herzogenburg

Beiträge zum Thema herzogenburg

Eklatante Preisunterschiede bei Installateuren.

ZENTRALRAUM NÖ
AK geht gegen "Installations-Abzocke" vor

AKNÖ erhebt die Preise und gibt Tipps gegen dubiose Notdienste ZENTRALRAUM NÖ. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind. Immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland – Menschen in Notlagen in die Falle (siehe Interview). Um dem entgegenzuwirken, hat die AK Niederösterreich die Preise von niederösterreichischen Installateurbetrieben erhoben. Anhand der Ergebnisse lässt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Darstellung der „ABCD-Regel“

Universitätsklinikum St. Pölten
Gib Sonnenbrand und Hautkrebs keine Chance!

ST. PÖLTEN (pa). Sonnengebräunte Haut gilt als Schönheitsideal und ist für viele ein Zeichen von Gesundheit und Attraktivität. Wenn die Temperaturen steigen, ist die Verlockung groß, ausgiebige Sonnenbäder zu nehmen. Nahezu alle Menschen sind mindestens einmal im Leben von einem Sonnenbrand betroffen und die Beschwerden sind meist rasch wieder verschwunden. Die Haut speichert dieses Ereignis jedoch ein Leben lang, was manchmal zu schwerwiegenden Spätfolgen führen kann. Ein bewusster und...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Trimmel und ihre Kollegen waren 2019 mit dabei.

NÖ Challenge
Jede Minute zählt: Unser Bezirk schwitzt

BEZIRK (ag). Egal ob gehen, laufen, radeln, Inlineskates – jeder Meter zählt, denn von Juli bis September zählt wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. Drei Monate Zeit Drei Monate lang sucht das SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von adidas Running und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden bereits zum vierten Mal die aktivsten Gemeinden Niederösterreichs. Im vergangenen Jahr sammelten die Teilnehmer bereits rund 14,4 Millionen Bewegungsminuten. Kapelln...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
  32

Trainingsauftakt
Erstes Kleingruppentraining wurde herbeigesehnt!

Nach einigen Monaten des Trainingverbot war die erste Einheit des FC Ogra Damenteam förmlich eine Wohltat. Die Spielerinnen waren mit vollen Elan bei der Sache und aufgrund der Maßnahmen zwar nur in Kleingruppen, aber mit umso mehr Freude. Als toller Übungsleiter zeigte sich Christian Mrskos verantwortlich – mit Aufwärmphasen, Geschicklichkeit, Passspiel, Beweglichkeit wurde den Mädels wieder ein neues Gefühl eingehaucht, nach langem warten!

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Marko Simsas "Vivaldi für Kinder" in Schloss Walpersdorf wurde verschoben. Einen Ersatztermin gibt es schon: Den 7. Juni.

Unteres Traisental: Wir stehen zusammen

Welle an Veranstaltungsabsagen: Soziales Leben wird aufgrund des Coronavirus auf ein Minimum reduziert. Erste Ersatztermine bereits festgelegt. UNTERES TRAISENTAL. Es trifft Rockstars, Laientheater, Feuerwehren, Schulfeste und Vereine gleichermaßen: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind alle Veranstaltungen im Unteren Traisental abgesagt worden. Der Erlass der Bundesregierung zwingt nicht nur uns als Besucher von Events zum Verzicht auf Kultur und Unterhaltung, er trifft vor...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
  3

Tag der Bäuerin
Weinverkostungen sind alltäglich – Warum Milchverkostungen nicht?

Die Bäuerinnen des Bezirkes St. Pölten gehen dieser Frage nach. ST. PÖLTEN. Beim diesjährigen Tag der Bäuerin in der Landwirtschaftskammer Niederösterreich konnte die frischgebackene Gebietsbäuerin Heidi Ratzinger viele Ehrengäste begrüßen. Hannes Royer, Geschäftsführer des Vereins „Land schafft Leben“, begab sich mit den Teilnehmern auf die Spurensuche unserer Lebensmittel und gab Inputs darüber, warum vor allem Bäuerinnen großes Potential haben, ihre hochqualitativen Produkte noch viel...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl

Vorbereitung
Vorbereitung auf das Frühjahr!

