Mamuz

Beiträge zum Thema Mamuz

Freizeit

Nächtliches Museumserlebnis für junge Nachwuchsforscher

MISTELBACH. Licht aus! Taschenlampe an! Beim Erlebnisprogramm „Nachts im Museum“ am 15. November von 17.30 bis 19 Uhr im MAMUZ Museum Mistelbach begeben sich junge Forscher in die fantastische Welt von Märchen, Mythen und Legenden. Nach einer abenteuerlichen Taschenlampenführung durch die Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten“ werden in Kreativstationen fantastische Fabelwesen gebastelt. Woher kommt eigentlich die Vorstellung von bösen Drachen,...

  • 08.11.19
Lokales

Ausstellungen im MAMUZ nur noch bis 24. November

MISTELBACH. Nur noch bis Sonntag, 24. November 2019, sind die Ausstellungen im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya und Museum Mistelbach zu sehen. Besucher können bis Saisonende mit einem Ticket beide Standorte erkunden – auch an unterschiedlichen Tagen! Geöffnet ist immer dienstags bis sonntags um 10 - 17 Uhr. Die Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten“ im MAMUZ Museum Mistelbach entführt Jung und Alt in die fantastische Welt der Helden und Fabelwesen. Wo liegt...

  • 07.11.19
Lokales
4 Bilder

Schulausflug
Heidenreichsteiner Schüler/innen im Mamuz-Museum

HEIDENREICHSTEIN. Großen Spaß und lernen – das geht nicht? Doch. Eine interessante Exkursion zum Mamuz-Museum in Asparn an der Zaya beweist es. Wissen kombiniert mit Aktivität, Spiel und Spaß war im Freigelände angesagt. Die Schüler/innen der 2. Klassen der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein übten sich im Speerwerfen, durften Zelte und Häuser aus der Stein-, Bronze- und Eisenzeit begehen, eine neu gefundene keltische Kultstätte besuchen, ein Steinzeittelefon benutzen, Fladenbrot...

  • 21.10.19
Lokales
M. Schulz, G. Zawrel-Eberlein, M. Meixner und F. Pieler freuten sich über die zahlreichen Besucher im MAMUZ Schloss Asparn.
125 Bilder

Feuer und Flamme für MAMUZ Schloß Asparn

ASPARN (ega). Für eine Nacht im Herbst ist das archäologische Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya  Schauplatz für die mystische Welt der Kelten: In der Nacht der keltischen Feuer. Was sich Ernst Lauermann da vor über einem Jahrzehnt ausgedacht hat, entwickelte sich zu einem wahren Publikumsmagneten im nördlichen Weinviertel. Zahllose Fackeln zauberten eine magische Atmosphäre in den alten Schlosspark von MAMUZ Asparn. Hier konnten Besucher Geschichte hautnah erleben. Märchenerzähler...

  • 13.10.19
Lokales

Räuchern mit heimischen Kräutern

Aktivwochenende am 2. und 3. November von 10 bis 17 Uhr im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya ASPARN. Welche Heilkraft in heimischen Pflanzen steckt, lässt sich beim Aktivwochenende am 2. und 3. November im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya herausfinden. Von 10 bis 17 Uhr wird im archäologischen Freigelände allerhand Wissenswertes über die jahrtausendealte Geschichte und Praxis des Räucherns vermittelt. Dabei stehen verschiedene heimische Kräuter, Blüten und Harze im Vordergrund, die schon unsere...

  • 10.10.19
Leute
100 Bilder

Künstler dürfen sich zeigen
Kunst Kreuzstetten goes Mistelbach

MISTELBACH (gdi). 20 Kunstschaffende der Gemeinde Kreuzstetten und rund 250 Fans feierten die Ausstellungseröffnung im MAMUZ. Kulturstadtrat Klaus Frank: "Die sogenannte M-Zone wollen wir vermehrt Künstlern aus den umliegenden Gemeinden zur Verfügung stellen." Kreuzstetten stellt derzeit eine beeindruckende Vielfalt an Malereien, Fotografien und Holzarbeiten aus. Kuratorin Christiana Simons koordinierte eine harmonische Werkschau von Künstlerinnen wie Isabella Freudhofmaier, Nicole Viktorik...

