Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

18

Veranstaltungskalender
Sommerspiele Melk: Wie wir leben wollen.

Das diesjährige Thema der Melker Sommerspiele lautet "Die 10 Gebote", der Hashtag "Wie wir leben wollen" verdeutlicht, worum es bei den Ge- und Verboten geht: In einer stark individualisierten und pluralistischen Gesellschaft kommt es darauf an selbst zu überlegen, wie wir unseren Umgang miteinander und mit der Welt die uns umgibt gestalten wollen. MELK. (MG.) Da nicht davon auszugehen ist, dass sich alle Besucher der Premiere der Sommerspiele dem christlichen Glauben zugehörig fühlen, fragten...

  • Melk
  • Melanie Grubner
Akustixx kommen mit ihrer "Babyelefant-Abschiedstour" am 4. Juni nach Pöchlarn.
Aktion Video 2

Ab 19. Mai geht es los
Die Melker Kultur rockt das Frühjahr mit vielen Events (mit Video)

Mit 19. Mai darf auch der Kulturbereich wieder voll durchstarten. Im Bezirk ist man schon richtig "heiß drauf". BEZIRK. Wieder einen Kabarettabend erleben oder ein lässiges Konzert genießen. Diese Sehnsucht wurde uns durch Corona lange verwehrt. Mit 19. Mai ist es wieder soweit. Die Kulturszene meldet sich zurück. In Pöchlarn und Melk stimmt man sich schon auf den Restart ein. Online-Konzerte im Lockdown "Im ersten Lockdown haben wir die ganzen ,Wohnzimmer-Konzerte‘ der Bands mitverfolgt und...

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige
Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen.
16

Naturfreunde Niederösterreich
Urlaub in Österreich

Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen. REGION. Sie stehen am Gipfel und atmen tief durch. Diese Stille, die Aussicht und die frische Luft. All jene, die heuer lieber die heimischen Berge erklimmen als ins Ausland zu fahren, haben nun die Möglichkeit, sich von den Naturfreunden Niederösterreich in das Ötztal entführen zu lassen. Wandern und Kultur am Berg Vielleicht ist die Wanderwoche Ötztal mit den Naturfreunden genau das, was Sie jetzt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
 Der künstlerische Direktor des Karikaturmuseums Krems, Gottfried Gusenbauer und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freuen sich auf die bevorstehenden Öffnungen der Museen und Bibliotheken.

Kultur in NÖ
Museen und Bibliotheken öffnen ab 3. Mai

Niederösterreichs Museen und Bibliotheken öffnen wieder ab 3. Mai LH Mikl-Leitner: Ideal für Ausflüge für die ganze Familie NÖ. Alles neu macht der Mai! Ein beliebtes Zitat, das die Niederösterreichischen Museen und Bibliotheken ab 3. Mai in die Tat umsetzen. Entsprechend der Jahreszeit und mit Blickwinkel auf die Pandemie-Situation gibt es in diesem Jahr ganz besonders lohnende Kultur-Angebote. Viele davon im Freien, die sich speziell an ein junges Publikum und an Familien richten. Kultur und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
vlnr: Stadtrat Peter Blessky und Robert Nußbaummüller

Ybbs
Fahrradmuseum hat wieder geöffnet

Ab Montag, 3. Mai 2021 hat das Fahrradmuseum in der Ybbser Herrengasse wieder geöffnet. Die Geschichte des Fahrrads können Sie täglich ab 9 Uhr erleben. Stadtrat Peter Blessky und Gemeinderat Robert Nußbaummüller haben noch den letzten Feinschliff erledigt und freuen sich auf zahlreiche Besucher.

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Simone Bamberg wird ab 1. Juli die Geschäftsführung der Wachau Kultur Melk übernehmen.

Nachfolgerin von Wiebke Leithner
Simone Bamberg übernimmt Geschäftsführung der Wachau Kultur Melk

Mit 1. Juli 2021 übernimmt Simone Bamberg die operative Geschäftsführung der Wachau Kultur Melk GmbH und somit die Agenden rund um die Internationalen Barocktage Stift Melk, die Sommerspiele Melk, Wachau in Echtzeit und die Tischlerei Melk Kulturwerkstatt. MELK. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren konnte sich Simone Bamberg gegenüber 63 Bewerbern als beste Kandidatin durchsetzen. Sie folgt auf Wiebke Leithner, die mit Juli von Melk an das Burgtheater in Wien wechseln wird. Eine...

