Jugendleistungsabzeichen

Beiträge zum Thema Jugendleistungsabzeichen

3

Leistungsabzeichen
Erfolgreiches Wochenende für die Feuerwehr Hinterstoder

Drei verschiedene Leistungsabzeichen absolvierten die Kameraden der Feuerwehr Hinterstoder am Samstag, den 17. April 2021. Neben den drei erfolgreichen Trupps bei der Atemschutzleistungsprüfung in Kirchdorf legte Christian Ramsebner das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen der Stufe Gold in Kremsmünster ab. HINTERSTODER, BEZIRK KIRCHDORF. Bei der diesjährigen Atemschutzleistungsprüfung des Bezirks Kirchdorf konnten drei Trupps der Feuerwehr Hinterstoder teilnehmen. Die Atemschutzleistungsprüfung...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Jungmusiker
Dorfs Musik-Nachwuchs ging mit Jugendleistungsabzeichen nach Hause

DORF AN DER PRAM. Am Sonntag, dem 03. Februar 2019, wurde das Engagement und Durchhaltevermögen der Jungmusiker des Bezirkes Schärding in einem Festakt im Pramtalsaal in Riedau belohnt. Die Jungmusikerleistungsabzeichen wurden wie gewohnt unter Anwesenheit zahlreicher Prominenz aus Politik und Musik überreicht. Nationalratsabgeordneter August Wöginger lobte bei seinen Grußworten die mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichneten Jungmusikerinnen und Jungmusiker für ihren Fleiß und ihre Ausdauer....

  • Schärding
  • Judith Kunde
4

Nachwuchslöschmeister zeigten ihr Können

BEZIRK, RAINBACH. 34 Jungfeuerwehrmitglieder traten im Feuerwehrhaus Summerau beim Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold an. 22 Nachwuchslöschmeister und zwölf Nachwuchslöschmeisterinnen haben die höchste und letzte Prüfung vor dem Übertritt in den Aktivstand der Feuerwehr erfolgreich abgelegt. Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz, Landtagsabgeordneter Peter Handlos und Bundesrat Michael Lindner sowie die Abschnittskommandanten Bruno Duschlbauer, Markus Diesenreither und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Matthias Trattner und Florian Gradwohl (v.l.) absolvierten  ihre „Feuerwehr-Minimatura“ mit dem Jugendleistungsabzeichen in Gold.

Jugendleistungsabzeichen in Gold für zwei Pischelsdorfer Feuerwehrmänner

Erstmalig absolvierten zwei Kameraden der Feuerwehr Pischelsdorf das Jugendleistungsabzeichen in Gold und konnten mit einer tollen Leistung überzeugen.  Florian Gradwohl und Matthias Trattner absolvierten  ihre „Feuerwehr-Minimatura“ in der Feuerwehrschule in Lebring. Mutig nahmen diese zwei Kameraden zum ersten Mal in der Geschichte der Feuerwehr Pischelsdorf an dieser schweißraubenden Prüfung teil. Hierbei mussten im Stationen-Betrieb die Teilbereiche Brandeinsatz, Technischer Einsatz, Erste...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die erfolgreichen Jung-Florianijünger aus dem BFV Deutschlandsberg freuen sich über die goldenen Leistungsabzeichen.
8

Goldregen für Jung-Florianijünger

Zwölf Mal Gold gab es beim Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen für den Bezirksfeuerwehrverband Deutschlandsberg. 115 Burschen und Mädchen der Feuerwehren aus der Steiermark sowie ein Gastteilnehmer aus Wien nahmen beim fünften Bewerb um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring teil. Die sogenannte „Mini-Feuerwehrmatura“ stellt den absoluten Höhepunkt im Leben eines Jugendfeuerwehrmitgliedes dar. Auch zwölf Jugendliche (sechs Mädchen und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Beim Bewerb in Gschwandt mussten die Ebenseer Jung-Floriani einen Hindernisparcours und einen Staffellauf bewältigen.
4

Ebenseer Feuerwehrnachwuchs holte Jugendleistungsabzeichen in Bronze

GSCHWANDT, EBENSEE. Am 24. Juni war es für die Jungfeuerwehrmitglieder der FF Ebensee endlich soweit. Nach wochenlanger Vorbereitung, galt es endlich, das Jugendleistungsabzeichen in Bronze zu holen, bei welchem es eine Hindernissbahn und einen anschließenden Staffellauf zu absolvieren galt. Auf der Hindernissbahn, mussten die JFM eine Schlauchleitung über verschieden Hindernisse verlegen. Anschließend war Ihre Genauigkeit beim Zielspritzen mit der Kübelspritze und beim Knoten legen am...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Jungmusiker-Matinée 2016 am Sonntag, 27. November im Stadttheater Steyr.

OÖBV: Jungmusiker-Matinée 2016

STEYR. Am Sonntag, 27. November, zeichnet der Blasmusik-Bezirksverband Steyr wieder seine engagierten und erfolgreichen Musiker mit den Jugendleistungsabzeichen beziehungsweise Musikerleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold aus. Rahmenprogramm Das musikalische Rahmenprogramm wird dieses Jahr vom neu gegründeten Bezirksjugendorchester „BJO 2.0“ unter der Leitung von Kapellmeister Christoph Huber (Trattenbach) gestaltet. Der Klangkörper besteht aus engagierten jungen Musikern aus mindestens...

