Sonderausgabe

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen?

Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen.

Ah ja, und du kannst ein wirklich geiles Teil gewinnen. Was genau? Sei gespannt.
Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in deinem Postkasten und auf meinbezirk.at/jugendrundschau.


>> Hier geht’s zum Gewinnspiel <<

JugendRundschau

Beiträge zum Thema JugendRundschau

2 Aktion

Gewinnspiel JugendRundschau
Gscheid Wyld! Gewinne das neue iPHONE 12

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen? Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen. Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Veggie-Burger mit Karfiollaibchen und Blaukraut
11

Kochstorys by Katrin
Bunter Veggie-Burger

Passend zur "JugendRundschau", die diese Woche erscheint, gibt es auch in den Kochstorys ein etwas "moderneres bzw. jugendliches" Rezept. Dass Burger nicht nur bei Jugendlichen beliebt sind, ist kein Geheimnis. Wie wir aber wissen, enthalten die in Fast Food-Ketten erhältlichen Burger oftmals außer große Mengen an Fett kaum wichtige Nährstoffe. Anders ist dies beim heutigen Rezept. Durch den hohen Anteil an verschiedenen frischen (Gemüse-)Zutaten liefert der Burger viele wichtige Nährstoffe...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Die Angst, online etwas zu verpassen, treibt immer jüngere Kinder in die Internet- und Smartphone-Sucht.
2

Handysucht
Wenn das Smartphone den Alltag bestimmt

Die Angst, online etwas zu verpassen, treibt immer jüngere Kinder in die Internet- und Smartphone-Sucht. OÖ. Eine Internetsucht äußert sich zum Beispiel durch das starke Verlangen, permanent mit anderen verbunden zu sein und seine eigenen Aktivitäten ständig mitzuteilen. Man hat Angst, Freunde könnten sich treffen und Spaß haben, während man selbst nicht dabei ist. Nicht online zu sein, verursacht Unruhe und Gereiztheit, Angst, etwas zu verpassen. "Wenn Sie oder Ihre Kinder sich ständig...

  • Perg
  • Ulrike Plank
"Jede Akneform sollte vom Facharzt abgeklärt werden", rät Akne-Expertin Karin Nittmann.
2

Tipps der Akne-Expertin
Volkskrankheit Akne: Was wirklich hilft

80 Prozent aller Jugendlichen sind laut Expertin von Akne betroffen OÖ. "Bei Akne vulgaris handelt es sich mit 80 Prozent Betroffenen unter den Jugendlichen um eine sogenannte Volkskrankheit", weiß Akne-Expertin Karin Nittmann, Oberärztin an der Abteilung für Haut- und Geschlechtskrankheiten am Klinikum Wels-Grieskirchen. Die Hauterkrankung kann aber auch bei Neugeborenen und bei Erwachsenen auftreten, jeweils bedingt durch hormonelle Einflüsse. Neben Hormonen spielen auch die Gene und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anna Hackl wurde von den Bewohnern der Wohnoase im Alten Krankenhaus und den Mitarbeitern der Volkshilfe herzlich aufgenommen.

Jugend-Rundschau
"Habe selten so viel gelernt"

Jugend-Rundschau-Redakteurin Anna Hackl aus Gutau berichtet über ihren Einsatz in der Wohnoase Freistadt. FREISTADT. Maske aufsetzen, Hände gründlich desinfizieren, immer aufs Abstandhalten achten, mit vielen Menschen reden – das gehörte in der Wohnoase Freistadt, in der ich vier Wochen lang als Ferialpraktikantin gearbeitet habe, zur Routine. Hört sich vielleicht nicht unbedingt so spannend an, war es aber auf jeden Fall! Die Wohnoase Freistadt, auch betreutes Wohnen, ist eine...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stefan Biereder ist auch in diesen schwierigen Zeiten für die Jugendlichen im Bezirk Freistadt da.

Jugendservice Freistadt
Tipps für Jugendliche im Umgang mit der Krise

FREISTADT. Stefan Biereder leitete das Jugendservice Freistadt. Mit der BezirksRundschau hat er darüber gesprochen, wie sich die Corona-Krise auf Jugendliche auswirkt, welche Herausforderungen sie für junge Menschen mitbringt und was Teenager jetzt tun können, um gut durch diese Zeit zu tauchen.  Wie schätzen Sie die Situation von Jugendlichen in der Corona-Zeit ein? Wie für uns alle ist es auch für Jugendliche eine völlig neue Situation. Ein Auslandssemester, das Treffen mit dem Schwarm...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
William Grace ist vom Mühlviertel begeistert: "Für mich ist hier alles viel schöner als in den USA."
2

