Alles zum Thema gemeinsam statt einsam

Beiträge zum Thema gemeinsam statt einsam

Lokales
Das Otelo öffnet am Weihnachtsabend von 18 bis 22 Uhr seine Pforten. Jeder, der sich einsam fühlt, ist willkommen
2 Bilder

Spittal
Gemeinsames Weihnachten im Otelo

SPITTAL. Das offene Technologielabor (Otelo) in Spittal ist Heiligabend von 18 bis 22 Uhr geöffnet. Unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam" wollen Otelo-Sprecherin Christine Plazotta und ihr Mann Christian mit alleinstehenden Menschen Weihnachten feiern. Nicht mehr einsam fühlen "Dies betrifft Menschen, die sich einsam und allein fühlen, oder in Situationen leben, in der die Familie weit weg lebt", so Plazotta. Außerdem sind vor allem die Türen für diejenigen geöffnet, die sich das Feiern...

  • 17.12.18
Lokales
Im Haus Jedlersdorf können Senioren Weihnachten gemeinsam feiern.

Floridsdorf
Heiligabend für Senioren

Ältere Menschen sind oft von Einsamkeit betroffen. Das muss aber nicht heißen, dass Heiligabend alleine verbracht werden muss. FLORIDSDORF. Die Pensionistenklubs der Stadt Wien laden gemeinsam mit den Häusern zum Leben am 24. Dezember von 14.30 bis 16 Uhr zum weihnachtlichen Beisammensein ein. In festlicher Atmosphäre kann gemeinsam Tee und Punsch getrunken und weihnachtliche Köstlichkeiten genossen werden. Weihnachtliche Lesungen und Live-Musik runden das kostenlose Programm ab....

  • 14.12.18
Lokales
Senioren können in den Häusern zum Leben, die es in ganz Wien gibt, gemeinsam Weihnachten feiern.

Heiligabend
Gemeinsam statt einsam

Ältere Menschen sind oft von Einsamkeit betroffen. Das muss aber nicht heißen, dass Heiligabend alleine verbracht werden muss. DONAUSTADT. Die Pensionistenklubs der Stadt Wien laden gemeinsam mit den Häusern zum Leben am 24. Dezember von 14.30 bis 16 Uhr zum weihnachtlichen Beisammensein ein. In festlicher Atmosphäre kann gemeinsam Tee und Punsch getrunken und weihnachtliche Köstlichkeiten genossen werden. Weihnachtliche Lesungen und Live-Musik runden das kostenlose Programm ab....

  • 11.12.18
Freizeit

Ich freue mich über Gesellschaft!

Eine ausgewogenen Ernährung und eine angemessene Bewegung sorgen für körperliches Wohlbefinden und Gesundheit.  Um 8:00 Uhr bzw. 18:30 Uhr mache ich mich 4-5x die Woche für ca. 1 Stunde in Mattersburg auf den Weg. Da ich mich manchmal dabei ertappe, dass ich nach Ausreden suche warum es "heute" doch nicht geht, freue ich mich auf Begleitung.  Verpflichtende Termine sind wesentlich einfacher einzuhalten. Wer sich mir gerne anschließen möchte, schreibt mich bitte persönlich an um Details zu...

  • 21.05.18
Lokales

Gemeinsam statt einsam an Heiligabend

FELDKIRCHEN. Heiligabend einmal anders erleben. Unter dem Motto "gemeinsam statt einsam" laden Margarete und Gottfried Tautschnig am Sonntag, dem 24. Dezember, ab 15 Uhr zum gemeinsamen Weihnachtenfeiern in die Räumlichkeiten des Lichtblickes ein. Diese Feier soll jenen Menschen dienen, die den Heiligen Abend ansonsten alleine verbringen müssten. Für Essen und Getränke wird natürlich gesorgt. Auch ein Fahrservice kann gestellt werden. Wann: 24.12.2017 ...

