Gleinstätten

Beiträge zum Thema Gleinstätten

Ein Wurlitzer voll bestückt mit individuellen Geschenkideen zugunsten von Schule Äthiopien, jetzt auch in Bad Schwanberg, Wies und Gleinstätten

Schule Äthiopien
Weitere Minishops im Wurlitzer-Format

Ab sofort gibt es nicht nur in den Hagebaumärkten Wallner in Deutschlandsberg, Stainz und Eibiswald einen "Wurlitzer-Shop" für Schule Äthiopien. Jetzt kommen drei weitere Standorte dazu, nämlich in Bad Schwanberg, Wies und in Gleinstätten, an denen Vinyl-CD-Plattensets als Geburtstagsgeschenk, bunte Nistkästen, Holzkistchen und Zotter-Schokolade für den guten Zweck angeboten werden. BAD SCHWANBERG/WIES/GK´LEINSTÄTTEN. Nach dem erfolgreichen Start der „Wurlitzer-Shops“ in den Hagebaumärkten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Sabine Ferles (Pflegedienstleitung) und Andrea Bräunlich (Hausleitung) werden in der neuen Einrichtung in Groß St. Florian tätig sein.

Umzug der "Akazienhof"-Klienten
Groß St. Florian und Gleinstätten als neue Betreuungsstandorte

Ab September wird die "Pflege mit Herz"-Behindertenbetreuung, die bislang im "Akazienhof" in Wettmannstätten erfolgt, am Standort "Kastanienhof" in Groß St. Florian weitergeführt. Über eine Zusage für ein neues Betreuungsprojekt in Gleinstätten informiert nun auch der Elternverein "Ancora".  GROSS ST. FLORIAN/WETTMANNSTÄTTEN/GLEINSTÄTTEN. Die Planungen für den Um- bzw. Ausbau des "Kastanienhofs" in Groß St. Florian sind fertig, die bauliche Umsetzung wird planmäßig Ende August abgeschlossen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Ganz einfach den QR-Code mit dem Handy scannen und schon ist man mitten drin in der Kreuzwegstation.
1 1 2

Auf Ostern zu
Premiere für den digitalen Kreuzweg

Handy gezückt, QR-Code gescannt und schon ist man mitten drin im digitalen Geschehen. Diese moderne Technik nutzt man im Pfarrverband Gleinstätten-St. Martin-St. Andrä für den ersten digitalen Kreuzweg - Corona machts's möglich und nötig. GLEINSTÄTTEN/ST. MARTIN IM SULMTAL/ST. ANDRÄ. In den Pfarrkirchen des Pfarrverbands Gleinstätten - St. Martin - St. Andrä gibt es heuer in der Karwoche erstmals einen digitalen Kreuzweg. Besucherinnen und Besucher der Pfarrkirchen sind somit von Palmsonntag...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Frauenpower: Liebe und Leidenschaft zu Blumen: Sieglinde Koinegg mit Lehrling Isabell
4

Weltfrauentag 2021
Geballte Frauenpower in der Floristik

Dass auch Frauen im täglichen Arbeitsleben sehr erfolgreich ihren Mann stellen zeigt sich in zahlreichen Berufszweigen unserer Gesellschaft. Auch die Floristik wird oftmals von Frauen erfolgreich geführt. Eine davon ist Sieglinde Koinegg, die ihre Lehrzeit bei Pinter Blumen in Deutschlandsberg absolvierte und seit mittlerweile vier Jahren das vormalige Pinter-Blumengeschäft übernommen hat. Angesichts des Weltfrauentages haben wir die sympathische, junge Geschäftsinhaberin mit ihrem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Hilfe vor Ort: 40 SteirerInnen brachten am Samstag Lebensmittel und Kleidung nach Kroatien.
1 45

Erdbebenhilfe aus Deutschlandsberg und Leibnitz
Steirisches Anpacken für Kroatien