  • Melk
  • Daniel Butter
Andreas Beyrl, Jonas Kummer, Sandrine Schlatter, Christian Hochgatterer, Jasmin Heiml, Alina Brunner, Beate Michlmayr, Dominic Schlatter, Evelyne Schonka
2

Theater
Drei Bezirke, eine Hausbesetzung - junges Theater in Grein

Die Theatergruppe "Maniacs" aus Grein setzt sich aktuell aus Jugendlichen aus drei Bezirken in zwei Bundesländern zusammen. In der 13. Spielsaison zeigen die Schauspielerinnen und Schauspieler die gesellschaftskritische Komödie "Und wir bleiben auch zum Schlafen". Doch die Nummer 13 sollte vorerst kein Glück bringen. Nach der bejubelten Premiere am 7. März musste der Spielbetrieb aufgrund der Pandemiebestimmungen ausgesetzt werden. Umso erfreulicher ist es nun, dass das Stück im Juli wieder...

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Landtagsabgeordneten Karl Moser und Landesrat Jochen Danninger.

Bezirk Melk
Land Niederösterreich stärkt heimische Tourismuswirtschaft

BEZIRK. Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurde von Tourismuslandesrat Jochen Danninger ein blau-gelbes Unterstützungspaket für die heimische Tourismuswirtschaft geschnürt. „Mit dem Unterstützungspaket in der Höhe von 22 Millionen Euro wollen wir die heimischen Betriebe finanziell entlasten, ihnen verstärkt Beratung zukommen lassen und eine Marketingoffensive für den Urlaub in Niederösterreich starten. Damit wollen wir Niederösterreich als die Naherholungsregion Nummer...

  • Melk
  • Daniel Butter

Spaß zuhause
Kunst und Kultur in Ihrem Wohnzimmer

DAHEIM. Wenn der Wiener Staatsoper eines wichtig ist, dann ist es Kunst und Kultur. Da sämtliche Aufführungen bis zum 02. April abgesagt wurden, hat dafür das Stream-Archiv geöffnet. Auf staatsoperlive.com werden täglich Aufzeichnungen früherer Opern- und Ballettvorstellungen gezeigt. Die weltweiten und kostenlosen Lifestreams werden um 19:00 Uhr beziehungsweise 17:00 Uhr anfangen und bleiben dann für die nächsten 24 Stunden online. Hier ein Überblick über das, was kommen wird: • 26. März :...

  • Melk
  • Sara Handl
Ergo Arte, rund um Max Mayerhofer, Peter Pausz, David Czifer,
 kommt mit der Komödie "Kunst" nach Artstetten.
2

Der große Gemeinde-Check + Gewinnspiel
Melker Gemeinden im Kultur- und Freizeitcheck

Start der Serie: Acht Wochen, acht Themen, acht Checks. Wie gut schneidet Ihre Gemeinde ab? BEZIRK. In knapp drei Monaten werden die Gemeinderäte im Land neu gewählt. Zeit zu fragen: In welchen Bereichen ist welche Gemeinde top? Wir holen in den nächsten acht Wochen die Besten der Besten vor den Vorhang – von Arbeitsplätzen bis zur Gesundheitsversorgung. Den Anfang macht die Kultur: Wo findet man die Kultur-Hotspots im Bezirk Melk? Der große Check beginnt. Melk als Kulturhotspot Die größte...

  • Melk
  • Daniel Butter
Armin Gramer, Juraj Kuchar, Iza Kopec und Johannes Hanel präsentieren auf Aggstein "Der Apotheker".

Opernaufführung
Die Ruine Aggstein wird zur "Apotheke"

Darsteller Johannes Hanel über die Oper und das Ambiente der Burgruine. Interview Daniel Butter BEZIRKSBLÄTTER: Was erzählt die Geschichte des „Apothekers“? JOHANNES HANEL: Schauplatz der Handlung ist eine Apotheke. Aus Liebe zu Grilletta arbeitet der junge Menghino in der Apotheke ihres Vormunds Sempronio, der es aber selbst auf Grilletta abgesehen hat...vor allem wegen ihrer Mitgift. Auch Volpino, ein Kunde besucht die Apotheke öfter als nötig, weil er gefallen an Grilletta findet. Unbeirrbar...

