Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Johanna Pichlmair kehrt in ihre Heimat zurück.
1

Kultur
Judenburger Sommer fällt ins Wasser

Das beliebte Kulturfestival "Judenburger Sommer" wird auf 2021 verschoben. JUDENBURG. Die Kunst- und Kulturszene leidet zurzeit besonders unter den Corona-Auflagen. Der Betrieb in den regionalen Spielstätten ist im Moment nur sehr eingeschränkt oder gar nicht möglich. Das hat jetzt auch Auswirkungen auf das beliebte Kulturfestival "Judenburger Sommer", das für Juli geplant war. Sommer kehrt zurück Die Kulturabteilung der Stadt gab am Montag bekannt, dass das Festival für heuer abgesagt wird....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
2 Aktion 3

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub daheim",...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Die Künstler sind bereits am Werk!
9 Aktion 7

#alleswirdgut
Der große WOCHE Malwettbewerb: Muttertag Spezial

Kindergarten und Schulen haben derzeit geschlossen. Für die Kinder heißt es nun Zuhause bleiben und die Zeit mit der Familie verbringen. Um den jüngsten Familienmitglieder die Zeit etwas zu versüßen, startet die WOCHE nun einen Malwettbewerb. Derzeit haben wir zum WOCHE Malwettbewerb ein Muttertags-Special! Wir freuen uns auf eure Einsendungen! Der WOCHE Spezial-Malwettbewerb: Zum Muttertag alles Gute Die sechste Aktionswoche ist vorbei! Danke für die Einsendungen.Letzte Woche haben wir Bilder...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Die Unzmarkter Künstlerin Andrea Zefferer mit Bürgermeister Eberhard "Ewi" Wallner bei der Ausstellungseröffnung im Gemeindeamt Unzmarkt-Frauenburg.
1 127

UNZMARKT-FRAUENBURG
Andrea Zefferer komponiert mit Farben

Eine Ausstellungs-Premiere feierte die Künstlerin Andrea Zefferer am Donnerstag, 7. November 2019 in Unzmarkt. Zur Vernissage unter dem Titel "abstrakte moderne Kunst" im Gemeindeamt von Unzmarkt-Frauenburg stellten sich zahlreiche Gäste, darunter auch Bürgermeister Eberhard "Ewi" Wallner, ein. Begrüßt wurden die kunstsinnigen Besucher von Johann Edlinger, dem Lebensgefährten der Künstlerin, der seine Andrea bei dieser Gelegenheit vorstellte. "Anfassen ist simpel, Berühren ist Kunst", so die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
95

Zu „Muraubiennal“ stellen Künstler mit Regionalbezug aus
Rausch & Ekstase - zwischen Hingabe und Kontrollverlust

13. Juni, ein warmer Sommerabend. Trompete, dann wieder Gitarre und Akkordeon. Marco Zeilers „Mamabeda“ lockt mit ihrem unnachahmlichen Sound zur Vernissage auf den Schillerplatz in Murau. Vor und in den ehemaligen BIPA-Räumlichkeiten präsentieren im Rahmen von Muraubiennal 2019 ausgewählte regionale Künstler Arbeiten. Ihr Thema ist „Rausch und Ekstase“. Mag. Anja Weisi-Michelitsch als Kuratorin und Leiterin des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst und Kultur wünschte der Ausstellung...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
79

Vernissage Suzanne Barfuss im Hirt-Haus Scheifling
Babylonische Nachwehen auf Klangteppich

Seit 2009 ist Suzanne Barfuss in Murau als Kunstschaffende, Grafikerin, Produktdesignerin und Buchautorin etabliert. In Anlehnung an die Symbolik des Turmbaues zu Babel zeigt sie im Atelier Hirt-Haus Scheifling „Babylonischen Nachwehen“. Die ungewöhnliche Bildkokons blättern vergangene Jahrzehnte und Jahrhunderte auf. Angelika „Gela“ Hirt-Thomsen konnte zur Vernissage auch einen musikalischeen Hochkaräter begrüssen: Dass Wolfgang Reisinger seit über 30 Jahren zu den markantesten europäischen...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Anzeige
1

Gewinnspiel
Wir verlosen Meisterwelten-Gutscheine im Wert von 50 Euro

Ein Netzwerk auf meisterlichen Handwerksbetrieben, die für echte Handwerkskultur stehen und regional denken – das sind die Meisterwelten Steiermark. Die Meisterwelten vereinen mittlerweile 65 Mitgliedsbetriebe aus über 20 Branchen in ihrem Netzwerk. Mehr über die Meisterbetriebe sowie die Werte der Meisterwelten Steiermark lest ihr hier.  Das Netzwerk der Meisterwelten besteht aus Betrieben aus den verschiedensten Branchen: Genuss und Auszeit Raritäten und Geschenke Schönheit, Kleidung und...