Jugend-Rundschau
Ein Amerikaner in Helbetschlag

FREISTADT, GRÜNBACH. Für die JugendRundschau haben die Gym-Schülerinnen Laura Fleischanderl und Atsut Theresia Moya Calle aus Rainbach den amerikanischen Austauschschüler William Grace zum Interview gebeten. Könntest du dich bitte kurz vorstellen? Hi! Ich heiße William Grace und komme aus Saint Louis im Bundesstaat Missouri in den USA. Ich werde dieses Schuljahr in Österreich verbringen und besuche die 7b-Klasse des Gymnasiums Freistadt. In den USA habe ich sechs Jahre Deutsch an meiner...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Bau-Akademie und die Berufsschule Freistadt präsentierten sich virtuell auf der ersten digitalen Messe Jugend &amp; Beruf.

Digi-Messe Jugend & Beruf
Berufsschule Freistadt präsentiert sich digital

FREISTADT, OÖ. Von 20. bis 24. Oktober ging die Berufsinformationsmesse Jugend & Beruf erstmals in digitaler Form über die Bühne. Unter der Schirmherrschaft der Wirtschaftskammer OÖ sah man gerade jetzt die Notwendigkeit, die Jugendlichen in der Berufsorientierung zu unterstützen, daher die Umstellung auf eine Online-Veranstaltung. 40.000 "Besucher" nutzten in Summe dieses Angebot. Digitaler MessestandRund 500 Aussteller waren eingeladen, ihre (Ausbildungs-)Informationen online zu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Larissa Zivkovic ist Vorsitzende der SJ und kandidiert für die Landtagswahl im kommenden Jahr.

Ambitionierte Schülerin
17-jährige Hirschbacherin für Landtagswahl aufgestellt

HIRSCHBACH. Larissa Zivkovic ist 17 Jahre alt und besucht derzeit die achte Klasse am Gymnasium Freistadt. In ihrer Freizeit hilft die Schülerin als Kellnerin aus und ist seit Juni Vorsitzende der Sozialistischen Jugend (SJ) Freistadt. Im kommenden Jahr kandidiert sie außerdem für den Landtag. Mit der BezirksRundschau hat sie darüber gesprochen, warum sie sich seit ihrem 14. Lebensjahr politisch engagiert.  Larissa, warum bist du bei der SJ bzw. der SPÖ aktiv? Soziale Gerechtigkeit liegt...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Judith Zeitlhofer (Katholische Jugend OÖ, l.) und Katharina Zeiner (youngCaritas OÖ) laden Jugendliche zur #challenge9aus72 ein.

#Challenge9aus72
Katholische Jugend engagiert sich – mit Abstand

Die Online-Challenge der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas ermöglicht soziales Engagement Jugendlicher in Zeiten von Corona. OÖ. Die Katholische Jugend Österreich und die youngCaritas launchen die Plattform für soziales Engagement für Jugendliche. Sich sozial für andere einzusetzen und – mit Abstand – Solidarität zu beweisen war noch nie so aktuell wie heute. Auch in Oberösterreich können Jugendliche die Challenge annehmen und sich für die gute Sache...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Bowls - ein Trendgericht, das Abwechslung in die Alltagsküche bringt
11

Foodtrend
Herbstliche Bowl mit Kürbis

Diese Woche ist die Bezirksrundschau unseren Lehrlingen gewidmet, weshalb auch die wöchentliche Kochstory  der Lehrlingsausgabe angepasst wird. Heute stelle ich euch einen "Foodtrend" vor, der besonders bei Jugendlichen gut ankommt, und zwar eine sogenannte "Bowl". Vor nicht allzu langer Zeit war dieser besondere "Rezepttrend" sprichwörtlich in aller Munde: die bunten "Bowls" wurden zum Genusstipp schlechthin. Bowls, die aus dem Englischen übersetzt nichts anderes heißen als...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Das JugendService des Landes Oberösterreich gibt jetzt Tipps, was Jugendliche zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken beachten sollten.

Jugendservice OÖ
Sicher unterwegs auf sozialen Netzwerken

Vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie waren Jugendliche verstärkt online unterwegs. Der Schulunterricht verlagerte sich ins Internet. Videotelefonie, Apps und E-Mails dienten aber auch dazu, in Kontakt mit Freunden zu bleiben. Welche Trends derzeit bei sozialen Medien bestehen, welche Chancen und Risiken sie bergen, hat die BezirksRundschau jetzt bei Katharina Pacher nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin des JugendService Linz. OÖ. Speziell zur Zeit der Ausgangsbeschränkung waren Jugendliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
In wenigen Tagen beginnt in Oberösterreich das neue Schuljahr.