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige
Gewinne Karten für "der Parasit" im Landestheater Niederösterreich
3

Gewinnspiel
Gewinne 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" von Friedrich Schiller im Landestheater Niederösterreich

Machen Sie mit und sichern Sie sich 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" im Landestheater Niederösterreich am Samstag, 05. Oktober 2019.  ST.PÖLTEN. Diese Spezies gibt es überall. Parasiten, die am Kuchen mitnaschen und das Rezept als ihr eigenes verkaufen. Nur die Krümel dürfen die anderen wegputzen. Man kennt sie: Kollegen, die immer ein bisschen länger in der Chefetage sitzen, die gerne fremde Ideen als ihre eigenen ausgeben, geht aber was schief, dann schicken sie jemand anderen...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
Mitmachen und Tickets gewinnen: Die Band BlechSalat spielt beim Festival "Volxmusik im Dorf" beim Ballonwirt in Bodensdorf auf.
1

Gewinnspiel
Hol dir Tickets fürs BlechSalat-Konzert in Bodensdorf!

Mach mit und genieße feinsten Brass aus der Stahlstadt Linz beim Festival "Volxmusik im Dorf". WIESELBURG-LAND. Am Samstag, 31. August spielt die Band BlechSalat im Zuge des Festivals "Volxmusik im Dorf" ab 20 Uhr beim Ballonwirt Aigner in Bodensdorf auf. Fünf Mal zwei Tickets gewinnen! Die Bezirksblätter verlosen fünf mal zwei Tickets im Wert von jeweils 13 Euro für dieses Konzert, bei dem Brass und Blechmusik vom Feinsten aus der Stahlstadt Linz geboten wird. Minimale Besetzung, maximale...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
14

Veranstaltung
Die "Frühlings-Mitte" in Pöchlarn ist voller Kultur

PÖCHLARN. Die Stadtgemeinde Pöchlarn hat heuer wieder ein ganz besonderes Programm ab Anfang Juni für alle Altersschichten auf die Beine gestellt. • Den Beginn des Festreigens macht das Sommernachtskonzert mit dem Orchester Musica Spontana am 1. Juni um 20 Uhr am Kirchenplatz Pöchlarn. Der Eintritt ist frei (Ersatztermin 2. Juni) Kinderkulturfestival "TiM" Danach folgt das 14-tägige Kinderkulturfestival "TiM" von 3. bis 16 Juni. • Den Anfang macht am 3. und 4. Juni das "Yoga4Kiddies" mit Sabine...

  • Melk
  • Daniel Butter
Egal ob bei gemeinsamen Kochstunden ....
4

Die EU und DU
Ein "High Five" für die Jugend

BEZIRK. Nicht nur für den ehemaligen Landeshauptmann Erwin Pröll waren Kultur- und kreative Einrichtungen eine Herzensangelegenheit, sondern auch für die Europäische Union. Na klar, man will ja mit der Weltspitze mithalten. Ein kreatives Jugendprojekt davon ist "Take 5" im Südlichen Waldviertel. Dort wo der Schuh drückt, will der Verein „Take 5“ helfen – und zwar den Jugendlichen. Schon seit Frühjahr 2017 läuft das Leaderprojekt in den Gemeinden Persenbeug-Gottsdorf, Marbach, Klein-Pöchlarn,...

  • Melk
  • Daniel Butter
"Wir Staatskünstler" kommen am 21. Februar in die Tischlerei.
10

Herbstempfang
Wachau Kultur strebt nach Höherem

MELK. Ein Abend unter Freunden im Melker Wohnzimmer wo man sich einfach mal so über Vergangenes und die Zukunft austauscht, so kann man den Herbstempfang der Wachau Kultur in der Tischlerei Melk beschreiben. Wobei gleich zu Beginn bekannt gegeben worden ist, dass die "Chefin des Hauses" ihren Platz im Wohnzimmer übergibt. "Ich war jetzt fünf Jahre bei der Wachau Kultur. Es rennt alles gerade so gut und unser Team ist einfach nur Klasse. Der neue Geschäftsführer wird eine Freude haben mit euch",...

