.

Kunstbahnrodeln

Beiträge zum Thema Kunstbahnrodeln

Zum zweiten Mal in dieser Saison steht Madeleine Egle auf dem Podest.

Kunstbahn-Rodelweltcup
Bestes Weltcupergebnis für Madeleine Egle

Madeleine Egle feierte beim Rodelweltcup in Oberhof mit Rang zwei ihr bisher bestes Ergebnis. Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hängte mit 0,228 Sekunden ihre Konkurrenten ab und gewann den Cup. OBERHOF/RINN. Österreichs Rodel-Team darf wieder jubeln. Die erst 22-jährige Madeleine Egle überraschte beim heutigen Rodelweltcup mit zwei perfekten Läufen und erreichte den zweiten Platz im Cup. Mit dem Resultat fixierte sich die gebürtige Rinnerin das beste Ergebnis ihrer Karriere, nachdem sie am...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Da strahlte Madeline Egle aus Rinn: Erster Podestplatz im Einzel und Sieg in der Staffel!
9

Rennrodeln
Klasse – erster Podestplatz für Madeleine Egle

Herausragende Ergebnisse gab es bei der WM-Generalprobe der Kunstbahnrodler in Königssee: Die Rinnerin Madeleine Egler bilanzierte erstmals in ihrer Karriere mit einem dritten Platz auf dem Siegespodest – und im Teambewerb holte sie sich mit der ORV-Staffel den Sieg! Der Bann ist gebrochen! Madeleine Egle raste bei der WM-Generalprobe am Königssee auf Platz drei und schaffte es bei ihrem 41. Einsatz im Weltcup erstmals auf das Podest. Die 22-jährige Rinnerin, zuletzt dreimal in Folge Vierte,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Dominatoren um Doppelsitzer: Thomas Steu aus Vorarlberg und Lorenz Koller aus Ellbögen
1 5

Rodel-Weltcup
Bärenstarker Auftritt der rotweißroten Rodel-Asse

Na also - es geht organisatorisch doch noch was! Das wurde bei Start in die Weltcupsaison in Innsbruck-Igls eindrucksvoll unter Beweis gestellt! Und das bei den österreichischen Rodlerinnen und Rodlern immer und jederzeit was geht, ist ja ohnehin bekannt. Doppelsieg für Thomas Steu/Lorenz Koller. David Gleirscher und Jonas Müller sprinten auf die Plätze 2 und 3. Die ÖRV-Staffel auf Rang 2 –  das sind die Fakten eines bärenstarken Auftritts der ÖRV-Asse! Die Schützlinge von ÖRV-Cheftrainer und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Explosiv am Start, perfekt in der Bahn: Thomas Steu und Lorenz Koller feierten einen Heimsieg!
1 3

Rodel-Weltcup
Toll: Doppelsieg bei den Doppelsitzern

Zehn Monate nach ihrem schweren Sturz in Sigulda gelang dem Vorarlberger Thomas Steu nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch gemeinsam mit Doppelsitzer-Partner Lorenz Koller aus Elbögen ein sensationelles Comeback im Rodel-Weltcup. Die amtierenden Team-Europameister knallten im ersten Lauf die Bestzeit in den Tiroler Eiskanal und ließen im Finale mit der neuerlich schnellsten Zeit nichts anbrennen. Den Jubel perfekt machten Yannick Müller (Vorarlberg) und Armin Frauscher aus Lans, die erst im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Videos: Tag der offenen Tür

Thomas Steu und Lorenz Koller gelang ein glänzendes Comeback nach der Verletzungspause.
3

Kunstbahnrodeln
Generalprobe für Weltcupauftakt

Sechs Tage vor dem Weltcupauftakt in Igls ermittelten Österreichs Kunstbahn-Asse auf ihrer Heimbahn die Staats- und Tiroler Landesmeister. Während Madeleine Egle und die Doppelsitzer Steu/Koller ihre Titel mit Erfolg verteidigten, gab es bei den Herren eine Premiere. Bei perfekten äußeren Bedingungen und idealen Bahnverhältnissen wurden in sämtlichen Disziplinen drei Durchgänge absolviert, die Zeiten aus dem ersten und zweiten Lauf wurden für die nationale Entscheidung, der zweite und dritte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Erster Euregio-Wintersporttag in Innsbruck. Die Jugendlichen konnten Sportarten wie Eishockey, Eisstockschießen, Eisschnelllauf, Kunstbahnrodeln und Speedstacking ausprobieren.
5

Euregio-Wintersporttag
350 Jugendliche gemeinsam auf dem Eis

TIROL. Zum ersten Mal konnte in diesem Jahr der Euregio-Wintersporttag für Jugendliche stattfinden. Projekte wie auch das Euregio-Sommercamp und nun der Euregio-Wintersporttag sollen die Jugendlichen aus den drei Regionen Tirol, Südtirol und Trentino verbinden und für die Zukunft prägen. Auch in künftigen Jahren soll die Europaregion einen gemeinsamen Weg gehen und gemeinsame Aktivitäten wie diese "verbinden die nächste Generation", weiß auch LH Platter.  350 Jugendliche der Europaregion beim...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sport am Eis: Erster Euregio-Wintersporttag für Jugendliche aus der Euregio zwischen 10 und 14 Jahren am 15. Februar – Anmeldungen bis 20. Dezember möglich
2