  • 20.12.17
Freizeit

Weihnachtsfeier "Gemeinsam statt einsam" - Mürzzuschlag

Die Initiative "Gemeinsam statt einsam", lädt alle die Weihnachten nicht alleine feiern wollen, zu dieser Weihnachtsfeier herzlich ein. Infos und Anmeldung im Bürgerservice Mürzzuschlag, 1. Stock, Tel. 03852 2555 18 Anmeldeschluss: 19. Dezember Wann: 24.12.2017 16:00:00 Wo: Stadtsaal, Stadtplatz 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • 03.12.17
Leute
Am Tag nach seinem 250zigstem Geburtstag gaben wir ihm die Ehre
17 Bilder

Auch ältere Menschen lieben Überraschungen

Beim letzten Ausflug des PVÖ Osttirol für das Jahr 2017 wusste vorher niemand wohin die Fahrt gehen würde. Trotzdem konnte Obfrau Ingeborg Fercher weit über hundert Anmeldungen verzeichnen. Leider war die Teilnehmerzahl beschränkt und so fuhren etwa 110 Pensionistinnen und Pensionisten in zwei Bussen der Fima Bstieler erst einmal in Richtung Felbertauern. Nach der Frühstückspause in Söll ging es weiter Richtung Innsbruck. Erst dort wurde das Geheimnis gelüftet: wir besuchten das vor etwa...

  • 27.11.17
Gesundheit

HAUSPUTZ EINMAL ANDERS!

Die Tage ab dem 6.10. sind ideal um den Körper zu entgiften und entsäuern. MACHEN WIR ES GEMEINSAM? Ein grüner und gesunder Smoothie unterstützt * bei der Blutzuckerregulierung, * die Gewichtsabnahme, * besänftigt das Verdauungssystem, * wirkt entzündungshemmend, * steigert die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen... SCHÄDLICHES RAUS und GESUNDE ÖLE rein. Gehen wir gemeinsam, melden Sie sich bei mir oder treffen Sie mich jeden ersten und dritten Donnerstag ab 17 Uhr in Moni's...

  • 27.09.17
Menü

SingleWandern - gemeinsam statt einsam

Für 25 - 45 jährige Singles. Kosten: 35 Euro. Registrierung und Anmeldung unter www.singlewandern.at erforderlich, Infos erhalten Sie unter der Tel. 0664/4556394 Wann: 09.09.2017 09:30:00 bis 09.09.2017, 15:00:00 Wo: Lunz am See, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 31.08.17
Menü

Impulsvortrag & Filmabend "Gemeinsam statt einsam"

16–18 Uhr: Hin zu innovativen Kooperationsformen und weg vom Ständig selbst Marianne Gugler, Organisationsberaterin und Botschafterin für kooperatives Wirtschaften, gibt einen Überblick über die Unterschiede von Verein, GmbH, Genossenschaft und informiert detailliert über das Genossenschaftswesen. Spannende Sache für Menschen aus allen Geschäftsfeldern, davon kannst du nur profitieren! Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um Anmeldung: officebgld@gruenewirtschaft.at ab 19 Uhr:...

  • 16.03.17
Leute
Scheckübergabe: Hubert Stieninger, Mürzzuschlags Vzbgm. Ursula Haghofer, Gabriele Budiman, Gerald Baierling.

Geschenkeetat für die Alleinstehenden

700 Euro spendete die Raiffeisenbank Mürztal für die Initiative „Gemeinsam statt einsam“. Die Raiffeisenbank Mürztal hat sich auch heuer wieder dazu entschlossen, den Geschenkeetat einem guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen von „Punsch und Co“, einem gemütlichen Beisammensein von Kunden und Mitarbeitern, wurde ein Scheck im Wert von 700 Euro an Bezirkshauptfrau Gabriele Budiman übergeben. Dieser kommt der Initiative „Gemeinsam statt einsam“ zugute. Diese vor 18 Jahren von Gabriele...

  • 12.12.16
  •  2
Lokales
Clarinova
2 Bilder

Konzert "Dreierlei" in Hatting

„dreierlei“ - GEMEINSAM statt EINSAM Musizieren im Ensemble und Orchester – Ein Blick auf die musikalische Bläserjugend unserer Region! Wenn am 20. Oktober drei grundverschiedene Orchester im Gemeindesaal Hatting gastieren, so repräsentieren sie alle eine große Stärke der heimischen Kulturlandschaft: die Blasmusik und ihre inzwischen so vielfältigen Besetzungs- und Ausdrucksformen. Sei es die Besetzung, die musikalische Ausrichtung oder das Alter der Ausführenden – Musik kennt auch...