  • Steiermark
  • Katrin Rathmayr
75

Auftakt zu der Veranstaltungsreihe "Stubenrein" in St. Lambrecht begeisterte das Publikum

Was am Freitag den 31. August im Stift St. Lambrecht begann, wird in den nächsten 2 Wochen bis zum 16. September noch fortgesetzt. Fotos: Michael Blinzer - Nach der erfolgreichen Veranstaltungsreihe der Holzwelt Kultur aus dem Vorjahr war es wohl nur eine Frage der Zeit, dass die "Stubenrein"-Tage wieder zurückkommen. Los ging es diesmal im Stift St. Lambrecht, wo man ein durchaus interessiertes Publikum zu einem ganz besonderem, kulturellem Leckerbissen begrüßen konnte. Lesungen mischten sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer

Drucktechniken für kreative Hände

BUCH TIPP: Sonja Kägi – "Werkstatt kreative Drucktechniken" Autorin Sonja Kägi gibt einen Überblick über verschiedene Drucktechniken. Angefangen von der Herstellung von Werkzeugen und Druckfarben bis hin zu Tipps und Tricks ist einiges dabei. Als praktische Einstiegshilfe gibt es Anleitungen und Bildbeispiele für Neulinge. So lassen sich künstlerische Druckgrafiken auch mit alltäglichen Mitteln aus dem Haushalt, der Werkstatt oder aus Recycling & Natur herstellen. Geeignet für Anfänger,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
100

Herbert 7Hofer präsentiert seine Kunst im Naturparkhotel Lambrechterhof

Gestern wurde zur Vernissage-Eröffnung in den Lambrechterhof geladen, welche in den nächsten Monaten dort bewundert werden kann. Fotos: Michael Blinzer - "Mit dem Pinsel in die Seele eintauchen" ist der treffende Name der gestern in der Lobby des Naturparkhotels Lambrechterhof eröffneten Vernissage. Der Murauer Herbert Siebenhofer präsentiert in den kommenden Monaten 72 seiner Werke. Mit einem beeindruckenden Farbenspiel und Arbeiten in Acryl auf Leinwand, "mixed media"-Gemälden und Aquarelle...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
1

Tee-Kunst für das Wohlbefinden

BUCH TIPP: Sebastian Pole – "Die Kunst Tee zu mischen - Kräuter und Gewürze für Gesundheit und Wohlbefinden" Über 70 köstliche und gesundheitsfördernden Bio-Tees einfach selbst mischen. Wie das geht und wie die Gesundheits-Getränke mit Gewürzen ihre besondere Note bekommen, das beschreibt Kräuterspezialist und Ayurveda-Experte Sebastian Pole. In jeder von ihm kreierten Teemischung entfalten sich die Heilkräfte der Natur in besonderer Weise und wirken reinigend, stärkend, beruhigend, anregend...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
5

Regionautentreffen: Frohnleitner Kunsttage

Wir laden alle Regionauten aus ganz Österreich herzlich ein! Im Rahmen der Frohnleitner Kunsttage, die in diesem Jahr auch eine beachtliche Auswahl an Regionauten-Bildern beinhaltet, findet auch ein großes Regionautentreffen statt! Nutzen Sie die Gelegenheit, um Regionauten aus ganz Österreich persönlich kennenzulernen. » Hier geht's zur Facebook Veranstaltung.  Etwas für's Auge: >> Regionauten-Bilder des Monats So sahen vergangene Regionautentreffen in den Bundesländern aus: >>...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kerstin Wutti
Frohnleitner Kunsttage 2016
3 2

