Kainbach bei Graz

Beiträge zum Thema Kainbach bei Graz

Impfen in der Firma: Vergangene Woche erhielten über 70 Mitarbeiter bei Roto Frank in Kalsdorf ohne langes Warten den Erst-, Zweit- oder Drittstich.
Aktion

Durchimpfungsrate in Graz-Umgebung
Von Impfkaisern und Impfmuffeln

In Graz-Umgebung sind 67,78 Prozent der impfbaren Bevölkerung geimpft. Die Zahlen steigen zögerlich. Die Auftragsbücher sind bis weit in das Jahr 2022 gut gefüllt. Der Fenster- und Türenspezialist Roto Frank in Kalsdorf benötigt deshalb jeden der rund 400 Mitarbeiter. Vergangene Woche wurde deshalb zum zweiten Mal eine Impfstraße am Betriebsgelände eingerichtet, über 70 Mitarbeiter haben das Angebot angenommen. Impfstatus nach Parteifarbe?Aber nicht überall im Bezirk läuft die Nutzung des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Veranstaltungszentrum Taggerhof, Kainbach
20 12 19

Adventmarkt im Veranstaltungszentrum Taggerhof - Hönigtal/Kainbach

Der alte Vierkanthof ist das Veranstaltungszentrum, in der Gemeinde Kainbach bei Graz. Am 21.11.2021 hat im Taggerhof, ein Adventmarkt stattgefunden. Der entzückende Adventmarkt im Veranstaltungszentrum Taggerhof, hat sich als wahrer Publikumsmagnet erwiesen. Das Angebot der Kunsthandwerker*innen zeigte, was die Region alles zu bieten hat. Es war ein idealer Markt, um für die Liebsten ein Geschenk zu besorgen. Auch an kulinarischen Köstlichkeiten, hat es nicht gemangelt. Bei strahlend blauem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Marie O.
Patrick Fröhlich (3.v.r) wurde mehrheitlich zum Obmann für die nächsten fünf Jahre gewählt.
1 3

Neuer ÖAAB-Obmann in Kainbach bei Graz

Ende September führte die ÖAAB-Ortsgruppe Kainbach bei Graz ihren ordentlichen Ortsgruppentag mit Neuwahl des Ortsgruppenvorstandes im Gasthof Griesbauer durch. Die sehr aktive und umtriebige Obfrau Karoline Bloder, sie ist ja auch Mitglied im ÖAAB-Bezirksvorstand von Graz-Umgebung, brachte einen umfassenden Tätigkeitsbericht der letzten Jahre. 74 Mitglieder umfasst die örtliche ÖAAB-Gruppe. Ein Wahlvorschlag mit elf Funktionen und zwei Finanzprüfern, wobei Karoline Bloder nicht mehr zur Wahl...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Bester Blumenschmuck bei der Pension Luisenheim GmbH
6

In Graz-Umgebung
WKO und WOCHE waren wieder on Tour

Endlich gab es wieder die WKO-Tour mit der WOCHE. Diesmal war der Südosten des Bezirks an der Reihe. Nach einer der Pandemie geschuldeten längeren Pause war es vergangene Woche wieder soweit. Die WKO Regionalstelle Graz-Umgebung und die WOCHE Graz-Umgebung Süd starteten wieder ihre beliebte Tour zu den Betrieben im Süden der Landeshauptstadt. Diesmal standen die Gemeinden St. Marein bei Graz, Laßnitzhöhe, Kainbach bei Graz und Fernitz-Mellach am Tourplan von WKO-Regionalstellenleiter Stefan...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Bauarbeiten beim Gemeindamt Kainbach gehen in die Endphase.
3

Baustelle stört Ordination
Kommunikation nur noch über Rechtsanwalt

Nach einem klärenden Gespräch zwischen Gemeinde und der Allgemeinmedizinerin gibt es jetzt eine weitere Eskalation. Wie bereits im Juni berichtet, gibt es zwischen der Allgemeinmedizinerin Ursula Pätzold und der Gemeindeführung bezüglich der Großbaustelle rund um die Ordination der Ärztin Unstimmigkeiten. Obwohl es auf den Artikel der WOCHE hin, ein klärendes Gespräch gegeben hat, ist nun eine weitere Eskalationsstufe erreicht worden. Weitere Eskalationsstufe erreichtLaut Pätzold schaffte sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der Zubau kann sich sehen lassen: hier mit Bgm. Matthias Hitl
5

