Hubert Lang

Beiträge zum Thema Hubert Lang

LAbg. Lukas Schnitzer, LAbg. Hubert Lang und  Bezirksgeschäftsführer Stephan Schneider präsentierten die Broschüre.
2

Neue Info-Broschüre
Miteinander Energie und auch Geld sparen

Neue Broschüre der Steirischen Volkspartei bietet einfach umsetzbare Energiespartipps die dazu beitragen, das Börserl zu schonen. HARTBERG. „Miteinander Energiesparen“ lautet ab sofort die Devise im ÖVP-Bezirksbüro in Hartberg. Verantwortlich dafür ist eine neue Broschüre der Steirischen Volkspartei, die von Bezirksparteiobmann LAbg. Lukas Schnitzer, LAbg. Hubert Lang und Bezirksgeschäftsführer Stephan Schneider vorgestellt wurde. Die Broschüre bietet auf mehr als 30 Seiten Energie- und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Lukas Schnitzer, Andrea Mayrhofer und LAbg. Hubert Lang (v.l.) ermittelten per Los die „Ehrenamtlichen des Monats Juli“.
2

Jahr im Zeichen des Ehrenamts
Ehrenamt wird vor den Vorhang gebeten

Die Bezirks-ÖVP ermittelte die „Ehrenamtlichen des Monats“ Juni. HARTBERG. In einer geheimen Ziehung ermittelten Andrea Mayrhofer, Mitarbeiterin im ÖVP-Bezirksbüro in Hartberg, Bezirksparteiobmann LAbg. Lukas Schnitzer und Bezirksparteiobmann-Stellvertreter LAbg. Hubert Lang per Losentscheid den bzw. die „Ehrenamtlichen des Monats Juli“. Im Jahr 2022 werden von der Bezirks-ÖVP jeden Monat ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) aus dem Bezirk vor den Vorhang gebeten und dann direkt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Festlogo-Erfinderin Birgit Kropf im Kreis der prominenten Gratulanten, an der Spitze LR Hans Seitinger und LAbg. Hubert Lang.
42

Naturparkarena Pöllauberg
Bauern luden zum Tanz in den Sommer

Das erste Bezirksbauern-Sommerfest in der Naturparkarena Pöllauberg war ein voller Erfolg, auch zahlreiche Promis folgten der Einladung. PÖLLAUBERG. Als Alternative zum Bezirksbauernball, der heuer erneut der Pandemie zum Opfer fiel, luden der Bauernbund und die Landjugend rund um Sonnwend zum ersten Bezirksbauern-Sommerfest in die Naturparkarena Pöllauberg. Und das Programm hatte jede Menge zu bieten. Zu den Höhepunkten zählten Schuhplattlervorführungen der Landjugend-Ortsgruppe Hartberg,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Hubert Lang, Bgm. Jürgen Peindl und Franz Koch dankten Rosa Käfer, Petra Freytag und Karl Sommer für ihren Einsatz.
3

Rohr bei Hartberg
Langjährige Gemeinderäte für ihre Verdienste geehrt

Drei ehemalige Mitglieder des Gemeinderates wurden mit Ehrendiplomen des Landes Steiermark ausgezeichnet. ROHR BEI HARTBERG. Der traditionelle ÖVP-Frühschoppen bei der Brunnpresse im Zentrum von Unterrohr, Gemeinde Rohr bei Hartberg, bildete den passenden Rahmen, um drei langjährigen Gemeinderäten für ihre Verdienste zu danken. Karl Sommer war zehn Jahr lang Mitglied des Gemeinderates und ist auch als Kommandant der Feuerwehr Unterrohr aktiv, Petra Freytag und Rosa Käfer waren sogar 20 Jahre an...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude über das eindrucksvolle Votum bei Neo-Bezirksparteiobmann Lukas Schnitzer, LH Hermann Schützenhöfer und NR Reinhold Lopatka (v.l.).
12

