HTL Kapfenberg

Beiträge zum Thema HTL Kapfenberg

Beim Leichtbautag der AC-Styria am Redbull-Ring: Klaus Santer, Sebastian Gert und Leonhard Hollinger.
2

Weniger ist mehr – der AC Styria lud zum Leichtbautag nach Spielberg

Gute Figur machte die HTL-Kapfenberg beim Leichtbautag des steirischen Mobilitätsclusters in Spielberg. Draußen an Redbull-Ring dröhnten die Motoren von testenden Formel-3-Fahrzeugen, Monteure schraubten an den Tribünen für die kommenden Formel-1-Rennen und drinnen erprobten steirische und internationale Unternehmen die Leichtigkeit des Produkt-Seins. "Der Leichtbautag zählt jedes Jahr zu den Veranstaltungshighlights des AC-Styria: Key-Player aus Industrie, Wissenschaft und Forschung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Am vergangenen Montag wurden die Arbeiten präsentiert und die besten daraus ausgezeichnet.

Science Future Kapfenberg
Die besten Matura-Arbeiten wurden gekürt

Am vergangenen Montag präsentierten Maturantinnen und Maturanten des BG/BRG Kapfenberg und der HTL Kapfenberg ihre vorwissenschaftlichen Arbeiten und Diplomarbeiten im Mehrzwecksaal der Stadtgemeinde. Die Präsentationen wurden von Hiway-TV live auf Facebook übertragen; mittels Voting bestimmten die Zuseher die Siegerinnen und Sieger. Begeistert davon zeigte sich neben Bürgermeister Fritz Kratzer auch der Wissenschaftsreferent der Stadtgemeinde Kapfenberg Gernot Leskovar, der zugleich auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Rund 650 Kilogramm hat das fertige Flugzeug. Den noch leeren Rumpf konnten die Schüler fast mühelos aus dem Sattelschlepper heben.
Video 5

HTL-Kapfenberg: Der Flieger ist da (+Video)

Die Schüler der Kapfenberger HTL-Luftfahrttechnik bekamen die ersten Flugzeug-Bauteile geliefert. Die Schüler des Luftfahrttechnikzweiges der HTL-Kapfenberg bauen sich ihr eigenes, zweisitziges Flugzeug. Am 7. April wurden die ersten Bauteile von der tschechischen Firma "BRM Aero" per Sattelschlepper geliefert. Schüler und Lehrer der zweiten, dritten und vierten Klassen standen bereit, um die Teile händisch abzuladen. Nun beginnt in der eigens abgeschotteten Werkstätte der Zusammenbau. Damit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Abschlussfoto der HTL Kapfenberg: Direktor Jörg Spöttl, Klassenvorstand Thorsten Garger, Klassenvorstand Peter Mislivecek, Abteilungsleiter Helfried Komatz und Werkstättenleiter Erwin Reinharter (vorne von links nach rechts) mit Schülerinnen und Schülern der 4AFMF

Trotz Corona:
Fachschulabschlussprüfungen an der HTL Kapfenberg

Aufgrund der Covid-Pandemie unter erschwerten Bedingungen feierten rund vierzig Fachschülerinnen und Fachschüler (Maschinenbau und Elektrotechnik) der HTL Kapfenberg ihre bestandenen Abschlussprüfungen; für sie gab es nämlich keine gesetzlichen Erleichterungen. Die letzten Wochen waren für die Fachschülerinnen und Fachschüler nicht gerade einfach – mussten sie doch ihre Fachkolloquien, Klausuren und mündlichen Prüfungen ohne gesetzliche Erleichterungen bestehen. Deshalb ist die Freude über die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Das Flugzeug: Die Bristell Classic: Ein Zweisitzer mit acht Meter Spannweite, Bausatz kommt von der Firma "BRM Aero".
2

"Wir bauen uns unser eigenes Flugzeug"

Die Schüler der Kapfenberger HTL-Luftfahrttechnik bauen ein flugfähiges zweisitziges Flugzeug. "Wenn wir schon Luftfahrttechnik unterrichten, dann müssen wir schon auch selbst ein Flugzeug bauen!" Mit diesem Satz startete HTL-Lehrer Klaus Santer das prestigeträchtige Projekt an der HTL-Kapfenberg. Das Projekt wurde zwar von ihm initiiert und wird von ihm begelitet, die ganze Projektleitung und Umsetzung des Flugzeugbaus obliegt den Schülern des dritten und vierten Jahrgangs. Generalstabsmäßig...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Anstatt eines klassischen Tages der offenen Tür, wie hier auf einem Bild vergangener Jahre, gibts zum Kennenlernen heuer einen Virtuellen Rundgang durch die HTL.