Neuer Kindergarten
Kainbach schafft mehr Platz für die Kleinsten

Neben dem neuen Gemeindeamt wurde auch der Kindergarten in der Gemeinde Kainbach vergrößert. In der Gemeine Kainbach bei Graz ist man auf die Zukunft vorbereitet. Der neue Kindergarten, der gleich direkt an das neue Gemeindeamt angrenzt, besticht jetzt mit vier Kindergartengruppen und einer Kinderkrippe. Der komplette Neubau, der rund 3,5 Millionen Euro gekostet hat, besticht durch helle Räumlichkeiten in Richtung der Grünfläche, die auch einen großen Spielplatz samt Bobby-Car-Strecke und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung

Stand 1. September 2021, 0 Uhr
COVID-19 Impfrate je Gemeinde Steiermark Bevölkerung 12+

Laut Statistik Austria hatte das Bundesland Steiermark mit 01.01.2021 insgesamt 1.247.077 Einwohner. 10,75% der Bevölkerung (134.070) waren zum Stichtag weniger als 12 Jahre alt. Da bisher ausschließlich die Bevölkerung ab 12 Jahren geimpft wird, wurde für die unten angeführten Impfraten nur die Einwohnerzahl ab 12 Jahren berücksichtigt. Aktuell haben 737.082 Steirerinnen und Steirer einen vollständigen Impfschutz ("Vollimmunisiert"). Auf die Gesamtbevölkerung von 1.247.077 bezogen sind das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Am Wochenende steigt das Ritterfest in Kainbach bei Graz.
1

Kainbach bei Graz
Großes Ritterfest am Taggerhof

Von 14. bis 15. August geht das große Ritterfest am Taggerhof in der Gemeinde Kainbach bei Graz über die Bühne. Das ganztägige Programm verspricht Live-Musik, mittelalterliche Händler, Gaukler, Ritter und Märchenspieler. Zudem gibt es mehrmals täglich Theaterstücke. Besonderes Highlight: Ritterschaukampf. Infos unter www.mittelalterevent.com

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Stand 11. Juli 2021
Impfraten der Gemeinden in Graz-Umgebung

Bei der Corona-Impfung gibt es laut Daten des Gesundheitsministeriums vom 11. Juli 2021 große regionale Unterschiede. Während im Burgenland bereits 63,1% der Bevölkerung einmal geimpft wurden und mit 50,5% bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung "vollimmunisiert" ist, sind laut Dashboard https://info.gesundheitsministerium.at/ in der Steiermark erst 40,3% der Bevölkerung immunisiert und 56,2% zumindest einmal geimpft. Diese Unterschiede setzen sich auf Gemeindeebene fort, so ist die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Die Landesspitzen überreichten gemeinsam mit Barbara Fiala-Köck (3.v.r.) an Pater Prior Paulus und Verantwortlichen der Barmherzigen Brüder die Auszeichnung.
1 Video

Kainbach bei Graz
Barmherzige Brüder setzen auch auf Tierwohl

Eine ganz besondere Auszeichnung ging kürzlich an den Konvent der Barmherzigen Brüder, die am Standort in Kainbach bei Graz auch eine  konventionelle Milchrinderhaltung betreiben. Genau für diesen Betrieb gab es jetzt den Anerkennungs-Tierschutzpreis des Landes Steiermark. "Der Tierschutzpreis im landwirtschaftlichen Bauen hat sich bereits seit Jahren etabliert und es zeigt sich, dass es zahlreichen Bäuerinnen und Bauern wichtig ist, mit ihren innovativen Bauprojekten auch Vorbild sein zu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Baustelle fürs neue Gemeindeamt in Kainbach bei Graz regt ein Ärzte-Ehepaar auf, unter anderem weil der Patienten-Eingang manchmal verstellt ist.

Kainbach bei Graz
Großbaustelle stört Ordinations-Betrieb

Die Baustelle für das neue Gemeindeamt in Kainbach sorgt für Ärger. Auch Praxis-Übernahme gefährdet? Seit dem Jahr 1998 betreibt Ursula Pätzold-Petermichl ihre Praxis als Allgemeinmedizinerin und beliebte Hausärztin in Kainbach bei Graz. Jetzt, kurz vor dem Pensionsantritt und der geplanten Übergabe der Ordination, macht ihr und ihrem Mann, dem Kardiologen Dieter Pätzold, die Baustelle für das neue Gemeindeamt im Ortzentrum zu schaffen. "Dort, wo die Patienten reingehen, ist auch der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Mag. Mario Filoxenidis, Kaufm. Dir. Dipl.-Ing. Dr. Bertram Gangl, Pflegedirektor Günther Widhalm, Pater Prior Paulus Kohler, Lisa Friedberger, Gesamtleiter Mag. Frank Prassl, MBA, Mag. (FH) Waltraud Gritsch, Dir. Adolf Inzinger und Mag. Dr. Michaela Mayer-Scharf (v.l.).
2