Kulturhalle Kaindorf
Generationenwechsel in der Bezirks-ÖVP

Lukas Schnitzer wurde von mehr als 99 Prozent der Delegierten zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt. KAINDORF. Mit rund 380 Delegierten und einigen Zaungästen war die Kulturhalle Kaindorf beim Bezirksparteitag der ÖVP Hartberg-Fürstenfeld bis auf den letzten Platz gefüllt. Aber auch kein Wunder, kam es doch zum angekündigten Wechsel an der Spitze. Beeindruckendes Votum Langzeit-Obmann NR Reinhold Lopatka hatte sich nach ingesamt 19 Jahren entschieden, nicht mehr für diese Funktion zur Verfügung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Vater des Projektes Robert Rogner war sichtlich stolz.
Video 4

Therme feiert Geburtstag
25 Jahre Weltunikat Rogner Bad Blumau

Vom Feriendorf zum Weltunikat, von einer der ärmsten Gemeinden zu einem aufstrebenden Kurort mit der beliebtesten Therme Österreichs: Das Lebenswerk von Robert Rogner feiert 25-jähriges Bestehen. Wo vor über 25 Jahren nur Wiesen und Felder waren, befindet sich heute eine märchenhafte Welt aus Farben und Formen – mit fantasievollen Häusern, auf deren Dächern Bäume wachsen. Mit einer Gesamtfläche von 420.000 m² und über 3.000 m² Wasserfläche, zahlreichen Refugien am und im Wasser sowie der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Dank für das Ehrenamt: LAbg. Hubert Lang und Gemeindekassier Andreas Geier mit Alpenverein Vorau-Obmann Ralf Weichberger.
6

Bezirks-ÖVP: Ehrenamt des Monats Mai
Alpenverein lebt das Ehrenamt

Der Alpenverein Vorau wurde von der Bezirks-ÖVP mit dem Titel „Ehrenamt des Monats“ ausgezeichnet. VORAU. Das Los hat entschieden, unter mehr als 50 Nennungen ermittelten ÖAAB-Bezirksobmann Franz Haberl, Bezirksparteiobmann Reinhold Lopatka, der geschäftsführende ÖVP-Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und LAbg. Lukas Schnitzer den Alpenverein Vorau als Ehrenamtliche des Monats Mai. Als Zeichen des Danks und der Anerkennung überreichte LAbg. Hubert Lang gemeinsam mit dem Vorauer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Aufbruchstimmung: Das Teil des Festkomitees für das Bezirsbauernsommerfest lädt zur Teilnahme am Logo-Wettbewerb ein.

Wer entwirft das coolste Logo?
Das kreativste Symbol für „Aufbruchstimmung“ gesucht

Auf den Gewinner warten 200 Euro in bar; aus dem Sieger-Logo werden Buttons produziert. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Bauernbund und Landjugend im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld starten ab sofort einen Wettbewerb für das beste und originellste Logo, das als bildliches Symbol für „Aufbruch“ oder „Aufbruchstimmung“ in Bezug auf Familie, Freude, Energie, Tradition und Jugend stehen soll. Dem Einfallsreichtum sind dabei keine Grenzen gesetzt: Ob grafisch per Computer, gemalt von Kindern, oder abstrakt, usw. -...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Lukas Schnitzer, Reinhold Lopatka, Franz Haberl und Hubert Lang (v.l.) ermittelten per Los die „Ehrenamtlichen des Monats Mai“.
3

Jahr im Zeichen des Ehrenamts
Ehrenamt wird vor den Vorhang gebeten

Die Bezirks-ÖVP ermittelte die „Ehrenamtlichen des Monats“ Mai. HARTBERG. In einer geheimen Ziehung ermittelten ÖAAB-Bezirksobmann Franz Haberl, ÖVP-Bezirksparteiobmann Reinhold Lopatka, der geschäftsführende Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und Klubobmann-Stellvertreter LAbg. Lukas Schnitzer per Losentscheid den bzw. die „Ehrenamtlichen des Monats Mai“. Ab sofort werden von der Bezirks-ÖVP jeden Monat ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) aus dem Bezirk vor den Vorhang gebeten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Fest verwurzelt: Herbert Lebitsch, Michaela Mauerhofer, Dir. Roman Bruckner, Johann Seitinger, Hubert Lang und Rene Nöhrer (v.l.).
2