OBER-GRAFENDORF. Am Freitag dem 14.Februar beginnt die Vorbereitung auf Kunstrasen für die Mädels des FCO. Die Mrskos Elf bestreitet nicht weniger als fünf Testspiele, um gestärkt für die Meisterschaft im Frühjahr gerüstet zu sein. Außerdem ist man noch im Halbfinale des „JOKER Wohnen Mostviertel Cup“ vertreten und den Gegner bekommt man am 13.Februar bei der Gruppensitzung zugelost. Zudem wird ja bereits in der Pielachtal-Halle jeden Donnerstag der Bandenzauber geübt, um beim ...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Landesrat Ludwig Schleritzko, LAbg. Doris Schmidl und LAbg. Martin Michalitsch präsentieren das Bauprogramm für St. Pölten

Straßenbau, St. Pölten
8,4 Millionen für St. Pöltner Landesstraßen

Sicherheit und Steigerung der Lebensqualität sind vorrangige Ziele. ST. PÖLTEN. Das Land Niederösterreich wird auch 2020 kräftig in das Landesstraßennetz investieren. „Wir planen in diesem Jahr 125 Mio. Euro zu investieren. Davon werden 8,4 Mio. Euro in den Bezirk St. Pölten fließen, wo 61 Baulose umgesetzt werden sollen. Unser großes und wichtigstes Ziel ist, die Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen weiter zu erhöhen und darüber hinaus die Lebensqualität entlang dieser Verkehrsadern...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Petra Reichl ist ihr eigener Chef bei "Petra's Cooking".
  3

Meine Gemeinde im NÖ-Check
Bei uns in St. Pölten gibt's gnua Hock'n!

Teil 8 der Gemeindeserie: Wir präsentieren die Beschäftigungs-Hotspots und stellen erfolgreiche Betriebe vor. BEZIRK. Die Landeshauptstadt hat einen hervorragenden Ruf als Wirtschaftsstandort, sowohl im In- als auch im Ausland, das zeigen die Anfragen von Investoren, die das Investorenservice der ecoplus regelmäßig erhält. Viele Unternehmen hat es in den letzten Jahren in die Ballungsräume gezogen, hier sind vor allem die größeren Städte Niederösterreichs wie St. Pölten „Firmen-Magneten“....

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Sauberen Strom tanken- beim Gemeindeamt in Kapelln: Christian Korn-theuer, Johanna Mikl-Leitner, Franz Rödl und Petra Thoma.

Gemeindecheck Teil sieben, St. Pölten Bezirk
Das tun wir für unser Klima

Im siebten Teil unseres großen Gemeindechecks widmen wir uns den Themen Ökologie und Umweltschutz. BEZIRK ST.PÖLTEN. Wir leben in Zeiten des "Klimanotstands". Darum müssen wir vor der Haustür Akzente setzen, um mit Rohstoffen sparsamer umzugehen, auf erneuerbare Energien zu setzen und unser Land klimaneutraler zu machen. Wir haben uns drei Klima-Pioniere im Bezirk genauer angesehen. Saubere Wasserkraft Seit Ende 2017 ist das Wasserkraftwerk in der e5-Gemeinde Kirchberg in Betrieb. Mit...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

KSV Herzogenburg spendete 415 Euro an Krebshilfe

HERZOGENBURG. Die Österreichische Krebshilfe NÖ, Beratungsstelle St. Pölten/Krems, ein rein spendenfinanzierter Verein, der kostenlose psychosoziale Beratung für Krebspatienten und deren Angehörige und die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung bei einer durch die Erkrankung verursachten Notlage anbietet, hat eine Spende von 415 Euro durch den Kegelsportverein KSV Volksbank Herzogenburg erhalten.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Beim Glühwein trinken kommen die Leute zusammen.