Auszeichnung
Hohe Zufriedenheit bei den Mitarbeitern der Barmherzigen Brüdern

Eine Auszeichnung für die hohe Mitarbeiterzufriedenheit ging nach Kainbach und Gleisdorf. Im Rahmen der Mitarbeiterbefragung, die in allen Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Österreich heuer durchgeführt wurde und von der EUCUSA-Consulting GmbH seit Jahren begleitet wird, werden Einrichtungen mit den besten Ergebnissen (nach EUCUSA-Index) für ihre Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet. Die Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark mit den Standorten in Kainbach und Gleisdorf sind...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Bertram Gangl übernimmt von Erich Hütter (r.).

Barmherzige Brüder Kainbach
Nach über 38 Jahren in den Ruhestand

Neuer kaufmännischer Direktor bei den Lebenswelten der Barmherzigen Brüder in Kainbach bei Graz. Bertram Gangl hat mit April 2021 die kaufmännische Leitung der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder und der Therapiestation für Drogenkranke, "Walkabout", übernommen. Sein Vorgänger Erich Hütter ist nach über 38 Jahren bei den Barmherzigen Brüdern in den Ruhestand getreten. Gangl ist studierter Wirtschaftsingenieur und war zuletzt im Controlling und im Bereich Prozessmanagement bei der Anton Paar...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Vor Ort wurde eine eigene Impfstraße eingerichtet.
3

Kainbach bei Graz
Impfstart in den Lebenswelten

80 Prozent der Bewohner und viele Mitarbeiter wurden bereits geimpft. Vor Weihnachten haben es die Lebenswelten der Barmherzigen Brüder in Kainbach bei Graz hautnah miterlebt. Das Corona-Virus fand den Weg ins Haus, konnte durch umsichtiges und rasches Handeln aber schnell wieder eingedämmt werden. Jetzt erfolgte der Impfstart für alle Bewohner und Mitarbeiter der großen Einrichtung im Osten von Graz. Seit dem Impfstart ist im Haus eine große Erleichterung spürbar. "Wir sind besonders dankbar...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Entscheidung für die Arbeit in der Pflege erfolgte zielgerichtet.
1 2

Kainbach bei Graz
Krise als Chance in der Pflege

In den Lebenswelten Steiermark werden Job und Ausbildung mit flexiblen Arbeitszeit-Modellen unterstützt. Es ist eine Arbeit nicht für jedermann, oder eigentlich müsste man richtig sagen "jederfrau", denn der Großteil der Pflegeberufe wird von Frauen ausgeübt. Besonderes JobmodellWie die WOCHE kürzlich berichtet hat, benötigt die Steiermark in Zukunft jährlich 1.000 neue Pflegekräfte. Auch weil viele Arbeitskräfte durch die zusätzliche Belastung der Pandemie und daraus resultierenden neuen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Wohnraum: Insgesamt werden ab Frühjahr 2021 53 Eigentumswohnungen, 23 davon gefördert, in der neuen Wohnanlage Platz finden.

Baureportage
53 neue Wohnungen in Kainbach bei Graz

GWS hat mitten im Kainbacher Ortszentrum Wohnkonzepte mit Zukunft geschaffen. Die hügelige Lage im Grüngürtel um Graz könnte wohl kaum besser sein. Nur wenige Fahrminuten östlich von Graz errichtet die Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau und Siedlungswesen, kurz GWS, 53 neue Eigentumswohnungen in Kainbach bei Graz. Der erste Bauteil ist bereits abgeschlossen und bezugsfertig. Die Fertigstellung für den Bauteil zwei erfolgt im Frühling 2021. Die Wohnflächen der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Für die diesjährige Mitarbeiterschulung wurde quasi ein "Zimmer" aufgebaut.
2 10

Zivil-, Selbst- und Brandschutz
Mitarbeiter der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark geschult

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Mitarbeiterschulungen wurden im Zeitraum September und Oktober 2020 rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark unterwiesen, damit sie im Notfall richtig reagieren können. In fünf Veranstaltungen zu je vier Stunden wurden die Themen „Verhalten im Brandfall, Brandentstehung und Brandverhütung, vorbeugender und abwehrender Brandschutz im Pflege-, Verwaltungs- und Instandhaltungsbereich“ sowie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Kirchengast
700 Quadratmeter regionale Köstlichkeiten: Der neue Spar-Markt in Kainbach bei Graz wurde jetzt neu eröffnet.