Abschied von der LFS Kirchberg
Fest verwurzelt und mit Herz für die Region

Erste Abschiedsfeier für den scheidenden Direktor der Fachschule Kirchberg am Walde Roman Bruckner. KIRCHBERG AM WALDE. Die jüngste Bauernbund-Bezirkskonferenz in der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg am Walde wurde auch dazu genutzt, um Dir. Roman Bruckner, der mit 31. August seine Tätigkeit beenden wird, ein erstes Mal Danke zu sagen. Hochrangige bäuerliche Vertreter, an der Spitze Landesrat Johann Seitinger, LAbg. Hubert Lang und Kammerobmann Herbert Lebitsch überreichten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Freude bei Rene Nöhrer, Michaela Mauerhofer, Hubert Lang, Johann Seitinger, Herbert Lebitsch und Franz Tonner (v.l.).
2

Wechsel an der Spitze
Bauernbund mit Lebitsch nun unter neuer Leitung

Kammerobmann Herbert Lebitsch wurde einstimmig zum neuen Bezirksobmann in Hartberg-Fürstenfeld gewählt. Landesrat Seitinger gratulierte und gab einen Überblick über die aktuelle Situation in der Landwirtschaft. KIRCHBERG AM WALDE. Neuwahlen standen im Mittelpunkt der jüngsten Bauernbund-Bezirkskonferenz in der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg am Walde. Kammerobmann Herbert Lebitsch wurde von den mehr als 100 Delegierten einstimmig zum neuen Bezirksobmann gewählt, seine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bürgermeister Josef Hauptmann, Landtagsabgeordneter Hubert Lang mit Markus Lugitsch (vorne) und Familie und Geschäftspartnern.
5

Neuer Erlebnis-Treffpunkt
Der Maluhof in Bad Waltersdorf hat eröffnet

Hofladen, Festschenke, Erlebnisgarten und Hundeparcours sorgen für Abwechslung. BAD WALTERSDORF. Unter dem Motto „Ein Ausblick zum Dableiben“ soll der neue Maluhof ein Ort zum Verweilen und Wiederkommen sein. Markus Lugitsch – Inhaber des ehemaligen Buschenschanks Pichler – verfolgt mit seinem neuen Konzept eine andere und vielseitigere Linie als bisher dagewesen und hat den alten Traditionsbuschenschank sozusagen neu erfunden. Traumhafte Kulisse Vor der Kulisse des traumhaften Ausblicks über...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Jubilare Bgm. Gerald Maier (Ebersdorf) und Bgm. Herbert Spirk (Bad Loipersdorf) im Kreis der prominenten Gratulanten.
7

ÖVP-Bezirkspartei
Zum runden Geburtstag gab's ein Hemd mit Wappen

Nach rund zweijähriger corona-bedingter Pause lud die ÖVP-Bezirkspartei wieder zu einer Bürgermeister- und Ortparteiobleutekonferenz in den Gasthof Pack in Hartberg. HARTBERG. Inhaltlicher Schwerpunkt waren die geplanten Neuerungen in der Bau- und Raumordnung, die vom Präsidenten des Steirischen Gemeindebundes LAbg. Erwin Dirnberger präsentiert wurden. Bezirksparteiobmann NR Reinhold Lopatka, der geschäftsführende Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang, der stellvertretende Klubobmann LAbg....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Per Los ermittelten LAbg. Lukas Schnitzer, Waltraud Gotthard und LAbg. Hubert Lang (v.l.) die „Ehrenamtlichen des Monats April“.
3

Jahr im Zeichen des Ehrenamts
Ehrenamt wird vor den Vorhang gebeten

Die Bezirks-ÖVP ermittelte die „Ehrenamtlichen des Monats“ April. HARTBERG. In einer geheimen Ziehung ermittelten die Schriftführerin der Seniorenbund-Ortsgruppe Hartberg Waltraud Gotthard, der geschäftsführende Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und Klubobmann-Stellvertreter LAbg. Lukas Schnitzer per Losentscheid den bzw. die „Ehrenamtlichen des Monats April“. Ab sofort werden von der Bezirks-ÖVP jeden Monat ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) aus dem Bezirk vor den Vorhang...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Familie Muhr im Kreis der Eröffnungsgäste an der Spitze LAbg. Hubert Lang und Bgm. Gerald Klein.
2