Adventszeit im Bezirk St. Pölten
Die Highlights der Adventmärkte 2019

REGION ST.PÖLTEN(bw). Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Und wenn die Flammen aller vier Kerzen am Kranz entfacht wurden, ist der heilige Abend nicht mehr weit entfernt. Doch zuvor gilt es noch das attraktive Angebot der Adventmärkte auszukosten. Von Glühwein bis hin zum Punsch und kulinarische Schmankerl - die Bezirksblätter haben Ihnen die Märkte der Region samt ihrem Angebot zusammen getragen. Besuch vom Nikolaus Der Christkindlmarkt am Rathausplatz in St. Pölten ist weit über die...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Bei der Lehrlingsinitiative im Hotel Metropol waren neben Direktor Walter Jahn auch Marketing-St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer und Vorstandsmitglieder Plattform STP 2020 dabei, die die Veranstaltung unterstützten: Obmann Dominik Mesner, sein Stellvertreter Markus Mayer, Geberit-Geschäftsführer Helmut Schwarzl sowie Klenk&Meder-Marketing-Chef Matthias Steine.
  15

Berufsinfoabend: Schulen aus St. Pölten und dem Unteren Traisental trafen auf Wirtschaft

Die Spartenübergreifende Ausbildungsplattform (SAP) lud interessierte Schulen aus der Region St. Pölten zu einem Berufsinfoabend ins Metropol St. Pölten. ST. PÖLTEN/HERZOGENBURG/WÖLBLING. Unter dem Motto „Wirtschaft trifft Schule“ präsentierten zahlreiche Betriebe der SAP den rund 250 anwesenden Schülern und ihren Eltern die verschiedensten Lehrberufe, die von den Unternehmen angeboten werden. Nächste Veranstaltung schon im November geplantEtwa zwei Stunden lang informierten sich die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
 Seit dem Schulbeginn am Montag können wieder alle Züge planmäßig geführt werden.

ÖBB
Arbeiten abgeschlossen: Zugverkehr läuft wieder

ST. PÖLTEN (nf). Die Erneuerungs- und Erhaltungsmaßnahmen auf der S40, der Strecke von Tulln durch das Tullnerfeld über Traismauer und Herzogenburg nach St. Pölten, sind abgeschlossen. Seit dem Schulbeginn am Montag können nun somit wieder alle Züge planmäßig geführt werden. Besonders dürfte dies auch jene Viehofner Anrainer freuen, die sich bereits im Juli über die Arbeiten sowie das Deponieren der Aushubmassen direkt neben dem Wohngebiet geärgert haben (die Bezirksblätter berichteten)....

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
Von Klein bis Groß - viele machten ein Foto mit dem Fototrailer.
  36

FOTOTRAILER ON TOUR
10 Jahre City Center Herzogenburg

City Center Herzogenburg feiert 10 Jahre Jubiläum. HERZOGENBURG (mk). Das City Center in Herzogenburg feierte am Freitag, den 10. Mai 2019, sein zehnjähriges Jubiläum mit einem abwechslungsreichen Programm. Mittendrin statt nur dabei waren wir auch mit unserem Bezirksblätter Fototrailer, der die SchnäpchenjägerInnen zu Titelseiten-Stars machte. Alle weiteren Titelseiten findest du im Internet unter www.fototrailer.at

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Monika Nowak, FCG-Landesvorsitzender Andreas Soretz und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern.

NÖABB und FCG informieren Postverteilerzentren über Steuervorteile

HERZOGENBURG (pa). Ein zentrales Vorhaben der neuen Bundesregierung ist es, die arbeitenden Menschen in Österreich spürbar von Steuern und Abgaben zu entlasten. Weniger Steuern und Abgaben bedeuten mehr finanzielle Freiheit für Einzelne und mehr Chancen, sich durch eigene Arbeit im Leben etwas aufzubauen. Mit der Senkung des Arbeitslosenversicherungsbeitrags ist eine konkrete Entlastung für niedrige Einkommen bis 1.948 Euro brutto möglich. Damit haben seit ersten Juli bis zu 900.000...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Fische verendeten durch das im Mühlbach befindliche Ammoniak
  2

