KMB

Beiträge zum Thema KMB

Freizeit
Die Nachtdurchwanderung startet bei der Marienkapelle in St. Florian.
3 Bilder

Nachtdurchwanderung am Karfreitag
Ostern einmal anders „begehen"

Die katholische Männerbewegung des Dekanates Enns-Lorch veranstaltet in der Nacht von Karfreitag auf Karsamstag, 19. auf 20. April, wieder eine „Nachtdurchwanderung“. ENNS. Treffpunkt ist um 22 Uhr in der Marienkapelle des Stiftes St. Florian. Die Wanderung führt die Teilnehmer von St. Florian über Ansfelden, Nettingsdorf und Nöstlbach nach St. Marien, das erst in den frühen Morgenstunden erreicht wird. Dort erwartet die Wanderer ein wärmendes Lagerfeuer und ein herzhaftes Frühstück....

  • 03.04.19
Lokales
Der Besinnungsvormittag der KMB steht in Fernitz-Mellach unter dem Motto „von der Ohnmacht zur Wirkmacht“

Besinnungsvormittag in Fernitz-Mellach

Die Katholische Männerbewegung lädt am 24. März zum Besinnungsvormittag in Fernitz-Mellach. Nach dem Festgottesdienst (8.30 h) mit Pfarrer Josef Windisch und musikalischer Gestaltung von Albasote Vorenze, spricht ab 9:45 h Andrea Reitinger/Fairer Handel im VAZ darüber, was ein Einzelner trotz allem bewirken kann. Die Referentin zeigt auf, wie unser Leben Auswirkungen auf andere hat und beschreibt Wege zur sozialen und ökologischen Gerechtigkeit. Im Anschluss lädt der Pfarrgemeinderat Fernitz...

  • 20.03.19
Leute
Helmut Jaritz arbeitet als Polizist, in seiner Freizeit engagiert er sich ehrenamtlich als Mesner in der Pfarre Hausmannstätten.
5 Bilder

Zur Christmette nach Hausmannstätten

Weil gerade ein Engpass war, sprang Helmut Jaritz als Mesner ein. Seit zwei Jahren ist der Hausmannstätter nunmehr einer von vier Ehrenamtlichen, die an Sonn- und Feiertagen in der Dreifaltigkeitskirche alles für die Liturgie vorbereiten. „Ich habe zuvor schon bei Pfarrfesten mitgeholfen“, sagt Jaritz, die Aufgaben des Mesners aber waren ihm neu. Viele Handgriffe werden getan noch bevor Gläubige zum Gottesdienst kommen. Die Kirchentür muss aufgesperrt, Kerzen nachgelegt, Altartücher...

  • 19.12.18
Leute
Neuer KMB-Vorstand Josef Perner, Ernest Theußl und Franz Josef Brunnader mit dem geistlichen Assistent Diakon Jürgen Krapscher (re).
9 Bilder

70 Jahre KMB Steiermark

Mit einer Diözesankonferenz feierte die Katholische Männerbewegung Steiermark ihr 70jähriges Jubiläum. KMB-Ortsgruppen aus der ganzen Steiermark trafen sich im Stift Rein zum Festakt und zur Wahl des Vorstandes. Die KMB will dazu beitragen, dass katholische Männer ihren Glauben zeitgemäß leben, sich mit der Entwicklung von Kirche und Gesellschaft auseinandersetzen und Freundschaft fördern. 1958 folgte das entwicklungspolitische Engagement der KMB, das sich der Menschenrechte in...

  • 15.11.18
Lokales
Pfarrer Josef Wilfing lädt zum Bibelabend in Hausmannstätten

Bibelexperte in Hausmannstätten

In Hausmannstätten stellt sich Dr. Franz Kogler der Frage, ob das alte Buch den Menschen von heute in ihrer Lebenssituation eine Hilfe sein kann. Der Leiter des Linzer Bibelwerkes überarbeitete im Auftrag der Katholischen Kirche die neue Familienbibel, die moderat zur ursprünglichen Sprachgestalt abgeändert wurde. Pfarrer Josef Wilfing und die Katholische Männerbewegung Hausmannstätten laden am 8. November um 19:00 Uhr zum Gespräch mit dem Bibelexperten in den Pfarrsaal.

