Kosten

Beiträge zum Thema Kosten

168.000 Euro kostete alleine das Kulturzentrum in Eisenstadt als Austragungsort.
Aktion

Über 565.000 Euro
Commerzialbank U-Ausschuss-Kosten sorgen für Debatte

Die involvierten Parteien geben sich gegenseitig die Schuld an den hohen Kosten  BURGENLAND. Die Grünen haben sich bei Verena Dunst (SPÖ) nach den Kosten des Commerzialbank U-Ausschusses erkundigt. Die Antwort: 565.000 Euro – und dabei ist das Honorar von Verfahrensrichter Pilgermeier noch gar nicht mit eingerechnet. 168.000 Euro kostete alleine das Kulturzentrum in Eisenstadt als Austragungsort. 113.000 Euro kostete die Videotechnik für die Übertragungen in die Klubräume und in den Medienraum....

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Anzeige
2

Abnehmen
Wie viel kostet die easylife Therapie?

easylife hat keine fixen Preise Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Interessent kommt mit einer völlig individuellen Ausgangslage zu easylife. Genauso hat jeder ein individuelles Ziel. So sind auch die Kosten bei easylife für jeden unterschiedlich. Wer mit beispielsweise 150 Kilo zu uns kommt und möchte 50 Kilo abnehmen, braucht verständlicherweise länger als jemand, der 90 Kilo wiegt und zehn Kilo Gewicht reduzieren möchte. Auch wenn der Kunde ein größeres Abnehmpotenzial hat, richtet sich...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Winterdienst: während der Dienstzeiten von der Gemeinde, außerhalb der Maschinenring
2

SPÖ kritisiert Auslagerungskosten
Winterdienst in Hornstein

HORNSTEIN. Nach der Umstellung des Winterdiensts im Vorjahr – Bgm. Christoph Wolf engagierte den Maschinenring um die Gemeindemitarbeiter zu entlasten – hagelte es Kritik der SPÖ. Zu Beginn jedenfalls berechtigt, denn der erste Schnee im Vorjahr blieb auf den Straßen der Gemeinde liegen, die Koordination lief nicht wie gewünscht. Wollen bessere Lösung Nun steht der nächste Winter vor der Tür und die SPÖ fordert erneut eine bessere Lösung. „Die Auslagerung brachte eine Kostensteigerung von 33...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
<f>Die Planung einer Trauerfeier</f> bedeutet viel Aufwand.

In einer Beerdigung steckt auch sehr viel Organisation

BGLD. Nach dem Tod eines geliebten Menschen haben die Angehörigen nicht nur mit dem Verlust fertig zu werden, sondern auch die Beerdigung zu organisieren. Da gibt es einiges zu beachten. Bestattungsunternehmen stehen mit Rat und Tat zur Seite und nehmen einige organisatorische Aufgaben auch ab. Erben verantwortlichFür die Organisation einer Beerdigung sind grundsätzlich die Erben verantwortlich, die auch für die Kosten aufkommen müssen. In Österreich gilt Bestattungspflicht. Sollte der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Pendeln: mit dem öffentlichen Verkehr deutliche Einsparungen

Von Eisenstadt nach Wien pendeln – zahlt es sich aus?

Zahlreiche Eisenstädter pendeln mit Auto oder Bahn zu ihrem Arbeitsplatz nach Wien. Ein Konsumentenportal hat untersucht, wie viel Ersparnis das bringt BEZIRK. Mehr als die Hälfte der Österreicher arbeitet nicht in ihrem Wohnort, rund 20 Prozent verbringen mehrere Stunden täglich beim Pendeln. Das Verbraucherportal CupoNation hat versucht herauszufinden, ob sich Pendeln finanziell auszahlt. Die Parameter Dafür wurden vom Konsumentenportal verschiedene Parameter herangezogen: die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Wie viel Geld ein Architekt für seine Arbeit bekommt, ist gesetzlich geregelt.

Was kostet ein Architekt?

Das Architektenhonorar ist ein gesetzlich geregelter Anspruch des Architekten auf Entlohnung seiner Leistungen für Planungs-, Ausschreibungs- und Bauleitungsaufgaben. Es bemisst sich gemäss Honorarordnung für Architekten (HOA) nach den Nettoherstellkosten des Objektes und dem Schwierigkeitsgrad des Bauwerks und ist in Teilleistungen aufgeteilt. Je teurer, desto niedriger Grundsätzlich gilt: Je teurer das Haus, desto niedriger fällt (verhältnismäßig) das Architektenhonorar aus. So beträgt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Ältere Häuser zu sanieren, kann teuer werden. Unabhängige Gutachter helfen aber dabei, böse Überraschungen zu vermeiden.