  • 12.10.16
  •  1
Reisen

Singlereise mit dem Pensionistenverband

Singlereise nach SMARJESKE Toplice in Slowenien Termin, Preis und Anmeldung: 07.10. – 09.10.2016 3 Tage 2x HP € 199,-- Anmeldung und Reisebegleitung Maria Lerchster Tel: 0664/121 22 08 Unterbringung im Einbettzimmer kein EZ-Zuschlag verbringen Sie Ihren Urlaub in netter Gesellschaft - alleine aber nicht einsam schönes Programm geführte Nordic Walking Tour am Samstag und/oder Ausflug mit dem Bummelzug zu einem Winzer inkl. Harmonikaspieler, Wein & Jause Im Preis...

  • 01.08.16
Freizeit

Singlereise mit dem Pensionistenverband

Singlereise nach SMARJESKE Toplice in Slowenien Termin, Preis und Anmeldung: 07.10. – 09.10.2016 3 Tage 2x HP € 199,-- Anmeldung und Reisebegleitung Maria Lerchster Tel: 0664/121 22 08 Unterbringung im Einbettzimmer kein EZ-Zuschlagverbringen Sie Ihren Urlaub in netter Gesellschaft - alleine aber nicht einsam schönes Programm geführte Nordic Walking Tour am Samstag und/oder Ausflug mit dem Bummelzug zu einem Winzer inkl. Harmonikaspieler, Wein & Jause Im Preis...

  • 01.08.16
Lokales
Am Naherholungsgebiet Oedtersee lädt der Verein „Gemeinsam statt einsam“ zu einem Sommernachtstraum ein.

Gemeinsam statt Einsam: Sommernachtstraum am Oedtersee

TRAUN (red). Der Verein „Gemeinsam statt Einsam“ lädt zu einem romanntischen Abend bei Lagerfeuer und Live Musik. Diese Veranstaltung findet heute, 9. Juli 2016, ab 19.30 Uhr am Oedtersee in Traun statt. Den Reinerlös des Abends wird für die sozialen Projekte des Vereins verwendet. „Voriges Jahr waren wir mit Kindern von Isidor auf der Huskyranch "Dogpoint-Adventures" in Königswiesen, heuer werden wir in Zusammenarbeit mit Pfarrer Franz Wild versuchen in Traun soziale Projekte zu...

  • 09.07.16
Leute

Menschen mit Handycap

Ich suche über diese Plattform Menschen mit einer Behinderung zwecks Erfahrungsaustausch über das tägliche Leben. Freizeitgestaltung, gemeinsame Unternehmungen usw. Mein Sohn ist 42 Jahre alt und seit 2 Jahren in Frühpension. Er hat großen Rückhalt in der Familie aber der Kontakt zu gleichgesinnten fehlt. Ich würde mich freuen wenn sich jemand mit ähnlichen Problemen meldet E-Mail : gemeinsam6102@gmail.com.

  • 20.04.16
Reisen

Sonne Meer und Tanz - Tanzen ab der Lebensmitte

>TANZURLAUB in ROVINJ Hotel Eden **** mit dem Reiseclub des PVÖ der LO Kärnten Im Preis inkludiert: Hin- und Rückfahrt mit dem Bus Aufenthalt auf Basis Halbpension, Willkommensgetränk Freie Benutzung der Schwimmbäder, Liegestühle und Sonnenschirme am Pool Kurtaxe, Arztkosten und Rückholversicherung 2x am Tag je 1,5 h Seniorentanz Termin, Preis und Anmeldungen 09.05. – 13.05.2016 / 5 Tage / 4x HP € 319,-- pro Person / EZZ: € 13,-- pro Nacht Anmeldung:...

  • 24.03.16
Lokales
Der letzte Kurs in Strasshof: Wolfdieter Hufnagl und Evelyne Hufnagl sowieHeidemarie Danke mit den Kursteilnehmerinnen.

