Kalsdorf bei Graz

Beiträge zum Thema Kalsdorf bei Graz

Lokales
4 Bilder

Erdbeerfelder Graz-Umgebung: Nach Gössendorf und Lieboch öffnen nun auch Seiersberg, Kalsdorf, Grambach, Judendorf & Rein

Das Erdbeerland Gössendorf hat bereits seit Freitag geöffnet, an der Bundesstraße (B73) gegenüber dem adcura Pflegeheim holten sich über das lange Pfingstwochenende bereits zahlreiche Besucher ihren roten Vitaminschub. Ebenfalls bereits geöffnet hat das Erdbeerland Lannach / Lieboch an der B76, Zufahrt Industrie-Gewerbegebiet Süd/West. Ob man beim Besuch am Feld die fruchtigen und gesunden Frücht direkt isst, zum mitnehmen pflückt oder einfach nur die fertigen Schalen kauft bleibt jedem selbst...

  • 03.06.20
Lokales
Freuen sich über besondere Auszeichnung für das Zeremonium.

Kalsdorf bei Graz
Qualitätssiegel für das Zeremonium

Eine außergewöhnliche Auszeichnung gab es jetzt für die Bestattung Kärnten Gruppe, zu der auch das Zeremonium in Kalsdorf gehört. Die Bestattung Kärnten (BKG) und die auch in der Steiermark tätige PAX-Bestattung erhielten nach umfangreichen und strengen Qualitätsprüfungen für die Krematorien in Villach und Kalsdorf bei Graz das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter (BDB) als bisher einzige Institute dieser Art in Österreich. Träger dieses Markenzeichens verpflichten sich, die...

  • 29.05.20
Lokales
In den heutigen Morgenstunden kam es in Kalsdorf bei Graz zu einem Wohnungsbrand
5 Bilder

Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Wohnungsbrand in Kalsdorf bei Graz

In den heutigen Morgenstunden kam es im Kalsdorfer Ortsteil Ortsried zum einem Wohnungsbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Kalsdorf wurde dazu um 5.38 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Wohnung bereits in Vollbrand, weshalb sofort ein Innenangriff sowie eine Brandbekämpfung mittels Drehleiter eingeleitet wurden. Glücklicherweise befanden sich keine Bewohner mehr in der betroffenen Wohnung. Gemeinsam mit der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Fernitz konnte der Brand nach rund 20...

  • 27.04.20
Lokales
Kreativ gratuliert die 4d der VS Kalsdorf ihrer Lehrerin zum Geburtstag.

Kalsdorfs Schüler vermissen ihre Lehrerin

Getrennt und doch einstimmig gratulieren Schüler der 4d Klasse der VS Kalsdorf ihrer Lehrerin Julia Weinhandl zum Geburtstag. „Wir vermissen unsere Lehrerin und halten in dieser Zeit ganz besonders zusammen“, ist die kreative Botschaft der Kinder in Zeiten von Distance-Learning.

  • 22.04.20
Wirtschaft
Josef Berghofer setzt sich auch für in Not geratene Ein-Personen-Unternehmen ein.

Kalsdorf bei Graz
Berghofer Farmery stellt zu und spendet

Aufgrund der Corona-Virus-Krise stellt Berghofers Farmery die angebotenen Produkte im Raum Kalsdorf ab sofort auch zu. Bestellungen können unter 0699/10532800 oder office@farmery.at abgegeben werden. “Alles, was auf unserer Erde wirklich Bestand hat,hat die Natur hervorgebracht! Und wir sind von der Natur reich beschenkt worden. Deshalb helfen wir nun Menschen, denen die Natur gerade einen Streich spielt. Wir spenden für Bestellungen bis 13. April 2020 fünf Prozent des Umsatzes an das Projekt...