Wohlfühlen in Pöllauberg
Im Waldhof Muhr trifft Tradition auf Moderne

Rechtzeitig zum 50 Jahr-Jubiläum wurden der Eingangs-, Rezeptions- und Buffetbereich neu gestaltet. PÖLLAUBERG. Nach zwei großen Umbauphasen in den Jahren 2020 und 2022 konnte der Waldhof Muhr im Naturpark Pöllauer Tal im 50. Jahr seines Bestehens seine Neueröffnung feiern. Die Geschwister Alexandra und Dietmar Muhr, die seit 2010 die Geschicke des Vier Sterne-Wohlfühlhotels leiten, freuten sich dazu zahlreiche Gäste begrüßen zu können. Mit Wohlfühl-Charakter Mit einer Investition von rund 1,6...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Lukas Schnitzer, Karin Kohl und LAbg. Hubert Lang (v.l.) ermittelten per Los die „Ehrenamtlichen des Monats März“.
4

Jahr im Zeichen des Ehrenamts
Ehrenamt wird vor den Vorhang gebeten

Die Bezirks-ÖVP ermittelte die ersten „Ehrenamtlichen des Monats März“. HARTBERG-FÜRSTENFELD. In einer geheimen Ziehung ermittelten die Bezirksobfrau der Steirischen Frauenbewegung Karin Kohl, der geschäftsführende Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und Klubobmann-Stellvertreter LAbg. Lukas Schnitzer per Losentscheid den bzw. die „Ehrenamtlichen des Monats März“. Ab sofort werden von der Bezirks-ÖVP jeden Monat ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) aus dem Bezirk vor den Vorhang...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Hubert Lang (2.v.l) mit LH Hermann Schützenhöfer und den Spitzen des Landesbauernrates.

Steirischer Bauernbund
Geschlossenheit in schwierigen Zeiten

Der Oststeirer LAbg. Hubert Lang wurde als Landesobmann-Stellvertreter des steirischen Bauerbundes bestätigt. Landesrat Hans Seitinger, seit Dezember 2013 Landesobmann des Steirischen Bauernbundes, wurde mit 96,2 Prozent der Delegiertenstimmen in seiner Funktion bestätigt. Seine vier Stellvertreter sind LK-Präsident Franz Titschenbacher, die LK-Vizepräsidentin Maria Pein, Landtagsabgeordneter Hubert Lang und die Europa-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer. „Es gibt viel zu tun“ Mit dieser klaren...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
„Zeit is“ für Maria Fink (Bäuerinnen), KO Herbert Lebitsch, LAbg. Hubert Lang, Anna-Maria Kopper und Lukas Heil (Landjugend; v.l.).

Bauern laden zum Sommerfest
Für die Bauern im Bezirk ist es höchst an der Zeit

Unter dem Motto „Zeit is“ wird am Freitag, 17. Juni,  in und rund um die Naturparkarena Pöllauberg gefeiert. BEZIRK. Genau einen Tag vor dem traditionellen Bezirksbauernball, der heuer einmal mehr der Coronapandemie „zum Opfer gefallen ist“, präsentierten bäuerliche Vertreter rund um LAbg. Hubert Lang und Kammerobmann Herbert Lebitsch ein neues Veranstaltungsformat. Unter dem Motto „Zeit is“ findet am Freitag, 17. Juni, in und rum um die Naturparkarena in Pöllauberg ein bäuerliches Sommerfest...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Das neue und das alte Kommando im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze LAbg. Hubert Lang und Bgm. Leopold Bartsch.
8

Mehr als 9.000 Stunden geleistet
Wechsel an der Spitze der FF Baumgarten

Die Wehr- und Wahlversammlung bot die passende Gelegenheit für eine eindrucksvolle Bilanz. PINGGAU. Mit beeindruckenden Leistungen und Zahlen konnte HBI Reinhard Stögerer, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Baumgarten in der Marktgemeinde Pinggau, bei der Wehr- und Wahlversammlung aufwarten. Im Jahr 2021 wurden 384 Tätigkeiten mit 9.067 Gesamtstunden geleistet. Der Brand eines Wirtschaftsgebäudes im Juli konnte mit ingesamt 180 Mann, 20 Fahrzeugen und 24 Atemschutztrupps unter Kontrolle...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Ehrenamt des Monats: LAbg. Hubert Lang (l.) und Bgm. Gerald Maier (r.) gratulierten Elfi Dampfhofer und Franz Gmeiner.
3

