Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

Catrin Mayerhofer-Trajkovski, AMS-Leiter Walter Jeitler, Stefan Hübl (WKNÖ), Marleen Karner (Lagerhaus), Jürgen Weissenböck (Nitec), Silvia Hackl (AMS Neunkirchen),  Christian Fuchs (AKNÖ), Thomas Stasny (Vize AMS Neunkirchen).

Bezirk Neunkirchen
Dritte Runde für "get conntected“

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das ultimative Lehrlingsmatching: 80 Bewerber trafen binnen vier Tagen auf 19 potentielle Lehrbetriebe. Von 19. bis 22. Oktober stand das Lehrlingsmatching, diesmal vom AMS Neunkirchen gemeinsam mit der Unternehmensberatung Mayerhofer-Trajkovski organisiert, statt. 165 Bewerbungsgespräche Unter strenger Beachtung  der Corona-Auflagen trafen in den vier Tagen 19 Lehrbetriebe auf 80 Bewerberinnen und führten insgesamt über 165 Bewerbungsgespräche. Als weitere...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Überbetriebliche Ausbildung gewinnt an Bedeutung

AK-Präsident Wieser: "Erfolgsmodell der Überbetrieblichen Ausbildung ausbauen" Sechs Lehrlinge haben kürzlich den Josef-Staudinger-Preis 2020 erhalten. Die AK Niederösterreich zeichnet damit Jugendliche für ihr Engagement und ihre Leistungen in Ausbildungseinrichtungen der Überbetrieblichen Lehrausbildung (ÜBA) aus. Die Auszeichnungen wurden durch AK-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzenden Markus Wieser überreicht. "Die Überbetriebliche Ausbildung ist ein Erfolgsmodell, das jungen Menschen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Lehrlingsstellen sind gestiegen.

Wirtschaftskammer
Zahl der Lehrbetriebe in Niederösterreich gestiegen

WKNÖ-Präsident Ecker: „Niederösterreichs Unternehmen tun alles was möglich ist, um auch in der Corona-Krise die Ausbildung unserer Jugend und damit der Fachkräfte von morgen sicherzustellen“ ST. PÖLTEN/NÖ (pa). Corona wirkt sich nicht so stark auf die Lehre in Niederösterreich aus wie befürchtet. Die Gesamtzahl der Lehrlinge mit Stand Ende September ist im Vergleich zum Vorjahr mit knapp 17.000 konstant, die Zahl der Lehrbetriebe ist sogar von 4.387 auf 4.409 gestiegen. „Befürchtete...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Bäcker- und Konditorlehrlinge

Regionalität, Leidenschaft zum Handwerk, Fachwissen und Frische - ohne 'Wenn und Aber' - zeichnet die Firma Riederich aus. "1919 gegründet, arbeiten wir bereits in 4. Generation als Familienbetrieb täglich hart daran, unseren Werten gerecht zu werden. Großen Wert legen wir auf die Ausbildung von jungen und motivierten Bäcker- und Konditorlehrlingen, um die Zukunft und das Wissen unseres Handwerks zu sichern", so Andreas Riederich, Bäckermeister. Lehrling David Rathbauer (16) aus Zwettl wohnt...

  • Horn
  • H. Schwameis

Bio-Bäcker Mario Hölzl nimmt zwei weitere Lehrlinge auf

UNTERWINDHAG. Mit August 2021 nimmt Bio-Bäcker Mario Hölzl aus Unterwindhag in der Gemeinde Schweiggers mit Florian Holzinger und Benedikt Holzmüller zwei weitere Lehrlinge auf. Somit werden dann vier Bäcker- und Konditor-Lehrlinge in dem Betrieb ihre Ausbildung absolvieren. "Ausbildung ist uns wichtig und die Fachkräfte von morgen unentbehrlich", so Mario Hölzl. Er ist überzeugt: "Die Zukunft liegt in der Lehre und einer intensiven Ausbildung. Handwerk hat goldenen Boden!" Tipp: Seit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Farben Maurer erhöht die Frauenpower.