  • 30.09.19
Freizeit

Workshop „Heldenreise“ im MAMUZ

4. Oktober 2019, 13:00 Uhr im MAMUZ Museum Mistelbach MISTELBACH. Das MAMUZ Museum Mistelbach lädt am Freitag, den 4. Oktober um 13 Uhr zu einer gemeinsamen Heldenreise ein. In einem interaktiven Workshop tauchen Besucher in die spannende Welt der Helden aus Sagen, Märchen und Mythen ein und verknüpfen die Geschichten mit persönlichen Bildern. Im gemeinschaftlichen Austausch eigener Erfahrungen lernen die Teilnehmer ihre individuelle Stärken besser kennen und bekommen die Möglichkeit, neue...

  • 09.09.19
Freizeit

Brot backen wie in der Steinzeit

Aktivwochenende am 5. und 6. Oktober 2019, 10:00 – 17:00 Uhr, im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya ASPARN. Knusprig schmeckt das Brot der Urgeschichte, das in den Lehmkuppelöfen im archäologischen Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya gebacken wird. Beim Aktivwochenende „Brot backen“ am 5. und 6. Oktober lernen Besucher aller Altersgruppen, frisches steinzeitliches Brot zu backen. Die Teilnehmer des Aktivwochenendes rühren den Teig selbst an, formen den Laib und backen das Brot in...

  • 06.09.19
Freizeit

Hunnenfest im MAMUZ Schloss Asparn Zaya am 24. und 25. August

ASPARN. Vor rund 1.500 Jahren war Attila, der Hunnenkönig, mit seinen Gefolgsleuten auf Eroberungszügen Richtung Westen. Beim Hunnenfest am 24. und 25. August ist das archäologische Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Schauplatz für das legendäre Reitervolk aus den weiten Steppen Zentralasiens. Das Hunnenfest zeigt, was Attila so erfolgreich machte, wie die Hunnen lebten und warum sie legendär wurden. In den Reitershows beim Hunnenfest ist die berühmte Kampfesweise der Hunnen zu sehen....

  • 26.07.19
Lokales

Sommerfest im MAMUZ Museum Mistelbach

MISTELBACH. Das Sommerfest im MAMUZ Museum Mistelbach verspricht am 14. August von 18 bis 22 Uhr mit chilliger Musik, schmackhafter Kulinarik, tollen Ausstellungen, Vorleseprogramm und einem Bücherflohmarkt ein perfekter Sommerabend zu werden. Mama’s Soul Club wird mit Hits von Tina Turner, Daft Punk, Bruno Mars, uvm. am Abend für beste Stimmung sorgen. Das Museumscafé Shepherds ergänzt mich coolen Cocktails und Snacks. Passend zur Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und...

  • 22.07.19
Freizeit

Aktivwochenende im MAMUZ Schloss Asparn Zaya

ASPARN. Am 3. und 4. August kann der Besuch des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya mit Bogenschießen verknüpft werden. Im Rahmen des Aktivwochenendes haben große und kleine Besucher die Möglichkeit, ihre Geschicklichkeit mit Pfeil und Bogen zu testen. Unter fachkundiger Anleitung können auch ungeübte Schützen in den Bogensport hinein schnuppern. Dabei gibt es allerhand Wissenswertes rund um den Bogenbau, die verschiedenen Arten von Bögen und Möglichkeiten, den Sport auszuüben, zu entdecken. ...

  • 22.07.19
Freizeit

Aktivprogramm für Familien in den Sommerferien

im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya von 2. Juli bis 30. August Das Ferienaktivprogramm im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya lässt in den Sommerferien keine Langeweile aufkommen. Gemeinsam finden wir heraus, wie unsere Ahnen vor tausenden von Jahren lebten und welche Errungenschaften sie machten, urgeschichtliche Aktivitäten wie Speer werfen und Feuer machen inklusive. Ferienprogramm 2. Juli – 30. August 2019
 Dienstag bis Freitag, jeweils um 14Uhr
 Dauer: 1,5 Stunden
 Unkostenbeitrag: 4,50...

  • 24.06.19
Freizeit
“Jedefrau“ Doris Wimmer, Buhlschaft Katrin Kuba und die „Jedermänner“ Andreas Kuba und Georg Pfleger.

