Harald Schönbacher

Beiträge zum Thema Harald Schönbacher

Lokales
Viele Wildtiere werden vor allem jetzt im Mai geboren und benötigen besondere Vorsichtsmaßnahmen, vor allem von Hundebesitzern.
2 Bilder

Jägerschaft warnt
Spielregeln für den Waldbesuch

Waldspaziergänge in der Coronazeit boomen im ganzen Bezirk. Die Jägerschaft mahnt aber dringend zur Vorsicht. Es ist aktuell ein nur allzu gewohntes Bild rund um Wälder im gesamten Bezirk Graz-Umgebung: Autos – oft mit Kennzeichen aus der nahen Großstadt – parken in Massen an jedem Zufahrtsweg, der Wald wird als Erholungsgebiet und Oase im Grünen gerade in der Corona-Zeit in bisher ungeahntem Ausmaß frequentiert. Ein Thema, das vor allem die Jägerschaft aktuell stark beschäftigt, können...

  • 20.05.20
Lokales
v.l.n.r. Harald Schönbacher, Ernst Gödl,  Angelika Unger, Johann Seitinger, Franz Mayr-Melnhof-Saurau, Simone Schmiedtbauer und Johannes Wagner.
39 Bilder

Jäger tagten in Frohnleiten

Beim Bezirksjägertag in Frohnleiten gab Bezirksjägermeister Harald Schönbacher Einblick in den Wildbestand des artenreichsten Bezirks der Steiermark, sprach aber auch über die Sorgen der Jägerschaft im Hinblick auf Wolf und Schakal. 2.170 Jäger gibt es im Bezirk Graz-Umgebung, der mit 112.241 ha durch Teile von Jagdgebieten in Weiz und Bruck etwas größer ist als der politische Bezirk. Der Wildbestand reicht vom Gamswild (1.750 Stück) bis zum Steinwild (140) Stück, den größten Bestand macht...

  • 21.03.19
Lokales
An zwei Tagen präsentierten die Jäger des Bezirks ihre Trophäen in Dobl-Zwaring.
33 Bilder

In Dobl-Zwaring traf sich die Jägerschaft

Von St. Radegund bis Wundschuh und von Nestelbach bis St. Bartholomä zeigten die Jäger des Bezirks Graz-Umgebung Süd ihre Trophäen des Vorjahres. 1.128 Exponate, vorwiegend Rehbock-Krickerl, waren in Dobl-Zwaring zu bestaunen. Bezirksjägermeister Harald Schönbacher ließ in seiner Festrede in die Reviere blicken und zeigte auf, dass auch Birk- und Auerhähne wieder vermehrt in GU-Wäldern beheimatet sind. Mit Sorge beobachten die Jäger im Schöcklgebiet hingegen die Zunahme der Population von...

  • 06.03.19
Lokales
In Dobl-Zwaring findet die Trophäenschau der Reviere GU-Süd statt.
3 Bilder

Trophäenschau in Dobl-Zwaring

Am 1. März zeigen die Jäger von 11.00 bis 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Dobl ihre schönsten Trophäen aus den Revieren Graz-Umgebung Süd. Zu dieser Bezirksausstellung wird neben Jägern und am Waidwerk Interessierten auch Bezirksjägermeister Harald Schönbacher erwartet. Der Eintritt ist frei.

  • 27.02.19
Leute
Bgm. Simone Schmiedtbauer begrüßte mit  OL Johann Schrottner (links) und BL Johann Eibisberger die  Berg- und Naturwächter des Bezirks in Hitzendorf.
76 Bilder

Ehrenamtlicher Einsatz für die Natur

In Graz-Umgebung versehen 136 Berg- und Naturwächter ehrenamtlich ihren Dienst. Zwei Drittel der Mitglieder traf sich in Hitzendorf zum Bezirkstag, bei dem Bezirksleiter Johann Eibisberger Rückblick und Vorschau hielt, mit Landesleiter Heinz Pretterhofer und BH Burkhard Thierrichter verdienstvolle Mitglieder ehrte und neue Bergwächter angelobte. Der Bezirk Graz-Umgebung umfasst 14 Ortseinsatzstellen (Frohnleiten, Gratkorn, Hart, Hausmannstätten, Hitzendorf, Laßnitzhöhe, Lieboch, Kainbach,...

  • 28.03.18
Leute
Vor zwei Jahren besuchten rund 900 Ballgäste den Jägerball Frohnleiten.

Jägerball in Frohnleiten

Nur alle zwei Jahre veranstaltet der Steirische Jagdschutzverein Frohnleiten seinen Jägerball. Am 23. Jänner geht der größte Ball im Bezirk im Volkshaus Frohnleiten über die Bühne. Saaleinlass ist um 19:00 Uhr, es gibt keine Platzreservierung. Beginn ist um 20:00 Uhr. Die Musik im großen Saal kommt von den „Spatzen 2000“, im ersten Stock spielen die „Flott’n Steira“ auf. Die Mitternachtseinlage gestalten die Frohnleitner Landjugend und die Jagdhornbläser. „Wir bitten die Besucher, in Tracht zu...

  • 15.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.