Vier neue Lehrlinge bei Farben Maurer

ANNATSBERG. Seit der Gründung im Jahr 1977 wurden in der Fa. Farben Maurer bereits über 100 Lehrlinge ausgebildet. "Das sind die Facharbeiter von morgen. Deshalb achten wir besonders auf fundierte Ausbildung und gutes Betriebsklima, damit die Arbeit Spaß macht. Stolz bin ich auf den hohen Frauenanteil in unserem Betrieb“, so Firmeninhaber Markus Maurer. Aktuell zählt der Betrieb 40 Mitarbeiter, davon 35 Prozent Frauenanteil. Auch bei den vier Lehrlingen, die heuer begonnen haben, sind drei...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Gabriel Zier macht drei technische Abschlüsse.

Schwerpunkt Lehre
Lehre oder Matura? Es geht doch beides

OBERSIEBENBRUNN. Da soll noch einer sagen: Die jungen Leute von heute sind faul. Obwohl der 20-jährige Gabriel Zier aus Obersiebenbrunn genau das von sich behauptet. "Ich war in der Schule ziemlich faul." Dass dies nur die halbe Wahrheit ist, stellte sich mit Beginn seiner Lehre heraus. Nach Abbruch des TGM Wien, Schwerpunkt Kunststofftechnik, begann Gabriel eine Doppellehre bei Siemens. Stahlbautechnik und Schweißtechnik. Und als wären zwei Lehrabschlussprüfungen noch nicht genug, entschied...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Trainer Simon Baumgartner, Lukas Ehemoser, Gabriel Böck, Kevin Jordan, Veljko Jonovic und Moritz Möseneder

Seminar
Motivation für Lehrlinge

Die Wirtschaftskammer Tulln veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem WIFI NÖ ein Lehrlingsseminar zum Thema: „Motivation für Lehrlinge – Mit Freude arbeiten“. TULLN. (pa). Gleich vier Lehrlinge der Firma Elektro Schober GmbH und ein Lehrling der Firma EEP Maschinenbau GmbH erarbeiteten gemeinsam mit dem Vortragenden Simon Baumgartner Möglichkeiten durch positives Denken die Selbstmotivation zu steigern. Den Lehrlingen wurden Methoden näher gebraucht, welche das Zeitmanagement im beruflichen...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Dietmar B. (Leiter Einkauf) mit den Lehrlingen Thomas P. (Maurer), Tobias S. und Dennis B. (Betonfertigungstechnik).
2

Lehrlingszeitung 2020, Ober-Grafendorf
Erfolgreich mit Lehre bei Trepka

Das Bauunternehmen "Trepka" ist eine der größten Firmen im Tal. Auf gute Ausbildung im eigenen Haus wird Wert gelegt. OBER-GRAFENDORF (th). "Seit den 90er Jahren haben wir bereits an die 105 Lehrlinge in den Bereichen Maurer, Schalungsbauer, Betonfertigungstechniker, Metalltechniker und technischer Zeichner ausgebildet. Diese Berufe bieten wir auch als Doppellehren an", freut sich Georg Wieder, Geschäftsführer des Ober-Grafendorfer Bauunternehmens "Trepka", welches heuer das 100 Jahre...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Markus Brunnthaler, Geschäftsführer der Miraplast Kunststoffverarbeitungs GesmbH; Markus Nentwich, Geschäftsführer der Nentwich world of fire GmbH; Anton Buresch, Geschäftsführer der Gerhard Rauch Ges.m.b.H; Erich Wejda, Geschäftsführer der EP:Wejda GmbH; WKO NÖ - Präsident Wolfgang Ecker; GGR der Marktgemeinde Atzenbrugg Karl Mandl; Obmann des Wirtschaftsbundes Josef Marschall; Wolfgang Haumberger, Geschäftsführer der Haumberger Fertigungstechnik GmbH

