Haimo Tentschert

Beiträge zum Thema Haimo Tentschert

Leute
Jeder hat sein Spezialgebiet und arbeitet ehrenamtlich: Haimo Tentschert (Bildmitte) mit seinen Repair-Kollegen.
4 Bilder

Reparieren, was zum Wegwerfen zu schade ist

Alle Technik beruht auf Physik. Haimo Tentschert muss es wissen, war er doch über 30 Jahre Physikprofessor am Bundesgymnasium Rein. In der Pension zieht es den 67jährigen mehr zur Technik, allerdings zur kaputten. Er ist einer der ehrenamtlichen Tüftler, die im Repaircafe Gratwein-Straßengel und Gratkorn Kaputtes wieder reparieren. „Ich war immer schon ein Praktiker und reparierte mit meinem Vater alles, was im Haus so anstand. Später bin ich viele Jahre einen alten Citroën 2CV gefahren, da...

  • 13.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Haimo Tentschert ist ein Bastler, beim Repaircafe engagiert sich der frühere Physik-Prof. am BG Rein ehrenamtlich
2 Bilder

Repaiercafe in Gratwein-Straßengel macht's wieder gut

Am 21. Jänner öffnet in der MZH Gratwein-Straßengel das Repaircafe seine Pforten. Von 10.00 – 15.00 Uhr wird repariert, was zum Wegwerfen viel zu schade wäre. Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Radios, Kaffeeautomaten, aber auch Handys – alles, was man gerade noch allein zu tragen vermag, wird von Ehrenamtlichen begutachten und bestenfalls wieder flott gemacht. „Oftmals liegt nur ein kleiner Defekt vor, der rasch behoben werden kann“, sagt Willi Gürtler vom Projekt Gemeinwohl der Bürgerbeteiligung...

  • 18.01.17
  •  1
Lokales
Im Repair-Cafe arbeiten alle ehrenamtlich und bringen Haus- und Gartengeräte wieder zum Laufen.
5 Bilder

Repair Cafe macht's wieder gut

Kaputte Nähmaschinen, defekte Staubsauger, reparaturbedürftige Gartengeräte – darauf hat das Repair Cafe eine Antwort und tatkräftige Tüftler, die das Werkl gegen eine freiwillige Spende wieder zum Laufen bringen. Am Samstag hatte das Projekt Gemeinwohl der Bürgerbeteiligung Gratwein-Straßengel Station in Gratkorn und reparierte, was zum Wegwerfen viel zu schade ist. Mit Zauberei hat es nichts zu tun, wenn der frühere Physikprofessor des BG Rein im Unruhestand und PubScience-Experte Haimo...

  • 09.11.16
Lokales
Die Pub Science Physiker lassen am Tisch Zucker brennen.

Pub Science im Tennisclub Gratkorn

Unterhaltsame Physik und Chemie steht am 6. März mit Pub Science im Tennisclub Gratkorn am Programm. Hans Eck, Erich Reichel, Haimo Tentschert und weitere Zauberlehrlinge verblüffen mit Tricks, die allerdings naturwissenschaftlich erklärbar sind. Beginn ist um 19:00 Uhr. Tischreservierung 0664-4512120, Eintritt: freiwillige Spende zugunsten des Vereins SOS-Katze

  • 04.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.