Alles zum Thema Maiständchen

Beiträge zum Thema Maiständchen

Lokales

Staddtkapelle St. Valentin
Musizieren im Mai

Bis Mitte Mai ist die Stadtkapelle St. Valentin wieder im Stadtgebiet zu Fuß oder mit dem Wagen unterwegs, um der Bevölkerung ein Ständchen zu spielen und um eine kleine Gabe zu bitten. Hat die Stadtkapelle derzeit mit dem neuen Musikheim, mit der neuen Tracht und der sehr umfangreichen Jugendarbeit viele Ausgaben zu tätigen. Die Stadtkapelle sagt für die freundliche Aufnahme und die vielen Gaben ein herzliches Danke!

  • 29.04.19
Lokales
Enzmann Beate
6 Bilder

Stadtkapelle weckt StadträteInnen

Lange Tradition haben unsere Maiständchen am 30. April und 1.Mai. Auch unsere neuen Stadträtinnen Frau Enzmann Beate und Schönleitner Irene, sowie die Stadträte Apfler Martin und Höpoltseder Thomas wurden heuer erstmalig mit Marschmusik geweckt. Viele Freunde und Gönner freuten sich über das Maiständchen vor ihrer Haustüre und versorgten die Musiker auch großzügig mit Speis und Trank. Natürlich durfte auch heuer der Kindermaibaum bei Familie Kierlinger nicht fehlen. Besonders stolz sind wir auf...

  • 05.05.16
Lokales
Die TMK Golling bedankt sich bei der Gollinger Bevölkerung für ihre Unterstützung.

Einer unserer vielen Gönner ist Hermann Struber, bei ihm gibt‘s schon fast traditionell Würstl und ein Fassl Bier.
2 Bilder

Musikalisch in den Mai

Traditionelles Maiständchen der TMK Golling GOLLING (tres). Ein Tag, der um 6.00 Uhr schon beginnt, ist nicht immer ein schöner, für die Mitglieder der Trachtenmusikkapelle Golling war er das aber: Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es mit dem ersten Vogelgezwitscher quer durch Golling, durch den Markt bis nach Obergäu. Viele Freunde und Gönner der Trachtenmusikkapelle freuten sich über das Maiständchen vor ihrer Haustüre und versorgten die Musiker auch großzügig mit Speis und Trank. Das...

  • 20.05.15
  •  1
Leute
Engelbert Gutjahr freute sich über den Besuch des Musikverein der Österreichischen Bundesbahner Wels am 1. Mai anlässlich seines 102. Geburtstages.

102-jähriger freute sich über Maiständchen des MV ÖBB

Alle Jahre wieder... kommt der Musikverein der Österreichischen Bundesbahner Wels rund um den ersten Mai und beschwingt zahlreiche Sponsoren, Gönner und Freunde mit einem kleinen traditionellen Ständchen. Auch dieses Jahr wurde der Mai bei über 70 Stationen musikalisch gefeiert. An drei Tagen waren die unermüdlichen Musiker von früh morgens bis spät abends unterwegs und spielten mit rund 100 Märschen auf. Dieses Jahr galt einer der Besuche einem ganz besonderen Zuhörer, und zwar dem...

  • 12.05.14