Zahlreiche Feuerwehren, Unternehmen und Gemeinden beteiligten sich an der Hilfsaktion, alleine in Preding wurden viereinhalb LKW beladen. Am Freitag startet der nächste Konvoi. Zum Jahreswechsel bewiesen die Freiwilligen Feuerwehren wieder einmal, was unsere Feuerwehrler ausmacht: Sieben LKW-Züge (Sattelzüge und Lkw mit Anhänger) und acht Klein-LKW machten sich am vergangenen Samstag auf nach Kroatien, um den Betroffenen des Erdbebens vor Ort zu helfen. Lebensmittel, Kleidung und noch viel mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Schlüsselübergabe: Großbauer Dr. Klaus Weikhard, Ehrengroßbauer Leopold Kerschenbauer vulgo Guldenbauer, Elisabeth Poscharnik, Max Luschnik, Autohaus-Chef Gottfried Temmel, Veronika Koller-Hermann und Kindlvater Rudolf Huber (v. r.)
2

Geschafft! Behindertengerechtes Fahrzeug für Max Luschnik
„So bleibt der Mann aus unserer Mitte weiterhin mobil“

Die Oberlandler Graz helfen dort, wo der Schuh drückt. Jährlich werden bis zu 220 Unterstützungsansuchen an sie heran getragen. „In rund 180 Fällen helfen wir“, so Großbauer Dr. Klaus Weikhard. Mit einer großzügigen Spende hat der Verein, der vor fast 150 Jahren von einer Grazer Stammtischrunde aus der Taufe gehoben wurde, nun einem Eibiswalder Hilfsprojekt, für das Elisabeth Poscharnik und Veronika Koller-Hermann seit langem brennen, kräftig unter die Arme gegriffen. (jf). Freiheit, Mobilität...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
Laurentius Edirisinghe, Johann Muhrer, Anna Dam, Pfarrer Werner Marterer, Theresia Muhrer, Andreas Stangl und Günter Kriechbaum
6

Werner Marterer
Begrüßung des neuen Seelsorgeraumleiters in der Pfarre Preding

Der neue Seelsorgeraum Groß St. Florian umfasst die sieben Pfarren Groß St. Florian, Wettmannstätten, Hengsberg, Preding, Gleinstätten, St. Andrä im Sausal und St. Martin im Sulmtal. Seit 1. September ist GR Werner Marterer nicht nur Leiter dieses Seelsorgeraumes, sondern auch Pfarrer der Pfarren Groß St. Florian, Wettmannstätten, Hengsberg und Preding. PREDING/GROSS ST. FLORIAN/WETTMANNSTÄTTEN/HENGSBERG. Gemeinsam mit Teampfarrer Anton Rindler, Vikar Laurentius Edirisinghe und em. Pfarrer Karl...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Spendenübergabe von vertretern im Musikhaus Cescutti an die Einwohner der Tageswerkstätte "Sonnenwald" in Eibiswald.

Benefizaktion
Musikalische Idee für Spenden an das Heim Sonnenwald

Das Musikhaus Cescutti sorgt nicht nur seit 20 Jahren für den guten Ton, sondern ist auch bekannt, sich immer wieder sozial zu engagieren, so auch mit der jüngsten Benefizaktion. PISTORF/GLEINSTÄTTEN. Das Musikhaus Cescutti feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Im Dezember des Vorjahres ist die insgesamt  fünfte Benefizaktion im Musikhaus gestartet worden, deren Erlös dieses Mal der Einrichtung "Sonnenwald" in Haselbach/Eibiswald gespendet worden ist. Nicht weniger als 829,70 Euro sind durch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Groß St. Florian, Bad Schwanberg und vier weitere Teams spielen am Wochenende auf der TUS-Sportanlage.

Fußball
Vollgepacktes Vorbereitungsturnier in Groß St. Florian

GROSS ST. FLORIAN. Die Champions League zieht ihre K.O.-Phase in zwei Wochen durch, im steirischen Unterhaus gibt's am Wochenende ein ähnliches Blitzformat: Von der Oberliga bis zur Gebietsliga messen sich sechs Teams in Groß St. Florian beim 11teamsports-Pokalturnier. In Gruppe A trifft der TUS als Gastgeber auf Bad Schwanberg und Preding, in Gruppe B spielen Gleinstätten, Bad Gams und Stainz. Los geht's am Freitag (7.8.) um 16 Uhr mit den drei Spielen der Gruppe A, ab 18.15 Uhr ist Gruppe B...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1.708 Euro sind bei der Sammlung an der NMS Gleinstätten für "Schule Äthiopien" zusammengekommen, sehr zur Freude von Peter Krasser.

