Helmut Leisz

Beiträge zum Thema Helmut Leisz

Die Familienmusik Rohregger ist beim nächsten Konzert am Sonntag, dem 9. August mit dabei!
7

Halbzeit beim Götzner Musiksommer

Im Götzner Musiksommer in der Wallfahrtskirche wurden drei Konzerte absolviert, bei denen die Ausführenden für Begeisterung sorgten. Für alle, die noch nicht dabei sein konnten: Es gibt noch weitere drei Konzerte! Die Konzertbesucher haben beim ersten Konzert Mitte Juli bereits vor dem ersten Musikstück kräftig applaudiert. Obmann Federico Zogg erklärte bei der Eröffnung des Kultursommers Götzens, dass der Kulturverein CULTURA SACRA ein deutliches Zeichen und das Bekenntnis zu musikalischer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der "Chor Art Sistrans" gestaltet den Auftakt des Götzner Musiksommers am 19. Juli um 20 Uhr in der Wallfahrtskirche Götzens.
3

Konzertserie
Starkes Lebenszeichen des Götzner Musiksommers

X-mal umgeplant, an die mehrfach geänderten Corona-Vorschriften angepasst, Musikgruppen und Chöre verkleinert, verjüngt mit Rücksichtnahme auf Risikogruppen – der Musiksommer Götzens unter dem bekannten Motto „G`sungen und g`spielt zur Höheren Ehr“ in der Wallfahrtskirche Götzens wird stattfinden! Der künstlerische Leiter Helmut Leisz und der Vorstand des Kulturvereins Cultura Sacra haben sich mit den behördlichen Vorgaben genauestens auseinandergesetzt und werden mit Flexibilität und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Organisator Helmut Leisz zog wieder eine zufriedenstellende Bilanz des Götzner Musiksommers.
18

Konzertserie
Bilanz eines "heißen Musiksommers" in Götzens

Der Götzner Musiksommer – die Konzertserie in der Wallfahrtskirche – ist zu Ende. Das Resümee des musikalischen Leiters dieser von der Kulturinitiative Cultura Sacra organisierten Events, Helmut Leisz, lässt eigentlich keine Fragen mehr offen: „Wir freuen uns schon auf den Musiksommer Götzens 2020!“ Daraus lässt sich nämlich unzweifelhaft ableiten, dass auch die heurige Serie ein voller Erfolg war. Was für das Publikum ein unbeschwertes Musikerlebnis darstellt, bietet für den Organisator...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Kirchenchor Birgitz unter der Leitung von Maximilian Bauer (re.) ist am kommenden Sonntag zu hören.
3

Götzner Musiksommer 2019
G'sungen und g'spielt zur Höheren Ehr'

Der Musiksommer in der Wallfahrtskirche Götzens ist ein Erfolgsformat. Die herzliche Atmosphäre begeistert sowohl die Ausführenden als auch das Publikum, das in der Regel keinen Platz in der Kirche unbesetzt lässt. Diese Konzertserie in den Sommermonaten in einer der schönsten Rokoko-Kirchen Europa will das vielseitige religiöse, volksmusikalische Erbe des Alpenraums allen interessierten Zuhörern vermitteln. "Die Volksmusik widerspiegelt schon seit Jahrhunderten die kulturellen und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Organistor Helmut Leisz (rechts) und seine Tiroler Tanzgeiger sind natürlich auch mit dabei.
4

Jubiläum für den Musiksommer Götzens

20 Jahre Cultura Sacra – und auch die beliebte Konzertreihe gibt es bereits seit 15 Jahren! Der Verein Cultura Sacra feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestandsjubiläum. Die Musikreihe "Musiksommer Götzens" besteht seit 15 Jahren – es gibt also gleich ein doppeltes Jubiläum, das entsprechend gefeiert wird. Diese einmalige Konzertreihe will das vielseitige, religöse und volkstümliche Erbe des Alpenraums den interessierten Besuchern vermitteln. "Die Volksmusik widerspiegelt schon seit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eines jener Bilder, das Helmut Leisz bei der Ausstellung im Veldidenapark zeigen wird.

Bilderausstellung von Helmut Leisz

Helmut Leisz ist als Musiker bestens bekannt und sorgt auch als Organisator (z. B. des "Götzner Musiksommers") immer wieder für Impulse. Er ist aber auch ein bekannter Maler. In der Seniorenresidenz Veldidenapark, in der auch öfters mit Freunden Konzerte gibt, stellt Helmut Leisz jetzt eine Auswahl seiner Aquarelle und Acrylbilder unter dem Titel "Neues & Altes" aus. Die Vernissage findet am Donnerstag, dem 13 Juli um 19.30 Uhr statt. Einführende Worte spricht Brigitte Schilcher, die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl
Helmut Leisz (li.) und Horst Wichmann – zwei Musikprofis, die gemeinsam musizieren.
2

