Greinbach

Beiträge zum Thema Greinbach

Die alte Heimstätte der Feuerwehr Penzendorf wird durch ein modernes und zweckmäßiges Rüsthaus ersetzt.
Video 3

Mit Video
Altes Feuerwehrhaus dem Erdboden gleich gemacht

GREINBACH. Im Jahr 1977 bezog die Feuerwehr Penzendorf ihr Rüsthaus im Gemeindezentrum von Greinbach. Zusätzlich diente das Objekt auch als Gemeindeamt, Volksschule und für Wohnzwecke. Platzbedarf und nicht mehr zeitgemäße Standards führten nun dazu, dass das alte Rüsthaus durch einen zeitgemäßen und zweckmäßigen Neubau ersetzt wird. Für den fachmännischen Abriss und die Entsorgung des alten Rüsthauses sorgte die Firma Herbst aus Unterrohr. Der Baubeginn für das neue Rüsthaus wird Anfang Mai...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Botschafter Daniel Glunčić, NR Reinhold Lopatka und Bgm. Matthias Kratzmann dankten den Vertretern der Freiwilligen Feuerwehren.
17

GREINBACH
Hilfe, die von Herzen kommt

Der kroatische Botschafter Daniel Glunčić dankte in Greinbach für die Unterstützung der Erdbebenopfer. Ende Dezember 2020 richtete ein verheerendes Erbeben südlich von Zagreb rund um die Städte Petrinja, Sisak und Glina in Kroatien enorme Schäden an. Sieben Menschen wurden getötet, weitere 26 wurden verletzt, tausende Häuser wurden teilweise komplett zerstört und hunderte Familien sind obdachlos geworden. Es war eines der schwersten je in Kroatien instrumentell registrierten Erdbeben und war...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Familie Thurner (Alexander, Patrick, Bettina Koch und Vater Alois) mit Bgm. Matthias Kratzmann und den Verantwortlichen für den Fotovoltaikzaun.
Video 6

Mit Video
Volle Sonnenkraft auf 466,55 Metern

In Penzendorf, Gemeinde Greinbach, wurde der längste Fotovoltaikzaun Österreichs errichtet. Einen besonders innovativen Weg in Sachen Stromproduktion wählte Alexander Thurner, Landwirt und Unternehmer in Penzendorf, Gemeinde Greinbach. Der erforderliche Zaun zur Freilandhaltung seiner Bio-Weideochsen besteht aus Fotovoltaikmodulen und dient gleichzeitig als Sonnen-Kraftwerk für das Familienunternehmen. Und damit nicht genug ist der Fotovoltaikzaun zurzeit sogar der längste seiner Art in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Christoph Holzer startete mit einem Sieg in die Saison.
2

GREINBACH
Querfeldein-Gold für Christoph Holzer

Mit einem Sieg bei den Österreichischen Meisterschaften im Querfeldein-Radfahren in Pernitz startete Christoph Holzer aus Staudach in die neue Saison. Das Rennen begann nicht wie geplant, durch einen Fahrfehler verlor Holzer rund 20 Sekunden auf die beiden Führenden. Bis zum Ende des Rennens konnte er sich aber an die Spitze setzen und brachte eine weitere Goldmedaille mit nach Hause. Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren für das erste Cross Country-Rennen, das mit jetzigem Stand Ende März...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Abschied nach 30 Jahren: Versteigerer Josef Haas (3.v.r.) im Kreis der Gratulanten, an der Spitze Obmann Matthias Bischof.
2

Mehr als 200.000 Kälber unter dem Hammer

Josef Haas aus Greinbach war seit 1990 als Versteigerer, davon die meiste Zeit bei der Rinderzucht Steiermark, tätig. „Schnell sprechen, aufmerksam beobachten und die Winkernummern der Käufer gut merken“, das waren für Josef Haas aus Greinbach die Voraussetzungen für seine Tätigkeit, die er alle 14 Tage im Rindervermarktungszentrum in seiner Heimatgemeinde ausgeübt hat: Der 64-jährige Landwirt war 30 Jahre lang bei den Nutzrindermärkten als Versteigerer tätig, zwischen 550 und 600 Rinder gingen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
778 "Neuzugänge": 778 Kinder erblickten 2019 im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld das Licht der Welt, eines davon war die kleine Florentina aus Friedberg, die am 27. Oktober geboren wurde.