Sport am Eis
Anmeldungen für den Euregio-Wintersporttag bis 20. Dezember

TIROL. Am 15. Feber findet der erste Euregio-Wintersporttag unter dem Motto Sport am Eis statt. Die Anmeldungen sind bis 20. Dezember möglich. Am Euregio-Wintersporttag verschiedene Eissportarten kennenlernen Am ersten Euregio-Wintersporttag haben rund 500 Jugendliche Möglichkeit, verschiedene Eissportarten wie Eislaufen, Kunstbahnrodeln oder Eisstockschießen kennen zu lernen. Der Euregio-Wintersporttag richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren aus der Europaregion...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Es geht wieder los: Am kommenden Wochenende starten die KunstbahnrodlerInnen in die neue Saison!

Weltcupauftakt für die Rodler
Heimspiel auf der Igler Olympiabahn

Am kommenden Wochenende wird die Weltcupsaison 2019/20 der Kunstbahnrodler eröffnet. Rechtzeitig vor dem Saisonstart werden die Verletzungssorgen weniger, einige Fragezeichen bleiben dennoch. Das Positive vorweg: Jonas Müller, der zuletzt wegen Rückenproblemen pausieren musste, ist ebenso am Schlitten zurück wie Lorenz Koller. Der 25-jährigen Innsbrucker, dem vor zwölf Tagen in Rahmen einer Operation Knochensplitter aus dem rechten Ellbogen entfernt wurden, absolvierte am Dienstag mit Partner...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Stubai Magazin und Stubaier
Stubai Magazin und Stubaier Eventmagazin Winter 2016/17

Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Stubai Magazin & Der Stubaier - Das Eventmagazin. Viel Freude beim Lesen! Jetzt E-Paper online lesen! Stubai Magazin – Ausgabe Winter 2016/17 Der Stubaier – Das Eventmagazin Nähere Informationen zum Magazin: Bezirksblätter Sonderprodukte Eduard-Bodem-Gasse 6 Tel.: 0512/320-4111 sonderprodukte@bezirksblaetter.com

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Der in Natters lebende Viller freut sich bereits wieder auf Eiskontakt!
2

„Wir freuen uns jetzt aufs Eis“

Der Rodel-Weltcup ist ihm wichtig, doch Wolfgang Kindl hat schon jetzt die Heim-WM im Fokus! NATTERS. Am 4. Oktober reist das österreichische Rodelnationalteam nach Lillehammer, bestreitet in Norwegen dann die ersten Trainingseinheiten auf Eis. Mit dem Weltcup geht es am 26. November in Winterberg (D) los, doch liegt das Hauptaugenmerk der heimischen Athleten in diesem Winter auf der Weltmeisterschaft in Innsbruck/Igls vom 26. bis 29. Jänner 2017. Dies gilt auch für Wolfgang Kindl, der sich nun...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wolfgang Kindl: 29. nach dem ersten Lauf, 5. Platz nach "Explosion" im zweiten Lauf in der Endwertung.

Wind und Aquaplaning im Eiskanal

Der letzte Renntag des heurigen Rodelweltcups wurde von teilweise heftigen Windböen und einer regennassen Bahn erschwert. Speziell am Start und im oberen Streckenbereich war Glück gefordert, eine niedrige Nummer ebenfalls von Vorteil. Während David Gleirscher seine im Rennen der Einsitzer dank einer fehlerlosen Fahrt zur Halbzeitführung nützen konnte, wurden etliche Top-Favoriten verblasen, oder von der nachlassenden Bahn gebremst. Wolfgang Kindl beendete den ersten Lauf auf Rang 29, im zweiten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Peter Penz und Georg Fischler fügte ihrer imposanten sammlung eine weitere WM-Bronzemedaille hinzu!
1 2

Freude und Frust im Lager der Kunstbahnrodler

EM-Bronze durch Penz/Fischler im Doppel – aber Wolfi Kindl verfehlt das Podest um eine Hundertstelsekunde! Peter Penz und Georg Fischler unterstreichen bei der Europameisterschaft in Altenberg mit Rang drei neuerlich ihre Klasse. Die Konkurrenz der Doppelsitzer wurde zwar wieder zu einer weiteren Machtdemonstration der deutschen Schlitten, Peter Penz und Georg Fischler halten den Rest Europas aber in Schach und polierten mit Rang drei ihre persönliche Medaillenbilanz weiter auf. Georg Fischler...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nach der Zieldurchfahrt ließ der "bronzene Wolfi" seiner Freude freien Lauf!
3