Theaterrunde Ebersdorf prämiert
Bezirks-ÖVP ermittelte Ehrenamt des Monats

Theaterrunde Ebersdorf als „Ehrenamtliche des Monats“ ausgezeichnet. EBERSDORF. Das Los hat entschieden, unter mehr als 40 Nennungen ermittelten der geschäftsführende ÖVP-Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und LAbg. Lukas Schnitzer die Theaterrunde Ebersdorf als Ehrenamtliche des Monats Februar. Als Zeichen des Danks und der Anerkennung überreichte LAbg. Lang gemeinsam mit dem Ebersdorfer Bgm. Gerald Maier einen bäuerlichen Geschenkkorb an Obmann Franz Gmeiner und die Mitgründerin der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Hubert Lang (r.) und LAbg. Lukas Schnitzer ermittelten per Los die ersten „Ehrenamtlichen des Monats.
2

Jahr im Zeichen des Ehrenamts
Ehrenamtliche werden vor den Vorhang geholt

Die Bezirks-ÖVP ermittelte die ersten „Ehrenamtlichen des Monats“. HARTBERG. Im Anschluss an das jüngste „Jour fix“ der Bezirks-ÖVP ermittelten der geschäftsführende Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang und Klubobmann-Stellvertreter LAbg. Lukas Schnitzer per Losentscheid erstmalig den bzw. die „Ehrenamtlichen des Monats“. Geschenkkorb als PräsentAb sofort werden von der Bezirks-ÖVP jeden Monat ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) aus dem Bezirk vor den Vorhang gebeten und dann...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Jubilarin Antonia Eichberger mit Sohn Karl und Schwiegertochter Maria im Kreis der Gratulanten, an der Spitze LAbg. Hubert Lang (3.v.r.).
4

Ein dreistelliger Geburtstag
In Staudach wurde der erste Hunderter gefeiert

Antonia Eichberger aus der Gemeinde Greinbach feierten ein ganz besonderes Wiegenfest. GREINBACH. Einen ganz besonderen Grund zum Feiern gab es kürzlich in Staudach in der Gemeinde Greinbach. Antonia Eichberger ist die erste Staudacherin, die ihren 100. Geburtstag feiern konnte. Als Gratulanten stellten sich dazu unter anderem LAbg. Hubert Lang – auch stellvertretend für LH Hermann Schützenhöfer – Bgm. Matthias Kratzmann und Herta Fink, die Sprengelleiterin der katholischen Frauenbewegung, ein....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Das Jahr 2022 im Zeichen des Ehrenamtes: LAbg. Hubert Lang, NR Reinhold Lopatka und LAbg. Lukas Schnitzer (v.l.).
2

Ehrenamtliche vor den Vorhang
Ein Jahr im Zeichen des Ehrenamts

Die ÖVP des Bezirkes Hartberg-Fürstenfeld wird im Jahr 2022 Ehrenamtliche vor den Vorhang bitten. Die ÖVP-Landespartei hat das Jahr 2022 unter das Motto „Miteinander Steiermark“ gestellt. Die Bezirks-ÖVP schließt sich diesem Motto mit einer ganz besonderen Aktion an. Monatliche werden ehrenamtlich Tätige (Einzelpersonen oder Vereine) vor den Vorhang gebeten und mit einem bäuerlichen Geschenkkorb ausgezeichnet. Zum Ehrenamt motivieren Vorgestellt wurde die Aktion von Bezirksparteiobmann NR...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LAbg. Hubert Lang, Alfred Ertl, Gregor Löffler, Herbert Lebitsch, Jürgen Peindl und Johann Schwarz beim Lokalaugenschein.
Video 5

Biberproblematik im Bezirk
Den Biber in die Flucht schlagen - mit Video

Die größer werdende Biberpopulation verursacht enorme Schäden für Gemeinden und Landwirtschaft. BEZIRK HARTBERG-FÜRSTENFELD. „Wir haben Kosten von rund 40.000 Euro pro Jahr für die es aber keine Kostenstelle im Gemeindebudget gibt“, so der Burgauer Bürgermeister Gregor Löffler, wenn er auf die Biberproblematik in seiner Gemeinde angesprochen wird. Nicht viel besser geht es seinem Amtskollegen Jürgen Peindl aus Rohr bei Hartberg. Gefahr für Leib und Leben Die immer größer werdenden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.