Zukunft
Gespräch über Lehrlinge

Im Gebäude der Gerhard Rauch Ges.m.b.H fand ein Treffen statt. TRASDORF (pa). Und zwar zwischen der Wirtschaftskammer Niederösterreich, vertreten durch Präsident Wolfgang Ecker, Bildungsabteilungsleiter Stefan Gratzl, Maria Gindl und einigen naheliegenden Unternehmern. Im Zuge des Treffens wurden wichtige Anliegen zum Thema Lehre und Lehrstellenbesetzung besprochen. Nach einem sehr informativen Austausch wurde noch eine kurze Firmenbesichtigung mit der Geschäftsleitung Anton Buresch...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Klaus holte nach 18 Jahren den Sieg nach Österreich zurück

Vom Lehrling zum Meister...

Klaus Lehmerhofer (Mittelbergeramt) hat mit seinen 24 Jahren bereits eine steile Karriere hingelegt: Als Lehrberuf hat er KFZ-Techniker mit Spezialmodul Systemelektronik gewählt. 2017 sicherte sich Klaus bei den internationalen WorldSkills in Abu Dhabi, bei der die besten KFZ-Techniker aus aller Welt antreten, den 7. Platz. Ein Jahr später wurde er bei den EuroSkills in Budapest Europameister in seiner Sparte und holte nach 18 Jahren ohne Sieg für Österreich den Titel zurück in die...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
4 - bald 5 - interessante Lehrberufe werden in Geras unterrichtet

Neuer Lehrberuf in der Berufsschule Geras

In ganz Niederösterreich gibt es 18 Landesberufsschulen, 2 haben ihren Standort im Bezirk Horn (Eggenburg und Geras). 543 Schüler besuchten im Vorjahr die Berufsschule in Geras. Ein Schultag besteht aus 9 bis 10 Unterrichtsstunden, gestartet wird um 08:00 Uhr. Direkt angeschlossen befindet sich ein Schülerwohnhaus. „Schätzungsweise 98% der Schüler nutzen das Schülerwohnhaus, unter anderem weil der öffentliche Verkehr in Geras eingeschränkt und die Anreise teilweise sehr weit ist“, sagt...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Joffrey hat seinen Traumberuf gefunden
2

Richtige Wahl: Rauchfangkehrer

Joffrey Marlon Thumfort aus Weitersfeld hat seinen Traumberuf gefunden. Er ist Rauchfangkehrer im 2. Lehrjahr, in einem Beruf mit langer Tradition und hohen Anforderungen durch moderne Technik. Bei den berufspraktischen Tagen in der Hauptschule hatte er sich zwar für ganz andere Berufe interessiert wie Elektriker und Physiotherapeut. Dann sah er im Fernsehen eine Reportage über den Beruf des Rauchfangkehrers. Er durfte von der Schule aus einen zusätzlicher Schnuppertag im Rauchfangkehrerbetrieb...

  • Horn
  • Elisabeth Grassler
Stolze Eltern: Markus Schubert und Regina Sachata
2

Lehrling Ricardo will Maurer werden

BEZIRK. Beide absolvieren eine Lehre mit Karriere. Der 18-jährige Sohn von Markus, Maurice, ist mittlerweile im 4. Lehrjahr bei der Firma Swietelsky, er lernt Maurer. Sein jüngerer Bruder (15 Jahre), der Sohn von Regina, ist seit August auch mit dabei. Nach der Pflichtschule wollte er keine weitere Schule besuchen. Er entschied sich Maurer zu werden. Geschnuppert hat er schon vor einem Jahr bei der Firma, etwas anderes kam gar nicht in Frage. Als die fixe Zusage kam, war die Freude groß. „Die...

