.

Klassik Festival

Beiträge zum Thema Klassik Festival

„Französischer Nacht“ bei Klassik unter Sternen IX

20 Jahre KlassikFestival Schloss Kirchstetten Ravels „Bolero“, Bizets „Carmen Ouvertüre“, oder Offenbachs „Can Can“ sind nur einige der fulminante Klassik-Hits französischer Meister die bei der heurigen Festivaleröffnung am 21. Juli zu hören sind. Klassik unter Sternen ist mittlerweile das größte Klassik-OpenAir des Weinviertels, ein einzigartiger Konzertgenuss unter freiem Himmel. Darüber hinaus bringen Solisten der heurigen Opernproduktion „Barbier von Sevilla“ begleitet von einem großen...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

KlassikFestival Schloss Kirchstetten: Kartenaktionstag am 18. Juni 2014

Am Mittwoch, den 18. Juni 2014 ist Kartenaktionstag beim KlassikFestival Schloss Kirchstetten! Ab einer Mindestbestellmenge von vier Karten gibt es minus 25 Prozent auf alle Karten bei telefonischer Bestellung im Festivalbüro (02523/8314 15, solange der Vorrat reicht). Zur Sache Bereits zum 16. Mal lockt das KlassikFestival Schloss Kirchstetten Musikliebhaber ins nördliche Weinviertel. Das Festival im stimmungsvollen Barockschloss Kirchstetten verspricht auch heuer ein einzigartiges...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

KlassikFestival Schloss Kirchstetten 2014

Rechtzeitig vor Ostern ist das heurige Programm komplett und es ist sicher etwas schönes für Ihr OSTERNESTERL dabei. Am Freitag, 18. Juli 2014 startet das KlassikFestival Schloss Kirchstetten im Weinviertel in die 16. Saison. Im stimmungsvoll-barocken Schlossambiente erwartet das Publikum ein abwechslungsreiches Konzertprogramm, darunter eine spanische Nacht unter freiem Himmel, sowie eine intime Operninszenierung: Im „kleinsten Opernhaus Österreichs“ ist Mozarts „Don Giovanni“ hautnah zu...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Komponist und Dirigent Daniel Muck, Betty Gartner und Dirigent Hooman Khalatbari
89

heiße Konzertnacht unter Sternenhimmel

Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ im Ehrenhof vom Schloss Kirchstetten Bei „Klassik unter Sternen IV“ stand heuer eines der opulentesten symphonischen Werke der Romantik: Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ in der berühmten Orchesterfassung von Maurice Ravel mit dem Brno Philharmonic Orchestra unter Dirigent Hooman Khalatbari im Zentrum der Open Air-Aufführung. ´ Eingeleitet wurde das Konzert mit dem Viertelfestivalprojekt „Kontra*Punkt“ mit Zbynek Matejus (CZ) Orchester Suite „Imagine...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner

Videos: Tag der offenen Tür

Intendant Stephan Gartner wünscht dem Publikum unvergessliche Stunden beim 15. Opern-& KlassikFestival im Schloss Kirchstetten

KlassikFestival Kirchstetten 2013

eine lebendige Kulturszenerie lädt ein Das vielfältige Konzertprogramm reicht vom Operettenkonzert, der Kinderoper, einem Liederabend, Musikkrimi, Kammermusik und dem Symphoniekonzert bis zur Verdi-Oper „Rigoletto“ Der erste Höhepunkte des KlassikFestival im Schloss Kirchstetten ist heuer - bei Klassik unter Sternen IV am 27. Juli - eines der opulentesten symphonischen Werke der Romantik: Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ in der berühmten Orchesterfassung von Maurice Ravel mit knapp 100...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner
LAbg. Ing. Manfred Schulz, Intendant Mag. Stephan Gartner, Bürgermeister Karl Krückl und der Obmann des Trägervereines „Kultur im Schloss Kirchstetten“ Günter Gartner freuen sich schon auf die heurigen Darbietungen beim Klassiksommer in Kirchstetten.

Land NÖ unterstützt Klassik Festival im Schloss Kirchstetten

"Die vielfältige Kulturszene in Niederösterreich ist wichtig für die gute Lebensqualität in unserem Land und bringt viele Besucherinnen und Besucher in die Regionen. Damit beleben die unzähligen Initiativen die heimische Wirtschaft. Daher freut es mich, dass das Land Niederösterreich heuer das 'Klassik Festival Schloss Kirchstetten' unterstützt. Wie schon in den vergangenen Jahren wartet ein interessantes Programm auf das Publikum", freut sich VP-Landtagsabgeordneter Manfred Schulz. "Das...

  • Mistelbach
  • Markus Göstl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.