Frohnleitner Kunsttage

Kunstausstellung von und mit Regionauten In diesem Jahr werden unsere Regionauten ins Licht gerückt. Täglich laden unsere Leserreporter wunderschöne Schnappschüsse hoch - und das soll auch einmal belohnt werden! Otto Windisch hat mit einer Jury die schönsten Regionauten-Bilder ausgewählt, die bei den Frohnleitner Kunsttagen ausgestellt werden.  Während der 3-tägigen Kunstausstellung wird es am Samstag, 28. Oktober, auch ein großes Regionautentreffen geben.  Terminplan: Freitag, 27. Oktober: 14...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kerstin Wutti
Ausstellung der Bilder unserer Regionauten auf den Frohnleitner Kunssttagen!
4 29 4

Frohnleitner Kunsttage - Bilderausstellung von und mit unseren Regionauten

** Achtung! Neues Datum! ** Bilder einschicken und dabei sein! "Jeden Tag posten wir, die Regionauten, die schönsten Fotos. Weil, wir haben im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt. Leider bekommen wir nicht von alle Fotos zu sehen. Jeden Monat sichtet man die online gestellten Schnappschüsse und erstellt daraus die Bildergalerien des Monats aus der Region, aus Steiermark oder aus den anderen Bundesländern. Leider sind diese Schnappschüsse schon nach kurzer Zeit vergessen. Fotos sind...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
76

„Parallelwelten“ - Hirt-Haus vierfach beim Judenburger Sommer 2017

Hochkarätig! Rudolf Hirt, Angelika Hirt-Thomsen, Maren Hirt und Andreas Christian Haslauer aus dem Atelier Hirt-Haus Scheifling sind mit der Ausstellung „Parallelwelten“ zu Gast beim Judenburger Sommer 2017. Ihre unterschiedlichen Sichtweisen in punkto Lebensform, Kunst und Religion sind ein kreatives Spannungsfeld, man versteht sich auch als Labor für gegenseitigen Respekt im Umgang miteinander und mit anderen. Künstlerische Leiterin des JUSO 2017 Sibylle Rarej: „Die bei der Ausstellung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Kreative Arbeit macht immer Spaß.
3

Ran an den Pinsel, Kunst macht uns glücklich!

Wir alle sollten unseren inneren Künstler entdecken, denn kreative Arbeit macht glücklich. Nur wenige Menschen sind in der Lage, Kunstwerke zu erschaffen, die die Zeit überdauern. Wer etwas weniger gottgegebenes Talent vorzuweisen hat, sollte sich davon allerdings nicht abschrecken lassen. Sich kreativ auszutoben macht einer neuen Studie zufolge nämlich gute Laune. Dabei reicht es schon aus, auf einem Zettel frei herumzukritzeln. Bei jeder Form von Kunstbetätigung wird jene Gehirnregion...

  • Michael Leitner

Handwerkskunst mit grünem Holz

BUCH-TIPP: Christian Zeppetzauer – "Grünholzdrechseln für Einsteiger - 500 Schritt-für-Schritt-Abbildungen" Frisch geschnittenes und noch grünes Holz lässt sich mittels Drechseln zu außergewöhnlichen Werkstücken verarbeiten. Wie das geht, zeigt dieses Buch mit über 500 Abbildungen und Schritt für Schritt-Anleitungen für 10 Werkstücke. Nötiges Grundwissen wird kompakt und trotzdem umfassend vermittelt, dann geht es an die Praxis. Auch das Biegen von nassem Holz wird erklärt. Leopold Stocker...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Effektvolle Holzgefäße ganz einfach

BUCH-TIPP: Carole Rothman – "Schüsseln, Schalen und Vasen aus Holz - 28 praktische Projekte mit der Dekupiersäge gestalten" Wie aus flachen Holzstücken dreidimensionale Holzgefäße entstehen, zeigt Carole Rothman in ihrem Buch mit dem nötigen Wissen, Schablonen und bebilderten Schritt für Schritt-Anleitungen. Zuerst werden die Hölzer miteinander verleimt, dann schneidet man Ringe in unterschiedlichen Größen versetzt aus, sie werden wieder verleimt, geschliffen und lackiert. So entstehen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Künstler, Pädagoge und Humanist: Helmuth „Plo“ Ploschnitznigg mit Simultania-Bürohündin „Amy“. Foto: Leitner
1

„Malerei vermittelt viele Botschaften“

Helmuth Ploschnitznigg setzt mit seiner Kunst Signale und ruft zu Projekt auf. OBDACH. Helmuth „Plo“ Ploschnitznigg ist ein Mensch mit vielen Facetten. Er ist nicht nur als feinfühliger Pädagoge oder als Leiter der Simultania Liechtenstein bekannt, er machte auch schon früh als Künstler auf sich aufmerksam. Plo hat sein Leben lang gemalt und durch die Malerei Probleme gelöst. Als Oberstufenlehrer für Kunst konnte er einen besonderen Zugang zu seinen Schülern schaffen. „Ich habe schnell...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
Auch beim Gasthaus Grillitsch wurde fleißig markiert. Foto: Mandl
2

Kunst oder Kornkreise?