Was Haussanierungen kosten können

Die Situation am Bau hat sich in den letzten Jahren verändert: Immer mehr Menschen bauen nicht mehr neu, sondern kaufen eine gebrauchte Immobilie. Ein Altbau scheint vielen Käufern finanziell überschaubarer – was allerdings häufig ein Irrtum ist. Kosten-Unterschätzung Natürlich liegt der Kaufpreis beim Erwerb eines alten Hauses im Vorfeld fest, aber wer weiß schon, was sich hinter den alten Gemäuern verbirgt? Wer kennt die wirklichen Sanierungskosten, die noch auf ihn zukommen?...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Anzeige

Opposition und Interessenvertreter verhindern sozialen Kälteeinbruch

„Die SPÖ gesteht ihren Fehler ein und nimmt die Kürzungen in der Sozialhilfe offenbar zurück. Opposition und Interessenvertreter haben den sozialen Kälteeinbruch im Burgenland somit verhindert“, erklärt Klubobmann Christian Sagartz. Rot-Blau wollte den Schulbesuch für behinderte Kinder kostenpflichtig machen: „Durch diese Verschärfung der Richtlinien betreffend Unterstützung behinderter Kinder in Schulen wäre der Zugang zur Bildung für diese Kinder wesentlich erschwert worden“, so der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige
Ist die Wohnung aufgrund der Schimmelbildung unbewohnbar, können bist zu hundert Prozent Mietzinsminderung eingefordert werden

Schimmel in der Mietwohnung/Miethaus

Wissen ist Trumpf – wertvolle Tipps für VerbraucherInnen aus dem Konsumentenschutz Schimmel in einer gemieteten Wohnung oder Haus ist ein ernst zu nehmendes Thema. Wer für die Beseitigung des Schimmels aufzukommen hat, hängt von der Art des Schimmelbefalls ab. Wer trägt die Kosten? Für die Beseitigung von Oberflächenschimmel an der Wand, der nicht durch ein mangelhaftes Bauwerk zu begründen ist, und wo der Vermieter dem Mieter ein falsches Lüftungsverhalten vorwerfen kann, hat der Mieter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Tipp: Querlüften ist im Winter ratsam, weil viel Luft in kurzer Zeit ausgetauscht wird

Energiespartipps schonen die Geldtasche

Die Höhe der Heizkosten ist nicht Schicksal: Es liegt am Einzelnen, hier durch richtiges Heizen die eigene Brief- tasche und die Umwelt zu schonen. Heizung auf Raum und Bedarf abstimmen. Jedes Grad Raumtemperatur mehr bedeutet rund 6% mehr Energie- verbrauch. Jeder Raum soll darum nur soweit erwärmt werden wie es der Nutzung entspricht. In Wohnräumen sind 21°C üblich, Küche und Schlafzimmer kommen mit 18°C aus, Gänge und Stiegenhäuser brauchen nur 15°C. Wenig benutzte Räume...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Alarmanlagen können das eigene Haus vor unbefugten Zutritten schützen.

Alarmanlagen: Kosten und Nutzen

Die moderne Alarmanlagentechnik bietet mittlerweile die verschiedensten Lösungen und Möglichkeiten. Sie sind nicht nur für den reinen Schutz, sondern auch aus versicherungstechnischen Gründen interessant, denn die meisten Versicherer sehen in den tariflichen Grundlagen generell Prämiennachlässe für Sicherheitseinrichtungen vor. Sinnvolle Investition Der Einbau einer Alarmanlage ist nicht ganz billig. Eine elektronische Sicherung der Außenhaut eines Einfamilienhauses kostet etwa 3.600,- Euro,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Die Energie Burgenland kauft Strom günstiger ein und gibt diesen Vorteil nun auch an die Haushaltskunden weiter.

Energie Burgenland senkt Strompreise

Stromkunden dürfen sich freuen: Die Energie Burgenland (EB) wird ab 1. Oktober den Strompreis senken. Ein Haushaltskunde bei einem Stromverbrauch von 3.500 kWh pro Jahr werde seine Energiekosten um zehn Prozent verringern, heißt es von der EB. Die Preissenkung bezieht sich auf den reinen Energiepreis, ohne Netzkosten, Steuern und Abgaben. Dieser macht im Schnitt etwa 40 Prozent der gesamten Stromrechnung aus. Grund ist die Preisentwicklung an den Energiebörsen, wo sich die Stromversorger zu...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.