Klavier

Beiträge zum Thema Klavier

4

Parallelwelten okto.tv
corpus klavier

Die FOLGE 6 beschäftigt sich mit dem „Corpus Klavier“ - einem organisch, abgestorbenen Baum (Holzkadaver) mit akustischen Innenleben. So wie die eröffnete Leiche ihre Geschichte erzählt, spielt auch das eröffnete Klavier in Tönen. Impulse werden vom Menschen an das Klavier weitergeleitet.Der Mensch und das Klavier bestehen aus einer Hülle, Gerüst und Innenleben: Tasten = Gehirn, Füße = Füße, Hinterdeckel = Bauchdecke, Gussrahmen = Sternum, Vorderdeckel = Schädel, Saiten = Sehnen, Pedalstangen =...

  • Wien
  • Neubau
  • harald koeck
Derzeit steht das Piano noch beim Klavierstimmer.
2

Döblinger Hauptstraße
Ein Klavier für mehr Einkaufsvergnügen

Die Geschäftsleute der Döblinger Hauptstraße wollen mit einer neuen Idee wieder mehr Kunden in ihre Einkaufsstraße bringen. DÖBLING. Ein Klavier soll von Montag bis Samstag für zwei Stunden in diesem Bereich aufgestellt und von Musikern bespielt werden. "Unser Vorbild dafür ist Liverpool. Dort stehen viele Pianos in der Stadt herum und erzeugen ein einzigartiges Flair", sagt Einkaufsstraßen-Obfrau Susanne Feichtinger. Als mögliche Standorte sind derzeit der Wochenmarkt in der Gatterburggasse...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Der Laienchor "Chor Wien Neubau" feiert sein 150. Jubiläum und lädt zum Konzert am 22. März.

Chor Wien Neubau
Stimmig seit ganzen 150 Jahren

Der Chor Wien Neubau feiert sein 150. Jubiläum und lädt zum Konzert. NEUBAU. Der Chor Wien Neubau schreibt Geschichte. Seit 150 Jahren besteht dieser mittlerweile und gibt anlässlich des Jubiläums am 22. März ein Konzert. Die besten Stücke von Henry Purcell, Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Robert Schumann werden zu hören sein. Martin Guthauer und Walter Zeh haben die Chorleitung inne. "Schon in jungen Jahren habe ich in diesem Chor meine ersten Erfahrungen mit dem Singen gemacht und das...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Übung macht den Meister: Bis zu acht Stunden verbringt der Währinger Lukas Sternath täglich am Klavier.

Lukas Sternath
Klavier-Virtuose aus Währing

Lukas Sternath (18) ist eines der größten Klavier-Talente des Landes. Am 2. März spielt er im Konzerthaus auf. WÄHRING. Im Leben von Lukas Sternath dreht sich alles um die Musik. Bereits im Kindesalter war der heute 18-Jährige bei den Wiener Sängerknaben tätig und gab Konzerte auf der ganzen Welt. Jetzt studiert der Währinger Klavier und ist einer der besten Pianisten des Landes. Der Erfolg ist natürlich nicht nur wegen seines überdurchschnittlichen Talents eingetreten. Sternath sitzt täglich...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Amanda Palmer spielt am 14. September um 14 Uhr am Karlsplatz.

Spendenkonzert von Amanda Palmer
"The Dresden Dolls"-Sängerin in Wien

Amanda Palmer gibt morgen ein Überraschungskonzert am Karlsplatz. WIEDEN. Morgen am 14. September spielt Amanda Palmer ein kurzes Konzert um 14 Uhr am Karlsplatz auf dem großen Flügel von Open Piano for Refugees. Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Wien Museum statt. Danach spielt die Künstlerin am Abend im Wiener Konzerthaus. Da das Konzert schon ausverkauft ist, bietet sich der kleine Auftritt beim Open Piano für diejenigen, die keine Karte ergattert haben.  Im Fokus der sozialen...

  • Wien
  • Wieden
  • Sophie Brandl
Am 30. August startet im MQ das Open Piano for Refugees.
3

Open Piano for Refugees
Soziale Klavierklänge im Museumsquartier

Das Museumsquartier (MQ) bietet am Wochenende musikalische Unterhaltung mit sozialem Sinn – und das kostenlos. NEUBAU. Das Konzept von Open Piano for Refugees ist einfach: Jeder kann vorbeikommen und spielen. Jeder kann den akustischen Konzertreihen lauschen. Der frei zugängliche Flügel wird ab Freitag, 30. August bis Montag, 2. September im MQ zur Verfügung gestellt. Von 12 bis 22 Uhr kann draußen gespielt werden. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Ovalhalle indoor im MQ statt. Der...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Ignaz Bösendorfer (l) gründete das Unternehmen, sein Sohn Ludwig übernahm nach seinem Tod.
17

