Johannes Peherstorfer

Beiträge zum Thema Johannes Peherstorfer

Stadtsiegel für Verdienste um Freistadt (v.l.): Vizebürgermeister Christian Gratzl, HAK-Direktor Johannes Peherstorfer, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Vizebürgermeister Christian Hennerbichler.
Video 30

50 Jahre HAK Freistadt
Ein rauschendes Fest zum runden Geburtstag

Am Freitag, 2. Juli, feierte die HAK Freistadt offiziell ihren 50sten Geburtstag. Zahlreiche Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen, der erfolgreichen Bildungseinrichtung persönlich zu gratulieren. FREISTADT. Das offizielle Freistadt – angeführt von Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und den Vizebürgermeistern Christian Hennerbichler und Christian Gratzl – stellte sich bei Johannes Peherstorfer mit dem Stadtsiegel ein. Ein mehr als würdiges Abschiedsgeschenk für den Direktor, der mit Ende des...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Anzeige
Cover und Seitenauszüge der Broschüre "Eine Schule – viele Wege".
Video 2

HAK Freistadt
Video und Magazin zum großen Geburtstagsfest am 2. Juli

FREISTADT. Am Freitag, 2. Juli, feiert die HAK Freistadt offiziell ihren 50sten Geburtstag. Die HTL begeht zeitgleich ihr zehnjähriges Jubiläum. Dazu lädt die Schule ab 14 Uhr alle Absolventen und Absolventinnen zum geselligen Beisammensein bei Speis und Trank in die Brauhausallee ein. "Es besteht auch die Möglichkeit, in Kleingruppen die Schule zu besuchen", sagt Direktor Johannes Peherstorfer. "Eine Schule – viele Wege" Seit Ende September 2020 begleitet die BezirksRundschau das Jubiläumsjahr...

  • Freistadt
  • Marlene Pühringer
Johannes Peherstorfer ist seit 2011 Direktor an der HAK.
2

Porträtserie "50 Jahre HAK"
Johannes Peherstorfer – der Zauberer der HAK

Direktor Johannes Peherstorfer wird sich mit Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand verabschieden. FREISTADT. "Er versucht, immer gerecht zu sein und lässt Milde walten. Bei all seinen Entscheidungen steht der Mensch im Vordergrund – der Mensch mit seinen Stärken und Schwächen." Die Lehrer sind sich über das Abschlusszeugnis, das sie ihrem scheidenden Chef ausstellen, ziemlich einig. Im Notensystem würde die verbale Beurteilung wohl ein glatter Einser sein. Johannes Peherstorfer hat die HAK,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Anzeige
Cover und Seitenauszüge der Broschüre "Eine Schule – viele Wege".
Video

HAK Freistadt
Großes Geburtstagsfest zum 50er

FREISTADT. Am Freitag, 2. Juli, feierte die HAK Freistadt offiziell ihren 50sten Geburtstag. Die HTL beging zeitgleich ihr zehnjähriges Jubiläum. Dazu lud die Schule nach einem Festakt alle Absolventen und Absolventinnen zum geselligen Beisammensein bei Speis und Trank ein. Es bestand natürlich auch die Möglichkeit, in Kleingruppen alle Räumlichkeiten zu besuchen. "Eine Schule – viele Wege" Seit Ende September 2020 begleitet die BezirksRundschau das Jubiläumsjahr der HAK Freistadt medial. In...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Schulalltag in der 2. Klasse (v. li.): Judith Holzmüller (Windhaag), Lukas Hießl (Sandl) und Alina Fürst (Grünbach).
2

50-JAHR-JUBILÄUM
Die Zeit vergeht, die HAK besteht

FREISTADT. Es ist ein besonderes Schuljahr, das am 14. September 2020 an der HAK/HTL Freistadt begonnen hat. Zum einen ist Corona das bestimmende Thema, zum anderen feiert die Schule ihren 50sten Geburtstag und last but not least ist es auch das Abschiedsjahr von Direktor Johannes Peherstorfer, der sich in den Ruhestand begeben wird. Seinen letzten großen Auftritt als Direktor wird er beim geplanten Geburtstagsfest am Freitag, 2. Juli 2021, haben. Die ersten Schüler betraten im Herbst 1971 die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Johannes Peherstorfer, Direktor der HAK/HTL.
3

Schulstart im Bezirk Freistadt
"Auf alle Szenarien bestens vorbereitet"

Kommentar: Zuversichtlich ins Corona-Schuljahr Dank der guten Zusammenarbeit von Lehrern, Eltern und Schulpersonal haben die Schulen im Bezirk Freistadt die bisherige Corona-Zeit bestens gemeistert. Wenn man sich die Maßnahmen, die für das kommende Schuljahr geplant sind, vor Augen führt, dann darf man sehr zuversichtlich sein, dass dies auch weiter gelingen wird. Selbst bei einem erneuten Lockdown würde das Schulsystem nicht zusammenbrechen, weil Distance Learning als Notlösung immer geht....