  • Melk
  • Daniel Butter
vlnr: Kerstin Suchan-Mayr, Dominic Schlatter, Renate Gruber, Ursula Puchebner, Rosemarie Stadler (Mostviertel Tourismus), Gudrun Hofbauer (Leader Eisenstraße), Johannes Haselsteiner (NÖ Regional GmbH)
vorne vlnr: Günther Sidl, Alois Schroll
1 3

Erstes regionales Sommerforum in Petzenkirchen

Diskussion auf breiter Ebene - für Kinder, Jugend und Familie Die Kinderfreunde im Mostviertel luden am vergangenen Freitag zum ersten regionalen Sommerforum nach Petzenkirchen. Kristina Pillmayr (Kinderfreunde St. Valentin), Bernhard Wieland (Kinderfreunde Randegg) und Dominic Schlatter (Kinderfreunde Ybbs) stellten das Forum unter den Titel "Kinder-, Familien- und Jugendregion Mostviertel. Bestandsaufnahme - Potentiale, Was ist zu tun?" Zahlreiche Gäste und Vertreter der verschiedensten...

  • Melk
  • Dominic Schlatter
Konzert "Das künstlerische Gewissen" im Wolkenturm des Schlosses Grafenegg. Das Klang trifft Kulisse-Festival präsentierte an einem Abend das Abschlusskonzert des zweiwöchigen Workshops für internationale junge Musikerinnen und Musiker.
3

Ein Hoch auf die Kultur

An schönen lauen Sommerabenden gibt es nichts schöneres als draußen den Klängen der Musik zu lauschen oder ein Theaterstück in wunderschöner Atmosphäre zu genießen. Dieses besondere Erlebnis bieten die jährlich stattfindenden und populären Sommerspiele. Viele Möglichkeiten Kultur zu genießen Einen ganzen Sommer lang wird feinster Kulturgenuss in ganz Österreich geboten. Jedes Bundesland hat ganz besondere Highlights. Im Bezirk Melk stechen die Sommerspiele hervor, welche jedes Jahr bei...

  • Melk
  • Rosina Kornspitz
Mit dem Paragleiter durch den Bezirk.
5

Kultur, Action und Co.: Der Urlaub vor der Haustüre im Bezirk Melk

Ausflugstipps für den Bezirk: Wer muss schon weit weg, wenn das Schöne – und die Action – so naheliegen. BEZIRK. Urlaubsdestinationen, wie etwa Kroatien, Italien und noch viele mehr, locken zwar mit Meer, Strand und Attraktionen. Doch eigentlich muss man sich den weiten Weg gar nicht antun, denn das Schöne liegt näher als man denkt. Der Bezirk Melk bietet gerade im Sommer für jeden etwas. Wir haben bei Betreibern nachgefragt, was der Vorteil vom "Urlaub daham" ist und ob die Angebote von der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Anzeige
6 13

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
1 3

Stadt Melk

Der Blick auf Stift Melk und Umgebung vom Parkplatz am Berg Wo: Stiftsrestaurant, 3390 Melk auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Thomas Berwein
3

Stift Melk

Wo: Stift Melk, Abt Berthold Dietmayr Straße, 3390 Melk auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Thomas Berwein
Dr. Karl Dorfmeister, StR Ulrike Schachner, Dr. Walter Labuda
1

Vortrag über Wappen, Siegel und Fahne von Ybbs

Der Vortrag von Dr. Walter Labuda mit Buchpräsentation am 15. März im KIZ, als Ergänzung zu seinem Vortrag im April des Vorjahres, brachte den Zuhörern eindrucksvoll vor Augen, welch wechselvolle Geschichte die Insignien unserer Stadt hinter sich haben. Letztendlich haben sie zum heutigen Wappen und Stadtsiegel sowie zu den Farben geführt, wie sie heute verwendet werden. Die interessanten Ausführungen der beiden Vorträge können nun im Band 6 der „Beiträge zur Stadtkunde Ybbs“ beim Kulturverein...

  • Melk
  • Dominic Schlatter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.