Zum Schulstart
Jugendservice steht mit Rat und Tat zur Seite

Mit verschiedenen Angeboten für Jugendliche macht das Jugendservice des Landes Oberösterreich Schüler startklar für den Schulstart. Pünktlich zu Schulbeginn öffnen auch die 14 Jugendservice Regionalstellen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Nachmittag. OÖ. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – das Jugendservice bietet einiges, um die Hürden des Schulalltags zu meistern. Egal ob es um die Schulwahl, richtiges Lernen oder Prüfungsangst geht, das...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Online finden die Jugendlichen laufend neue Gewinnspiele und Mitmach-Aktionen.

Ferienzeit
Jugendservice passt Öffnungszeiten an

OÖ. Das Jugendservice ist Ansprechpartner, Wegweiser, Freund und Helfer in vielen Lebenslagen. Professionelle Coaches stehen jungen Menschen mit Beratung, Information und Unterstützung zur Seite und geben Antworten auf Fragen in allen wichtigen Lebensbereichen. Egal ob Ausbildung, Schule, Lehre, Freizeit oder Familie – beim Jugendservice ist man immer richtig. Mit den regionalen Anlaufstellen in jeder Bezirkshauptstadt haben die Jugendlichen kompetente Ansprechpartner in ihrer Nähe. ...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die richtige Anwendung eines Kondoms sollte vor dem ersten Sexualverkehr geübt werden, damit es zu keinen „Pannen“ kommt.
2

Tabuthema
Geschlechtskrankheiten: Viele Jugendliche wissen zu wenig

Die sexuelle Aufklärung ist für zahlreiche Mütter und Väter immer noch ein heikles Thema. Fragen werden oft nur oberflächlich beantwortet, gerne wird auf die Information durch die Medien gesetzt. Dadurch glauben viele Jugendliche sich gut auszukennen, doch tatsächlich wissen etliche nicht ausreichend über Verhütung, Schwangerschaft und sexuell übertragbare Krankheiten Bescheid. OÖ. In der Pubertät sollten Eltern ihren Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität und Verhütung...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Internet Stars Live in der PlusCity - Größtes Fantreffen Österreichs!
1 Aktion 17

Talent Contest 2020
Internet Stars Live | Final Show mit Pietro Lombardi in der PlusCity

Internet Stars Live macht wieder Halt in der PlusCity. Mit dabei ist diesmal unter anderem Pietro Lombardi, Chaosflo, Puuki, BruhitzAlex, Noah Gusi, Yung Suessling, Alexander Eder, Brofaction, Laura Kamhuber, Dominic Fritz, Pizzaboy und viele mehr. Gemeinsam mit Miami Blue Records geben wir dir hier alle Infos zu Internet Stars Live und dem Talent Contest. Und verlosen auch noch zwei Backstage-Pässe zu den Youtubern. Was ist Internet Stars Live?Internet Stars Live ist das größte...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
von Links: Messeleiterin Petra Leingartner, Hubert Trunkenpolz, Hermann Wimmer und Karin Munk.
2

Premiere
Messe Wels erstmals mit Zweirad-Event „moto-austria“

Vom 7. bis zum 9. Februar dreht sich bei der Messe Wels zum ersten mal alles ums motorisierte Zweirad. Künftig soll die moto-austria im Zweijahresrhythmus stattfinden. OÖ. 27.000 Quadratmeter, Zwei Hallen, 136 Aussteller, 640 verschieden Modelle – das sind die Eckdaten der moto-austria 2020, des, wie Messepräsident Hermann Wimmer sagt, „jüngsten Babys“ der Messe Wels. Zusätzlich zum umfangreichen Ausstellungsangebot und großen Zubehörbereich, informiert der Bereich „Motorradtouristik“ von...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wir präsentieren Freizeittipps, die im Winter in Oberösterreich für Abwechslung sorgen.
1 24

Geheimtipps
Freizeitideen für den Winter in Oberösterreich

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Wir präsentieren Freizeittipps, die im Winter in Oberösterreich für Abwechslung sorgen. Braunau Für Kulturbegeisterte, geschichtlich Interessierte, Cineasten und Motorsportfans: Im Bezirk Braunau gibt es für jeden Geschmack ein Museum. Neben den vielen Heimatmuseen in der Region ist auch das Daringer Kunstmuseum in Aspach einen Ausflug wert. Kinobegeisterte werden im Kinomuseum in Franking alles rund um die Filmtechnik erfahren. In Mattighofen...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
2