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
HAK/HTL-Direktor Johannes Peherstorfer begrüßt mit Desinfektionsmittel und Masken.
2

HAK/HTL FREISTADT
Schule auf alle Eventualitäten vorbereitet

FREISTADT. Das kommende – am 14. September beginnende – Schuljahr in der HAK/HTL Freistadt wird in mehrerlei Hinsicht ein besonderes: Es startet mitten in der Corona-Zeit, die Schule feiert ihr 50-Jahr-Jubiläum und Direktor Johannes Peherstorfer verabschiedet sich in den Ruhestand. Das große Geburtstagsfest, das für 2. Juli 2021 geplant ist, wird Peherstorfers letzter offizieller Auftritt als Schulleiter sein. "Natürlich hätte ich mir zum Abschied ein 'normales' Schuljahr gewünscht", sagt der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5AK (HAK)
3

REIFEPRÜFUNG
Weiße Fahne an der HAK/HTL Freistadt

FREISTADT. Alles 36 HAK- und 13 HTL-Schüler, die heuer an der HAK/HTL Freistadt ihre Reifeprüfung ablegten, haben es geschafft! Direktor Johannes Peherstorfer freut sich, die weiße Fahne hissen zu dürfen. Von den 49 Maturanten erzielten zehn eine Auszeichnung und weitere zehn durften sich über einen guten Erfolg freuen. 5AK (HAK) 1. Reihe von links nach rechts:  Romana Wagner, Lea Friesenecker, KV Mag. Cornelia Wegrath, Dir. Mag. Johannes Peherstorfer, Lea Milardic, Sarah Jahn. 2. Reihe von...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Kinder und Jugendliche für Technik begeistern – Schulen, Stadtpolitik und Wirtschaftskammer setzen sich dafür ein.

BILDUNG
Ausbau der HTL Freistadt gefordert

FREISTADT. Vor einigen Wochen gab die Bundesregierung bekannt, dass auf dem Gebiet der Digitalisierung eine Ausbildungsoffensive geplant sei. Alleine in Oberösterreich sollen in den nächsten Jahren mindestens 800 neue technische Ausbildungsplätze geschaffen werden, unter anderem soll eine neue HTL mit Schwerpunkt Digitalisierung entstehen. Die Ankündigung der Regierung ließ Johannes Peherstorfer, Direktor der HAK/HTL Freistadt, und Freistadts Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer aufhorchen....

  • Freistadt
  • Roland Wolf

HAK Freistadt darf sich über Sprachtalente freuen

FREISTADT. Eine Schülergruppe der 3. HAK-Klasse absolvierte kürzlich die fünfstündige Cambridge-FCE-Prüfung. "Dieses weltweit gültige und für Bewerbungen sehr nützliche Zertifikat bescheinigt Maturaniveau in der englischen Sprachbeherrschung", sagt Direktor Johannes Peherstorfer. Nicole Feilmaier, Julian Beer und Pascal Stumptner erreichten sogar C1-Universitätsniveau. Bildlegende (jeweils von links): 1. Reihe: Nicole Feilmaier, Julian Beer. 2. Reihe: Anabel Kern, Mona Stangl, Elma Dizdarevic,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Christoph Strada, Direktor Johannes Peherstorfer, Isabella Hochreiter und Spanischlehrerin Magdalena Eder.

HAK-Schüler erhielten Spanisch-Diplom

FREISTADT. Die Förderung von Talenten ist der HAK Freistadt ein großes Anliegen. Deshalb wurde für Sprachbegabte aus dem vierten Jahrgang im vergangenen Schuljahr ein Vorbereitungskurs für die Prüfung des Spanisch-Sprachdiploms "DELE A2/B1 escolar" angeboten. Isabella Hochreiter aus Bad Leonfelden und Christoph Strada aus Hagenberg nahmen daran teil und absolvierten die Prüfung erfolgreich. Die Diplomas de Español sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, die das...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Team, das hinter dem Projekt "Soziales Wissen stärken" steht, setzt sich aus Experten und Schülern zusammen.