Schulanmeldung HTL Kapfenberg
Kennenlernen der anderen Art mittels virtuellem Schulrundgang

Ab dieser Woche haben alle jungen Menschen, die sich für eine technische Ausbildung entschieden haben, die Möglichkeit sich an der HTL Kapfenberg anzumelden. Die Einschreibefrist dauert bis 5. März. Jene Schülerinnen und Schüler, die sich noch nicht ganz sicher sind, können sich vom Top-Angebot der HTL Kapfenberg bei einem persönlich geführten Rundgang an der Schule überzeugen. Zusätzlich gibt es ab diesem Jahr eine innovative Lösung, die Schule von innen zu sehen. Kein Tag der offenen Tür Mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Unterricht am PC: Die Schüler lösen individuelle Aufgaben, der Computer kontrolliert, der Lehrer unterstützt.
2

Der PC als strenger Professor

"Letto" heißt das neue digitale Lernprogramm, das in der HTL Kapfenberg im Regelunterricht angewendet wird. Die HTL Kapfenberg geht neue Wege im Unterricht. Mehr Individualisierung, mehr digital, mehr Forderung, mehr Förderung. Und: Mitentwickelt direkt an der Schule. Das Wort Mitentwickler hört Karl Engelbogen, Lehrer an der HTL, nicht so gerne. "Eher schon sehen wir uns als Mitgestalter eines Lernprogrammes, das an der HTL St. Pölten von HTL-Lehrern für HTL-Schüler entwickelt wurde." "Seit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
"Job Dating" als neue Form der Bewerbung.
2

ARG 19
So läuft das "Job Dating"

Initiatorin Doria Pfob verrät, wie "ARG 19" abläuft, was für junge Bewerber wichtig ist und wer mit dabei ist. Frau Pfob, wie läuft eine solche Veranstaltung ab? Die Bewerber können sich über die Homepage vom 3. bis 16. Juni anmelden. Dort nennen Sie uns bis zu sieben Unternehmen, mit denen sie ein Gespräch führen möchten. Zusätzlich können sie entscheiden, ob sie sich bewerben, jemanden anderen als Mitarbeiter empfehlen, oder eine Anregung für das Unternehmen abgeben wollen. Bei der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Initiatorin Doria Pfob ist schon voll Vorfreude auf den großen Tag von "Arbeit regional gestalten" am 28. Juni.
3

ARG 19
Zwei Profis verhelfen zum Traumjob

Doria Pfob, Business- und Karrierecoach, veranstaltet am 28. Juni die "ARG 19". Hier ein Interview. Mit 25 Jahren Berufserfahrung als Business- und Karrierecoach ist Doria Pfob Ideengeberin und Initiatorin von "Arbeit regional gestalten", dem ländlichen Ableger der "Langen Nacht der Bewerbung". Im WOCHE-Interview verrät Sie uns ihre Intention, wie man erfolgreich wird und natürlich auch Persönliches. WOCHE: Doria Pfob, Sie sind Initiatorin der „Langen Nacht der Bewerbung“, die in Wien, Graz und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Schule trifft Wirtschaft: HTL-Direktor Ernst Zisser (3.v.r.) umringt von Vertretern aus Wirtschaft und Stadt.

HTL Kapfenberg: Diese Schule riecht nach Industrie

Die enge Verbindung der HTL Kapfenberg mit der Wirtschaft offenbart sich am "Tag der Wirtschaft". Eine Schule, sehr nahe an der Wirtschaft und noch näher an der Industrie: Zum fünften Mal hielt die HTL Kapfenberg einen Tag der Wirtschaft ab, mit 46 Ausstellern, einem Netzwerktreffen, mit einer Pressekonferenz und Impulsreferaten. "Wir konnten die Zahl der Aussteller von 32 im Vorjahr auf heuer 46 steigern. Das zeigt, welches Interesse die regionale Wirtschaft an unserem Wirken hat", erklärt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Großer Andrang beim Tag der offenen Tür in der HTL Kapfenberg.
1

Tag der offenen Tür an der HTL Kapfenberg

Eine umfassende Ausbildung mit Jobgarantie – sicher einer der Gründe, warum der Andrang bei den Tagen der offenen Tür an der HTL Kapfenberg erfahrungsgemäß sehr groß ist. In diesem Jahr waren die Türen erstmals am Freitag und am Samstag geöffnet. Der Andrang war enorm.Rund 700 Besucherinnen und Besucher – so viele, wie noch nie - informierten sich in diesem Jahr über die Ausbildungsmöglichkeiten an der HTL Kapfenberg. Besonders großes Interesse zeigten die Besucher und Besucherinnen an...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Eine Urkunde für Kapfenberg: Bürgermeister Fritz Kratzer, Fritz Hofer (Klimabündnis Steiermark) und Vize-Bürgermeister Erik Lasaridis.
4