Spar eröffnete jetzt in Kainbach bei Gaz

Der neu eröffnete Spar-Standort in Kainbach bei Graz bietet auf 700 Quadratmetern regionale Köstlichkeiten und ein breites Sortiment an Artikeln für den täglichen Bedarf. Klimaschutz bei HaustechnikWie alle neuen Spar-Supermärkte ist auch der Markt in Kainbach mit moderner, ressourcenschonender Haustechnik ausgestattet. Die Kühlanlagen haben eine Wärmerückgewinnungsanlage integriert, die Abwärme wird dabei zum Heizen genutzt. Statt Glühbirnen kommen energiesparende LED-Lampen zum Einsatz....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
NR Ernst Gödl gratulierte Bgm. Matthias Hitl (l.).
1

Jüngster Ortschef in Kainbach bei Graz

Matthias Hitl übernahm im März 2019, genau an seinem 25. Geburtstag, das Amt des Bürgermeisters von seinem Vorgänger Manfred Schöninger. Hitl konnte bei der GR-Wahl den Stimmenanteil ausbauen und hält nun, mit zehn von 15 Mandaten, eine Zweidrittelmehrheit im Gemeinderat. Bei der konstituierenden Sitzung des Kainbacher Gemeinderates wurde Hitl einstimmig erneut zum Bürgermeister der 2.800-Einwohner-Gemeinde gewählt. „Ich bin besonders stolz, dass mit Matthias Hitl weiterhin der jüngste...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Übergabe: Frank Prassl (l.) übernimmt die Leitung der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder Steiermark von Ivan Jukić.
1

Kainbach bei Graz
Neuer Gesamtleiter bei den Barmherzigen Brüdern

Frank Prassl hat mit 1. Juli die Leitung der Lebenswelten der Barmherzigen Brüder Steiermark und der Therapiestation für Drogenkranke "Walkabout" übernommen. Er ist seit über 17 Jahren Mitgestalter der Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Kainbach, war zuletzt für das Controlling verantwortlich sowie als Leiter der Technik und des Facility Managements im Einsatz. Der bisherige Gesamtleiter, Ivan Jukić, wurde von den Barmherzigen Brüdern nach Wien berufen und wird dort ab sofort die Geschicke...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Corona-Verspätung: Vergangene Woche erfolgte der Baustart für das neue Gemeindezentrum in Kainbach bei Graz.

Kainbach bei Graz
Baustart für das neue Gemeindezentrum erfolgt

In der Gemeinde Kainbach bei Graz wurde vergangene Woche mit den Bauarbeiten für das neue Gemeindezentrum begonnen. Die Gesamtbaukosten inklusive Planung und Steuer sind mit sieben Millionen Euro kalkuliert und budgetiert. "Trotz verzögertem Baubeginn hoffen wir, dass im Sommer der Kindergarten in die dafür noch zu adaptierenden Veranstaltungssäle gesiedelt werden kann", heißt es seitens der Kommune. Für das Gemeindeamt wird ein Containerdorf errichtet werden. Bis Herbst 2021 sollen der neue...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Sorgt für das Einkaufsservice für Kalsdorfer Bürger: Manfred Neubauer vom Bauhof
2 2

Graz-Umgebung Süd
Auch der Grazer Süden steht zusammen

Die Corona-Virus-Krise zeigt auch im Grazer Süden, dass die Menschen zusammenstehen. Zahlreiche Initiativen wurden in den letzen Tagen gegründet. Vor allem die Gemeinden tun ihr Bestmöglichstes. Ein Überblick: Gössendorf Um die Grundversorgung sicher zu stellen, wurde über Taxi Sorgmann aus Gössendorf ein Besorgungs- und Einkaufsdienst eingerichtet. Dieser ist unter der Telefonnummer 0664/78 51 180 erreichbar. Damit soll vor allem älteren und kranken Bewohnern eine Hilfestellung geboten werden....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Barmherzigen Brüder in Kainbach zeigen es mit eigener Landwirtschaft und Molkerei vor, Landwirtschaftschef ist Manfred Gruber (l.).
2

Landwirtschaft
Regionalität dank Kooperation

Landwirtschaft setzt auf Kooperation und Herkunftssicherung. Lebenswelten in Kainbach als Vorbild. Das Gute liegt eigentlich ganz nah, und trotzdem muss die Landwirtschaftskammer Steiermark immer wieder darauf hinweisen. Vergangenen Donnerstag wurden die Landwirte aus Graz und Graz-Umgebung zu den bereits traditionellen Wintergesprächen nach Kainbach bei Graz geladen. Vorbild in Kainbach bei GrazWarum man sich genau bei den Lebenswelten der Barmherzigen Brüder getroffen hat, liegt auf der Hand....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.