Hallein

Beiträge zum Thema Hallein

Sandra Zorn hat ein original italienisches Rezept für euch zum Nachkochen.
Video

Tipp der Woche
Ein köstliches Rezept von Sandra aus Hallein

Der Tipp der Woche kommt dieses mal von Sandra Zorn aus Hallein, Inhaberin der "Bottega Mattilia". Ein schnelles und köstliches Rezept aus Italien, zum Nachkochen für euch daheim:  Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Nina Prantl von "Ninatur" in Hallein.
Video

Tipp der Woche
Richtig Entgiften mit Nina Prantl aus Hallein

Ein nützlicher Tipp kommt diese Woche für euch von Nina Prantl: Die Halleinerin weiß genau, worauf es beim Entgiften ankommt: Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Im Laufe der nächsten Woche wird der Bestbieter vorgestellt und die Details zum neuen Gewaltschutzkonzept für Salzburg präsentiert.
2

Frauenhäuser
Frauenhäuser: Einspruch zurückgewiesen

Der Einspruch der unterlegenen Bieter wurde beim Landesverwaltungsgericht zurückgewiesen. Ein plangemäßer Übergang auf die neuen Träger soll mit 1. Juli 2021 kommen.  SALZBURG. Der Einspruch der unterlegenen Bieter nach der Ausschreibung für einen neuen Träger der Salzburger Frauenhäuser wurde heute vom Landesverwaltungsgericht zurückgewiesen. Der Antrag auf Nichtigerklärung des Zuschlags im Dezember 2020 wurde abgewiesen, ebenso wie der Antrag auf Pauschalgebührenersatz durch den Auftraggeber....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Bürgermeister Alexander Stangassinger im ganz privaten Talk.
Video

Bezirksblätter TV
Fragen an eine Persönlichkeit: Alexander Stangassinger

HALLEIN. Diese Woche hat Halleins Bürgermeister Alexander Stangassinger die drei Fragen an eine Persönlichkeit für euch beantwortet: Im Video verrät uns der Stadtchef was er uns immer schon sagen wollte, welche Geschichten er aus seiner Jugend am liebsten erzählt und auf was man als Salzburger so richtig stolz sein darf. Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die aktuelle Auslastung der Salzburger Frauenhäuser liegt bei 60 Prozent. Die Auslastung im Jahr 2020 betrug durchschnittlich 65 Prozent. Salzburg übernimmt immer wieder Frauen aus anderen Bundesländern.
2

Frauenhäuser
Auslastung der Salzburger Frauenhäuser öffentlich einsehbar

Immer wieder kursieren unterschiedliche Auslastungszahlen der Frauenhäuser in der Stadt Salzburg und Hallein. Die zuständige Landesrätin macht die Auslastung in Zukunft monatlich einsehbar. SALZBURG. Der Bedarf nach einer Gewaltschutzberatung in Salzburg steigt seit Oktober. Die Mitarbeiterinnen des Gewaltschutzzentrums können die gestiegene Nachfrage aber mit persönlicher Beratung abdecken. Auch in den Salzburger Frauenhäusern (Hallein, Stadt Salzburg und Pinzgau) sind ausreichend Plätze...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Landesrat Stefan Schnöll (Archivbild)  im ULSZ Rif.

Sportzentrum Rif
Der Standort wird mit Investitionen weiterentwickelt

Das Universitäts- und Landessportzentrum Rif (ULSZ Rif) ist das sportliche Aushängeschild Salzburgs. Es beheimatet zahlreiche Athleten vom Breiten- bis zum Spitzensport. Heuer konnte der zwölfmillionste Besucher begrüßt werden und es wurde so viel wie nie zuvor investiert. SALZBURG/HALLEIN-RIF (tres). „Mit den umfassenden Erneuerungen entwickeln wir den Standort laufend weiter und sorgen dafür, dass unsere Sportler hier bestens aufgehoben sind“, erklärt Landesrat Stefan Schnöll. Allein in die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Online-Redaktion Salzburg
Aktuell stehen in Salzburg Plätze und Betreuung für weitere 13 Frauen und deren Kinder in den Frauenhäusern zur Verfügung.
2