"Klimaschutz geht uns alle an"

Drei Kapfenberger Bildungseinrichtungen präsentierten ihre Projekte zum Thema. Seit 25 Jahren ist die Stadt Kapfenberg Klimabündnis-Gemeinde – als eine der ersten Städte der Steiermark überhaupt. Grund genug, sich mit dem Thema Klimaschutz umfassend zu beschäftigen. Daher haben sich drei Kapfenberger Bildungseinrichtungen – die HTBL, die FH und das BG/BRG – Gedanken zum Thema gemacht und Projekte dazu veranstaltet. Die Ergebnisse daraus wurden am vergangenen Freitag unter Beisein von...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

50 Jahre HTL Kapfenberg

Der 68er-Maturajahrgang feierte Jubiiläum. Exakt ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die allerersten Maturanten die Höhere Technische Bundeslehranstalt (HTL) in Kapfenberg verlassen haben. 20 von den ehemaligen Schülern trafen sich vergangene Woche zu diesem Jubiläum im Mehrzwecksaal der Stadtgemeinde Kapfenberg. Organisiert wurde das 68er-Klassentreffen vom ehemaligen Kapfenberger Bürgermeister Manfred Wegscheider, der seinen Nachfolger Fritz Kratzer sowie den aktuellen Direktor der HTL...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die drei Siegerteams freuen sich über die Preise.

Bronze für die HTL Kapfenberg

Die innovativsten Schüler-Start-ups der Steiermark wurden gekürt. Die steirischen Schüler haben viel innovatives Potenzial. Das zeigte der Businessplanwettbewerb "Start!Up-Schule" von Deloitte Styria bereits zum 13. Mal. Im Rahmen der Preisverleihung wurde neben Awards für die drei besten Geschäftspläne auch ein Innovationspreis verliehen. Den ersten Platz konnte sich dabei das Projektteam der HTBLA Kaindorf mit einem Businessplan für digitale Smart Signs im Straßenverkehr sichern; Platz Zwei...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Lange Nacht der Forschung: J. Theurl, B. Heller, E. Zisser, W. Plasser, Bgm. F. Kratzer, W. Wiesenhofer, R. Krenn, C. Wohlmuth und C. Theiss.

Ein großer Auftritt für die Kapfenberger Forschung

Die Stadt Kapfenberg beteiligt sich am 13. April erstmals bei der langen Nacht der Forschung. Tausende Besucher werden steiermarkweit am kommenden Freitag zur Langen Nacht der Forschung erwartet. Heuer erstmals mit dabei ist, neben Graz und Leoben, die Stadt Kapfenberg, die sich als wirtschaftlicher Motor der Obersteiermark präsentieren möchte. "Wir haben in Kapfenberg zwölf Weltmarktführer und mit den ortsansässigen Ausbildungsstätten viel zum Herzeigen, und darauf sind wir natürlich besonders...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
1 103

"Fifty Shades of Grades": Harte Bandagen in Krieglach

Die Maturanten der HTBL Kapfenberg, Abteilungen Elektrotechnik und Mechatronik, luden am Samstag zur "heißesten" Ballnacht der Saison ins Veranstaltungszentrum Krieglach. Das Motto "Fifty Shades of Grades - hart geprüft und doch bestanden!" war an den Weltbestseller angelehnt und sorgte für Aufsehen. Die Abschlussklassen hatten außerdem für Ihre Gäste ein besonderes Transportmittel organisiert. Mit dem "#sexyPartybus" konnte bequem zwischen Judenburg und Krieglach an- und heimgereist werden....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Melina Knaflitsch

Maturaball der HTL Kapfenberg

Maturaball der HTL Kapfenberg, Elektrotechnik und Mechatronik im VAZ Krieglach Beginn: 20 Uhr Wann: 25.11.2017 20:00:00 Wo: VAZ Krieglach, Waldheimatstraße 1, 8670 Krieglach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
27

KTM-Chef als Stargast beim Wirtschaftstag

Die HTL Kapfenberg lud am vorigen Mittwoch zum Tag der Wirtschaft mit dem ehemaligen Absolventen Stefan Pierer. Der neue Luftfahrt-Schwerpunkt an der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) Kapfenberg war ausschlaggebend dafür, dass KTM-Chef Stefan Pierer dem Wirtschaftstag der Schule am vergangenen Mittwoch einen Besuch abstattete. Mit im Gepäck hatte der ehemalige Mürztaler ein Impulsreferat über die Erfolgsgeschichte seines Betriebes, garniert mit beeindruckenden Zahlen und Fakten; und auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
HTL-Direktor Ernst Zisser: "Die Schule braucht den Industriestandort Kapfenberg, die Region braucht unsere Absolventen."
3