"Soziales Wissen stärken": Start erfolgt im März

FREISTADT. Ein gemeinsames Projekt haben das Sozialforum und die HAK/HTL Freistadt ins Leben gerufen. Es betitelt sich "Soziales Wissen stärken“ und soll im Rahmen einer Weiterbildungsreihe über die Angebote der Region im sozialen Bereich informieren. Die Veranstaltungen richten sich vor allem an Gemeinden und Pfarren, damit diese rasch und unbürokratisch helfen können. Aber auch sozial engagierte Bürger sind herzlich eingeladen. Um das Projekt bestmöglich verwirklichen zu können, treffen sich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Erfahrung gesammelt im Reisebüro.

Business-Training für HAK-Schüler

FREISTADT. Eine Woche lang arbeiteten die Schüler der dritten Jahrgänge der HAK Freistadt in Unternehmen, Organisationen und Gemeinden der Region. "Dieses Business-Training ist für die Schüler eine wertvolle Erfahrung und wird von ihnen sehr positiv beurteilt", sagt Direktor Johannes Peherstorfer. "Sie bekommen Einblick in die Arbeitswelt, lernen die Anforderungen der Arbeitgeber kennen und sehen auch, ob ein bestimmtes Arbeitsfeld ihr Traumberuf sein könnte." Mittlerweile ist ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: HAK-Direktor Johannes Peherstorfer, Hannes Mitterlehner und Hans Moser.

E-Learning-Oscar für Freistädter HAK-Lehrer

FREISTADT. Die beiden HAK-Lehrer Hannes Mitterlehner und Hans Moser wurden von Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek mit dem "E-Learning-Oscar" ausgezeichnet. Für ihr Projekt "Nachhaltige Unterrichtsdokumentation mit Lernvideos und digitalen Notizbüchern" erreichten sie den zweiten Platz in der Kategorie "Sekundarstufe II". Anmerkung der Jury: "Der originelle Einsatz unterschiedlicher Medien ermuntert Schülerinnen und Schüler zu selbständigem Arbeiten im eigenen Arbeitstempo." Die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

Willkommensfest an der HAK & HTL

FREISTADT. Den Abschluss der Kennenlern- und Einführungsphase an der HAK & HTL Freistadt bildete auch heuer wieder ein Willkommensfest für die Eltern und Schüler der ersten Klassen. In den ersten Wochen an der neuen Schule wird besonders intensiv am „Ankommen“ in der neuen Umgebung gearbeitet: "Übungen und Spiele tragen dazu bei, dass die Schüler schnell zu einem funktionierenden Team zusammenwachsen, in dem man sich wohlfühlt", sagt Direktor Johannes Peherstorfer. Tipps zu Lerntechniken sollen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Lehrerteam an der BHAK & HTL im Schuljahr 2013/14.

313 Schüler und 41 Lehrer an der BHAK & HTL

FREISTADT. Auch heuer konnte die BHAK & HTL wieder mit vier ersten Klassen beginnen - drei in der Handelsakademie und eine in der HTL. Insgesamt lehren und lernen jetzt 41 Lehrer und 313 Schüler im Gebäude Brauhausstraße 10. "In den ersten Klassen läuft derzeit die sogenannte Einführungsphase, um den Schülern den Umstieg an unsere Schule zu erleichtern", sagt Direktor Johannes Peherstorfer. Im Lehrerteam hat es einige Veränderungen gegeben. Gleich sechs Lehrer sind neu an der Schule: Lisbeth...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

HTL Freistadt freut sich über drei neue Labors

FREISTADT. Im Rahmen des Tages der offenen Tür an der HAK&HTL Freistadt wurden drei neue HTL-Labors offiziell eingeweiht. Direktor Johannes Peherstorfer konnte unter anderem folgende Ehrengästen begrüßen: Gerhard Huber (Landesschulrat für OÖ), Direktor Franz Brandl (HTL LITEC), die Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss, Architekt Herbert Pointner und Stadtrat Oskar Stöglehner. In den neuen Räumlichkeiten findet ein Teil des Labor-Unterrichts ab der dritten HTL-Klasse statt. Sie wurden...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.