Spendenaktion
1.708 Euro für Schule Äthiopien

Schülerinnen und Schüler der NMS Gleinstätten haben 1.708 Euro für "Schule Äthiopien" geaammelt. GLEINSTÄTTEN/WIES. Alljährlich zeichnen sich die Schülerinnen und Schüler der NMS Gleinstätten als besonders eifrige Sammler für soziale Zwecke aus. Im Schuljahr 2019/2020 beschloss man, für den gemeinnützigen Verein "Schule Äthiopien" zu sammeln. Mittlerweile entsteht die zehnte Schule im Hochland von Äthiopien, womit durch den Zugang zu Bildung den Kindern die Hoffnung auf eine bessere Zukunft und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gleinstättens Bürgermeisterin Elke Halbwirth, Rechtsanwalt und "Ancora"-Obmann Kurt Klein, die Elternvertreterinnen Christine Fuchs-Wurzinger und Hermine Marhold sowie der Leibnitzer BH-Stellvertreter Wolfgang Klemencic fordern eine neue Betreuungseinrichtung in Gleinstätten.
2

Konflikt um Akazienhof-Klienten
Elternverein steigt für neues Projekt auf die Barrikaden

Akazienhof-Betreiber sieht infolge der geplanten Auflösung des Behinderten-Bereichs den Umzug der Klienten in den Kastanienhof nach Groß St. Florian vor. Eigens gegründeter Elternverein "Ancora" kämpft für ein neues Projekt in Gleinstätten. Seitdem klar ist, dass die 27 zum Teil schwerstbehinderten Klienten der "Pflege mit Herz"-Einrichtung Akazienhof in Neudorf im Sausal umsiedeln müssen, gehen die Wogen hoch. Aufgrund der Vorgaben der Leistungsverordnung der Steiermärkischen Landesregierung...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Mit ihrer Lehre zur Friseurin bei "Headway by Ulli'z" in Deutschlandsberg erfüllt sich für Carina Haring ihr Kindheitstraum.

DEINE LEHRE - DEINE ZUKUNFT
Expertin für Fragen der richtigen Frisur

Mit ihrer Lehre zur Friseurin verbindet Carina Haring handwerkliches Geschick und Kreativität - und erfüllt sich damit ihren Kindheitstraum. Ob französisch, holländisch oder im filigranen Fischgrätenlook: Flechtfrisuren begeistern Carina Haring schon seit ihrer Kindheit. "Für mich gab es nie eine andere Option. Ich wollte immer schon Friseurin werden", erzählt die Gleinstättnerin. Waren es früher ihre Freundinnen, deren Haare sie zu kunstvollen Zöpfen geflochten hat, so sind es mittlerweile die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Spiel, Spaß, Bewegung und Gesundheit sind die Themen, die bei der Gesundheitskonferenz in Gleinstätten im Mittelpunkt stehen werden.

LOGO
300 Euro für xunde Ideen abholen

Seit zwei Jahren veranstaltet das LOGO Jugendmanagement mit dem Projekt XUND und DU steiermarkweit Jugendgesundheitskonferenzen mit dem Ziel, die Gesundheitskompetenz von Jugendlichen zu fördern und zu stärken. Diesmal sind insbesondere Jugendeinrichtungen der Südweststeiermark aufgerufen, aktiv zu werden. LOGO läutet nun erneut einen Fördercall ein – ab sofort sind alle Einrichtungen der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit (Vereine, Jugendzentren, Schulsozialarbeit & Co) aufgerufen,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
1 2

Tag der offenen Tür im Wienerberger Werk

Anlässlich des 200-jährigen Bestandsjubiläums lädt der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger am 21. September zum „Tag der offenen Tür“ in sein Ziegelwerk in Gleinstätten ein. ST. MARTIN IM SULMTAL/GLEINSTÄTTEN. 2019 ist ein ganz besonderes Jahr für Wienerberger – immerhin feiert das Unternehmen seinen 200. Geburtstag. Was 1819 als kleine Ziegelmanufaktur im Süden Wiens begann, ist mittlerweile zum Weltmarktführer herangewachsen. Das steirische Gleinstätten selbst ist bereits seit 1642...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Laura Tschiltsch bei der Arbeit in Russland: Sie holte ein "Medallion for Excellence" in der Modetechnologie.

