Lindgraben

Beiträge zum Thema Lindgraben

Gratulationen an Silvia Gradwohl zum 45. Geburtstag
2

Lindgraben
Diamantene Hochzeit und 45. Geburtstag

LINDGRABEN. Silvia Gradwohl aus Lindgraben, das jüngste Mitglied des Pensionistenverbandes, feierte kürzlich den 45. Geburtstag. Im Namen der Ortsgruppe Kobersdorf-Lindgraben gratulierten Obmann Heinz Schächle (nicht am Bild), Stellvertreter Gottfried Pauer und Günter Tritremmel. Dieser Tage feierten außerdem Engelmaier Esther und Karl das Jubiläum der diamantenen Hochzeit. Gottfried Pauer und Johann Gradwohl stellten sich seitens des Pensionistenverbandes Kobersdorf-Lindgraben als...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Walter Weghofer, Erich und Anna Koglbauer, Werner Gradwohl

Lindgraben
Erich Koglbauer feierte 85. Geburtstag

LINDGRABEN. Erich Koglbauer, jahrzehntelanges Mitglied des ÖVP Bauernbundes, feierte kürzlich mit Familie und Freunden seinen 85. Geburtstag. Der Jubilar hat in seiner Heimatgemeinde zahlreiche Funktionen im Urbarial- und Jagdausschuss ausgeübt. Im Namen der ÖVP gratulierten Werner Gradwohl und Walter Weghofer mit einem Geschenk.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Glücklich bei Gipfelkreuz: Begführer Gerhard Resch, Werner Gradwohl, Günther Schnaitt, Mario Steiner und Markus Tiewald

2995 Meter bis zum Gipfelkreuz
Bergkameraden aus Lindgraben bestiegen den Dachstein

LINDGRABEN. Die vier Bergkameraden Werner Gradwohl, Günther Schnaitt, Mario Steiner und Markus Tiewald aus Lindgraben haben gemeinsam mit dem Bergführer Gerhard Resch eine alpine Besteigung des Hohen Dachsteins unternommen. Der 2995 Meter hohe Gipfel wurde in einem mehrstündigen Aufstieg von Ramsau aus erreicht. Retour ging es dann über den Gosaugletscher auf oberösterreichischer Seite zurück zum Ausgangspunkt. Der Dachstein bildet die Grenze zwischen den Bundesländern Steiermark und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Die Kommunionskinder mit Werner Schöll, Jürgen Steiner, Pfarrer Shinto Michael, Harald Pauer und Initiator Michael Hauer.
1

Neue Parkbank in Lindgraben

Lindgraben. Lindgraben ist ein Ort mit farbenprächtigem Blumenschmuck. Um diese Idylle zu stärken und ein weiteres lauschiges Plätzchen zu schaffen, hat die Fraktion ZUKUNFT DORF eine neue Parkbank für den Platz vor der katholischen Pfarrkirche zur Verfügung gestellt. Das freut vor allem Pfarrer Michael Shinto und die Kommunionskinder von Lindgraben.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Werner Schöll
Elisabeth Fleck aus Kobersdorf feierte ihren 70. Geburtstag: Obmann Heinz Schächle und Stellvertreter Gottfried Pauer gratulierten Elisabeth Fleck (mit Gatte Werner) im Namen des Pensionistenverbandes Kobersdorf-Lindgraben.
3

Kobersdorf-Lindgraben
Zwei 70er und ein 60er wurden gefeiert

KOBERSDORF/LINDGRABEN. Elisabeth Fleck aus Kobersdorf feierte ihren 70. Geburtstag. Obmann Heinz Schächle und Stellvertreter Gottfried Pauer gratulierten im Namen des Pensionistenverbandes Kobersdorf-Lindgraben.  Obmann Heinz Schächle und Stellvertreter Gottfried Pauer gratulierten Johann Schefberger aus Kobersdorf im Namen des Pensionistenverbandes Kobersdorf-Lindgraben zum 70. Geburtstag. Den 60er feierte Karl Hafenscher aus Lindgraben. Im Namen des Pensionistenverbandes...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Einige Künstler des Kulturvereins Echt Wien:
vorne vlnr: Saskia Fanta & Andrea Schlor mit Töchterchen Emmi (Damenspitz), Krunoslav Ringsmuth & Miso Bijuklic (Osieker Schlawiner)
hinten vlnr: Siegi und Gerlinde Knaus (Duo Knaus), Gerhard Blaboll, Kuno Trientbacher & Daniela Tanase & Walter Schirato & Yuko Mitani
17 2