Nach Ammoniak-Unfall: Für den Mühlbach schlägt die Stunde null

Durch einen Betriebsunfall bei Egger gelangte Ammoniak in den Mühlbach. Tausende Fische verendeten, der Bach ist auf einer Länge von mehreren Kilometern tot. ST. PÖLTEN (pw). Alles auf Anfang ist die Devise. Gilt es doch den immensen Umweltschaden durch den Betriebsunfall bei Egger zu minimieren, oder gar wiedergutzumachen. Doch ist das überhaupt möglich? Bei Egger Getränke kam es durch einen Betriebsunfall zum Austritt von Ammoniak, das in der Produktion als Kühlmittel eingesetzt wird. Ein...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Verteidigerin Andrea Schmidt
  6

Szenenlokal: Tschetschenen leugnen brutalen Raubüberfall

ST. PÖLTEN (ip). Vier von insgesamt elf Tschetschenen, die in unterschiedlicher Zusammensetzung für Einbrüche in St. Pölten und Herzogenburg, aber auch für zwei Raubüberfälle verantwortlich sein sollen, teilten sich die Anklagebank am Landesgericht St. Pölten. Da eine ganze Reihe von Zeugen unentschuldigt nicht erschienen war, Videos nochmals überprüft und Raubopfer zusätzlich befragt werden müssen, wurde der Prozess vertagt. "Da war ich auf Drogen!" Im Zusammenhang mit je zwei Einbrüchen...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Kampfrichter-Kommission des Österreichischen Karatebundes mit Chef Alois Wiesböck (3. von rechts)

Karate: Kampfrichter Event in St. Pölten

ST. PÖLTEN (red). Am vergangenen Wochenende fand im St. Pöltener HAK-Turnsaal das größte Kampfrichterseminar der letzten Jahrzehnte im Rahmen des Österreichischen Karatebundes statt. Vereinstrainer und Coaches anwesend Nicht weniger als sechzig Teilnehmer aus den Bundesländern Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Wien und Vorarlberg waren in die niederösterreichische Landeshauptstadt gekommen, wo Kampfrichter-Chef Alois Wiesböck die internationalen Kampfregeln...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Erich Königsberger, Thomas Rupp, Petra Tauber sowie das restliche Team, waren in St. Pölten und Herzogenburg unterwegs.

Erich Königsberger: Intensivwahlkampf im Bezirk

ST. PÖLTEN (red). Zum Wochenbeginn startete Bezirksspitzenkandidat Erich Königsberger in Begleitung des Listenzweiten Thomas Rupp und der Listendritten Petra Tauber sowie seinem Team den Intensivwahlkampf in der Landeshauptstadt und in Herzogenburg. Bei unzähligen Bürgerkontakten wurden über 2.000 Sackerl, gefüllt mit Äpfeln aus der Region und kleinen Werbegeschenken verteilt.

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Sternsinger sind bald wieder unterwegs
 1

Sternsinger aus dem Bezirk St. Pölten hoffen wieder auf Rekordergebnis

Großartig: die Sternsinger der 63 Pfarren des Bezirks St. Pölten ersangen 253811,35 für Menschen in Not - ein Plus von 6,32 Prozent! Das Top-Ergebnis erzielte im Bezirk die Pfarre Herzogenburg vor Neulengbach und St. Pölten-Maria-Lourdes. BEZIRK ST. PÖLTEN (red). Bald ist es wieder soweit: Caspar, Melchior und Balthasar setzen sich zwischen dem 27. Dezember und dem 07. Jänner ihre Kronen auf, ziehen die bunten Gewänder über und bewegen das ganze Land zu einer solidarischen Spenden für Menschen...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Alexandra Kappl (Leiterin der Initiative »Tut gut!«), »Fito Fit«, Landesrat Ludwig Schleritzko (NÖGUS-Vorsitzender) sowie die Gewinner Svea Maierhofer (ganz links), Marlene Wolf (Mitte) und Florian Schachl (ganz rechts) und ihre Geschwister

Kindergesundheitsquiz: Zwei Hauptpreise gingen an Knirpse aus dem Bezirk

BEZIRK ST. PÖLTEN (red). Mehr als 1.600 Kinder und Jugendliche haben beim »Fito Fit«-Kindergesundheitsquiz der Initiative »Tut gut!« teilgenommen und ihr Know-how in Sachen Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit unter Beweis gestellt. Alle Teilnehmer sind Gewinner und werden in den nächsten Tagen auf dem Postweg ihr Geschenk erhalten. Gesunden Lebensstil führen Landesrat Ludwig Schleritzko: „Gesundheit beginnt bereits im Kindesalter. Dabei werden die Weichen für das Gesundheitsverhalten...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Von Seiten der Freiwilligen Feuerwehr rückten 50 Feuerwehrmitglieder mit 10 Fahrzeugen aus.