  • 29.03.20
Lokales
Sorgt für das Einkaufsservice für Kalsdorfer Bürger: Manfred Neubauer vom Bauhof
2 Bilder

Graz-Umgebung Süd
Auch der Grazer Süden steht zusammen

Die Corona-Virus-Krise zeigt auch im Grazer Süden, dass die Menschen zusammenstehen. Zahlreiche Initiativen wurden in den letzen Tagen gegründet. Vor allem die Gemeinden tun ihr Bestmöglichstes. Ein Überblick: Gössendorf Um die Grundversorgung sicher zu stellen, wurde über Taxi Sorgmann aus Gössendorf ein Besorgungs- und Einkaufsdienst eingerichtet. Dieser ist unter der Telefonnummer 0664/78 51 180 erreichbar. Damit soll vor allem älteren und kranken Bewohnern eine Hilfestellung geboten...

  • 24.03.20
  •  2
Lokales
Kalsdorfs Kindertheater Fantasia brachte Schneewittchen zur Aufführung.
67 Bilder

Applaus für Kalsdorfs Theaternachwuchs

Wer ist die Schönste im ganzen Land? An vier ausverkauften Veranstaltungen im Forum Kalsdorf gab die Kindertheatergruppe Fantasia darauf die Antwort. Schneewittchen wurde unter der Leitung von Sabine Jakubzig, Hilde Korber-Reiter, Fabienne Hatzl und Elfi Greiner zum Publikumsmagnet. Schneewittchen (Katja Eibl), ihr Prinz (Tamara Hanselitsch) und die böse Stiefmutter (Sarah Assinger) bewiesen mit den sieben Zwergen und Erzählerin (Magdalena Hatzl) schauspielerisches Talent. Absoluter Hörgenuss...

  • 08.03.20
  •  2
Lokales
In der Siedlung am Kalsdorfer Ring wimmelt es nur so von weggeworfenen Tschickstummeln: Waltraud Vidovic fordert Aschenbecher.
2 Bilder

Die Tschick-Stummel regen in Kalsdorf auf

Am Kalsdorfer Ring sorgen unachtsam weggeworfene Tschick-Stummel für Unmut. Für die Bewohner am Kalsdorfer Ring ist es eine fast untragbare Situation. Die Grünanlagen und Parkflächen sind mit Tschick-Stummeln übersät. Und sogar die neun Kinderspielplätze in der weitläufigen Wohnanlage sind durch Zigarettenkippen verunreinigt. "Es gibt nirgends einen Platz, wo man die Stummel hinschmeißen kann", zeigt sich Waltraud Vidovic verärgert. Die Bewohnerin, die selbst 65 Jahre geraucht hat, fordert...

  • 04.03.20
Lokales
Kalsdorfs Kindertheatergruppe Fantasia bringt Schneewittchen zur Aufführung.

Schneewittchen kommt nach Kalsdorf

Das Kindertheater Fantasia bringt in Zusammenarbeit mit dem Kinderchor der Musikschule am 6. März um 17:00 Uhr Schneewittchen auf die Bühne des Forum Kalsdorf. Claudia Kumpfe hat das Grimm’sche Märchen bearbeitet und um Lieder bereichert. Schneewittchen wächst bei ihrer Stiefmutter auf, die es nicht ertragen kann, wenn jemand schöner als sie selber ist. So führt die Geschichte Schneewittchen (dargestellt von Katja Eibl) in den Wald zu den sieben Zwergen. Eintritt: freiwillige Spende.

  • 03.03.20
Lokales
Direkt vorm Eingang ist die Grünfläche voller Hundstrümmerl. Thomas R. will jetzt die Hundebesitzer zur Vernunft bringen.
2 Bilder

Kalsdorf bei Graz
Hundekot ärgert viele Anrainer

Hundstrümmerl rund um Kalsdorfer Grünäckerweg und Am Feldrain. Es ist bereits seit geraumer Zeit ein Problem. In der Rottenmanner-Siedlung am Grünäckerweg in Kalsdorf bei Graz gibt es Aufregung wegen nicht fachgerecht entsorgter Hundstrümmerl. Auch die Siedlung Am Feldrain ist davon betroffen. "Die größte Angst habe ich, dass Hunde dann womöglich mit Giftködern getötet werden. Die Hunde können ja nichts dafür. Die Besitzer sind schuld", betont Anrainer Thomas R., der selbst nichts gegen...