Aus für Strasshofer Integrationskurs

STRASSHOF. Ende Dezember kam das endgültige aus für die erfolgreichen Integrationskurse in Strasshof. Das für die Integration zuständige Außenministerium teilte dem ʺVerein Gemeinsam statt Einsamʺ mit, dass für das Jahr 2016 keine Fördermittel mehr zu Verfügung stehen würden. Betroffen zeigten sich nicht nur der Verein sondern auch die teilnehmenden Mütter und Kinder die an den angebotenen Kursen regelmäßig teilnahmen und dabei neben der Sprache viel über österreichische Kultur und Lebensart...

  • 27.01.16
Gesundheit

PARTNER SHIATSU WORKSHOP

PARTNER SHIATSU WORKSHOP DATUM: 27.02.2016 ZEIT: 14:00 – 17:00 Uhr WO: 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: € 60,--/Person INFO und ANMELDUNG: Dipl. Shiatsu Praktikerin Andrea Hofmann 0676/9661707, andrea.hofmann@joando.at Für Paare, egal ob Freundin, Freund, Mutter, Vater, Tochter, Sohn, ….... lernen Sie in entspannter Umgebung einfache Shiatsu-Basics für den Hausgebrauch. Auch wenn Sie keinen Partner haben, der mit will, melden Sie sich trotzdem, vielleicht findet sich noch ein...

  • 21.01.16
Gesundheit

Strasshofer besuchen verborgene Winkel unbekannte Plätze in Wien

Mitglieder des Strasshofer Vereines ʺGemeinsam statt Einsamʺ starteten zu einen wenig bekannten Spaziergang zu wenig bekannten Plätzen, romantischen Höfen und durch geschichtsträchtige Gassen. Abseits der geschäftigen Straßen der Wiener Innenstadt und des imperialen Glanzes der Hofburg warten verborgene Winkel darauf entdeckt zu werden. Enge Gassen, in denen Berühmtheiten wie Prinz Eugen von Savoyen oder Wolfgang Amadeus Mozart gelebt haben, bieten viel Stoff für interessante Geschichten....

  • 30.06.15
Lokales

MEINUNG – Handwerkscluster in Gratwein-Straßengel

Gemeinsam statt einsam – das dachten sich einige Handwerksbetriebe aus Gratwein-Straßengel und stellten vergangenen Samstag eine Handwerksmesse auf die Beine. Bei Speis und Trank konnte man sich auf dem Gelände der Firmen Seelos und Höller-Fliesen informieren – beispielsweise über die neuesten Trends in Sachen Fliesen und Wandfarbe, über Co₂-neutrale Heizsysteme bis hin zu perfekten Elektro-Lösungen sowie über Gartengestaltung inklusive Zaun und Tore. Einen Nachbericht dazu finden Sie...

  • 28.04.15
Leute
Gemeinsam statt einsam: Marlene Scheier, Anna Baier, Anna Ertler und Ksenija Uzon (v.l.).

Drei Stunden für die Seele

15 Frauen lassen in Mureck alle zwei Wochen gemeinsam den Alltag außen vor. „Gemeinsam statt einsam“ steht in großen Lettern aufs T-Shirt geschrieben. Handabdrücke formen ein Herz und stellen symbolisch Offenheit dar. Es ist wieder Montag in Mureck. Rund 15 Frauen treffen sich wie alle 14 Tage in den Räumen des Hilfswerks, um Probleme für drei Stunden vergessen zu machen. „Ich komme durch die Gruppe immer in meine Mitte“, erzählt Anna Ertler. Sie freut sich jedes Mal erneut auf „ihre Zeit...

  • 16.03.15
Gesundheit
In Vereinen trifft man Gleichgesinnte.
6 Bilder

Gemeinsam statt einsam

Mit einem liebevollen Partner durch dick und dünn zu gehen, ist das Ziel vieler Menschen. BEZIRK (ach). Gründe für ein Single-Leben gibt es genug: etwa wenn der Lebensmensch noch nicht gefunden wurde oder eine Beziehung gescheitert ist. Nur nicht den Kopf hängenlassen, wichtig ist es, raus zu gehen, aktiv Anschluss zu suchen und nicht „nach den Sternen“ zu greifen. Da ergibt sich die eine oder andere Möglichkeit wie von selbst. Wir haben uns auf die Suche gemacht und vier Plätze...

  • 28.12.14
  •  1
  • 1
  • 2