Frauenhäuser
Vergabe der Frauenhäuser verzögert sich

Die Entscheidung über den neuen Betreiber der Salzburger Frauenhäuser kann noch nicht gefällt werden. Einer der Bieter hat Protest eingelegt . Jetzt wird die Entscheidung vom Landesverwaltungsgericht getroffen. Aktuell stehen in Salzburg Plätze und Betreuung für weitere 13 Frauen und deren Kinder zur Verfügung. SALZBURG. Eigentlich hätte heute (Mittwoch, 23. Dezember) bekannt gegeben werden sollen, wer die Salzburger Frauenhäuser ab Juli 2021 betreiben wird. Die Vergabe wird sich nun aber...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Peter Unterkofler, Geschäftsführer der Jacoby GM Pharma GmbH in Hallein.

Coronavirus in Salzburg
Salzburg ist bereit für den Corona-Impfstoff

Wenn der Impfstoff gegen das Coronavirus da ist, ist die Jacoby GM Pharma GmbH in Hallein längst gerüstet. Die Lagerung und Verteilung könnte das Unternehmen flächendeckend gewährleisten. Eine Herausforderung wird es trotzdem. HALLEIN, SALZBURG. 30.000 verschiedene pharmazeutische Präparate hat die Jacoby GM Pharma GmbH in Hallein auf Lager. Von dort aus werden innerhalb von 15 Minuten ab Auftragseingang verschiedenste Arzneimittel und Vitaminpräparate versandbereit zusammengepackt und zu den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
„Die Maßnahmen sind teilweise sehr streng, aber unbedingt notwendig, um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Deshalb hoffe ich auf das Verständnis und Mitwirken der Bevölkerung", so Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
Aktion 6

Covid-19 im Tennengau
Aktuelle Entwicklungen - Verordnung jetzt online

Die Verordnung des Landeshauptmannes zur Bekämpfung des Covid-19-Viruses ist jetzt online. Sie tritt morgen, Samstag am 17. Oktober um 0 Uhr in Kraft. Bereits bewilligte Veranstaltungen dürfen im Tennengau wegen Gefahr im Verzug nicht mehr stattfinden.  SALZBURG/HALLEIN. Das Land Salzburg hat für die bereits angekündigten Maßnahmen im Rahmen der Covid-19-Pandemie eine Verordnung erteilt, die ab morgen, Samstag, um 0 Uhr in Kraft, tritt . Die Verordnung des Landeshauptmanns zur Bekämpfung der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Am 7. März 2020 findet der alpine Duathlon wieder in Hallein statt: Trailrun kombiniert mit Skitourenlauf.
8

Trailrunning & Skitour kombiniert
Die Keltentrophy in Hallein startet!

Du suchst eine neue Herausforderung? Dann ist die Keltentrophy das richtige für dich! Am 7. März 2020 findet der alpine Duathlon in Hallein statt: Trailrun kombiniert mit Skitourenlauf.  HALLEIN (tres). Bei der Keltentrophy stehen Spaß und Geselligkeit im Vordergrund. Starten kann jeder, egal ob Anfänger, Bergläufer, Multisportler, Triathlet, Hobby-Skitourengeher oder Profi-Skirennläufer. Die Teilnehmer können zwischen zwei Strecken mit unterschiedlicher Schwierigkeit wählen und diese als...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
6

Update: verwahrloste Katzen
Für die Katzenlady war es "Glück im Unglück"