778 Geburten in Hartberg-Fürstenfeld
Greinbach war 2019 die fruchtbarste Gemeinde der Steiermark

778 Kinder kamen im vergangenen Jahr in Hartberg-Fürstenfeld zur Welt. 35 davon alleine in der Gemeinde Greinbach.  HARTBERG-FÜRSTENFELD. 10.970 Kinder erblickten im vergangenen Jahr in der Steiermark das Licht der Welt - das zeigt Statistik des Landes Steiermark zur natürlichen Bevölkerungsbewegung 2019, die vor kurzem veröffentlicht wurde. 778 Geburten gab es in Hartberg-Fürstenfeld. Mit einer Geburtenziffer von 8,6 (Geburten auf 1.000 Einwohne) reiht sich Hartberg-Fürstenfeld hinter der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Hardrock als Leidenschaft: Der sechsjährige Dominik Thurner aus Penzendorf „trommelt“ wie ein Großer.
1 Video 4

Mit Video
Takt und Rhythmus im Blut

Der erst sechsjährige Dominik Thurner aus Penzendorf ist ein ganz außergewöhnliches Talent am Schlagzeug. PENZENDORF/GREINBACH. „Im Sommer 2017, einige Monate vor seinem vierten Geburtstag, hat Dominik auf der Wiese vor unserer Holzhütte mit zwei Stecken auf ein paar Kübeln geklopft“, erinnert sich Mama Nicole Thurner an die Schlagzeug-Anfänge ihres Sohnes. Und schon damals erkannte Papa Thomas, selbst leidenschaftlicher Musiker (u.a. „Annadefka“, „Die Hochstrasser“ und „Thurn Effect“) das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Ringwarte ist das Wahrzeichen der Wirtschaftsregion.
2

Wirtschaftsregion Hartberg
Regionale Wirtschaft in die Auslage stellen

Fünf Gemeinden arbeiten in der Wirtschaftsregion Hartberg an einem gemeinsamen Ziel. Vor etwas mehr als vier Jahren entschlossen sich die Gemeinden Grafendorf, Greinbach, Hartberg, Hartberg Umgebung und St. Johann in der Haide zur Gründung der Wirtschaftsregion Hartberg. Gemeinsame Ziele dieses Projektes: In einer zunehmend globalisierten Welt als attraktiver Wirtschaftsstandort zwischen Graz und Wien besser wahrgenommen zu werden, die Organisation gemeinsamer Marketingmaßnahmen, Projekte und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Bettina Hammerl
Informierten: Bgm. Mathias Kratzmann, Christian Müller und Katharina Ackerl (beide Heigl Consulting) und Gemeindekassier Christian Kirchsteiger (v.r.).

Gemeinde Greinbach lud zur Bürgerbeteiligung

Themen waren die Umsetzung eines Sachbereichskonzeptes Energie und die Errichtung einer PV Freiflächenanlage. Die Gemeinde Greinbach arbeitet zurzeit mit dem Büro Heigl Consulting aus Graz an der Umsetzung eines Sachbereichskonzeptes Energie, das einen Beitrag zum örtlichen Entwicklungskonzept darstellt. Das Hauptaugenmerk ist auf die Absicherung und Schaffung energieeffizienter Raum- und Siedlungsstrukturen gerichtet, die durch einen niedrigen Energiebedarf bzw. niedrige Treibhausgasemissionen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Beim Race of Austrian Champions am 1. November feiert das PS Racing Center sein 20 Jahr-Jubiläum.
6