Zwei Deutschlandsberger brillieren bei "WorldSkills"

KASAN. Das österreichische Team hat bei den "WorldSkills" 2019, den Berufsweltmeisterschaften, wieder richtig abgeräumt: 6x Gold, 5x Silber und 1x Bronze holten unsere Fachkräfte im russischen Kasan. Damit steht Österreich erneut in den Top 10 und ist außerdem beste EU-Nation. Zusätzlich holte Österreich 17 "Medallions for Excellence", mit denen nur Teilnehmer ausgezeichnet werden, die über 700 Punkte erreichten. Zwei davon gingen auch nach Deutschlandsberg. Zwei AuszeichnungenStefan Prader aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Christian Dengg und Daniel Schmölzer folgen Dominik Herzog nach Frauental (v.l.).

Transfer fix
Christian Dengg hat einen neuen Verein

DEUTSCHLANDSBERG. Die Causa Christian Dengg beim DSC ist endgültig beendet. Nach internen Differenzen war der nunmehrige Ex-Kapitän nicht mehr Teil des Kaders, exakt sechs Wochen nach seinem letzten Spiel in Deutschlandsberg hat er nun einen neuen Klub: Dengg wechselt für die kommende Saison zum Lokalrivalen nach Frauental. Spekuliert wurde darüber schon seit ein paar Wochen, auch der GAK war ein Thema. Heute aber vermeldete der SVF den Wechsel auf seiner Homepage. Unfassbare TorquoteDengg...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Landjugendlichen aus dem Bezirk Deutschlandsberg bei einem Betriebsbesuch bei Obstbau Oswald.
2

Agrarkreistour
Landjugend auf Tour rund um den steirischen Apfel und mehr

Bei lauen Temperaturen fand die erste von drei Agrarkreis-Touren für die Landjugend aus dem Bezirk Deutschlandsberg im heurigen Sommer statt. Bei einer Führung durch den Obstbau-Vertrieb Fritz Oswald GmbH in Maierhof (Gleinstätten) bekamen 38 Landjugendliche aus dem Bezirk Deutschlandsberg Einblicke in die Anlieferung, Weiterverarbeitung – sprich abpacken in Tiefkühlware oder in verkaufsfertige Verpackungsmaterialien, Lagerung und Verkauf beziehungsweise Auslieferung von Äpfeln, Birnen oder...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Jugend vom UTV Unterbergla bekam neue Trikots gesponsert.
2

Tennis
Zwei Premieren beim UTV Unterbergla

GROSS ST. FLORIAN. Mit zwei Premieren startete der UTV Unterbergla am Wochenende in die Sommertennismeisterschaften: Erstmals überhaupt in der Vereinsgeschichte geht eine Damenmannschaft in der steirischen 3. Klasse an den Start. Trotz einer 1:5-Niederlage beim TC Gleinstätten war es ein gelungener Einstieg für die Mädels. Comeback der JugendUnd erstmals seit 2006 gibt es in Unterbergla wieder eine Jugendmannschaft: Die U11 bestritt letzten Sonntag ihr erstes Heimspiel gegen den TV...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ideengeber-Duo Peter Neger-Loibner und Mario Theissl mit Sparkassen-Gründercenter-Leiterin Dagmar Eigner-Stengg.
1

Prämierte Innovation aus der Region
Junge Gründer überzeugten Fachjury bei Ideenwettbewerb

Mit der bereits 13. Auflage des Ideenwettbewerbs bot die akademische Gründerschmiede „Science Park“ erneut eine Bühne für die Start-ups der Zukunft. Mit dabei auch Mario Theissl aus Schwanberg und Peter Neger-Loibner aus Gleinstätten, die mit ihrer Idee die Kategorie „Mobility“ für sich entscheiden konnten. In Zeiten von Start-ups, Shark Tanks und Elevator Pitches werden junge Köpfe immer mehr zu den Innovationstreibern des Landes. In dieser Entwicklung stellt die Landeshauptstadt Graz einen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Setzen sich für Solidarität ein: Georg Aulinger, Herbert Beiglböck, Elke Halbwirth, Florian Brugger, Manfred Walch, Helmut Müller und Rolf Spiegel.
1