Markante gelbe Farbkleckse verzieren derzeit den gesamten Obdacher Markt. OBDACH. "So stehen wir wieder im Rampenlicht", freut sich Bürgermeister Peter Bacher. Die Aufmerksamkeit ist seiner Gemeinde gewiss. Seit Montag zieren teils riesige, gelbe Farbkreise den gesamten Markt. Sowohl Bürger als auch Gäste wollten wissen, was es damit auf sich hat. Aufmerksamkeit Hintergrund der Aktion ist eine Ausstellungseröffnung am Donnerstag. Heuer wurde zum dritten Mal der Baukulturgemeinde-Preis...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
57

Spinat beim Hirten

So unbekümmert, wie diese lockere Künstlergruppe aus Murau den bezugfreien Titel „Spinat war im Angebot“ für ihre noch bis 21. Mai 2016 beim „Hirten“, im Hirt-Haus Atelier Scheifling stattfindende Ausstellung gewählt hat, war auch die musikalische Umrahmung. Auch sie stammt aus dem Raum Murau, nennt sich John Davis Duo: Marko Zeiler, Voc, Gitarre und David Siebenhofer, Harmonika, voc, ziehen ihre Zuhörer mit Charme, Virtousität und Spontaneität in ihren Bann - diese Version von „proud mary“ z....

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Marga Leitners Herz schlägt für die Arbeiten mit und rund um das Material Holz. Foto: Leitner

Ein emsiges Leben auf dem „Holzweg“

Marga Leitner begleitet die 17. Saison des St. Ruprechter Holzmuseums. ST. PETER/KBG. Ihre Liebe zum Material Holz hat Margarete „Marga“ Leitner schon früh entdeckt - warum, kann sie heute nicht sagen. „Es ist einfach so“, schmunzelt die bildende Künstlerin, die neben ihrer freischaffenden Tätigkeit auch als künstlerische Leiterin des Holzmuseums im Einsatz ist. Seit ein paar Jahren ziert ihren Lebenslauf auch die Ausbildung zur zertifizierten Waldpädagogin. Lieber auf dem "Holzweg" „Zu meiner...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hannah Leitner
Herbert Bauer mit seiner Grafitstiftzeichnung von Paula Grogger.

Schladminger Künstler stellt auf Schloss Großsölk aus

SÖLK. Bis 18. Oktober können im Schlosscafe auf Schloss Großsölk originale Grafitzeichnungen aus der Serie „Heimat“ des Schladminger Künstlers Herbert Bauer besichtigt werden. Er wurde besonders vom Surrealismus und von Salvador Dalí inspiriert. Bereits in den 1970er Jahren verarbeitete Herbert Bauer seine surrealen Gedanken. Unter dem Eindruck der Natur der heimischen Landschaften entwickelt er seine persönliche Handschrift. 2004 wurde ihm vom Land Steiermark das Goldene Ehrenzeichen des...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
314

Eröffnung Puppen- und Figurenschau 06.05.2015 mit Figurentheaterproduktionen im Schloss Farrach - Zeltweg

Zur Eröffnung der 12. Intern. Puppen- und Figurenschau ging der Sommertraumhafen zum 5. Mal, unter der Leitung von Frau Mag. Silvia Hartleb in Zusammenarbeit mit Theaterland Steiermark, mit tollen Figurentheaterproduktionen von internationalen Künsterlensembles ("Drawing in Motion" Tineola Theater, Prag) vor Anker und hatte ein einmaliges Erlebnis sowie Bewegung in die Figurenwelt gebracht! Noch bis zum 21. Juni 2015 kann man die Puppenschau besuchen. Sie ist international einzigartig - und hat...

  • Stmk
  • Murau
  • Irene Lioness
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.