Greinbach
Race of Austrian Champions im PS Racing Center

Das PS Racing Center Greinbach feiert am 1. November das 20 Jahre Jubiläum. Vor mittlerweile bereits 20 Jahren eröffnete Erich Petrakovits in Greinbach die multifunktionale Rennstrecke PS Racing Center. Die erste offizielle Veranstaltung, ein Rallycross-ÖM Lauf, wurde am 3. September 2000 durchgeführt. Es folgten weitere 41 RX-ÖM Läufe und 9 RX-EM Läufe mit dem Highlight 2013 mit Petter Solberg und 13.000 begeisterten Fans. Dazu kommen mehr als 30 Kart-ÖM Veranstaltungen, mehr als 35...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Verantwortliche und Ehrengäste gratulierten Andreas Reithofer mit einer Urkunde zur Einhaltung der  Herkunftskennzeichnung

Greinbach
Zentrale Rindervermarktung als Motor der Viehwirtschaft

Rinderzüchter aus allen Teilen der Ost- und Weststeiermark bei der Generalversammlung des Vermarktungszentrums Greinbachhalle. Obmann Bernhard Schirnhofer freute sich dazu zahlreiche Ehrengäste, an der Spitze LAbg. Hubert Lang, begrüßen zu können. In seinem Bericht gab einen Überblick über die Vermarktung und Investitionen im abgelaufenen Jahr Er bedankte sich besonders bei der Politik, der Interessenvertretung und der Behörde im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld für die Aufrechterhaltung der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Turnierleiterin Gemeinderätin Bernadette Seibert (r) mit Daniel und Martina Gleichweit, Sandra und Matthias Kratzman, Lisa und Josef Summerer, Romy Schweighofer und Wolfgang Krausler (v. l.)

Greinbacher Tennismixed ist entschieden

Das traditionelle Greinbacher Sommer Tennis Mixed Turnier stand heuer im Zeichen von Corona. Unter der souveränen Turnierleitung von Gemeinderätin Bernadette Seibert waren 24 Mixed-Paare dabei. Sie mussten auf Grund von Corona aus einer Familie oder Lebensgemeinschaft kommen. Die Sieger der vier Sechsergruppen kämpften bei einem Finalturnier um den Gesamtsieg. Dabei setzte sich das Tochter/Vater Duo Lisa und Josef Summerer vor Bürgermeister Mattias Kratzmann mit Gattin Sandra, Romy Schweighofer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
4

PS Racing Center Greinbach
Start in die Slalom ÖM 2020!

Kurz und knackig präsentiert sich die Slalom-ÖM 2020 wenn es am 5. und 6. September mit dem „ARBÖ Slalom Doppel ÖM“ im PS Racing Center Greinbach endlich losgeht. Ein großer Dank gilt hier der Familie Petrakovits die es überhaupt erst ermöglicht eine Slalom-Meisterschaft durchzuführen. Der Veranstalter RX Motorsportclub mit dem Obmann Christian Petrakovits hat die Verantwortung auf sich genommen und dank eines ausgeklügelten Präventionskonzeptes Motorsportveranstaltungen mit Zuschauer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Franz Hierzer und Martin Juen mit dem Schmuckstück, einem Tisch aus einem rund 300 kg schweren Fichtenholzstock.
2

Sehenswert
Aus Fichtenholzstock wurde origineller Tischfuß

GREINBACH. Einen Tisch, wie es ihn kein zweites Mal auf der Welt gibt, besitzt Franz Hierzer aus Staudach, Gemeinde Greinbach. Als Tischfuß dient nämlich ein rund 300 kg schwerer Fichtenholzstock aus dem eigenen Wald, der in rund zweimonatiger mühevoller Handarbeit geschliffen und in Form gebracht wurde. In Kombination mit einer Nirosta-Halterung von der Firma Metallbau Wilfinger in Schildbach und einer Glasplatte von der Glaserei Egger Glas in Hartberg stellt der Tisch ein ganz besonderes...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Christoph Holzer holte sich den ÖM-Vizemeistertitel.