Über die verwahrlosten Katzen aus Gastein, die im Tierheim Hallein Zuflucht fanden, haben wir im Dezember bereits berichtet. Jetzt haben wir uns genauer informiert, wie es überhaupt zu dieser Situation kommen konnte und wie es nun weitergehen soll. HALLEIN, GASTEIN. Im Gasteiner Ortsteil Böckstein ahnten die Nachbarn einer älteren Dame (72) Schlimmes. "Sie machten sich Sorgen, da sie schon längere Zeit keine Spuren im Schnee sehen konnten, die zum Haus der alleinlebenden Dame führten", erzählt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Eine neue Analyse von immowelt.at zeigt, wenn man in Salzburg – vor allem in der Landeshauptstadt – eine Immobilie kaufen möchte, kostet der Quadratmeter im Median 4.440 Euro.

Immobilien-Analyse immowelt.at
Günstige Immobilien und Salzburg – das passt nicht zusammen

Der Immobilienkauf ist dank anhaltender Niedrigzinsen nach wie vor für viele Österreicher attraktiv.  Neben Tirol sind vor allem Bezirke aus Vorarlberg und Salzburg (Stadt Salzburg: 4.400 Euro pro Quadratmeter) an der Spitze der Kaufpreise vertreten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von immowelt.at, einem Immobilienportal. Die österreichweite Spanne reicht von 5.240 Euro (Kitzbühel) bis 650 Euro (Waidhofen an der Thaya) pro Quadratmeter. SALZBURG. Wohnen in Salzburg ist nicht günstig, das...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
15,40 Euro/m2 muss eine Person für Anmieten einer Wohnung oder eines Hauses in der Stadt Salzburg bezahlen. Am Zweitmeisten in ganz Österreich.

Mietpreise
Drei Salzburger Bezirke unter den teuersten Österreichs

Eine aktuelle Analyse der Mietpreise von immowelt.at zeigt, dass die Stadt Salzburg mit 15,40 Euro pro Quadratmeter der zweitteuerste Bezirks Österreichs ist. Nur geschlagen von Innsbruck-Stadt (17,50 Euro/m2). Hallein und Salzburg-Umgebung sind auf Platz 10 und 11 zu finden. SALZBURG. Die Stadt Salzburg ist mit 15,40 Euro pro Quadratmeter der zweitteuerste Bezirks Österreich. Nur die Innsbruck-Stadt (17,50 Euro/m2) schlägt die Mozartstädter in einer aktuellen Analyse der Mietpreise von...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Sebastian und Felix versuchten sich sogar beim Bezirksblätter Gewinnspiel und konnten tolle Preise gewinnen.

Suzuki Streetsoccer Fun Tour
Der Traumjob für Sportstudenten

Hallein. Sebastian und Felix sind mittlerweile zwei sehr gute Freunde. Die beiden lernten sich beim Studium kennen. Die beiden sind Oberösterreicher und kannten sich vor dem Studium noch nicht, obwohl sie gar nicht weit voneinander wohnten. Beide studieren das Lehramt Sport und sind künftige Sportlehrer. Mittlerweile sind sie schon fast fertig mit dem Studieren und verfolgen bereits ihrem Traum, nämlich als Sportlehrer zu arbeiten. Zurück in die HeimatSebastian sieht seine Zukunft als Lehrer in...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Kevin Rathore
Steinmetz-Schüler der HTL Hallein konnten die Gedenksteinreinigung in Goldegg nach den Beschmierungen im September 2018 jetzt erfolgreich abschließen.
2

Steinmetzschüler
Denkmal in Goldegg neun Monate nach Schmieraktion vollständig gereinigt

Der mit grüner Farbe beschmierte Gedenkstein in Goldegg zur Erinnerung an die Wehrmachtsdeserteure wurde mit Hilfe von HTL-Schülern jetzt fachgerecht gereinigt. GOLDEGG, HALLEIN (aho). Rechtzeitig vor der großen Gedenkfeier "75 Jahre Sturm auf Goldegg" am 6. Juli konnte der Gedenkstein in Goldegg, der an die Deserteure erinnert, mit Unterstützung von HTL-Steinmetzschülern erfolgreich gereinigt werden. Das Denkmal war im September 2018 ebenso wie zwei kupferne Gedenktafeln am Friedhof mit grüner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
2