Wolfgang Kindl poliert die Medaillenbilanz auf

Natterer Kunstbahnrodler rast in Königssee zur Bronzemedaille im Einzelbewerb! Wolfgang Kindl aus Natters wurde bei der Weltmeisterschaft in Königssee seiner Rolle als "Stockerlkandidat" vollauf gerecht und holte sich mit zwei starken Läufen die Bronzemedaille. Für zusätzlichen Jubel sorgten der Stubaitaler David Gleirscher und Armin Frauscher Lans, die dank der Plätze sieben und neun in der U-23-Weltmeisterschaft Silber und Bronze gewannen. In der Team-Staffel landete das heimische Quartett...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am ersten Tag der Kunstbahnrodel-WM gab es die erste Medaille: Peter Penz und Georg Fischler holten Silber!
1 1

Rodel-WM in Königssee: Sprint-Silber für Penz/Fischler

Wolfgang Kindl rast im Sprint-Einzel um eine Zehntelsekunde an der Bronzemedaille vorbei! Die 46. Weltmeisterschaft der Kunstbahnrodler wurde heute in Königssee mit dem Sprint-Bewerb eröffnet. Dieser Bewerb, der lediglich in einem Lauf und mit fliegendem Start entschieden wird, feierte seine WM-Premiere. Sechs ÖRV-Schlitten meisterten die Qualifikation (Top-15) und zeigten bei der verkürzten Medaillenjagd tadellose Leistungen. Allen voran Peter Penz und Georg Fischler, die sich nach einem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die strahlende Siegerin Madeleine Egle vom SV Rinn
3 10

Erfolgreicher Weltcupauftakt für die ÖRV-Junioren in Lillehammer

Im norwegischen Lillehammer fand gerade der Weltcupauftakt und die Generalprobe für die olympischen Jugendspiele (YOG), die im kommenden Februar an gleicher Stelle ausgetragen werden, statt. Den ÖRV-Juniors gelang dabei ein erfolgreicher Einstieg ins Wettkampfgeschehen. Madeleine Egle vom SV Rinn sicherte sich mit zweimal Start- und Laufbestzeit souverän den Sieg bei den Juniorinnen. Jonas Müller (RC Sparkasse Bludenz) und Nico Gleirscher (RV Swarovski Halltal) erkämpften sich in einem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Sandra Lembert
Peter Penz und Georg Fischler blicken der Saison optimistisch entgegen.
1 3

Finaler Schliff für das Rodel-Nationalteam

Vor dem Saisonstart herrscht bei den heimischen AthletInnen trotz Verletzungspech Aufbruchsstimmung. Nach ersten Trainingslehrgängen und 19 Eistagen in Lillehammer, Sigulda und Oberhof setzte die Österreichische Rodel-Nationalmannschaft ihre Saisonvorbereitung in der Vorwoche in Igls fort. Jetzt folgen zwei Trainingswochen auf deutschen Bahnen. Den letzten Feinschliff holen sich die Schützlinge von Cheftrainer Rene Friedl dann wieder zu Hause, wo am 28. und 29. November der Start in die heurige...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Volle Konzentration am Start hat sich gelohnt: Wolfgang Kindl feierte seinen ersten Weltcupsieg!
1 1 2

Erster Weltcupsieg für Rodler Wolfgang Kindl

Der Viller beendet eine elendslange Durststrecke – der bislang letzte Weltcupsieg für einen Österreicher im Einzel liegt zehn Jahre zurück! Wolfgang Kind aus Vill bei Igls sorgte bei der WM-Generalprobe in Lillehammer mit seinem ersten Weltcupsieg im Kunstbahnrodeln für eine Top-Sensation. Rodel-Österreich darf sich damit endlich wieder über einen Weltcupsieg bei den Herren-Einsitzern freuen. Der letzte Rennerfolg gelang Markus Kleinheinz im November 2005 in Altenberg. Kindl, der heuer bereits...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Das österreichische Nationalteam freut sich auf den Heimweltcup.
2

RodlerInnen zu Gast in Igls

Am kommenden Wochenende starten die Kunsteisrodler in den Weltcupwinter 2014/15. Der Saisonauftakt wird auf heimischen Eis gerodelt und bekommt mit dem Sprint-Bewerb einen neuen Anstrich. Neben den Einzeldisziplinen und der Team-Staffel, die nach ihrer erfolgreichen Olympia- Premiere heuer mit sechs Entscheidungen in die Weltcupplanung einfließt, steht erstmals auch ein Sprint-Weltcup auf dem Speiseplan. Dieser wird in Igls uraufgeführt, anschließend in Calgary und Altenberg gerodelt und da...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Das Gepäck ist verladen – jetzt geht es zwecks Trainingslager in den hohen Norden!

ÖRV-RodlerInnen schärfen bereits die Eisen

Österreichs Kunstbahn-Asse starten am kommenden Sonntag in Lillehammer in die heurige Eiszeit. Als Reaktion auf die durchwachsene Vorsaison folgte für die ÖRV-Nationalmannschaft ein kurzweiliger, weil arbeitsintensiver Sommer. Im Kraft- und Athletikbereich gab es neue Reize und größere Umfänge, um der kollektiven Startschwäche Herr zu werden, parallel dazu wurde viel Zeit und Raffinesse in die Weiterentwicklung des Materials investiert. Jetzt folgt der technische Schliff, zunächst in...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.