Hochkarätiges musikalisches Gipfeltreffen im Kulturstadl Markt Sankt Martin
Da war vielleicht etwas los!!! Gerhard Blaboll / Osijecki Slawiener/ Damenspitz / Duo Knaus / Kuno Trientbacher & Freunde

https://www.youtube.com/playlist?list=PL4wJF_dUn5h6nAljhG2_t1YJZ-pD1LWxs Wie jedes Jahr hielt der Kulturverein Echt Wien sein traditionelles verlängertes Konzertwochenende ab. Der Aufführungsort lag auf der Hand – der Kulturstadl in Markt Sankt Martin. Diesmal konnte man gleich vier Musikgruppen erleben: - Kuno Trientbacher aus Südtirol und seine internationalen Wienerliedsänger (Yuko Mitani, Daniela Tanse und Walter Schirato), - „Damenspitz“ aus Floridsdorf (Andrea Schlor und Saskia...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Erika Fröhlich
Ernst-Anton Hihlik, Geburtstagskind Johann Bogner und Werner Schöll.
1 2

Johann Bogner feiert seinen Neunziger

Lindgraben. Diplomkaufmann Johann Bogner feierte seinen 90. Geburtstag. Die ZUKUNFT DORF-Mandatare Ernst-Anton Hihlik und Werner Schöll überraschten den beliebten und geschätzten Jubilar zu diesem freudigen Anlass mit den besten Glückwünschen und mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Werner Schöll
Unter den zahlreichen Gratulanten befand sich auch Werner Gradwohl (l.), der Barbara Krug und Achter Dietmar alles Gute wünschte.

Barbara Krug und Achter Dietmar
Hochzeit in Lindgraben

LINDGRABEN. Barbara Krug und Achter Dietmar haben sicht "getraut" und trotz Corona-Auflagen den Bund fürs Leben geschlossen. Nach der standesamtlichen Trauung in Stoob, dem Heimatort der Braut, wurde in Lindgraben mit der Familie, Freunden und Bekannten im Garten des Bräutigams ausgiebig gefeiert. Unter den zahlreichen Gratulanten war auch Werner Gradwohl, der sich mit einem Geschenk für die Unterstützung der Beiden beim Dorfsautanz bedankte und alles Gute wünschte. "Didi, wie er von seinen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
1 2

Bauernmakrt von Kobersdorf
2. Markt am Heimathausgelände

Am Samstag, den 6. Juni 2020 in der Zeit von 9:00 -13:00 Uhr findet heuer der 2. Bauernmarkt am Gelände des Heimathauses von Kobersdorf statt. Es werden wieder Aussteller und Direktvermarkter aus der Umgebung ihre Spezialitäten anbieten. Angeboten werden Milchprodukte, diverse Fleisch- Wild- und Fischspezialitäten, so wie selbstgemachtes an Marmeladen, Likören, Teigwaren, Brot, Gemüse und Honig aus der Region. Zum Mitttagstisch gibt es von der Fleischerei Berger - Gulasch, welche auch...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Werner Gradwohl, Elisabeth Steiner und GR Franz Lebinger

Lindgraben
Acht neue Giesskannen für den Friedhof

LINDGRABEN. Acht neue Giesskannen hat das Dorfsautanz-Team für den Friedhof in Lindgraben rechtzeitig zu Beginn der Saison für die Frühlingsblumen an den Gräbern angekauft. Die alten Kannen sind grossteils kaputt. "Finanziert wurden die Giesskannen durch einen Teil des Erlöses aus der heurigen Veranstaltung im Fasching", erklären Werner Gradwohl, Elisabeth Steiner und GR Franz Lebinger.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
1 2

Osterfeiertage anders als sonst
Frohe Ostern

Es war einmal, wir gaben uns ohne Angst die Hände und lebten spöttisch aber gut miteinander. Jetzt respektieren wir sämtliche Einschränkungen, so wie wir uns immer gegenseitig respektieren sollten. Seltsamerweise werden dieses mal sogar die Osterfeiertage anders sein als sonst. Es ändern sich die Zeiten, aber wir bleiben immer die selben Menschen, welche sich Sorgen um ihre Mitmenschen, vor allem um die, die sich selber nicht helfen können, machen. Wir können derzeit  nicht aktiv mitwirken,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
1 2

UGVF Unabhängiges GemeindeVertreter Forum
Bezirkstreffen unabhängiger Bürgerlisten