"Die Schule mit Jobgarantie"

Die WOCHE im Gespräch mit dem Kapfenberger HTL-Direktor Ernst Zisser. Bislang haben wir in den WOCHE-Tischgesprächen innovative oder traditionelle Unternehmer vorgestellt. Jetzt erweitern wir diese Unternehmensportraits Schritt für Schritt auch auf besonders herzeigbare Bildungseinrichtungen in unserer Region. Den Auftakt macht Ernst Zisser, seit sieben Jahren Direktor an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Kapfenberg und seit 26 Jahren Lehrer an dieser Schule. Herr Direktor, was sind...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Auf Einladung von Direktor Ernst Zisser (4.v.li.) trafen Firmen und Schüler am Tag der Wirtschaft aufeinander.
13

Ein Treffen auf Augenhöhe

Der Tag der Wirtschaft an der HTL Kapfenberg brachte zum dritten Mal Absolventen mit Firmen zusammen. Insgesamt 22 Aussteller präsentierten sich am vergangenen Mittwoch den künftigen Absolventen der HTL in Kapfenberg. Anlass dafür war der "Tag der Wirtschaft", zu dem Direktor Ernst Zisser heuer bereits zum dritten Mal eingeladen hatte. "Unser Ziel ist es, an diesem Tag eine erste Kontaktaufnahme zwischen den heimischen Firmen und unseren Schülern zu ermöglichen", erklärt Zisser. "Schließlich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
4

Start der Kinder-HTL

Am 2. Februar fand in der BULME Graz die Kick-Off Veranstaltung der Steirischen Kinder-HTL statt. Naturwissenschaftliches und technisches Basiswissen sind Grundvoraussetzungen des alltäglichen Lebens und damit ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft. Damit verbunden, ist es notwendig diese Kompetenzen so früh wie möglich in die schulische Laufbahn der Kinder einzubringen und die natürliche Neugierde und das Interesse an diesen Disziplinen zu fördern und zu stärken. Beteiligt sind im...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
1

E-Premiere an Kapfenberger HTL

Erstmals bauen Schüler im Rahmen einer Diplomarbeit ein altes Elektro-Auto in ein neues um. Derzeit schaut die alte Karre noch nicht besonders einladend aus. Aber in ein paar Monaten - nämlich genau im Apri 2016 - wird der Fiat Baujahr 1981 wieder auf öffentlichen Straßen zu sehen sein. "Bis dahin müssen wir nämlich alles fertig haben und unsere Daten in eine zentrale Datenbank des Ministeriums eingeben", erklären die drei Bastler Michael Mandl, Manuel Lenger und Markus Schneidhofer, allesamt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Selber experimentieren war bei den jungen Besuchern am Tag der offenen Tür sehr gefragt.
3

Die HTL Kapfenberg lud zum Experimentieren

Am Freitag, den 30. Jänner, lud die Höhere Technische Bundeslehranstalt Kapfenberg zum Tag der offenen Tür. An die 600 Interessierten nahmen diese Einladung gerne an und besuchten die Räumlichkeiten der Schule, experimentierten an diversen Versuchsständen und konnten sogar Elektro-Gokarts ausprobieren. Zu den Highlights des Tages zählten dabei die Präsentation des neuen Ausbildungszweiges Informationstechnik sowie die neue Ausstattung in der Werkstätte und die DMG 5 Achs CNC Fräßmaschine....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Felix Resch (l.) und Rudolf Wiltschi mit dem selbstgebauten Pelton Turbinen Prüfstand im Betriebslabor der HTL Kapfenberg
1

Wasserkraft zum Angreifen

So mancher Junge hat schon mal den nächsten Bach gestaut, ein kleines Wasserrad montiert und sich gefragt, ob sich damit nicht Strom produzieren ließe. Riesige Wasserkraftwerke wie Kaprun, Döllach oder Märzenbach nutzen zurückgestautes Wasser für die Umwandlung von Wasserkraft in Strom. Diese Staubecken befinden sich in großer Höhe und das Wasser fließt über riesige Rohrleitungen in ein Kraftwerk. Dort wird eine Wasserturbine mit speziell geformten Turbinenbechern durch die Geschwindigkeit des...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Claudia Riegler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.