Bösendorfer
Auf den Spuren der Klaviermanufaktur

In einer Führung durch die Stationen der Klaviermanufaktur Bösendorfer geht es durch die Josefstadt. JOSEFSTADT. Klassische Formen, extravagante Baumaterialien und ein wunderschöner Klang: Mit diesen Attributen verbindet auch ein musikalischer Laie die Klaviermanufaktur Bösendorfer. Doch dass ebendieses Unternehmen in der Josefstadt seine Gründung erfuhr, wissen nur die wenigsten. Denn schon vor langer Zeit wurde der Sitz in den#+1. Bezirk verlegt. Um eines ganz speziellen Jubiläums zu gedenken...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Seinen 75. Geburtstag feierte er im berühmten Cafe Florian in Venedig. Dort spielte er ein Kurzkonzert.
4

Pianist Lothar Renee
Klavierkonzerte von Döblinger gespielt

Das Schicksal bescherte Österreich einen großen Pianisten. Sein Lebenswerk bedeutet Lothar Machtlinger die Welt. Im zarten Alter von sieben Jahre wurde Lothar Machtlinger von seinem Vater zum Klavierunterricht verdonnert. Hätte er gewusst, dass diese Handlung Österreich einen großen Pianisten beschert, wie sehr hätte er sich bereits damals dafür gelobt! Ein weiterer Dank gebührt jedoch auch seiner Frühreife. Denn ohne diese hätte die Karriere ein jähes Ende genommen. "Üben fand ich damals...

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
Christoph Koller ist stolz auf 20 Jahre Steinway.

Seit 20 Jahren: Nicht ohne meinen Steinway

Das Traditionshaus für Klaviere am Opernring 6 feiert sein rundes Jubiläum. WIEN. Nur wenige Schritte vom Opernhaus entfernt findet sich ein Mekka für Musikfreunde: Die österreichische Steinway-Niederlassung lässt die Herzen von Freunden hochwertiger Klaviermusik höherschlagen – und das bereits seit 20 Jahren. Geschäftsführer Christoph Koller ist von Beginn an dabei. "Für diesen Job kann man sich nicht bewerben", sagt der gelernte Klavierbauer. "Man wird gefragt." Ein Routinejob ist das nicht....

  • Wien
  • Wieden
  • Christian Bunke
Konzertreihe Blüthner-Zyklus im Haus der Ingenieure
1 6

Alles Gold was klingt: Zehn Jahre Blüthner Klaviere in Wien

Natürlich, gemessen an über 160 Jahren Klavierbautraditon von Blüthner in Leipzig sind 10 Jahre ein Wimpernschlag. Dennoch feiert der Klavierhersteller, der berühmt für den goldenen Klang seiner Instrumente ist und 2007 das Blüthner Zentrum im ersten Bezirk eröffnet hat, sein Wiener Jubiläum gebührend. Mit Konzerten und einer Jubiläumsaktion zugunsten ROTE NASEN Clowndoctors. Hauptpreis: natürlich ein Klavier. „10 Jahre Blüthner in Wien, über 160 Jahre Klavier-Tradition in Handarbeit, und das...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marion Schunack
2

Iyov. Oper-Requiem für Klavier, Cello, Schlagzeug und Stimme. Im Rahmen der II. Ukrainischen Kulturtage

Musik von "IYOV" verbindet Minimalismus und Avantgarde, Neoklassizismus und Rock. Der Pianist und die Sänger verwenden eine breite Palette von Schlaginstrumenten wie kleine Trommel, Marimba und Pauken, Triangel, Zimbel. Die Dramaturgie der musikalischen Aufführung basiert auf Kontrastkompilation von Rezitativen vom Ijob Buch und Teilen des Requiems - Katholischer Messe, die sich auf traditionelle lateinische Texte bezieht. Interpreten: Anne Bennent (Rezitation) Maryana Golovko (Sopran) Anna...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Kateryna Heleta
6

Schlußkonzert / Workshop Vienna 2016 / freier Eintritt

Schlusskonzert - Workshop Vienna 2016 Konzert der TeilnehmerInnen -Duos - 2 Violinen, Klavier Vierhändig -Vergebung der Diplome Workshop Vienna 2016 Eintritt frei! 23. Oktober, 11 Uhr Klaviergalerie, Kaisersaal Kaiserstrasse 10, A-1070 Wien Wann: 23.10.2016 11:00:00 Wo: Kaisersaal der Klaviergalerie, Kaiserstr. 10, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • Maria Ramalchanova Ivanov
Haus der Ingenieure

Meisterwerke der Kammermusik beim Blüthner-Zyklus

Zwei der zentralsten und beliebtesten Kammermusikwerke stehen an diesem ganz besonderen Konzertabend am Programm. Nach Beethovens Opus 97 schien die Gattung Klaviertrio für ein Jahrzehnt nahezu in Lethargie zu versinken, solange, bis Franz Schubert in seinem Todesjahr 1828 sein Es-Dur-Trio im Druck vorlegte. "Wie eine zürnende Himmelserscheinung" sei es über das damalige "Musiktreiben" hinweggegangen, erinnerte sich noch Jahre später Robert Schumann. Zeitlebens blieb es für ihn Schuberts...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marion Schunack

