Lindgraben

Beiträge zum Thema Lindgraben

Leute
Von links: Salvadori Guido, Ernst Anton Hihlik, Walter Karl Engelmeier, Manfred Lechner, Felix Bancsich, Robert Woschitz, Hans Koller, Karl Engelmeier
5 Bilder

Altherrenrunde Kobersdorf nun auch in Oberpetersdorf

Eine fröhliche Runde der Altherren  aus Kobersdorf traf sich dieses Mal im "Cafe Auszeit" in Oberpetersdorf zu einem munteren Plausch über die täglichen Ereignisse der letzten Zeit. Für das leibliche Wohl sorgte die Inhaberin des Cafes Regina Unterstätter mit ihren bereits bekannt leckeren Pizzen. Auf besonderen Wunsch der Runde wurden als Nachspeise gebackenen Mäuse gereicht. Alle beteiligten der Herrenrunde freuen sich schon auf das nächste Treffen in drei Wochen im Cafe Auszeit am 28 10...

  • 08.10.19
  •  2
Lokales
Kinder, Eltern, Gemeindevertreter und Vereinsverteter

Eröffnungsfeier
Neues Buswartehaus für Lindgraben

Auf Initiative der Eltern wurde kürzlich mit Unterstützung der örtlichen Vereine und der Gemeinde in der Brunnengasse in Lindgraben ein Buswartehaus errichtet. LINDGRABEN. Bei einer kleinen Eröffnungsfeier fanden sich viele Kinder, Eltern und Vertreter des Gemeinderates mit Bürgermeister Klaus Schütz und Vizebürgermeister Johann Oberhofer ein. Elternvertreter und Initiator Michael Hauer bedankte sich beim örtlichen Sportverein, bei SPÖ, ÖVP, beim Verschönerungsverein, der Kath....

  • 02.10.19
Freizeit
Der halbe Burgenländer Gerhard Blaboll in Aktion
2 Bilder

Musikalisches Kabarett im Gasthaus Muschitz - 12. Oktober 29109 19:00
Von Hacklern und Bürohengsten - Gerhard Blabolls Erfolgsprogramm

"Von Hacklern und Bürohengsten" oder "Arbeiten ist heute auch nicht mehr das, was es einmal war" In diesem humoristisch-musikalischenProgramm widmet sich Blaboll dem Bereich der Arbeit. Immerhin verbringt man ja einen sehr großen Teil seines Lebens im beruflichen Bereich und da ist es nur logisch, dass sich immer wieder Hoppalas ergeben. Wer hat denn noch nie gedacht, wenn wieder einmal etwas Außergewöhnliches oder Lustiges im Betrieb passiert ist: "Das müsste man aufschreiben"? Nun, Blaboll...

  • 18.09.19
Lokales
Michael Hauer, Markus Tiewald, Seppl Neubauer, Werner Gradwohl am Gipfel

Großglockner-Besteigung
Lindgrabner am höchsten Gipfel Österreichs

LINDGRABEN. Vier Bergfreunde aus Lindgraben unternahmen kürzlich eine Besteigung des Grossglockners, des höchsten Gipfel Österreichs, mit 3798 m. Von Kals in Osttirol begann der Aufstieg, begleitet von zwei Bergführern, über die Erzherzog Johann Hütte, schließlich zum Gipfelkreuz. Und das bei blauen Himmel und Sonnenschein. Fehlen durfte dabei auch nicht die Burgenlandfahne.

  • 16.09.19
Lokales

Frisches und gesundes aus der Region
Bauernmarkt in Kobersdorf

Am 07 09 2019 findet ab 09:00 im Kaiserpark von Kobersdorf der traditionelle Bauernmarkt statt. Es werden Aussteller und Direktvermarkter aus der Umgebung ihre Spezialitäten anbieten. Angeboten werden Milchprodukte, diverse Fleisch- Wild- und Fischspezialitäten, so wie selbstgemachtes an Marmeladen, Likören, Teigwaren, Brot, Gemüse und Honig und vieles mehr aus der Region. Auch gibt es wie immer einen Getränkestand. Die Fleischerei Berger serviert zum Mittagstisch unter anderem als...

  • 31.08.19
  •  1
Lokales
Nach der Übung  gab es eine kleine Stärkung im Gasthaus Stehlik

FW-Inspizierung
Gelungene Übung der FF Lindgraben

LINDGRABEN. Die diesjährige Inspizierung der FF Lindgraben fand bereits unter dem neuen Kommandanten Michael Hauer statt. Angenommen wurde ein Traktorbrand auf einem Güterweg. ABI Josef Schöll, der gemeinsam mit dem Atemschutzreferenten des Abschnittes 2 den Einsatz inspizierte, konnte sich von der gelungenen Übung der FF Lindgraben überzeugen. Im Anschluß lud die Gemeinde Kobersdorf ins Gasthaus Stehlik ein, wo auch über künftige Vorhaben der Ortswehr debattiert wurde.  Angedacht ist der...

  • 12.07.19
Freizeit
Einige Teilnehmer des Echt Wien Wochenendes nutzten das großartige Wetter zu einer geselligen Draisinenfahrt
2 Bilder

Kulturverein Echt Wien Wochenende
Draisinenfahrt im Burgenland

Das traditionelle musikalische Weinkostwochenende des in Wien-Penzing ansässigen Kulturvereins Echt Wien fand diesmal im mittelburgenländischen Markt Sankt Martin statt. Einige Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, mit der Draisine von Horitschon nach Oberpullendorf zu fahren. Tolle Organisation des Wochenendes, großartige musikalische und kabarettistische Unterhaltung, beste kulinarische Verwöhnung, Traumwetter mit Punktlandung zwischen zwei Regenwochen - rundum perfekt! Die Musik...