  • 06.11.18
Lokales
Gerhard Schloffer/KMB und Gerald Lapanje/Pfarrgemeinderat laden zum Benefizabend in Hausmannstätten

KMB-Benefizabend in Hausmannstätten

Die Katholische Männerbewegung feiert heuer 35 Jahre Entwicklungszusammenarbeit mit der Diözese Morogoro/Tansania und dem Kloster Machui in Zanzibar/Ostafrika mit einem Benefizabend am 5. Oktober um 19.00 Uhr im Festsaal der NMS Hausmannstätten. An diesem Abend wird auch die langjährige Projektpartnerin, Leiterin des Medical Board der Diözese Morogoro und Romero-Preisträgerin 2014, Sr. Veronica Petri, anwesend sein. Die musikalische Umrahmung kommt vom Singkreis Hausmannstätten und der...

  • 04.10.18
Reisen
Kolosseum
13 Bilder

KMB Pilgerreise des Dekanat Steyr-Weyer nach Rom und Assisi

Nach einem gemeinsamen Reisesegen in der Pfarrkirche Ternberg durch Dechant KonsR.Mag Friedrich Lenhart ging unsere Pilgerreise nach Rom um 5.00 Uhr los. Unsere Gruppe, bestehend aus 49 Personen der KMB & KFB des Dekanat Steyr-Weyer, erreichte um 18.30 Uhr Rom. Die Besichtigungstour begann am zweiten Tag mit dem Kolosseum und der angrenzenden Bauten (Konstanstins- & Titusbogen, Tempel der Venus, …..) Danach machten wir uns auf, um den Spuren von Paulus zu folgen. Unsere erste Station war...

  • 24.09.18
Leute
Mit dem Fahrrad
bis ans Ende der Welt
2 Bilder

Mit dem Fahrrad bis ans Ende der Welt

Anfang Juli 2017 brach Thomas Hinterholzer zu einer Fahrrad-Pilgerreise von Schwertberg nach Santiago de Compostela auf. Nach 26 Tagen kam Thomas in Finesterre (am Ende der Welt) an. 3000 km voller Erlebnisse, Bilder und beeindruckender Orte. Einen Reisebericht mit Am 22. und 23. März wird er über diese ganz besondere Reise erzählen und einige seiner schönsten Bilder zeigen. Pfarrzentrum Schwertberg, Beginn ist jeweils um 19:30. Über Ihr Kommen freuen sich Thomas Hinterholzer, sowie das...

  • 09.03.18
  •  1
Lokales

Adventsammlung "Sei so frei"

Die Männer der KMB (Katholische Männerbewegung) Bernhardsthal sammelten auch heuer wieder fleißig. Dieses Jahr werden Schulprojekte in Uganda damit gefördert.

  • 15.12.17
Lokales
3 Bilder

Rorate-Messen im Advent

Als Roratemessen werden Gottesdienste bezeichnet, die im Advent frühmorgens vor Sonnenaufgang bei Kerzenschein gefeiert werden.  Dazu lud die KFB und auch die KMB herzlich ein. Anschließend genossen alle das gemeinsame Frühstück im Klosterkeller. Das ist eine wunderbare Vorbereitung auf das Weihanchtsfest.

  • 15.12.17
Lokales
Sammeln Restgeld aus dem Urlaub: Michael Scholz und Karin Weixelbraun aus Wieselburg.
7 Bilder

Wieselburger führt Restgeld von Urlaubsreisen einer sinnvollen Verwendung zu

Die Katholische Männerbewegung sammelt ausländisches Urlaubsgeld für zwei Sozialprojekte. WIESELBURG. Scheinbar wertlose Münzen und Geldscheine aus den letzten Urlauben sammelt jetzt die Katholische Männerbewegung (KMB). Dieses Urlaubskleingeld wird über Partner wieder zu Geld gemacht. "Damit werden zwei konkrete Sozialprojekte unterstützt", erzählt Initiator Michael Scholz aus Wieselburg. Übrig gebliebenes Geld wird gesammelt Übrig gebliebene Münzen und Geldscheine aus aktuellen oder...