  • Horn
  • Elisabeth Grassler
Die zukünftigen Elektrotechniker Philipp Jäger und Enrico Kitzler sind mit Freude bei der Sache.
2

Zukunftsberuf
Lehre der Elektrotechnik in Tulln

„Unsere Lehrlinge sind eine wichtige Stütze und eine große Hilfe“ – Roman Schaider, ist seit knapp sechs Jahren Lehrlingsbetreuer im EVN Service Center Tulln. TULLN (pa). An seinem Arbeitsort ist er jetzt für fünf Lehrlinge zuständig. „Das ist eine große Herausforderung, denn so viele waren es noch nie“, so Schaider. An ihnen schätzt er vor allem die Begeisterungsfähigkeit und das Interesse das Erlernte in die Tat umzusetzen. Einer davon ist der fünfzehnjährige Oliver Danek. Er ist im...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Lehrabschluss (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Marcel Nimpf, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Sarah Zimmel.
2

Lebens.Resort Ottenschlag
Lehre: „Eine Investition in die Zukunft“

Nach mehrjähriger Lehrzeit konnten zwei Lehrlinge des Lebens.Resorts Ottenschlag ihre Abschlussprüfung in der Landesberufsschule Geras erfolgreich ablegen. OTTENSCHLAG. Sarah Zimmel (Restaurantfachkraft aus Pfaffenschlag) absolvierte die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg. Marcel Nimpf (Koch aus Ottenschlag) durfte sich über einen guten Erfolg freuen. Bei der Kochprüfung musste aus einem bestehenden Warenkorb ein vier-gängiges Menü erstellt und zubereitet werden. Für die Restaurantfachkraft...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Firmenchef Ernst Steiner liegt die Ausbildung junger Erwachsener zu Top-Fachkräften der Zukunft am Herzen.

Lehrlingsausbildung
Ein Handwerk für die Zukunft

STEINER DACH verfügt über gute Auftragslage und bietet einen sicheren Arbeitsplatz in der Region. THAYA. Die Firma STEINER DACH ist noch ein Familienunternehmen, wie man es sich nur wünschen kann. Der Traditionsbetrieb hat sich auf die Bereiche Dachdeckerei, Spenglerei, Bauelemente und Alternativenergie spezialisiert und betreibt diese sehr erfolgreich. Unter dem Motto "Qualität, Fairness und Innovation!" führt Firmenchef Ernst Steiner seit dem Jahre 2000 den Betrieb in immer höhere Gefilde. Um...

  • Waidhofen/Thaya
  • Stefan Liebhart
Diese drei sind ein gutes Team: Lehrling Adrian Polak mit Amtsleiterin Birgit Zethner und Ortschef Jürgen Maschl.

Lehrlingszeitung
Vom HTL-Schüler zum Lehrling in Schwadorf

Adrian Polak aus Schwadorf schreibt als Gastautor über seine Lehrzeit. SCHWADORF. Anfangs dachte ich, dass ich in der HTL sehr zufrieden sein werde. Die Klassengemeinschaft war perfekt, doch dann merkte ich, dass diese Schule doch nichts für mich ist. Nach einer Weile entschied ich mich, eine Lehre zu machen. Zu Beginn gefielen mir sämtliche Handwerksberufe. Dann wendete sich aber das Blatt und ich entschied mich für eine Ausbildung im Bereich Verwaltung. Glücklicherweise wurde in dieser...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Reihe oben: Stefanie Salzer (Zwettl), Marcel Goldnagl (Waidhofen), Markus Bartl (Waidhofen), Semir Wimmer (Waidhofen) Reihe unten: David Strasky (Waidhofen), Julian Hofer (Gföhl), Tobias Fuchs (Gmünd), Renée Wallner (Velden).

Test-Fuchs
Zehn Lehrlinge starten ihre Ausbildung

Zehn Lehrlinge starten ihre Top-Fachkräfte-Ausbildung bei Test-Fuchs GROSS SIEGHARTS. Im Herbst 2020 starten insgesamt zehn Lehrlinge ihre Ausbildung bei Test-Fuchs als Mechatronik-Automatisierungstechnik, Konstrukteur-Maschinenbautechnik, Metalltechnik-Zerspanungstechnik und Elektrotechniker in der Anlagen-Betriebstechnik. Die Lehrausbildung hat beim internationalen Luftfahrtzulieferer aus Groß-Siegharts lange Tradition und ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt. Aktuell bildet...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
4

