Gerald Handig

Beiträge zum Thema Gerald Handig

Gerald Handig freut sich auf den Online-Sprechtag.
2

Neue Wege im Bezirk Neusiedl
ÖVP-Sprechtage per digitalen Medien

Die ÖVP im Bezirk Neusiedl am See hat sich teilweise neu aufgestellt. Jetzt will man auch mit den "neuen Medien" durchstarten.  BEZIRK. Nach der Neuaufstellung der Volkspartei des Bezirkes Neusiedl am See mit der einstimmigen Wahl von Klubobmann Markus Ulram zum geschäftsführenden Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordnetem Gerald Handig zum geschäftsführenden Bezirksobmann des ÖAAB will die Volkspartei neue Formate für die Zukunft kreieren. Gespräche online Auch in dieser schwierigen Zeit der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Rudi Strommer übergab an Gerald Handig.

ÖAAB
Handig zum geschäftsführenden ÖAAB-Bezirksobmann gewählt

Im Bezirk Neusiedl am See erfolgte innerhalb des ÖAAB eine Staffelübergabe. Nach 16 Jahren an der Spitze der Bezirksorganisation, übergab 2. LT-Präs. a.D. Ing. Rudolf Strommer seine Funktion – wie auch jene der Bezirkspartei - in jüngere Hände. Am 30.10.2020 wurde LAbg. Bgm. Gerald Handig einstimmig zum geschäftsführenden ÖAAB-Bezirksobmann gewählt. BEZIRK NEUSIEDL/SEE. Die Bezirksvorstandssitzung wurde aufgrund der Corona-Pandemie online abgehalten. Rudolf Strommer ließ die letzten 16 Jahre...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Sie erreichten die meisten Vorzugsstimmen im Burgenland: Nikolaus Berlakovich (ÖVP), Norbert Hofer (FPÖ) und Christian Drobits (SPÖ)

Nationalratswahl 2019
Berlakovich ist Burgenlands Vorzugsstimmen-Kaiser

Nun steht das Endergebnis – und damit auch die Zahl der Vorzugsstimmen – der Nationalratswahl fest. Im Burgenland darf sich ÖVP-Kandidat Nikolaus über das beste Ergebnis freuen. BURGENLAND. Berlakovich erhielt im Regionalwahlkreis Süd 10.763 Stimmen. Damit liegt er vor FPÖ-Chef Norbert Hofer, der im selben Wahlkreis auf 9.883 Vorzugsstimmen kam. Am dritten Platz liegt Christian Drobits (SPÖ) mit 8.600 Stimmen, gefolgt von Christoph Zarits, der sich über 7.321 Vorzugsstimmen im Regionalwahlkreis...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Handig und Strommer verteilten Infomaterial.

Bei Pendlern punkten
ÖVP mit Verteilaktion auf Bahnhöfen

PARNDORF. Am 29.09.2019 wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Bezirkspitzenkandidat Gerald Handig und Bezirksparteiobmann Rudolf Strommer machten im Zuge einer Verteialaktion am Bahnhof Parndorf Ort, viele Bürger auf große Bedeutung dieser Wahl aufmerksam. Für Volkspartei zählt am 29.09. jede Stimme um den erfolgreichen Weg vom Sebastian Kurz vorzusetzen zu können.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
2. LT-Präs. Rudi Strommer und LA Markus Ulram gratulieren Gerald Handig.
1

ÖVP-Spitzenkandidat im Bezirk Neusiedl
Gerald Handig ist die Nummer Eins

Der Bezirk Neusiedl am See hat mit Bürgermeister Gerald Handig aus Edelstal seinen Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl. EDELSTAL. Die Nationalratswahl 2019 ist eine Entscheidungswahl für unser Österreich. Gerald Handig ist Berufsoffizier beim Bundesherr und seit 1997 politisch aktiv. 2007 wurde er zum Bürgermeister der Gemeinde Edelstal gewählt. Einstimmig nominiert Die ÖVP des Bezirkes Neusiedl am See, nominierte einstimmig den erfahrenen Bürgermeister Gerald Handig zum...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Gerald Handig beantwortete uns drei Fragen

Drei Fragen an

den Bürgermeister von Edelstal, Gerald Handig Welcher ist Ihr Lieblingsplatz in der Gemeinde? Der Fußballplatz. Da trifft man immer jemanden. Und ich spiele auch selbst gerne. Was sind Ihre Hobbies? Fußball, Skifahren, Fotografieren Worauf sind Sie in Ihrer Gemeinde besonders stolz? Auf die Jugend und den Zusammenhalt der Gemeindebürger.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bürgermeister Gerald Handig beantwortete uns drei Fragen

Drei Fragen an den Bürgermeister

Wer wird Ihrer Einschätzung nach im Oktober Bundespräsident? Alexander Van der Bellen. Welches ist Ihr Lieblingsplatz in der Gemeinde? Ganz klar, der Fußballplatz. Was würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen? Badesandalen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Gerald Handig ist ÖVP-Bürgermeister von Edelstal.

Steckbrief des Bürgermeisters

EDELSTAL. Gerald Handig wurde am 26. November 1963 geboren. Er hat zwei Kinder. Handig ist seit 1997 in der Politik und seit 2007 ÖVP-Bürgermeister der Gemeinde Edelstal. Seine Hobbies sind: Sport und hier vor allem Fußball und Schifahren.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
8

Goldener Ehrenring für Gemeindearzt Alois Lingitz

EDELSTAL(doho) Viele Edelstalerinnen und Edelstaler waren am Sonntag zur Festgemeinderatssitzung erschienen, auch wenn manchen vielleicht nicht der Anlass klar war. Am allerwenigstens dürfte wohl Gemeindearzt Alois Lingitz geahnt haben, was da auf ihn zukommt. Der gebürtige Kärntner betreibt seit nun 25 Jahren die Praxis für Allgemeinmedizin in Kittsee und Edelstal. Grund genug für den Bürgermeister von Edelstal Gerald Handig und den Gemeinderat, dem von seinen Patienten allseits sehr...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Dominic Horinek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.