Polizeimeldung
Verfolgungsjagd eines gestohlenen Autos mit 15-jährigem Lenker

Der Jugendliche fuhr 200 Stundenkilometer mit einem gestohlenen Mercedes. Er konnte schließlich von der Polizeistreife festgenommen werden. SALZBURG, TENNENGAU. Gestern (28. Mai) gegen 15 Uhr, konnte eine Polizeistreife der deutschen Grenzpolizeiinspektion Piding im Bereich Freidling, auf der Autobahn A8, in Fahrtrichtung Salzburg, einen gestohlenen Pkw wahrnehmen. Der hochmotorisierte Mercedes war bereits am 26. Mai 2019 in Deutschland als gestohlen gemeldet worden. Verfolgungsjagt eines...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Weichen und Gleise müssen bei Hallein erneuert werden.

Verkehr im Pongau
Schienenersatzverkehr und Fahrplanänderungen

Da beim Bahnhof Hallein Bauarbeiten stattfinden, wird es zu Veränderungen des S-Bahn Verkehrs von Hallein bis Saalfelden kommen. HALLEIN. Von 30. März bis zum 11. April werden wichtige Bauarbeiten auf der Nordseite des Bahnhofs Hallein durchgeführt . Dabei werden sechs Weichen und rund 400 Meter Gleis mit rund 700 Betonschwellen und 3800 Tonnen Gleisschotter erneuert. Bauarbeiten betreffen S-Bahn Verkehr Es ergeben sich geänderte Abfahrts- und Ankunftszeiten bei jeder zweiten S-Bahn im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die erfolgreichen Skitourenevents der Bezirksblätter mit skitourenwinter, genannt BezirksblätterBergauf, starten heuer in ihre bereits sechste Saison. Und abermals ist der Premium-Skihersteller Atomic mit topaktuellem Leihmaterial mit an Bord. Im Bild: Hans-Peter Kreidl, skitourenwinter.com, Michael Kretz, Bezirksblätter Salzburg, Wolfgang Mayrhofer, Atomic.
1 3

BezirksblätterBergauf
Gemütliche Skitour auf den Halleiner Zinkenkogel

HALLEIN-BAD DÜRRNBERG (tres). Die Bezirksblätter und skitourenwinter.com laden am Donnerstag, 14. Februar 2019 zu einer Pistenskitour in Hallein-Bad Dürrnberg ein. Start der Tour ist um 18.00 Uhr beim großen Parkplatz in Bad Dürrnberg (Sessellift-Talstation). Von dort steigen wir in gemütlichem Tempo über die offizielle Skitourenroute zum Zinkenstüberl auf, wo die Wirtsleute Christian und Sandra Lindtner schon mit einer herzhaften selbstgemachten Kaspressknödel-Suppe auf alle Teilnehmer warten....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Die scheidende Obfrau Maria Haidinger mit ihrem Nachfolger Karl Schwaiger.
2

Gesundheit
Karl Schwaiger ist neuer Obmann der Hospiz Bewegung

Nach 18 Jahren verabschiedete sich Maria Haidinger als Obfrau der Hospiz Bewegung Salzburg. Ihr folgt Karl Schwaiger aus St. Veit. SALZBURG. Maria Haidinger legte bei der 13. Generalversammlung der Hospiz Bewegung in Salzburg ihr Amt als Obfrau nieder. "Im Jahr 2000 durfte ich als Nachfolgerin von Dr. Ursula Dechant die Obfrauschaft übernehmen. 18 Jahre sind seither vergangen. Ich habe wunderbare Menschen in dieser Hospizbewegung kennengelernt. Sie alle haben schwer kranken Menschen mit großer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Silvia Weiss (Geschäftsführerin) und Franz Schwaiger, beide Holz Weiss, Flachau.
2

