Hauptplatzgestaltung

Beiträge zum Thema Hauptplatzgestaltung

Meine Meinung
Mehr Möglichkeiten mit einem Kreisverkehr

Wenn der Verkehr fließt ziemlich schwer, baut man einen Kreisverkehr. Diese Redensart wird in Voitsberg etwas umgewandelt. Denn der Verkehr fließt hier nicht schwer, sondern eher zu schnell und so entpuppt sich der Voitsberger Hauptplatz mit seinem einmaligen Flair als Durchzugsort, der weder zum Verweilen noch zum Einkaufen einlädt. Bürgermeister Bernd Osprian hatte einen Verkehrsplaner beauftragt, den Voitsberger Hauptplatz umzugestalten, damit die Parkplätze breiter und länger werden, die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Thomas Sieberer und sein Team verbinden Alt und Neu am neuen Dorfplatz.
4

Golserinnen und Golser haben entschieden
"Leben und Geselligkeit im Ortskern" wird neuer Hauptplatz

Gestern, den 27 Juni, stimmten die Golserinnen und Golser über die Neugestaltung ihres Hauptplatzes ab. Abstimmung am 27. Juni GOLS. Der Gewinner der "Neue Mitte Gols"-BürgerInnenbefragung ist das Projekt C von Thomas Sieberer, BA & Team mit 40,93 Prozent der abgegebenen Stimmen. Anger wiederbelebenMit ihrer Projektidee rund um "Leben und Geselligkeit im Ortskern" wollen Thomas Sieberer und sein Team das traditionelle Ortsbild von Gols erhalten und einen Ort zum geselligen Zusammensein bieten....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Public Viewing: Wie bei der WM 2018 wird es bei dieser EM nicht werden, aber vielleicht schon ein kleines bisschen in die Richtung.
Aktion 3

Dolce Vita
Mistelbachs Hauptplatz wird zur Piazza

Was Mistelbach alles für diesem Sommer geplant hat. MISTELBACH. Der Arbeitstag klingt aus und man trifft sich auf ein entspannendes Getränk am Mistelbacher Hauptplatz. Die gute Laune steigert sich noch ein bisschen, schließlich hat man am Weg zum Treffpunkt gerade ein tolles neues Lieblings-Shirt gekauft, von dem man es kaum erwarten kann es morgen zu tragen. Angekommen auf der Sonnentrasse wartet dort schon ein freundliches Gesicht und vielleicht ein Aperol Spritz. Köstlichkeiten vom...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Johann Vonwald, Bgm. Hans-Jürgen Resel, GR Gerhard Dragovits

Mobil im Bezirk Melk
St. Leonhards Baustelle "erwacht" aus dem Winterschlaf

ST. LEONHARD. Vier Monate lag die Baustelle am St. Leonharder Hauptplatz nun im "Winterschlaf". Ab sofort rollen aber wieder die Lkws und Bagger an. Bis Ende August soll der Hauptplatz dann mit neuem Verkehrskonzept (ein neuer Kreisverkehr und mehr Parkplätze entstehen) stehen. So wurde schon mit der Abtragung des Erdreichs begonnen. Strafes Programm bis Ostern "Bis nach Ostern wird der Regenwasserkanal und die Wasserleitung errichtet. Danach beginnen die Straßenbaumaßnahmen - parallel zu...

  • Melk
  • Daniel Butter
Das Projekt-Team: David Dobetsberger, Alois Graf, Gerhard Dragovits, Klaus Grulich, Roland Weninger, Hans-Jürgen Resel, Franz Prankl, Gudrun Haas, Maria Gruber, Christian Groissmaier, Alexander Roitner-Schrefel und Josef Motusz.

St. Leonhards Profis arbeiten bei Hauptplatzgestaltung auf Hochtouren

ST. LEONHARD. Nachdem im Gemeinderat von St. Leonhard am Forst die Weichen für die Hauptplatzgestaltung gelegt worden sind, wird nun bis spätestens Sommer die Detailplanung abgeschlossen sein. "Mit der dazu vorliegenden Kostenschätzung wird die Finanzierung im Gemeinderat fixiert und nach Freigabe noch im Herbst 2017 mit der Umsetzung begonnen", zeigt sich Bürgermeister Hans-Jürgen Resel mit dieser zügigen Projektentwicklung hoch erfreut. Dazu wurde nun ein Team aus dem Gemeinderat...

  • Melk
  • Daniel Butter

Was den Bezirk Melk 2016 bewegte

Die heißesten Storys aus dem heurigem Jahr, kompakt zusammengefasst. Jänner: Inninger in Angst vor mehr Verkehr und Staub Lokale Bürgerinitiative fürchtet noch stärkere Lärm- und Staubbelastung durch Heizwerkprojekt nah beim Ort. "Als die Biomasseanlage gebaut wurde, war uns die Dimension nicht klar. Damals gab's eine Baustellenzufahrt vorne bei der Umfahrung, aber die wurde geschliffen", erinnert sich Engelbert Schachner. Er lebt am einspurigen Güterweg, der heute zur Biomasseanlage der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Im Westen des St. Leonharder Hauptplatzes soll nun ein Kreisverkehr zur Verkehrsberuhigung entstehen.

St. Leonhard dreht sich "im Kreise"

Der Gemeinderat beschloss die Variante Kreisverkehr. Bürgerliste kritisiert: "Zu wenig Bürgerbeteiligung." ST. LEONHARD. Jetzt ist es fix. Die Gestaltung des Hauptplatzes in St. Leonhard hat seine Form gefunden und wird nun – nicht ganz unumstritten – mit einem Kreisverkehr ausgestattet. "Wir haben von ursprünglich sechs Varianten, zwei in die engere Auswahl gegeben und ganz besonders auf ihre Verkehrssicherheit geachtet. Eine Lösung mit Kreisverkehr ist dabei die bessere und sicherste...

  • Melk
  • Daniel Butter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.