Klaviermatinee:

Classic Coffee Concert, Klaviergalerie: Darya Volkova spielt Werke von Franz Schubert, César Franck und Maurice Ravel. 7., Kaiserstraße 10, Eintritt: 12 € bzw. 8 € erm. Wann: 01.06.2014 11:00:00 Wo: Klaviergalerie Grosser Saal, Kaiserstraße 10, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
Melanie Müller

"An den Mai" - ein Liederabend im Juni in Neubau - mit Melanie Müller

Kennen Sie die junge Sopranistin Melanie Müller aus Ingolstadt? Aber Bobby McFerrin kennen Sie sicher. Und Bobby McFerrin kennt Melanie Müller von der gemeinsamen Tour durch Deutschland. Also sollten auch Sie Melanie Müller kennen lernen wollen, am 7. Juni 2014 gibt es Gelegenheit dazu. Sie werden begeistert sein, Robert Fontane wird es Ihnen bestätigen. Gemeinsam mit der Japanerin Yumiko Nakayama singt Melanie Müller eine Hommage an den Wonnemonat. Auch wenn der Mai nicht so schön war, Sie...

  • Wien
  • Neubau
  • Christian WIESLER

Klavierabend, Krypta der Peterskirche

Am 19. und 20.4. spielt der spanische Pianist Jonathan Floril Mozart-Klaviersonaten. 1., Petersplatz, Karten (18 €): Tel. 0664/42 35 645, Informationen: www.agenturorpheus.at Wann: 19.04.2014 18:00:00 Wo: Peterskirche, Petersplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Liebe, Glück und 1.000 Schlager

Erinnerungen an Peter Alexander, Caterina Valente & Co., Mautner Schlössl Konzert des SwingingDREAMTeams mit Regine Pawelka-Oskera, Margit Pregler und Michael Ball. Am Klavier begleitet von Roman Teodorowicz. 21., Prager Straße 33, Karten (Vvk. 12 €, Ak. 15 €): Tel. 0699/11 48 38 48 Wann: 05.04.2014 19:00:00 Wo: Mautner Schlössl, Prager Straße 33, 1210 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Floridsdorf
  • BZ Wien Termine

J. S. Bach: Messe in h-Moll, Kalvarienbergkirche

Der Chor und das Orchester der Kalvarienbergkirche interpretieren gemeinsam mit Solisten die Messen von Bach. 17., Sankt-Bartholomäus-Platz, Karten (ab 22 €): Tel. 01/406 89 450, www.kalvarienbergkirche.at Wann: 05.04.2014 19:00:00 Wo: Kalvarienbergkirche, Sankt-Bartholomäus-Platz, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • BZ Wien Termine

Matinee: Classic Coffee Concert, Klaviergalerie

Die Pianistin Erika Muramoto spielt Werke von Beethoven, Ravel und Schubert. 7., Kaiserstraße 10, Karten: 12 €, Infos: www.matineekonzerte.at Wann: 16.02.2014 11:00:00 Wo: Klaviergalerie Grosser Saal, Kaiserstraße 10, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
Casino Baumgarten
2

Blüthner-Zyklus 2013: Klassik ganz persönlich

Auf Tuchfühlung mit internationalen Musikgrößen, den besten Mitgliedern der größten österreichischen Orchester und viel versprechenden Nachwuchstalenten in einem der ältesten Konzertsäle Wiens: Diese Erfolgsmischung unter dem Motto “Klassik ganz persönlich” zeichnet den Blüthner-Zyklus, der im Casino Baumgarten vergangene Saison eine „neue Heimat“ gefunden hat, seit mittlerweile fünf Jahren aus. Zum Saisonauftakt führt Sie der Pianist und Dirigent Florian Krumpöck, der u.a. als Chefdirigent der...

  • Wien
  • Penzing
  • Marion Schunack
Den Beruf des Cembalobauers erlernt Kaspar Pühringer in der Werkstätte seines Vaters.
3 3 8

Leidenschaft für Holz und Musik

Der Haslacher Kaspar Pühringer lernt Cembalobauen in der Werkstätte seines Vaters. Ich bewundere Leute, die Sachen aus Holz herstellen“, sagt Kaspar Pühringer (22). Schon als Kind hat er in der Werkstätte seines Vaters, dem Cembalobauer Martin Pühringer mitgeholfen. Dort habe ich meine Liebe zur Drechslerei entdeckt. Während seiner Schulzeit am BORG in Bad Leonfelden vertiefte er seine Liebe zur Musik, er spielt Gitarre. Nach seiner Matura am BORG Leonfelden absolvierte Pühringer den...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.