Am 11. März fand das UGVF Bezirkstreffen der unabhängigen Bürgerlisten aus dem Bezirk Mattersburg und Oberpullendorf statt. Es war eine hochkarätige Diskussion, in der bereits Maßnahmen für die Gemeinderatswahl 2022 besprochen wurden. Besonders erfreulich war, dass auch Vertreter von neuen Bürgerlisten, die mit dem UGVF zusammenarbeiten möchten, mit diskutiert haben. Unter anderem soll der Vorstand mit der Bezirksvertretung Oberpullendorf auf Vorschlag mit den Gemeinderäten Maria Schweikert...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Linke Seite: 
Wallmüller René, Ganzwohl Gabriele, Hafenscher Helga, Hafenscher Josef, Kolb Anton;
Rechte Seite: 
Hemmerich Alexander, Hanler Josef, Hihlik Ernst-Anton (nicht am Bild), Maria Schweikert, Strehn Johann;
1 2

Zuchtverein Landseer Berge BL7
Neujahrstreffen der Kleintierzüchter

Im Gasthof zum Kirchenwirt in 2803 Schwarzenbach, Markt 47 trafen sich einige der Mitglieder des Kleintierzuchtvereines BL7 Landseer Berge zu einem Neujahrstreffen. Informationen und Erfahrungen über die letzte Bundesschau im Herbst 2019 in Wels sowie der eigenen Rahmenschau im November 2019 in Schwarzenbach wurden ausgetauscht. Fixiert wurde, dass es  im Herbst 2020  wieder eine etwas größere Kleintierzuchtschau mit mehr Zuchttieren des eigenen Vereins im Herbst 2020 geben wird. ...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Von links: Walter Engelmeier, Felix Bancsich, Robert Woschitz, Manfred Lechner, Hans Koller, Karl Steiner, Josef Schmidt, Ernst-Anton Hihlik (nicht am Bild)
2 4

Plausch im Cafe Auszeit

Die Altherrenrunde aus Kobersdorf traf sich zu einem Erfahrungsaustausch im Cafe Auszeit in Oberpetersdorf. Die Besitzerin des Cafes Regina Unterstetter sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Als Hauptspeise gab es Hirsch und Wildschwein mit Bandnudeln. Als Nachspeise wurde gebacken Mäuse serviert. Es war ein heiteres und gemütliches Beisammensein wo man nicht nur kulinarisch verwöhnt wurde sondern sich untereinander Anekdoten und Erlebnisse der vergangenen Tage erzählte und dabei...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Werner Schöll von der Raiffeisenbankstelle Kobersdorf sowie die Funktionäre des Sparvereines „Biene“ Lindgraben,  Kassier Peter Lebinger und Obmann Gerhard Lebinger.

Sparvereinsauszahlung in Lindgraben

Lindgraben. Groß war die Freude beim Sparverein „Biene“ in Lindgraben, der mit seinen fast 100 Mitgliedern einen neuen Einzahlungsrekord vermelden konnte. Bei einem gemütlichen Beisammensein zahlten die Vereinsverantwortlichen diese Gelder an die sparfreudigen Mitglieder aus, die als “Dankeschön” von der örtlichen Raiffeisenbank auch ein kulinarisches Schmankerl geschenkt bekamen. Die erste Einzahlung für die neue Sparperiode findet am 5. Jänner 2020 statt.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Werner Schöll
Geburtstagskind Monika Horvath und Werner Schöll

Monika Horvath feiert ihren 40. Geburtstag

Lindgraben. Monika Horvath feierte ihren 40. Geburtstag. Gemeindevorstand Werner Schöll überraschte die beliebte und geschätzte Jubilarin im Namen von ZUKUNFT DORF mit den besten Glückwünschen und einem kleinen Präsent.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Werner Schöll
Von links: Salvadori Guido, Ernst Anton Hihlik, Walter Karl Engelmeier, Manfred Lechner, Felix Bancsich, Robert Woschitz, Hans Koller, Karl Engelmeier
2 5

Altherrenrunde Kobersdorf nun auch in Oberpetersdorf

Eine fröhliche Runde der Altherren  aus Kobersdorf traf sich dieses Mal im "Cafe Auszeit" in Oberpetersdorf zu einem munteren Plausch über die täglichen Ereignisse der letzten Zeit. Für das leibliche Wohl sorgte die Inhaberin des Cafes Regina Unterstätter mit ihren bereits bekannt leckeren Pizzen. Auf besonderen Wunsch der Runde wurden als Nachspeise gebackenen Mäuse gereicht. Alle beteiligten der Herrenrunde freuen sich schon auf das nächste Treffen in drei Wochen im Cafe Auszeit am 28 10...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Kinder, Eltern, Gemeindevertreter und Vereinsverteter

