Jan Böhmermann

Beiträge zum Thema Jan Böhmermann

Politik
Gerhard Knolmayer: Der Herr Bundeskanzler legt rote Linien fest
2 Bilder

Strache-Video und die roten Linien des Herrn Bundeskanzlers
Wer wusste wann von dem Strache-Video ?

Fast zeitgleich mit der Veröffentlichung des Strache-Videos wurde am Freitagabend im Bezirksmuseum Döbling die Festwochenausstellung des Döblinger Kunstkreises eröffnet. In dieser Ausstellung wird u.a. ein Objekt von Gerhard Knolmayer gezeigt, das den Titel Der Herr Bundeskanzler legt rote Linien fest trägt. Dazu wurde eine Hintergrundinformation publiziert: „Die Fettnäpfchen, in die Angehörige der kleineren Regierungspartei in Österreich mit schöner Regelmäßigkeit und offenbar sehr...

  • 18.05.19
Lokales
Jan Böhmermann und das Radiontanzorchester Ehrenfeld sorgten für gute Stimmung.

Kultur
Böhmermann in Concert: Von Laugengebäck bis Herbert K.

SIMMERING (les). Die gut gefüllte Bank Austria Halle kochte, als der deutsche Kult-Gemeinling Jan Böhmermann knapp zweieinhalb Stunden verbale und musikalische Watschen austeilte. Besonders oft und teilweise heftig getroffen wurde dabei die aktuelle österreichische Bundesregierung. Musikalisch virtuos untermalt vom Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld, lieferte Böhmermann einen satirischen Kinnhaken nach dem anderen. Mit den Liedern "Das Volk ist im Nationalrat zurück" und "Herbert K." wandte er...

  • 07.02.19
Lokales
Markus Kopcsandi

Das Wort liegt auf der Waagschale

Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann wirkt auf den ersten Blick nicht sonderlich gefährlich. Seine scharfe Zunge wurde nun aber zur Staatsaffäre. Recep Tayyip Erdoğan, politisches Oberhaupt der Türkei, fordert die Strafverfolgung des deutschen Entertainers, der den Präsidenten in einem Gedicht verunglimpft hat. Selbst Angela Merkel war nun gefordert, zur Causa Stellung zu nehmen. Sie hob zwar die Bedeutung der Meinungs- und Kunstfreiheit in Deutschland hervor, ließ die Strafverfolgung aber zu....

  • 18.04.16
Lokales
Der Tagespresse-Beitrag zur Erdoğan-Böhmermann-Debatte.

Jergitsch: "Je härter der Politiker, desto härter darf Satire sein"

Die erregt geführte Debatte rund um Jan Böhmermanns Schmähkritik des türkischen Premiers Recep Tayyip Erdoğan ist nun auch bei uns aufgeschlagen. WIEN. In einem aktuellen Beitrag der Tagespresse nimmt Satirist Fritz Jergitsch die Affäre aufs Korn und behauptet, ein Sextape zugespielt bekommen zu haben, dass das türkische Staatsoberhaupt mit Ziegen zeigt. Jergitsch verteidigt Jan Böhmermanns Zugang in diesem Fall vehement: "Er hat sein Schmähgedicht ja eingeleitet mit der Ankündigung, er...

  • 13.04.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.