Leisz/Wichmann in Concert im Veldidenapark

Am Samstag, dem 1. Juli, lädt die Seniorenresidenz Veldidenapark in Innsbruck zu einem Tag der offenen Tür. Bei diesem Anlass gibt es auch ein erstklassiges Konzert, das man nicht versäumen sollte: Helmut Leisz (Violine) und Horst Wichmann (Klavier) werden ab 14.30 Uhr auf der Bühne stehen. Helmut Leisz ... ist der Leserschaft bestens bekannt – er ist der musikalische Leiter der Konzertserie "Götzner Musiksommer" in der Wallfahrtskirche (siehe...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Organisator Helmut Leisz (re.) ist zusammen mit Franz Schöler als Haymon Soatenmusig im Einsatz.
3

Musizieren und Singen über Grenzen hinweg

Der "Musiksommer Götzens" trägt auch heuer mit sechs Konzerten diesem Motto Rechnung! Der Kulturverein Wallfahrtskirche Götzens lädt auch heuer wieder zum "Musiksommer Götzens". Organisator Helmut Leisz hat bei der Programmgestaltung seine gesamte Kompetenz eingebracht und für die Monate Juli und August sechs Konzerte fixiert. Positive Energien Diese Konzertreihe in einer der schönsten Rokokokirchen Europas will das vielseitige religiöse, volksmusikalische Erbe das Alpenraums den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Geistliche Musik und Texte aus dem Alpenraum gibt es im Sommer in der Wallfahrtskirche Götzens.
2

Planung für Götzner Musiksommer läuft

Helmut Leisz hat die Termine fixiert und ist auch noch auf der Suche nach MusikantInnen und SängerInnen! Jawohl, es ist noch Winter. Aber der nächste Sommer kommt bestimmt. Genauer: Der nächste Götzner Musiksommer des Kulturvereins Wallfahrtskirche Götzens kommt bestimmt. Marienlieder, geistliche Volkslieder, traditionelle volksmusikalische Blas-, Saiten- und Streichermusik werden im Rahmen einer Konzertserie in der Wallfahrtskirche Götzens wieder ein abwechslungsreiches Programm...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der BRANDENBERGER SAITENSPRUNG war eines der Ensembles, die in der Wallfahrtskirche zu Gast waren.
11

MUSIKSOMMER GÖTZENS - 2016 - 1. KONZERT - 17-07-2016

Bei herrlichem Sommerwetter konnte der Kulturverein "Cultura Sacra" sein erstes Sommerkonzert des "Musiksommers Götzens" - in der - bis auf den letzten Platz gefüllten - Wallfahrtskirche Götzens abhalten. Der neue Leiter hat mit dem "Brandenberger Saitensprung" - den "Sparchner Doppelquartett" und "Rudi & Franzl" drei ausgezeichnete Vertreter ihrer Musik verpflichten können! Lange anhaltender Applaus war der verdiente Lohn der Sänger und Musikanten! Das nächste Konzert ist am kommenden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • HELMUT LEISZ
Die Zillertaler Weisenbläser sind eines von vielen Ensembles, die bei den Sommerkonzerten zu hören sind.
5

Der "Musiksommer Götzens" geht weiter

Helmut Leisz ist der neue künstlerische Leiter, der das Erfolgsformat in das 13. Jahr führt! Der "Musiksommer Götzens" geht weiter. Aufgrund des Erfolge eigentlich selbstverständlich – allerdings hat die langjährige künstlerische Leiterin Ingelies Zimmermann aus persönlichen Gründen dieses Amt zurückgelegt. Der neue Organisator ist freilich nicht nur ein "Ersatzmann", sondern einer der kompetentesten Musikexperten überhaupt. Helmut Leisz ist nicht nur als Chef der "Tiroler Tanzgeiger", sondern...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Brigitte Schilcher & Helmut Leisz wissen es: Im Tal ist Frühling, aber auf der Muttereralm ist Winter pur!
3

Regionaut des Jahres: Helmut Leisz

Helmut Leisz wurde von der Redaktion einstimmig zum Regionaut des Jahres 2013 gewählt. Er ist zwar nicht im Gebiet wohnhaft, widmet der Region aber immer wieder hervorragende Beiträge. Seine Ausflüge auf die Muttereralm werden ebenso gerne gesehen wie die "Eidechsln" am Wiltener Friedhof u.v.a.m.! Klarerweise würdigen wir sein Wirken mit einem Beitrag, in dem sich unser Regionaut herzlich bedankt: "Liebes Muttereralm-Team! Wir bedanken uns * beim einmaligen Parkplatz-Lotsen Franz * für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Morgenstimmung über Mutters

Helmut Leisz war mit seiner Kamera zum richtigen Zeitpunkt zur Stelle Der Blick von Wilten aus in Richtung westliches Mittelgebirge ließ Regionaut Helmut Leisz unverzügich zur Kamera greifen. Die ersten Sonnenstrahlen erreichen das Pfriemesköpfl und tauchen die Landschaft samt der Wolkenformation in ein wunderschönes Licht! Der Beweis wäre wieder einmal erbracht: Wer solche tollen Fotos schießen will, muss halt ein bissl früher aufstehen! Und das Wichtigste: Man sollte sich unverzüglich als...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.