Solidaritätsbarometer 2018
Solidarisches Netz für alle Menschen

Die Bezirkshauptmannschaften Leibnitz und Deutschlandsberg sowie die Caritas Steiermark luden zur Präsentation der Ergebnisse des Solidaritätsbarometers nach Gleinstätten ein. GLEINSTÄTTEN. "Die Caritas hat das Solidaritätsbarometer zum zweiten Mal gemacht und heute stellen wir ihn erstmals in einer Region vor", freut sich Rolf Spiegel, Caritas Bereichsleiter für Bildung und Interkultur. Telefonische Umfrage Für das Barometer wurden rund 1.000 Menschen aus der Steiermark telefonisch befragt....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Robert und Berthold Sinnitsch halten dem Lukas Stiegelbauer für die Teilnahme bei den "World Skills 2019" ganz fest die Daumen.

Mit dem Schweißgerät zu den "WorldSkills 2019"

Lukas Stiegelbauer arbeitet als Schweißer bei der Sinnitsch Stahlbau GmbH in St. Martin im Sulmtal. Neben seinem Job wartet aber noch hartes Training auf ihn: Er ist für Östereich im Beruf Schweißen bei den "World Skills 2019" im russichen Kazan an. ST. MARTIN IM SULMTAL/GLEINSTÄTTEN.(sve). Großes hat er heuer vor, der Lukas Stiegelbauer aus Gleinstätten. Lukas tritt nämlich von 22. bis 27. August bei den Berufsweltmeisterschaften "WorldSkills 2019" im russischen Kazan an und wird quasi...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Als Auftakt zur südsteirischen Outdoor-Saison lädt man zur Binkerlwanderung.

Sechste Auflage der "Binkerlwanderung"
Ein Frühlingserwachen der besonderen Art

Am Samstag, dem 6. April, lädt die Südsteiermark zum motorischen Frühlingserwachen mit kulinarisch-musikalischer Begleitung ein. Am 6. April ist es Zeit, das Binkerl zu schultern und auf Schusters Rappen die herrliche, in allen frühlingsfrischen Schattierungen schillernde Naturlandschaft der Südsteiermark zu erobern: Die sechste Auflage der „Binkerlwanderung“ bietet ein Frühlingserwachen der besonderen Art und führt die Wanderlustigen in geselliger Runde in die beeindruckende Hügelformation des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Laura Anna Tschiltsch aus Pölfling-Brunn tritt im Bewerb Mode Technologie an.
1 3

Berufs-WM WorldSkills 2019
Drei Deutschlandsberger für Team Austria am Start

Mit Laura Anna Tschiltsch, Lukas Stiegelbauer und Stefan Prader ist der Bezirk Deutschlandsberg bei den diesjährigen Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Russland stark vertreten. Nach den großartigen Erfolgen Österreichs bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi läuteten die Wirtschaftskammer (WKO) und SkillsAustria von Donnerstag bis Samstag den offiziellen, dreitägigen Trainingsauftakt für die 45. Berufsweltmeisterschaften WorldSkills ein, die dieses Jahr von 22. bis 27. August in Kazan...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Ein letztes Mal wird Philip Leitinger noch als Kapitän seiner Farben auflaufen.

Regionalliga Mitte
Eine DSC-Legende sagt "Servus!"

Im WOCHE Steirer-Cup hatte der DSC bereits den Aufstieg ins Achtelfinale fixiert: 2:0-Sieg im Derby bei Gleinstätten durch Timotej Polanc (43.) und ein Eigentor (Georg Merkscha 61.). Beruhigt konnten die Deutschlansberger also die längste Auswärtsfahrt der Regionalligasaison antreten. Dreieinhalb Stunden nach Gurten, weit weg von zuhause konnte Auswärtsschwäche den Deutschlandsbergern wenig anhaben. Rene Kienberger (41.) brachte die Oberösterreicher zwar in Führung, Christian Dengg (61.)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.