Klaghofer

Beiträge zum Thema Klaghofer

Für mehr Nachwuchs: Fleischermeister Herbert Klaghofer wirbt für die Zukunft seines Handwerks.

Ottakring
Klaghofer setzt sich für die Tradition als Fleischer ein

Das Ottakringer Unternehmen Klaghofer will den Fleischerberuf erhalten. Dafür muss man auch bei einem alten Beruf neue Wege gehen. OTTAKRING. Der Klaghofer gehört einfach zum 16. Bezirk. Jetzt ziert Herbert Klaghofer, einer der beiden Fleischermeister-Brüder, sogar Werbeplakate für die Kampagne "Alte Meister. Junge Helden" der Wirtschaftskammer. Denn der Beruf Fleischer hat Nachwuchssorgen. In Wien gibt es 125 Fleischereibetriebe, aber nur 24 Lehrlinge. Auch beim Klaghofer sucht man seit einem...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Gerlinde Klaghofer vor dem Ackerland: Hier sollen bis Ende 2018 zwischen 15 und 18 Pferde ihr Daheim finden.
2

Wirbel um Reitstall in Elsbach

Anrainer fürchten um Wasser; Projektwerber will "Tierwohlstall" errichten SIEGHARTSKIRCHEN. Eine dicke blaue Mappe gefüllt mit Anfragen, Unterschriftenlisten und Gutachten hält Gerlinde Klaghofer in Händen. Seit Monaten beschäftigt sie sich eindringlich mit einem Projekt, das gegenüber ihrem Grundstück errichtet werden soll. Eine Offenstallanlage, in welcher zwischen 15 und 18 Pferde ihr Daheim finden werden. Klaghofer fürchtet um ihr Trinkwasser: "Schon einmal mussten wir den Brunnen neu...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Politbesuch beim offiziellen Neustart: Helmut Klaghofer (l.) mit Bezirkschef Franz Prokop und Stadträtin Renate Brauner.
2

Ottakring: Traditionsfleischer Klaghofer ist gerettet

Nach Zittern wegen drohender Kündigung des Mietvertrags: Fleischerei startet neu durch. OTTAKRING. Was lange währt, wird endlich gut: Dieser Spruch passt für die Fleischerei Klaghofer wie die Faust aufs Aug. Bereits seit 61 Jahren gibt es das Familienunternehmen in der Rankgasse. 2011 drohte Herbert und Helmut Klaghofer jedoch die Kündigung ihres Mietvertrags. Der Vorwurf: unter anderem die "unsachgemäße Reinigung" des Geschäfts. Seither wurden hunderte Unterschriften gesammelt, sogar Stadtrat...

  • Wien
  • Ottakring
  • Andrea Peetz
Peter und Manuela Klaghofer mit Hund Ricco
47

Der Zaubergarten in Henndorf

Peter und Manuela Klaghofer erreichten den dritten Platz beim landesweiten Blumenschmuckwettbewerb in der Kategorie "Privatanwesen". Weit untertrieben wäre es, die parkkähnliche Anlage der Familie Klaghofer in Henndorf als simplen Garten zu bezeichnen. Auf unterschiedlichen Ebenen eröffnen sich dem Betrachter überraschende Einblicke. Auf kleinen Nebenwegen und Pfaden gelangt man zu versteckten romantischen Winkeln und zahlreichen hübschen Sitzplätzchen. Dies überzeugte auch die Jury beim...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.