  • 26.02.20
Lokales
Clown Jako zeigte beim Ferienprogramm in Kalsdorf seine Zauberkünste.
40 Bilder

Tolles Ferienprogramm in Kalsdorf

Zahlreiche Spielestationen, ein DJ-Workshop mit Elwood, phantastische Henna Tattoos und ein kostenloser Boys-Haarschnitt von Figaro Trimi machten die Semesterferien in Kalsdorf zum absoluten Hit. Höhepunkt bei den Kids war der Besuch von Clown Jako, der seine Schwedenbomben-Kanone anfeuerte und zur Zirkus-Show lud. GR Sabine Jakubzig organisierte mit Juck-Leiter Alfred Ludwig die Ferienaktion in der Sporthalle, an der Hunderte junge Besucher teilnahmen.

  • 26.02.20
  •  1
Lokales
Bgm. Manfred Komericky kämpfte hartnäckig um eine Kassen-Kinderärztin, mit Irina Mang kommt die erste im Bezirk nach Kalsdorf.

Kalsdorf bekommt Kinderärztin mit Kassenvertrag

Das darf man getrost als Sensation bezeichnen: Kalsdorf bekommt eine Kinderärztin mit Kassenvertrag. Dr. Irina Mang nimmt damit eine Sonderstellung ein: im ganzen Bezirk wird sie die einzige Kinderfachärztin sein, die auf Kassenbasis ordinieren darf. Während die ÖGK (Österreichische Gesundheitskasse) in Graz zwölf Kinderärzte unter Vertrag hat, führte Graz-Umgebung mit null Planstellen bislang das Schlusslicht an. „Seit Beginn meiner Amtszeit als Bürgermeister habe ich dafür gekämpft, einen...

  • 26.02.20
  •  2
Lokales
Die Naturfreunde Kalsdorf kamen mit einer attraktiven Zirkusnummer, die keinen Vergleich zu scheuen braucht.
162 Bilder

Applaus für Kalsdorfs Faschingsumzug

So schön war der Kalsdorfer Faschingsumzug noch nie. Das lag an den Masken, die des schönen Wetters wegen ihre Kostüme nicht unter dicken Mänteln verhüllen mussten, aber auch an der Kreativität der Umzugsteilnehmer. Aus lebensgroßen rosa Schachteln stiegen zwei Dutzend Barbie-Puppen, die bei einem Flashmob zum Leben erweckt wurden. Originell die Ibiza-Lockvögel mitsamt Oligarchen-Nichte oder die Schotten, die den Brexit mit Humor trugen. Eine beachtliche Show legten die Naturfreunde Kalsdorf...

  • 22.02.20
  •  2
Lokales
Gerhard Herunter (li) und Christian Konrad übergaben Monika Dunkl eine Spende für den Hospizverein

Gutes Ende für den Maibaum

Der Kalsdorfer Maibaum bringt nach seinem Umsägen eine finanzielle Unterstützung für den Hospizverein GU-Süd. Als Vzbgm. Christian Konrad und VP-Ortsparteichef Gerhard Herunter erfuhren, dass Hospiz-Ehrenamtliche ihre Aus- und Weiterbildung aus eigener Tasche finanzieren, übergaben sie in der Vorwoche den Maibaum-Erlös an Teamleiterin Monika Dunkl. „Das Team engagiert sich in den Gemeinden der Region vorbildlich in der Lebens- und Trauerbegleitung, das verdient besondere Wertschätzung“, so...

  • 20.02.20
  •  1
Lokales
Marc Andrae ist der Stargast beim Pyjamaball im Leo Kalsdorf.