  • Steyr & Steyr Land
  • Alma Catovic
Die erfolgreiche Jugendtruppe der FF Wettmannstätten
1

Erfolgreiche Jugendarbeit der Feuerwehr Wettmannstätten

Jahresabschluss der Feuerwehrjugend Wettmannstätten WETTNMANNSTÄTTEN. Kürzlich fand der Jahresabschluss der Feuerwehrjugend Wettmannstätten statt. Ortsjugendbeauftragter Joachim Strauß organisierte eine beeindruckende Alarmübung. Übungsszenario dieser Übung war ein Heizraumbrand mit verletzter Person. Ein Atemschutztrupp nahm einen Innenangriff vor und rettete die verletzte Person mittels Tragetuch. Weiters wurden Erste-Hilfe-Maßnahmen bei der verletzen Personen eingeleitet. Mittels der TS...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
15 Jugendliche absolvierten das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen in Gold
25

15 vergoldete Jungfeuerwehrmitglieder

Bereits zum dritten Mal fand der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GOLD im Bezirk Grieskirchen bei der FF St. Thomas statt. Das goldene Leistungsabzeichen stellt die höchste Stufe in der Ausbildung der Feuerwehrjugend dar. Neben den anspruchsvollen Teilnahmekriterien werden die Bewerber in Theorie und Praxis ordentlich gefordert. Insgesamt traten am Samstag, 2. April 2016 15 Teilnehmer (incl. vier Mädchen) von elf Feuerwehren des Bezirkes zur Prüfung an. Sieben Stationen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Hermann Grininger
Die Jugend der FF Vichtenstein erzielte 2015 Top-Platzierugen bei Bewerben.
2

FF Vichtenstein startet Bootshaus-Neubau im März

VICHTENSTEIN. Bei der 122. Vollversammlung zog Kommandant Rudolf Tuma Bilanz: Demnach gehörten der FF Vichtenstein bis Ende 2015 153 Mann an – davon 117 Aktive, 12 Jugend und 24 Reserve-Feuerwehrler. Insgesamt wurden von den Florianis 181 Termine bewältigt – davon 41 technische Einsätze. Der Rest der Termine waren Übungen, Schulungen, Bewerbe sowie administrative Tätigkeiten, die laut Tuma jedes Jahr mehr werden. Viel Energie wurde in die Planung des Bootshaus-Neubau in Kasten gesteckt. Ende...

  • Schärding
  • David Ebner
2 129

Erstes Rohr, Wasser Marsch

TRAUSDORF. Zillingtal ist Sieger des 60. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbs. Die Wettkampfgruppe setzte sich in einer fehlerfreien Angriffszeit von 31,70 Sekunden im Bewerb Bronze A vor den Kameraden aus Klingenbach und Steinbrunn durch. Im Bewerb Silber, wo die Gruppen ihre Startpositionen ziehen müssen, war die Wettkampfgruppe aus Klingenbach nicht zu schlagen. Vor allem in Silber ging es ganz knapp her: Oslip erreichte nur die zweitlangsamste Zeit, durch fehlerfreies Arbeiten dürgen sie sich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Hufnagl (l.) gratulierte Robert Grabner zum Bezirkssieg.

Silber und Gold für Oberwang

Funker und Nachwuchs der Feuerwehren waren sehr erfolgreich OBERWANG. Beim Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Silber in der oberösterreichischen Feuerwehrschule in Linz stellten sich 300 Funker aus allen Bezirken den fünf verschiedenen Stationen des Feuerwehr-Funkwesens. Der Abschnitt Mondsee wurde dabei von zwei Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oberwang, Robert Grabner und Jakob Dorfinger, vertreten. Beide konnten in allen Stationen gut punkten. Grabner erreichte mit 250...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
10

Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen Gold in der FF Steyregg

Am 29.03.2014 fand in Walding der Bewerb um das Jugendleistungsabzeichen in Gold statt. Seitens der Feuerwehr Steyregg nahmen die Kameraden JFM Haider Hannes und JFM Hametner Phillip teil. Um an diesem Bewerb überhaupt teilnehmen zu können, bedarf es folgender Voraussetzungen: • Erfolgreiche Ablegung aller 5 Erpropungen (Feuerwehrebene) • Besitz Wissenstestabzeichen in Gold (Bezirksebene) • 3 x Teilnahme am FJLA in Silber (Landesebene) Dieser Bewerb wird mit einer Abschlussprüfung beendet...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Steyregg
Zwei Mitglieder der Jugendtruppe erhielten das Jugendleistungsabzeichen in Gold.
4

Gute Bilanz der FF Höbmannsbach

TAUFKIRCHEN. Zu 18 Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Höbmannsbach im vergangenen Jahr gerufen – so die Bilanz bei der Mitte Februar im Gasthaus Kurz abgehaltenen Vollversammlung. Trotz der freiwillig geleisteten 4800 Arbeitsstunden für den Zeughaus-Neubau blieb bei den Kameraden die Weiterbildung nicht auf der Strecke: Neben Teilnahmen an Bezirks- und Abschnittsbewerben wurden auch zahlreiche Kurse an der Landesfeuerwehrschule besucht. Einen besonders erfreulichen Bericht konnte auch...

  • Schärding
  • Linda Lenzenweger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.