Vizemeistertitel für Christoph Holzer

GREINBACH. Bei den Österreichischen Radsportmeisterschaften im Cross Country, die unter strengen Covid 19-Maßnahmen in Zanzenberg bei Dornbirn/Vorarlberg stattfanden, ging Christoph Holzer aus Staudach, Gemeinde Greinbach, erstmalig in der Klasse U 17 an den Start. Bei wetterbedingt sehr schlechten Verhältnissen gelang ein starkes Rennen, das schlussendlich mit dem Vizemeistertitel belohnt wurde.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Maschinenring-Geschäftsführer Hannes Windhaber konnte auch Kammerobmann Herbert Lebitsch zur Präsentation begrüßen.
2

Maschinenring unterstützt die Winzer in der Region

GREINBACH. Aufgrund der Coronapandemie und des damit verbundenen Ausfalls vieler Erntehelfer hat sich der Maschinenring Hartbergeland kurzfristig dazu entschlossen, eine Traubenvollernte-Maschine der Marke New Holland „Braud“ 9070 L anzukaufen. „Damit können wir den Weinbauern in den Bezirken Hartberg-Fürstenfeld und Weiz ein Hochleistungsgerät anbieten, das die Traubenernte effizienter, schneller und günstiger macht“, so Maschinenring-Geschäftsführer Hannes Windhaber anlässlich der offiziellen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Greinbacher Damen qualifizierten sich für das Wechsellandcup Finale

Greinbacher Damen im Wechsellandcup Finale

Die Greinbacher Damen stehen nach einem 3:0 Erfolg über Grafendorf im Wechsellandcup Finale, das am 4. und 5. September auf der Tennisanlage in Schäffern ausgetragen wird. Das Herren 45+ Finale zwischen dem TC Friedberg und dem UTC Oberwart beginnt am Freitag, 4. September, um 15 Uhr.  Die Finalspiele bei den Damen gehen am 5. September ab 8 Uhr in Szene. Nach Beendigung der Matches folgt die Siegerehrung mit einem kulinarischen Ausklang. Unter den Anwesenden werden schöne Sachpreise verlost....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Walter Hochegger (Peugeot 106) gelang beim Heimrennen im PS Racing Center in Greinbach der Einzug ins Finale.
4

Greinbach
Dramatik pur im PS Racing Center

Erwin Frieszl schrammte am Sieg vorbei; Walter Hochegger stand im Finale. GREINBACH. Spannender hätte die Klasse Super 1600 beim Hochegger Dächer Rallycross-Staatsmeisterschaftslauf im PS Racing Center in Greinbach nicht verlaufen könne: das erste Finale musste nach einem Rennabbruch wiederholt werden. Im zweiten Finallauf setzte sich Lokalmatador Erwin Frieszl (Peugeot 208), der bereits vor dem Rennen als Staatsmeister 2020 feststand, unmittelbar nach dem Start an die Spitze, schien bereits...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Mehr als 120 Starter sind am Wochenende beim internationalen Rallycross-Lauf im PS Racing Center Greinbach mit am Start.
4

Trotz Coronakrise
Hammer Startfeld beim internationalen Rallycross-Lauf in Greinbach

GREINBACH. Das bereits im Juli erprobte COVID-19 Präventionskonzept wird auch beim am 22. und 23. August beim internationalen "RX-ÖM/HU Lauf" im PS Racing Center Greinbach angewandt - somit sind auch hier Zuschauer erlaubt. Durch die äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem ungarischen Verband konnte ein großes und qualitativ hochwertiges Starterfeld erzielt werden. Beim Veranstalter RCC-SÜD Großpetersdorf sind mehr als 120 Nennungen aus vier Nationen eingegangen. Bei den Supercars sind die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Dario Tadic (Mitte) überraschte die Kinder mit einer Autogrammstunde.
5