Auf diesen Böden stehen besondere Möbel

Dreikant eröffnet mit Holz Weiss (Flachau) einen Showroom für Edelhölzer und Möbel in Hallein. Über zwei Jahre lang verkauften die Jungs von "Dreikant" ihre handgemachten Holzmöbel direkt aus der Werkstatt in Golling. "Das war weder besonders praktisch noch ansprechend für die Kunden", sagt Mario Siller, einer des handwerksbegeisterten Dreigespanns. Daher eröffneten die "Dreikantler" ihren  Showroom in Hallein. Auf über 300 Quadratmetern können die Kunden die besonderen Hölzer und Möbel der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Johannes Pira, Claus Spruzina und Wolfgang Kleibel.
8

Mittsommernachtsfest der Notariatskammer Salzburg

Bei Kunst und DJ-Klängen plauderten Salzburgs Notare mit Klienten, Kollegen und Partnern. Wirtschaft, Politik und Kultur feierten gemeinsam im Verdampferturm in Hallein das Mittsommernachtsfest der Notariatskammer Salzburg. Das Fest, das sich heuer zum dritten Mal jährte, wurde mit der traditionellen Entzündung eines Sonnwendfeuers durch den Präsidenten, Caus Spruzina, zelebriert. Dieser konnte unter den 150 geladenen Gäste unter anderem Michael Hadschieff (Unternehmensberater), Markus...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Hettegger
Nein, das ist kein Kletterfoto aus den 1980ern. Ganz aktuell streifen sich diese Kletter-Profis den Leoparden- und Zebra-Look über.
2 2 28

Der Mann zieht Leggings an

TEXT: Florian Scheimpflug Ein bisschen ist es eine Reise in die 80er-Jahre, wenn man in die Leggings der Gollinger Jungunternehmer schlüpft. "So Solid" sind mehr als nur solide. GOLLING (flo). Preisfrage: Was haben Robin Hood, Obelix und Batman gemeinsam? Richtig, sie alle sind passionierte Leggings-Träger. Ja, Leggings, jenes hautenge Beinkleid aus Lycra oder Elastan, das in den 1980ern en vogue war. Man trug Föhnwellen und Neonlippenstift, liebte Glitzerkram und ging samstags in die Disco zu...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
In den vergangenen Tagen kam es zu zwei Verkehrsunfällen auf der Tauernautobahn mit alkoholisierten Lenkern, beide wurden angezeigt.

Zwei Verkehrsunfälle mit alkoholisierten Lenkern

HALLEIN/WERFEN. Am 25. und 26. Jänner kam es zu je einem Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn. Bei beiden Unfällen war zumindest ein Beteiligter alkoholisiert. Das berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. PKW trifft auf Leitschiene Am 25. Jänner fuhr ein 25-Jähriger auf der Autobahn von Hallein in Richtung Villach. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Mittel-Leitschiene. Er blieb unverletzt, sein Auto musste abgeschleppt werden. Der durchgeführte Alko-Test ergab 0,96...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johanna Grießer
Der Verein Ebener Trachtenfrauen zählt mittlerweile 121 Mitglieder.
2

Tracht als kulturelles Erbe

Die Ebener Trachtenfrauen vermitteln vergessene "Trachtenschätze" und tragen ihre eigene mit Stolz. "Das Tragen unserer wunderschönen Trachten bei kirchlichen und weltlichen Feierlichkeiten geriet über Jahre immer mehr in den Hintergrund. Das ging bei uns in Eben so weit, dass bei Prozessionen manchmal nur fünf oder sechs Frauen das Garnier- bzw. Austergewand oder der Überrock trugen", blickt Cäzilia Althuber einige Jahre zurück. Diese Entwicklung wollte die Absolventin der Modefachschule in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.