  • 13.10.17
Lokales

Fahrradsammelaktion in der Pfarre Peuerbach

Der Sozialausschuß und die Kath. Männerbewegung der Pfarre Peuerbach veranstalten von Donnerstag, 9. bis Samstag,11. November eine Sammelaktion gebrauchter Fahrräder. Die Drahteseln werden für das B 7 der Bischöflichen Arbeitslosenstiftung gesammelt.  Abgabemöglichkeit ist beim Autohaus Resl in der Dreefsstrasse während der Geschäftszeiten. Wann: 09.11.2017 ganztags Wo: Autohaus Resl Dreefsstrasse, ...

  • 07.10.17
Lokales

Familienwallfahrt des Dekanates Peuerbach

Die Alljährliche Familienwallfahrt  von der Katholischen Frauen- und Männerbewegung des Dekanates Peuerbach findet heuer am Sonntag, 3. September in der Pfarre Waizenkirchen statt.  Treffpunkt um 13,30 Uhr beim Gasthaus Froßdorfer in Weikartsberg. Die Wallfahrt führt zur Kapelle beim Schmidt zédt(Fam. Kutzenberger in Anrath.) Dort feiert Pfarrer Mag. Franz Steinkogler den Wallfahrtsgottesdienst. Die Wallfahrt steht heuer unter dem Thema "Kinder unsere Zukunft." Wann: ...

  • 16.08.17
Lokales

Familienwallfahrt in Waizenkirchen

Die Kath. Frauenbewegung und die Kath. Männerbewegung des Dekanates Peuerbach veranstalten heuer  in Waizenkirchen die Traditionelle Familienwallfahrt. Beginn um 13,3o Uhr  Wann: 03.09.2017 13:30:00 Wo: Pfarrplatz, Marktpl., 4730 Waizenkirchen auf Karte anzeigen

  • 28.07.17
Lokales
339 Bilder

8. Human-Table-Soccer der KMB Steyr-Münichholz

STEYR. Beim heurigen Turnier, das im Meisterschaftsmodus ausgetragen wurde, nahmen 7 KMB- Mannschaften und eine Firmenmannschaft teil. Bei der 7. Auflage im Vorjahr hatte der Eva-Maria-Leitner Wanderpokal zum ersten Mal das Münichholz verlassen. Bereits in der 4. Runde kam es zum Duell des Vorjahressieger Elektro Kammerhofer und des Seriensiegers der KMB Steyr-Münichholz. In einem spannenden Spiel konnte die KMB Steyr-Münichholz einen 4:1 Sieg erringen. Nach diesem Sieg ließen sich die...

  • 19.06.17
Leute

8. Human-Table-Soccer der KMB Steyr-Münichholz

8. Human-Table-Soccer Turnier der KMB-Münichholz Beim heurigen Turnier, das im Meisterschaftsmodus ausgetragen wurde, nahmen 7 KMB- Mannschaften und eine Firmenmannschaft teil. Bei der 7. Auflage im Vorjahr hatte der Eva-Maria-Leitner Wanderpokal zum ersten Mal das Münichholz verlassen. Bereits in der 4. Runde kam es zum Duell des Vorjahressieger Elektro Kammerhofer und des Seriensiegers der KMB Steyr-Münichholz. In einem spannenden Spiel konnte die KMB Steyr-Münichholz einen 4:1 Sieg...

  • 18.06.17
Lokales
Die Dekanatswallfahrt der KMB führt am 13. Mai nach Fernitz-Mellach.