Überbetriebliche Lehrstätten
Hollabrunn: Lehre mit Zukunft

Vier Lehrberufe werden im Sozialpädagogischen Betreuungszentrum Hollabrunn angeboten. HOLLABRUNN (ag). Neben der Betreuung von Kindern und Jugendlichen liegt der Schwerpunkt des Sozialpädagogischen Betreuungszentrums Hollabrunn auch in der Ausbildung. Es stehen 30 Lehrplätze für vier Lehrberufe in Form einer überbetrieblichen Lehrausbildung zur Verfügung. Während des Lockdowns versuchten die Ausbildner ihre Lehrlinge über Homelearning zu unterstützen und stellten Arbeitsmaterial zur...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Herzlich Willkommen: Erster Arbeitstag für 120 neue SPAR-Lehrlinge in Niederösterreich

In Niederösterreich haben vor Kurzem rund 120 Lehrlinge ihre Ausbildung bei SPAR, dem größten privaten österreichischen Arbeitgeber und Lehrlingsausbildner Nr. 1, begonnen. Um den jüngsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Start ins Berufsleben zu erleichtern und ihnen einen Überblick über die bevorstehende Lehrzeit zu vermitteln, hat SPAR in der vergangenen Woche eigene Lehrlingswillkommenstage in Kleingruppen organisiert. „Lehrlinge sind für uns die Zukunft. Wir setzen alles daran,...

  • Horn
  • H. Schwameis
Lisa Ehrenberger ist gelernte Optikerin und Hörakustikerin.
2

Bruck an der Leitha
Zwei Lehren für Ohren und Augen

Lisa Ehrenberger (22) ist gelernte Optikerin und Hörakustikerin bei Optik Bastel am Brucker Hauptplatz. BRUCK/LEITHA. In seinem über 40-jährigen Bestehen hat das Fachgeschäft für Optik und Hörakustik der Firma Bastel immer wieder Lehrlinge aufgenommen. Nun hat die 22-jährige Lisa Ehrenberger bereits ihre zweite Lehre in dem Traditionsunternehmen am Brucker Hauptplatz abgeschlossen. Hören und sehen Lisa Ehrenberger startete 2016 im Unternehmen der Familie Bastel ihre Lehre als...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Im Lagerhaus machen lediglich neun junge Frauen eine Lehre, da eher technische Lehren angeboten werden.
2

Bezirk Bruck an der Leitha
57 Lehrlinge lernen im Lagerhaus

Das Lagerhaus bildet Jugendliche in verschiedenen Branchen aus. Der Schwerpunkt liegt dabei auf technischen Berufen. BRUCK/LEITHA. Das Brucker Lagerhaus bietet jungen Menschen verschiedene Lehrberufe in diversen Branchen wie Gewerbe oder Technik. Die Lehrstellen reichen vom Einzelhandel bei Eisenwaren, im Gartencenter, für Kraftfahrzeuge oder im Baustoffhandel bis hin zu technischen Berufen als Kfz-Techniker in den Modulen Personenkraftwagen, Systemelektronik und Nutzfahrzeug,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Lukas Kreimel (re) aus Sommerein ist im zweiten Lehrjahr bei Lehrlingsausbildner und Geschäftsführer Bernhard Eremit.

Wildungsmauer
Die Lehre vom Kunststoff

Das Unternehmen Eremit-Display bildet junge Kunststofftechniker in Wildungsmauer aus. WILDUNGSMAUER. Der kunststoffverarbeitende Betrieb Eremit-Display bildet seit mehr als 30 Jahren Lehrlinge aus. Derzeit sind zwei Lehrlinge im Unternehmen in Ausbildung, die den Beruf des Kunststofftechnikers gewählt haben. Einer von ihnen ist Lukas Kreimel aus Sommerein. Die Ausbildung Die Lehre zum Kunststofftechniker dauert vier Jahre. Während der Ausbildung beschäftigen sich die jungen Menschen im...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.