Hans Kerwat

Beiträge zum Thema Hans Kerwat

Wirtschaft
Bis Jahresende soll auch in der neuen Halle 10 (rot markiert) gefertigt werden können.
2 Bilder

Weber-Hydraulik kauft die „alte Schneegans“

Die Zeichen stehen auf Wachstum bei Weber-Hydraulik in Losenstein: Das ehemalige Schneegans-Gebäude wird zu Weber-Hydrauliks Halle 10. LOSENSTEIN. Weber-Hydraulik ist nternational führender Anbieter von Lösungen in der hydraulischen Antriebs- und Steuerungstechnik sowie hochwertiger hydraulischer Rettungsgeräte. Nachdem 2013 am Werksgelände in Losenstein eine Halle speziell für die hydraulischen Rettungsgeräte gebaut und eröffnet wurde, war man drei Jahre später schon wieder auf der Suche nach...

  • 06.02.17
Wirtschaft
6 Bilder

Neuer Lehrberuf bei Weber-Hydraulik

Lehrberuf Konstrukteur mit Schwerpunkt Maschinenbautechnik LOSENSTEIN. Seit heuer kann man bei Firma Weber-Hydraulik mit dem „Konstrukteur“ einen neuen Lehrberuf erlernen. Ab September sucht die Firma einen Konstrukteurs-Lehrling – gerne kann es sich dabei auch um eine junge, geschickte Dame halten. „Wir können unseren Bedarf an Technikern sonst nur schwer über den externen Arbeitsmarkt decken – daher haben wir uns jetzt entschieden, selbst auszubilden“, sagt Geschäftsführer Hans Kerwat. Die...

  • 27.01.17
Lokales
Lisa Auer (BezirksRundschau) gemeinsam mit Nina Laub und Hans Kerwat von Weber-Hydraulik (v. l.).

Weber-Hydraulik spendet für Christkind Livia

LOSENSTEIN. Auch heuer unterstützt die Firma Weber-Hydraulik in Losenstein die BezirksRundschau-Christkindaktion mit 500 Euro. Hilfe, die die kleine Livia aus Steyr gut gebrauchen kann: „Für uns als Familienunternehmen war sofort klar, dass wir das kleine Mädchen und seine Eltern unterstützen wollen. Die gegenseitige Unterstützung und Hilfe wird bei uns im Betrieb großgeschrieben, das wollen wir auch an andere weitergeben“, betonen Geschäftsführer Hans Kerwat und Personalverantwortliche Nina...

  • 13.12.16
Lokales
Die Urkunde „Initiative zum Schutz der Nacht“ überreichte Wenk (li.) kürzlich Weber-Hydraulik-Geschäftsführer Kerwat.

Lichtverschmutzung ist auch am Land ein Thema

Unter „Lichtverschmutzung“ versteht man die Aufhellung des Nachthimmels durch künstliche Lichtquellen. Firma Weber-Hydraulik hat sofort reagiert. LOSENSTEIN. Eine aktuelle Studie – „The new world atlas of artificial night sky brightness“ – belegt, dass 60 % aller Österreicher niemals die Milchstraße sehen. „Für zwei von drei unserer Kinder ist ein sternenübersäter Himmel also nur noch hypothetisch – unerreichbar wie ein fernes Land!“, weiß Amateurastronomen und Betreiber der Sternwarte Hohe...

  • 19.07.16
Wirtschaft
Hans Kerwat (Geschäftsführer Weber-Hydraulik) und Nina Laub (Human Resources) nahmen den Preis entgegen.
2 Bilder

Weber-Hydraulik erhält Knewledge-Staatspreis

Verleihung des Staatspreises Knewledge 2016 im Parlament: Unternehmen für herausragendes Engagement in der Personalentwicklung ausgezeichnet LOSENSTEIN. Mit dem Knewledge-Staatspreis des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) wurden Unternehmen für ihr herausragendes Engagement in der Personal- und Organisationsentwicklung ausgezeichnet. Auf Einladung des Zweiten Nationalratspräsidenten Karlheinz Kopf und der Knewledge-Initiative für lebensbegleitendes Lernen im...

  • 27.06.16
Wirtschaft
Robert Niederhofer (Mitte) mit seinen Feuerwehrkollegen Martin Achleitner (li.) und Thomas Fahrngruber (re.).

„Feuerwehrleute merken sofort, wenn jemand nur über Theorie verfügt“

Weber-Hydraulik ist im Bereich der Rettungsgeräte deutschland- und österreichweit Marktführer. LOSENSTEIN. Hydraulische Rettungsgeräte haben vielfache Anwendungsmöglichkeiten. Neben den Geräten zur Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen gibt es außerdem Geräte zur Bewältigung von Naturkatastrophen wie Erdbeben und zum Schutz der Umwelt bei Gefahrengutunfällen. Rund 40 Feuerwehrmitglieder beschäftigt Weber-Hydraulik. Zwar kann das kurzzeitig dazu führen, dass es in der Firma leer wird, wenn die...

  • 10.05.16
Wirtschaft
Weiterhin ein großes Thema bleibt das drohende Aussterben der Steyrer Innenstadt.
7 Bilder

„Eine Kurzarbeit ist derzeit kein Thema“

Hohe Arbeitslosigkeit, Fachkräftemangel und Bürokratie beschäftigen die Wirtschaft auch 2016. BEZIRK. Am Arbeitsmarkt ist weiterhin keine Entspannung in Sicht. Im Dezember lag die Arbeitslosenquote im Bezirk bei 10,1 Prozent, das sind 1,7 Prozent mehr Arbeitslose als im Vorjahr. „Zusätzlich waren 810 Personen, um 113 weniger als im Vorjahr, in Schulung“, sagt Hubert Heindl, Geschäftsstellenleiter des AMS Steyr. Von den Firmen in der Region seien Heindl aber keine gröberen Probleme bekannt. „Der...

  • 12.01.16
Lokales
Hans Kerwat, Diana Postl und Nina Laub (v. l.)

500 Euro für guten Zweck in der Region

Großzügige Spende an die BezirksRundschau-Christkindaktion von Firma Weber-Hydraulik. LOSENSTEIN. Auch heuer unterstützt die Firma Weber-Hydraulik in Losenstein wieder das BezirksRundschau-Christkind. „Es liegt uns besonders am Herzen, gerade in der Region zu helfen“, betonen die Personalverantwortliche Nina Laub und Geschäftsführer Hans Kerwat. Mit der großzügigen Spende von 500 Euro unterstützen sie damit die achtjährige Laura aus Steyr, die an der Glasknochenkrankheit leidet, sowie den...

  • 14.12.15
Wirtschaft
Leiter der Betriebsinstandhaltung von Weber-Hydraulik, Albert Koppenberger, gemeinsam mit Geschäftsführer Hans Kerwat (v. l.).

Weber-Hydraulik aktiv für Klimaschutz

LOSENSTEIN. Die Firma Weber-Hydraulik in Losenstein zeichnet sich nicht nur durch ihr soziales Engagement aus, sondern ist auch aktiv im Klima- und Umweltschutz tätig. Aktuell wurde Weber-Hydraulik vom Ministerium für ein Lebenswertes Österreich (BMLFUW) für das Projekt Wärmerückgewinnung – Kompressoren ausgezeichnet und gefördert. Mit diesem Projekt ist es Weber-Hydraulik gelungen, die Klimasituation jährlich um knapp 60 Tonnen CO2 zu entlasten. „Wir sind stolz, einen nachhaltigen Beitrag...

  • 09.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.