Die sportfreundliche Gemeinde Greinbach organisierte ein Sportcamp und übernahm auch die Hälfte dr Kosten
Gemeinde sponserte Sportcamp in Greinbach

Die Gemeinde Greinbach organisierte für Kinder und Jugendliche ein Ferien-Sportcamp, das von der Organisation „xundinsleben.com“ durchgeführt wurde. Schwerpunkte beim Camp waren diverse Ballsportarten wie Tennis und Fußball, grundsätzlich sollte den Teilnehmern aber Freude an der Bewegung und am Sport vermittelt werden. Einer der Höhepunkte war eine Autogrammstunde mit TSV Prolactal Hartberg Goalgetter Dario Tadic. Weil das Camp auf Grund des Schlechtwetters von der „Greini Freizeitwelt“ in die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Jürgen und Silke Ehrenhöfer sowie Wolfgang und Hermi Lechner (v. l.) haben schon einige Siege eingefahren.

Greinbacher Tenniscup läuft

Beim traditionellen Greinbacher Tenniscup, bei dem heuer nur Paare spielen dürfen, die aus einer Familie kommen, haben sich Silke und Jürgen Ehrenhöfer, Hermi und Wolfgang Lechner sowie Martina und Daniel Gleichweit in die Favoritenrolle gespielt. In der Gruppe C kämpfen Lydia und Andi Semler gegen Lisa und Sepp Summerer um den Aufstieg ins Semifinale.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Einstimmigkeit: Gemeindekassier Christian Kirchsteiger, Johanna Riegelbauer, Bgm. Matthias Kratzmann, Vzbgm. Josef Berghofer (v.l.).
2

Greinbacher Gemeinderat mit großer Einigkeit

Unter dem Vorsitz von Gemeinderätin Johanna Riegelbauer fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Greinbach statt. Dabei wurden sowohl Bgm. Matthias Kratzmann als auch Vzbgm. Josef Berghofer und Gemeindekassier Christian Kirchsteiger einstimmig in ihren Funktionen bestätigt. Bgm. Katzmann dankte in einer ersten Reaktion für das entgegengebrachte Vertrauen und lud die Mitglieder des Gemeinderates sowie alle Gemeindebewohner zur konstruktiven Mitarbeit ein. „Nur gemeinsam...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Greinbacher Tennisdamen stehen im Halbfinale des Wechsellandcups.

Greinbacher Tennisdamen im Halbfinale

Nach drei Siegen aus den drei Vorrundenpartien gegen Schäffern, Mönichwald I und Vorau II stehen die Greinbacher Tennisdamen im Halbfinale des Wechsellandcups der Damen. Nun treffen Bianca Wiedner, Romy Schweighofer, Silke Ehrenhöfer, Sophie Sinkovits und Carina Gleichweit auf den Gruppenzweiten der Gruppe B, TC Grafendorf. Das Halbfinale wird am 16. August gespielt. Das Halbfinale wird eine offene Partie, bei dem jeder Ausgang möglich ist. Das Finale des Wechsellandcups für Damen und Herren...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Lokalmatador Erwin Frieszl aus Rohrbach an der Lafnitz war in der Klasse Super 1600 nicht zu schlagen.
212

Rallycross ÖM in Greinbach
Erwin Frieszl war eine Klasse für sich

Sieg beim ersten ÖM-Rallyecrosslauf nach Corona in Greinbach; durchwachsenes Debüt von Walter Hochegger. Unter strengsten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen fand im PS Racing Center in Greinbach der erste Lauf zur Österreichischen Rallycross-Meisterschaft statt. In der Klasse Super 1600 war Vorjahresmeister Erwin Frieszl trotz eines Defektes eine Klasse für sich. Nach dem Sieg im ersten Vorlauf brach im zweiten Vorlauf beim Peugeot 208 die Halbachse und der Rohrbacher musste selbst sein Talent...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.