Sicherheit geht vor: Alle Übungen vor der Inbetriebnahme am Lückenschluss St. Pölten – Loosdorf erfolgreich absolviert

Vor der offiziellen Inbetriebnahme des Lückenschlusses St. Pölten – Loosdorf ist am Samstag die dritte Großübung auf der neuen Strecke erfolgreich über die Bühne gegangen. Im Fokus dabei: Die reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. ST. PÖLTEN (red). Mehr als 150 Beteiligte, davon sechs „verletzte“ und fünf „unverletzte“ Betroffenendarsteller, übten bei der letzten von drei Übungen die Zusammenarbeit zwischen ÖBB-Infrastruktur, Freiwilligen...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Burschen sind im Alter zwischen 17 und 21 Jahren.
  3

Sieben Tschetschenen wegen Einbrüchen vor Gericht

ST. PÖLTEN (ip). Ihre Geldprobleme versuchte eine Gruppe von Tschetschenen im Raum St. Pölten und Herzogenburg unter anderem durch Einbruchsdiebstähle zu lösen. Fotos und Videos mit Händen voll Geldscheinen machten in der Szene die Runde und wurden für Staatsanwalt Karl Fischer zum Indiz für die Schuld der Burschen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren. Beschuldigten keine Unbekannten Am Landesgericht bekannten sich die sieben Angeklagten weitgehend schuldig zu den Vorwürfen, wonach sie in...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
  • 1
  • 2
An die Angel, fertig, los! Was werden die Kinder wohl am Haken haben?
  • 14. August 2020 um 17:00

Herzogenburg: Kinderfischen: Kids fischen um die Wette

HERZOGENBURG. Am Freitag, den 14. August, ist Spaß garantiert, wenn der Fischereiverein PETRI-Heil Herzogenburg zum Kinderfischen am Gemeindeteich (Reinisch-Teich) lädt. Beginn ist um 17.00 Uhr (Treffpunkt: 16.30 Uhr). Infos: Nenngeld und Preisverleihung Das Nenngeld beträgt 7 Euro. Die Startkartenauslosung für alle Teilnehmer erfolgt bis spätestens 16.30 Uhr, später einlangende Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden. Teilnahmeberechtigt sind alle...

Am 15. August fahren Biker für einen guten Zweck gemeinsam aus.
  • 15. August 2020 um 11:00

Herzogenburg: Benefizausfahrt: Biken für den guten Zweck

HERZOGENBURG. Um ein bedürftiges Kind zu unterstützen, veranstalten die MC Death Bulls Northside am Samstag, den 15. August, eine Benefizausfahrt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr beim Pub 42 (Handelsstraße 1). Anschließend wird Speis und Trank gebeten. Die Ausfahrt ist offen für alle Marken, Free-Biker und Clubs.

Auch durch das Bekleidungsangebot können Sie beim Flohmarkt stöbern.
  • 12. September 2020 um 08:00
  • Herzogenburg
  • Herzogenburg

Herzogenburg: Flohmarkt-Termine bei der Park & Ride Anlage

HERZOGENBURG. Am 14. März startet wieder der beliebte Flohmarkt gegenüber dem City Center Herzogenburg, bei der Park & Ride Anlage, in die neue Saison. Wie gehabt findet dieser jedenzweiten Samstag im Monat statt. Von 8.00 bis 12.00 Uhr werden Waren aller Art wie Bekleidung, Spielsachen, Kleinmöbel, Geschirr, Saisonware und Sammlerstücke angepriesen und wechseln hier oft zu günstigen Preisen ihren Besitzer. Die Standgebühr beträgt wie bereits im Vorjahr 8 Euro pro Platz. Anmeldung...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.