Wallfahrt nach Fernitz

Die Kirche Maria Trost zu Fernitz ist am 13. Mai Ziel der von der Katholischen Männerbewegung organisierten Dekanatswallfahrt. Den Wallfahrergottesdienst um 19.30 Uhr liest Regens Thorsten Schreiber, der vor seiner Priesterweihe im Jahr 2008 im Pfarrverband Kalsdorf-Fernitz wirkte. Die musikalische Gestaltung kommt von der Sängerrunde Vasoldsberg unter der Leitung von Dorli Grabner. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es eine Lichterprozession.

  • 11.05.17
Wirtschaft

kmb Metalltechnik auf Industriemesse Hannover

Die Wirtschaftskammer OÖ war mit einem Gemeinschaftsstand auf der „Messe Industrie Hannover 2017“ vertreten. Teil dieses Stands war auch der Auftritt des Vorchdorfer Unternehmens kmb Metalltechnik. Firmengründer Hermann Kempinger (l.) hatte seinen, wie er betont, ersten Mitarbeiter, Hermann Blumer, mitgebracht.

  • 09.05.17
Wirtschaft
Rudolf Mark im Gespräch mit Wirtschaftslandesrat Michael Strugl.
2 Bilder

Mark Metalltechnik auf Industrie-Messe Hannover

Auf der „Messe Industrie Hannover 2017“ begrüßte Rudolf Mark unter anderen Landesrat Michael Strugl und Industrie-Spartenobmann der WKO OÖ Günter Rübig am Gemeinschaftsstand der WKO. „Wir sind in der Automobil-Industrie angekommen“, so Rudolf Mark, Geschäftsführer der Mark Holding bzw. Mark Metalltechnik. Das Unternehmen produzierte bis Anfang der 1980er Schuhösen und konnte nur durch seine findigen Ingeneure auf ähnlich gefertigte Teile von Motor-Kupplungen umsatteln, als das Geschäft mit den...

  • 04.05.17
Lokales
Dekanatssprecher Florian Orthaber, Diözesanvorsitzender Ernest Theußl, Stainz-Obmann Anton Resch (v.l.)
5 Bilder

Obmann Anton Resch wiedergewählt

Mitgliederversammlung der KMB Stainz im Pfarrheim. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder der Katholischen Männerbewegung (KMB) stieg Obmann Anton Resch am vergangenen Donnerstag unmittelbar in die Tagesordnung der Mitgliederversammlung ein. In seinem Grußwort freute sich Pfarrer Franz Neumüller über die Präsenz der KMB in der Pfarre. Mit seinem Dank für das Engagement verband Diözesanvorsitzender Ernest Theußl seine Anerkennung über die spürbare Lebendigkeit. Unter Hinweis auf die...

  • 25.11.16
  •  1
Leute
9 Bilder

Große Freude beim Wiedersehen

Nachdem die Barmherzigen Schwestern 2015 das Kloster St. Martha in Bernhardsthal verlassen haben, luden sie die Bernhardsthaler zum Besuch ins Mutterhaus in die Gumpendorferstraße herzlich ein. Bei diesem wunderschönen Nachmittag erlebten die Gäste eine interessante Ordens-Führung, genossen Kaffee und Kuchen und feierten gemeinsam Gottesdienst. Für die Kinder/Jugendband music4you war es eine große Freude mit ihrem ehemaligen Mitglied Sr. Sabine wieder gemeinsam zu singen und zu musizieren,...

  • 19.10.16
Leute
7 Bilder

Zurück in die Natur

Die KMB-Schwertberg veranstaltete am 11.Juni eine Vater-Kind Kanutour. Outdoorguide Johann Schmidtberger gab die Unterweisung und ab ging es durch die herrliche Aulandschaft der Donau und der Mühlaist bei Ruprechtshofen. Bei einem gemütlichen Lagerfeuer wurde gemeinsam gegessen und geplaudert. Organisator Markus Schmidt wird für nächstes Jahr sicher mehr Kanus benötigen, denn es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Wo: Pfarre , Friedhofstr. 9, 4311 ...

  • 12.06.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.