NMS NEUMARKT
Großartiger Erfolg für das Robotik-Team

NEUMARKT. Einen tollen Erfolg erreichten die „Robosapper“, das Robotik-Team der Neuen Mittelschule Neumarkt, bei der diesjährigen First-Lego-League im Ars-Electronica-Center in Linz. 21 Teams aus Oberösterreich und Bayern lieferten sich in vier Disziplinen spannende Matches. Die jungen Neumarkter Schüler konnten gegen einige ältere Mitbewerber bestehen und erreichten in der Disziplin „Robot-Game“ den hervorragenden dritten Platz. Bei den Forschungsaufträgen zum Thema „Die Schule...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
"Das verwunschene Schloss" ist im Ueberreuter Verlag erschienen.

Buchtipp
Das verwunschene Schloss

Umzug auf ein richtiges Märchenschloss? Was traumhaft klingt, ist für die 13-jährige Linda ein Graus, denn besagtes Märchenschloss liegt in absoluter Einöde. Einziger Hoffnungsschimmer ist, dass mit dem Umzug die mysteriösen Anrufe aufhören, die Linda seit einiger Zeit jede Nacht um Punkt Mitternacht aus dem Schlaf reißen. Doch weit gefehlt: In dem Schloss scheint einiges nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Weitere mysteriöse Anrufe zu später Nachtstunde, sprechende Steinfiguren und eine...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die 1b-Klasse der NMS Unterweißenbach auf dem Weg in den Sozialmarkt.
2

UMGEKEHRTER ADVENTKALENDER
Unterweißenbacher Schüler spendeten für Sozialmarkt

UNTERWEISSENBACH. Einige Klassen der Neuen Mittelschule und der Polytechnischen Schule Unterweißenbach griffen im Advent die Idee des "umgekehrten Adventkalenders" auf. Die Schüler befüllten einen Korb mit verschiedenen Produkten und brachten kurz vor Weihnachten die gesammelten Artikel in den vom Roten Kreuz betriebenen Sozialmarkt in Unterweißenbach. "Danke für die wahrhaft weihnachtliche Idee, das Schenken und nicht das Bekommen in den Mittelpunkt zu stellen", sagt Schulleiterin Hildegard...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landeshauptmann Thomas Stelzer setzt sich für die Bewusstseinsbildung potenzieller Gefahren für Jugendliche im Web ein.

Webchecker
Workshops machen Jugend www-fit

Mehr als 650 Workshops rund um das Thema WorldWideWeb, Snapchat & Co. aber auch Cybermobbing wurden im Jahr 2019 vom LandesJugendReferat in Oberösterreichs Schulen durchgeführt. OÖ. Speziell Volksschulen zeigen ein stark steigendes Interesse, ihre Schüler/innen zu „Internetprofis“ zu schulen. Die Buchungen reichen bereits bis 2021. „Jungen Menschen einen sicheren Umgang mit ihren täglichen Gebrauchsgegenständen zu ermöglichen und ihre digitalen Kompetenzen zu stärken, ist mir ein...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
"Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, bildet die Basis für ein gesundes Leben", so Katrin Ebetshuber.
1 3

Kochstorys bei Katrin
Sei Hobbykoch mit der BezirksRundschau

Mit ihrer Leidenschaft für die gesunde Küche will Katrin Ebetshuber auch die BezirksRundschau-Leser anstecken. OÖ. Bei Katrin Ebetshuber entwickelte sich bereits in jungen Jahren die Leidenschaft fürs Kochen. Aufgewachsen ist die 23-Jährige aus Gurten in einer Familie, in der Obst- und Gemüseanbau, die Liebe zum Kochen sowie Gesundheit und Essen schon immer eine große Rolle gespielt haben. „D’Hauptsach is, wenn’s g’schmeckt hat, pflegte einst mein Großvater und bester Freund zu...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Die Sehnsucht nach echter Freundschaft kann nicht über Facebook oder Instagram gestillt werden.

Rat auf Draht
Viele junge Menschen sind einsam

Das Thema Einsamkeit ist in der Beratung von Rat auf Draht seit vielen Jahren ein Dauerbrenner. OÖ. Bei der Helpline Rat auf Draht melden sich zahlreiche Kinder und Jugendliche, die sich alleine fühlen. Rund ein Drittel kann Probleme mit niemand anderem besprechen, so Birgit Satke, Leiterin von Rat auf Draht. „Einsamkeit wird als ein Phänomen angesehen, das hauptsächlich ältere Menschen betrifft. Doch wir wissen aus unserer täglichen Arbeit, dass sich auch viele junge Menschen alleine...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.