Pyjamaball im Leo Kalsdorf

Am Rosenmontag lädt das Leo Kalsdorf zum Tanz durch die Nacht im Pyjama, Nachthemd oder Strampler. Musikalisch lässt Marc Andrae die Schlafmützen hochleben. Gestartet wird am 24. Februar ab 19:00 Uhr, dazu gibt’s Würstel im Schlafrock und gar nicht verschlafene Snacks.

  • 20.02.20
Leute
Stephan Scheifinger (2.R.re) hat sich mit 4ME dem vierstimmigen Gesang ohne Instrumentalbegleitung, aber mit Humor verschrieben.
4 Bilder

Startschuss für die neue Acapella-CD

Im Sommer kommt die neue CD mit der Eigenkomposition „Startschuss“, zuvor aber gibt das Vokalensemble 4ME am 7. März um 19:00 Uhr im Forum Kalsdorf ein Konzert. Es wird ein Heimvorteil für den tiefen Bass der Gruppe, Stephan Scheifinger steht in seiner neuen Heimatgemeinde auf der Bühne und verspricht, dass es neben schönen Liedern und Stimmen auch ganz viel Humor geben wird. Die Musik brachte Scheifinger in jungen Jahren rund um den Globus. Als Schüler im HIB Liebenau sang er im...

  • 19.02.20
Lokales
So fröhlich war die Stimmung beim Kindermaskenball in Kalsdorf.
74 Bilder

Kalsdorf: Kindermaskenball wurde zum Besuchermagnet

Beim Kindermaskenball in Kalsdorf war fast alles möglich. Rotkäppchen tanzte mit dem Wolf, Panzerknacker kamen mit dem Geldsack und Kinderschoko-Bons waren gänzlich kalorienfrei. Organisatorin GR Sabine Jakubzig begrüßte Hunderte Kinder, die sich mit ChaCha BAS und DJ Franky köstlich unterhielten. Bgm. Manfred Komericky und Vzbgm. Karin Boandl-Haunold übten bereits für den Kalsdorfer Faschingsumzug, der am 22. Februar um 14:00 Uhr beim Rüsthaus startet und vom Prinzenpaar Sigrid Kreitzireck und...

  • 16.02.20
  •  2
Leute
Christian Konrad, Udo Hebesberger, Simone Schmiedtbauer, Manfred Komericky, Angelika Unger, Stefan Hermann und ABI Ewald Wolf vor dem neuen Stützpunktfahrzeug der FF Kalsdorf.
32 Bilder

Großes Forum für rotes Stützpunktfahrzeug

In Kalsdorf wurde das neue Stützpunktgerät der Feuerwehr gesegnet. Herzstück des 300 PS starken und 15 Tonnen schweren Mercedes ist die Drehleiter, die in 25 Sekunden auf 32 Meter Höhe ausgefahren und waagrecht zwölf Meter über die Dächer fahren kann. Die Investitionskosten von 700.000 Euro tragen das Land und die Gemeinde Kalsdorf. Unter großer Beteiligung der Bevölkerung und der umliegenden Feuerwehren wurde das neue Feuerwehrfahrzeug am Vorplatz des Forum Kalsdorf von Diakon Hans Hofer...

  • 15.02.20
  •  2
Lokales
Am 16. Februar lädt die Gemeinde Kalsdorf zum großen Kindermaskenball.
3 Bilder

Kindermaskenball in Kalsdorf

Der Kindermaskenball in Kalsdorf zählt bei den Kids zu den Höhepunkten im Fasching. Am 16. Februar geht die Party für Löwen, Meerjungfrauen, Piraten & Co von 14:00 bis 17.00 Uhr im Gasthof Pendl über die Bühne. Die Musik kommt von DJ Franky, das Animationsprogramm vom ChaCha Best Animation Service, zudem wartet ein großer Glückshafen auf jungen Ballbesucher, der Eintritt ist frei.

