerchl und eine Marie der Natalie...

  • 13.10.17
  •  1
Leute
4 Bilder

Muttertagsjause mit Bürgermeister Franz Kieslinger

Auch heuer lud Bürgermeister Franz Kieslinger jene Eltern, die seit dem Muttertag 2016 ein Baby bekommen haben, zur Muttertagsjause ins Hotel Wallern ein. Dabei wurde über die vielen Angebote der Marktgemeinde Wallern für Eltern mit Kindern informiert. Wallern bemüht sich von der Geburt an bis zum Verlassen der Volksschule und darüber hinaus ein umfassendes Angebot zum Wohle der Kinder und ihren Familien zu gestalten. In gemütlicher Atmosphäre wurde bei köstlicher Jause von Sylvia...

  • 24.05.17
Lokales

Das Licht der Welt erblickt!

Hanna erblickte am 29. Jänner um 0.10 Uhr im Krankenhaus St. Veit das Licht der Welt. Sie ist der ganze Stolz von ihren Eltern Christine und Roland Rinner aus Kappel am Krappfeld. Bei der Geburt wog das Mädchen 3.270 Gramm und war 51 Zentimeter groß.

  • 23.02.17
  •  1
Freizeit

Im Pongau das Licht der Welt erblickt im Oktober

01.10. Eine Viktoria Emely der Daniela Van-Dooren 02.10. Eine Mia der Sandra Steinbacher, eine Elisabeth der Diana Locher und ein lukas der Stefanie Burghuber 03.10. Eine Rosalie Magdalena der Magdalena Lackner 04.10. Eine Carina der Silvia Rathgeb, eine Finja der Simone Jurisch und eine Jana Marie der Carina Schwab 05.10. Ein Luis der Annelise Heinz, ein Johann Balthasar der Birgit Salchegger, ein Johannes der Daniela Thurner und ein Lorenz der Katharina Unger 07.10. Eine Valentina der...

  • 07.10.16
Freizeit

Im Pongau das Licht der Welt erblickt im September

01.09. Ein Lukas der Renate Kirchner, eine Magdalena Maria der Maria Lanner, eine Anastasija der Emanuela Marinovic, ein Elias Josef und ein Johannes Friedrich der Christine Brugger, ein Jonas der Irene Pitzer, eine Sophia der Sabine Haitzmann und eine Elena der Michelle Zauner 02.09. Ein Elias der Monika Ploebst und eine Sabrina der Anita Posch 03.09. Ein Lukas der Elisabeth Marth und eine Elena der Jovana Dragic 04.09. Ein Lukas der Lenka Tobiasova, ein Samuel der Lisa Scherübl und eine...

  • 02.09.16
Freizeit

Im Pongau das Licht der Welt erblickt im August

01.08. Eine Zeynep der Zehra Betül Basdemir und ein Matthias Franz der Silvia Höller 02.08. Ein Antonio der Ivana Perisa, eine Elena der Andrea Lanzendörfer, eine Sophia der Sandra Bachmüller, ein Lukas der Stefanie Schwab und ein Norman der Krisztina Gurbacs 03.08. Ein Niklas der Manuela Paierl, eine Rona der Edona Kajtazaj, ein Tobias der Saskia Voglreiter, eine Layla der Zuzana Demirbilek und eine Lina Christina der Christina Poxleithner 04.08. Eine Nila der Resmije Muzuku, ein Eryon der...

  • 05.08.16
Leute

Im Pongau das Licht der Welt erblickt im Juli 2016:

01.07. Ein Elias der Melanie Reichholf . 02.07. Ein Matheo der Sandra Kölbl, ein Amel der Melita Drkic und eine Julia der Eva Hirscher . 03.07. Ein Lukas der Andrea Gschwandtl. 04.07. Ein Adrian der Katrin Mayrhofer und ein Matthias der Lisa Gruber-Hofer. 05.07. Ein Zacharias Benedikt der Kristin Schneider und eine Lara der Khunaf Mohammed. 06.07. Eine Hannah der Christine Modleniger und ein Florian der Anna-Maria Gerstgrasser. 07.07. Eine Paula der Claudia Höller, ein Max der Eva Wimmer...

  • 08.07.16
Lokales
Daniel Klem (Notfallsanitäter), Anita Haider (Rettungssanitäter), Christoph Spiegl (Rettungssanitäter)
David Hauer (Notarzt), Mühlehner Mario, Mühlehner Claudia mit Hannah.

Baby kam in Amstetten im Rettungsauto zur Welt

AMSTETTEN/KÖNIGSWIESEN. Als sich bei Claudia Mühlehner aus Königswiesen (Bezirk Perg) der erwartete dritte Nachwuchs ankündigte, alarmierte die Familie das Rote Kreuz. Kurze Zeit später trafen die freiwilligen Rettungssanitäter Anita Haider und Christoph Spiegl vom Roten Kreuz Königswiesen bei der werdenden Mutter ein um die Fahrt ins Landesklinikum Amstetten anzutreten. Auf Grund der zunehmenden Wehentätigkeit wurde zusätzlich das Notarztteam des Roten Kreuzes Amstetten angefordert....

  • 19.05.16
Lokales
Das Team der Geburtenstation legt besonderen Wert auf familiäre Atmosphäre und persönliche Betreuung.

Gleich fünf Mal Zwillinge

Im abgelaufenen Jahr erblickten 359 Babys im Schärdinger Krankenhaus das Licht der Welt. SCHÄRDING. Mengemäßig hatten dabei die Mädchen die Nase vor: Insgesamt waren es 193 Mädchen, 166 Jungen und fünf Kinder im Doppelpack, die an der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zur Welt kamen. Lediglich 81 Kinder wurden mittels Kaiserschnitt entbunden. Das entspricht einer Rate von 22,5 Prozent. Zum Vergleich: Der Österreich-Durchschnitt lag 2014 bei 29,8 Prozent. Bei den Mädels belegte...

  • 07.01.16
Lokales

Vortrag zum Thema "Moderne Nahtodforschung: Ergebnisse und Auswirkungen" in Steinach

Geboren um ewig zu leben? Zu allen Zeiten und auf allen Erdteilen haben sich die Menschen mit der Frage beschäftigt, ob unser Leben mit dem Tod endet oder ob wir unsere Existenz in einer anderen Dimension fortsetzen. Manche berichten von Kontakten zum Jenseits oder von Nahtoderfahrungen, andere erleben persönliche Führung oder erfahren einen besonderen Schutz. In den Religionen spielen Offenbarungen eine entscheidende Rolle. Was ist davon zu halten? Was braucht es, um uns diesem spannenden...

  • 26.03.15