Eröffnungsfeier
Neues Buswartehaus für Lindgraben

Auf Initiative der Eltern wurde kürzlich mit Unterstützung der örtlichen Vereine und der Gemeinde in der Brunnengasse in Lindgraben ein Buswartehaus errichtet. LINDGRABEN. Bei einer kleinen Eröffnungsfeier fanden sich viele Kinder, Eltern und Vertreter des Gemeinderates mit Bürgermeister Klaus Schütz und Vizebürgermeister Johann Oberhofer ein. Elternvertreter und Initiator Michael Hauer bedankte sich beim örtlichen Sportverein, bei SPÖ, ÖVP, beim Verschönerungsverein, der Kath....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Der halbe Burgenländer Gerhard Blaboll in Aktion
8 2

Musikalisches Kabarett im Gasthaus Muschitz - 12. Oktober 29109 19:00
Von Hacklern und Bürohengsten - Gerhard Blabolls Erfolgsprogramm

"Von Hacklern und Bürohengsten" oder "Arbeiten ist heute auch nicht mehr das, was es einmal war" In diesem humoristisch-musikalischenProgramm widmet sich Blaboll dem Bereich der Arbeit. Immerhin verbringt man ja einen sehr großen Teil seines Lebens im beruflichen Bereich und da ist es nur logisch, dass sich immer wieder Hoppalas ergeben. Wer hat denn noch nie gedacht, wenn wieder einmal etwas Außergewöhnliches oder Lustiges im Betrieb passiert ist: "Das müsste man aufschreiben"? Nun, Blaboll...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Alfred Altmeier
Michael Hauer, Markus Tiewald, Seppl Neubauer, Werner Gradwohl am Gipfel

Großglockner-Besteigung
Lindgrabner am höchsten Gipfel Österreichs

LINDGRABEN. Vier Bergfreunde aus Lindgraben unternahmen kürzlich eine Besteigung des Grossglockners, des höchsten Gipfel Österreichs, mit 3798 m. Von Kals in Osttirol begann der Aufstieg, begleitet von zwei Bergführern, über die Erzherzog Johann Hütte, schließlich zum Gipfelkreuz. Und das bei blauen Himmel und Sonnenschein. Fehlen durfte dabei auch nicht die Burgenlandfahne.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
1

Frisches und gesundes aus der Region
Bauernmarkt in Kobersdorf

Am 07 09 2019 findet ab 09:00 im Kaiserpark von Kobersdorf der traditionelle Bauernmarkt statt. Es werden Aussteller und Direktvermarkter aus der Umgebung ihre Spezialitäten anbieten. Angeboten werden Milchprodukte, diverse Fleisch- Wild- und Fischspezialitäten, so wie selbstgemachtes an Marmeladen, Likören, Teigwaren, Brot, Gemüse und Honig und vieles mehr aus der Region. Auch gibt es wie immer einen Getränkestand. Die Fleischerei Berger serviert zum Mittagstisch unter anderem als...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
1 2

Marillen-Terrine, Heimathaus, Schlossspiele Kobersdorf
Himmlischer Genuss

Vor den Schlossspielen Kobersdorf ein Besuch in unserem "Haus der Geschichte" sowie ein kleines Schmankerl in Form einer Marillen-Terrine beim Gasthaus zum Dorfwirtn/Pizzeria Trattoria di Crystall und dann steht auch dem Theatergenuss in Kobersdorf nichts mehr im Wege.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Nach der Übung  gab es eine kleine Stärkung im Gasthaus Stehlik

FW-Inspizierung
Gelungene Übung der FF Lindgraben

LINDGRABEN. Die diesjährige Inspizierung der FF Lindgraben fand bereits unter dem neuen Kommandanten Michael Hauer statt. Angenommen wurde ein Traktorbrand auf einem Güterweg. ABI Josef Schöll, der gemeinsam mit dem Atemschutzreferenten des Abschnittes 2 den Einsatz inspizierte, konnte sich von der gelungenen Übung der FF Lindgraben überzeugen. Im Anschluß lud die Gemeinde Kobersdorf ins Gasthaus Stehlik ein, wo auch über künftige Vorhaben der Ortswehr debattiert wurde.  Angedacht ist der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.