Alles zum Thema Kürnbergerwald

Beiträge zum Thema Kürnbergerwald

Freizeit
Aufgenommen in Alharting
14 Bilder

Wanderung im Kürnbergerwald

Der Kürnberg erhebt sich am südlichen Donauufer von der Gemeinde Wilhering bis zur Stadt Leonding. Geologisch gehört er zur böhmischen Masse, wird aber im Süden von der Donau vom Mühlviertel getrennt. Das Gestein besteht aus Perlgneis und auch Sandstein, die höchste Erhebung ist 526m ü.A. Der Mischwald wird forstwirtschaftlich genutzt, auch ein beliebtes Erholungsgebiet das mit Pfade und Forststraßen durchzogen ist.

  • 05.04.19
  •  19
  •  15
Lokales
Im März/April 2015 wurde Luchs Ludek im tschechischen Sumava südlich von Prachatice fotografiert. Einige Monate später im August/September 2015 mehrmals im Kürnberger Wald bei Linz (70 km Luftlinie weiter) und schließlich im Oktober/November 2015 mehrfach
2 Bilder

Durchquerte Luchs Ludek Urfahr-Umgebung?

BEZIRK (fog). Groß war die Überraschung als im August 2015 ein Luchs bei Linz, im Kürnberger Wald auftauchte. Der gleiche Luchs soll nun laut österreichischen und tschechischen Luchsforschern wieder im tschechischen Böhmerwald aufgetaucht sein. Ein Fellmustervergleich von Luchsbildern aus Fotofallen soll beweisen, dass der Luchs im Freiwald/Novohradske hory der gleiche ist, wie im Kürnbergerwald. Luchs Ludek, von dem die Wissenschafter annehmen, dass es ein junges Männchen ist, soll zweimal das...

  • 15.01.16
Lokales
2 Bilder

Wilhering wird 2016 UNESCO-Weltkulturerbe

WILHERING (red). Eine der international größten Auszeichnungen erfährt Wilhering im Jahr 2016. Wilhering wird UNESCO-Weltkulturerbe-Ort. Und so ist es „passiert“: Wenige Tage vor der Wahl kahmen eine Dame und zwei Herren aus dem zuständigen Ministerium in Wien und erklärten dass Wilhering aufgrund seiner Überreste der Burgruine aus der Römerzeit im Kürnbergerwald den Titel UNESCO-Weltkulturerbe verliehen bekommt. An den Überresten im Kürnbergerwald wird nichts verändert, sie werden jeglich...

  • 23.11.15