  • 12.02.20
Lokales
Die 480.000 Euro-Investition in die Feuerwehr wird am 15. Februar in Kalsdorf gesegnet.

Segnung von Kalsdorfs FF-Drehleiter

Seit Dezember ist die neue Drehleiter der FF Kalsdorf im Einsatz, am 15. Februar erfolgt die Segnung des Stützpunktfahrzeuges mit anschließender Einweihungsparty. Herzstück des 300 PS starken und 15 Tonnen schweren Fahrzeugs ist die Leiter, die in 25 Sekunden auf 32 Meter Höhe ausgefahren werden kann. Feuerwehr und Gemeinde laden zur Segnung um 17.00 Uhr am Vorplatz des Forum Kalsdorf, ab 19:00 Uhr findet die Einweihungsparty mit der Band „Frei nach Plan“ statt. Der Eintritt ist frei.

  • 12.02.20
Lokales
In Kalsdorf gibt es wieder eine Rainbows-Gruppe.

Rainbows-Gruppe startet im März

Der Jänner ist der Monat, in dem viele Paare beschließen, getrennte Wege zu gehen. Die Erwartungen, die an Weihnachten da waren, haben sich nicht erfüllt. Die Beziehungskrise, die schon länger spürbar war, führt nun im neuen Jahr zu der Entscheidung, künftig getrennte Wege zu gehen. Auch in der Kalsdorfer Volksschule sind deshalb im März neue Rainbows-Gruppen für Kinder nach Trennung oder Scheidung geplant. Infos zur Anmeldung gibt es bei Christine Wassermann unter der Telefonnummer...

  • 11.02.20
Lokales
Früh übt sich, wer ein Bücherfreund werden will. Für die 1d der VS Kalsdorf gehört der regelmäßige Besuch in der Schulbibliothek mit Lehrerin Christine Woger da ganz einfach dazu.

Keine Lesemuffel in der 1d

Früh übt sich, wer ein Bücherfreund werden will. Für die 1d der VS Kalsdorf gehört der regelmäßige Besuch in der Schulbibliothek mit Lehrerin Christine Woger da ganz einfach dazu.

  • 05.02.20
Wirtschaft
Peter Tabor, Manfred Komericky und Christian Konrad überreichten Niederlassungsleiter Stefan Fuchspichler die Urkunde für 20 Jahre Lagerhaus Technik-Center.
72 Bilder

Kalsdorfer Wirtschaftstag brachte auch News zur Straßensperre

Beim Kalsdorfer Wirtschaftstag ehrte die Gemeinde verdienstvolle Wirtschaftskapitäne, informierten Experten über aktuelle Themen und porträtierte das Kabarett-Duo Oliver Hochkofler und Imo Trojan die 8.200 Einwohner zählende Gemeinde von ihrer humorvollen Seite. Im Sommer kommt Sperre der B67 Weniger lustig für Autofahrer und Anrainer wird die geplante zeitweise zweijährige Sperre der B67 im Zuge der Koralmbahn. Johannes Köberl/Abteilung Verkehr Land Steiermark und Franz Wagner/IKK...

  • 05.02.20
Wirtschaft
Kerstin Wolkinger und Hannelore Stinca eröffnen in Kalsdorf ihr Fotostudio Schmickl.

Foto Schmickl eröffnet in Kalsdorf

Anfang Februar eröffnet Foto Schmickl in Kalsdorf am Hauptplatz ein neues Fotostudio. 2017 übernahmen Kerstin Wolkinger und Hannelore Stinca das Traditionsgeschäft von ihrem früheren Arbeitgeber in Laßnitzhöhe, jetzt wir das Blitzlicht in Kalsdorf aufgebaut. „Kalsdorf ist eine aufstrebende Gemeinde und wir hatten bisher schon viele Kunden aus der Region“, sagen die Fotografinnen, die erste Adresse für Familien-, Hochzeits- oder Kinderfotografie sowie Beautyshooting sein wollen. Eine Spezialität...

  • 05.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.