  • 28.05.19
  •  1
Politik
2 Bilder

Für eine bessere Zukunft
EUROPAWAHL 2019

Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen. Deshalb solltest Du diesmal nicht nur selbst wählen, sondern auch andere motivieren, ihre Stimme abzugeben. Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle. Um sich im Vorfeld zur Europawahl ausreichend zu informieren, hat die Europäische Union für die Wahl 2019 eine Vielzahl an Aktionen und Kampagnen vorbereitet. Auf einer Website des Europäischen Parlaments, die zum Zwecke der...

  • 18.04.19
  •  1
  •  2
Lokales
Verwalter Michael Hauer, Bgm. Klaus Schütz, OFK Gerald Rauch,
KdtStv. Dominik Wikfinger, ABI Josef Schöll, OV Arnold Gradwohl
Stehend: Johann Stifter, Markus Tiewald, Mario Steiner, Daniel Kreiner,
Roman Kreiner, Peter Lebinger, Patrik Gradwohl, Stefan Friedl, Altkdt. Josef
Lebinger, Christian Ecker, Werner Gradwohl
3 Bilder

Jahreshauptdienstbesprechung
Freiwillige Feuerwehr Lindgraben lud zur Sitzung ein

LINDGRABEN. Kürzlich fand im Feuerwehrhaus die Jahreshauptdienstbesprechung der FF Lindgraben statt. OFK OBI Gerald Rauch konnte dabei neben Bgm. Klaus Schütz den neubestellten Abschnittsbrandinspektor des Abschnittes 2 ABI Josef schöll begrüßen. Nach den Berichtes des Ortsfeuerwehrkommandanten, des Verwalters und der anderen Referenten wurden mit Patrik Gradwohl und Daniel Kreiner zwei neue FF Mitglieder angelobt. Damit hat die FF Lindgraben 30 aktive Mitglieder. Die nächsten Termine der...

  • 21.01.19
Freizeit
Mitte: Rene Wallmüller
Rechts: Alex Hemmerich

Kleintierzuchtverein BL7 Landseerberge
Informationsveranstaltung für neue Mitglieder

Der burgenländische Kleintierzuchtverein veranstaltete dieser Tage einen Informationsabend für Interessenten und neue Mitglieder unter der Leitung des Vereinsobmannes Rene Wallmüller sowie mit dem Zuchtwart Alexander Hemmerich. Der Verein mit jahrelanger Erfahrung unterstützt seine Mitglieder bei der Rassensuche und der Zucht der Tiere wie Hühner, Kaninchen, Tauben uns sonstige Vogelarten. Die nächste Ausstellung findet am Samstag 24 11 2018 von 9:00 bis 17:00 sowie am Sonntag 25 11...

  • 23.10.18
Freizeit
Mitte: Obmann Rene Wallmüller  
Rechts. Zuchtwart Alexander Hemmerich

Kleintierzuchtverein BL7 Landseerberge
Informationsveranstaltung für neue Mitglieder

Der burgenländische Kleintierzuchtverein veranstaltete dieser Tage einen Informationsabend für Interessenten und neue Mitglieder unter der Leitung des Vereinsobmannes Rene Wallmüller sowie mit dem Zuchtwart Alexander Hemmerich. Der Verein mit jahrelanger Erfahrung unterstützt seine Mitglieder bei der Rassensuche und der Zucht der Tiere wie Hühner, Kaninchen, Tauben uns sonstige Vogelarten. Die nächste Ausstellung findet am Samstag 24 11 2018 von 9:00 bis 17:00 sowie am Sonntag 25 11...

  • 23.10.18
Lokales
 Elisabeth Steiner, Pfarrer Karl Heinz Mück, Manfred Gradwohl

Dank
25 Jahre Pfarrer Mück beim Pfarrverband Kobersdorf-Weppersdorf

LINDGRABEN. Die Filialgemeinde Lindgraben bedankte sich mit einem Buch über Israel bei Herrn Pfarrer Karl Heinz Mück für 25 Jahre Seelsorge in der Pfarre. Der Pfarrverband Kobersdorf-Weppersdorf organisiert 2019 eine Wallfahrt ins Heilige Land. Ratsvikarin Elisabeth Steiner und Pfarrgemeinderat Manfred Gradwohl überreichten im Rahmen des örtlichen Erntedankfestes das Geschenk.

  • 06.10.18
Reisen
Pensionistenverband Kobersdorf-Lindgraben

Herbstreise Pensionisten Kobersdorf

Für fünf Tage sind Mitglieder des Pensionistenverbandes Kobersdorf-Lindgraben eingetaucht in die sehenswerte, bunte Welt des Waldviertels: Burg Heidenreichstein, Käsemacherwelt, Stift Zwettl mit Stadtführung und Brauerei, Budweis u. Schloß Hluboka, Kittenberger Erlebnisgärten, Ottensteiner Stausee, Erlebniswelt Sonnentor und Rosenburg. Kultur, Kulinarik und Unterhaltung haben uns begleitet, es bleiben schöne Erinnerungen zurück.

  • 22.09.18
  •  1
Lokales
Mit dabei waren auch – Foto von Werner Schöll: hinten Peter Lebinger, Martin Lebinger und Thomas Landauer, vorne Werner Schöll, Zoe Parapatits und Ernst-Anton Hihlik.

Froschfest in Lindgraben

Lindgraben. Der SV Orange Night lud zum legendären Froschfest. Die Mondscheinmusikanten sorgten für beste Stimmung unter den zahlreichen Gästen aus nah und fern, die kulinarisch verwöhnt wurden, etwa mit dem traditionellen “Frosch-Cocktail”.

  • 17.08.18
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.