Jedermann & Jedefrau ab 27. 6.

Welt-Premiere: ­Bunte Bühne zeigt Klassiker mit gleich drei JEDERMANN-­Darstellern. MISTELBACH. „Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ von Hugo von Hofmannsthal erzählt die letzten eineinhalb Stunden im Leben des „Schlechtmenschens“ JEDERMANN, der nur an Geld, Sex und Macht glaubt und plötzlich Rechenschaft ablegen muss vor Gott. „Da diese universelle Geschichte ja nicht nur diesen einen Menschen Jedermann, sondern jeden Mann und jede Frau betrifft“, sagt Katrin Kuba, Obfrau der Bunten...

  • 24.06.19
Freizeit

Tag der Niederösterreichischen Landesarchäologie im MAMUZ

Samstag, 25. Mai 2019, 9:50 – 17:00 Uhr 
im MAMUZ Museum Mistelbach MISTELBACH. Am Tag der Niederösterreichischen Landesarchäologie präsentieren renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im MAMUZ Museum Mistelbach ihre archäologischen Forschungsergebnisse des vergangenen Jahres und geben in ihren Vorträgen vielfältige Einblicke in ihre Arbeiten. Der zeitliche Bogen wird dabei von der frühen Altsteinzeit bis zur Eisenzeit gespannt und umfasst somit rund 40.000 Jahre Geschichte. Das...

  • 17.05.19
Freizeit

Keltenfest im MAMUZ am 18. und 19. Mai

ASPARN. Am 18. und 19. Mai lässt das Keltenfest die letzten 2.500 Jahre nahezu verschwinden, wenn im archäologischen Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya die Kelten zu Gast sind. Historisches Handwerk, keltische Musik, wissenswerte Vorträge und buntes Aktivprogramm versetzen an diesem Wochenende die Besucher des MAMUZ in die Zeit der Kelten zurück. So wird die Geschichte im Wissenszentrum und Erlebnismuseum MAMUZ zum Erlebnis! Beim Keltenfest im archäologischen Freigelände des MAMUZ...

  • 06.05.19
Freizeit

Märchen, Mythen und Symbole. 
Der Mensch und seine Geschichten

Eine Ausstellung für Erwachsene und Kinder im MAMUZ Museum Mistelbach MISTELBACH. Mit „Es war einmal…“ beginnen Geschichten, die von fantastischen Welten und von mutigen Helden erzählen. Nicht erst Game of Thrones oder Star Wars beschäftigen sich mit diesen Geschichten, sondern sie begleiten uns bereits seit Jahrtausenden, ihre Ursprünge liegen in der Fantasie des Menschen. Das MAMUZ Museum Mistelbach begibt sich mit „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten“, eine...

  • 17.04.19
Lokales
Welche Waffe ist auf dem Pferd effektiver? Speer oder Pfeil und Bogen?

Die diesjährige Sonderausstellung im MAMUZ Asparn ist eröffnet.
Reiterbögen Archäologie.Rekonstruktion.Experiment

ASPARN/ZAYA (ega). Durch mehr als zwei Jahrtausende führt die neue Sonderausstellung im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya. Von 500 vor Christus bis 1600 nach Christus verbreiteten die Reiterkrieger aus den weiten Steppen Eurasiens Angst und Schrecken. Die Chinesen nannten sie „die große Familie der bogenspannenden Völker“ und in der Tat führte von den Skythen über Hunnen und Awaren bis zu den Mongolen und Türken jedes reiternomadische Volk Pfeil und Bogen als Waffe. In Kooperation mit den Bogenbauern...

  • 13.04.19
  •  1
Leute
Obmann Herbert Eidelpes mit seinen Mitgliedern.

MAMUZ
Senioren im MAMUZ

MISTELBACH. Von Märchen, Mythen und Symbolen ließen sich 30 Mitglieder des Seniorenbundes Mistelbach beeindrucken. Lydia Seidl und Katrin Müller erzählten uns interessantes über Märchen und Symbole. Die liebevoll gestaltete Ausstellung erfordert aber unbedingt eine Führung um all die Hintergründe und Geschichten zu verstehen. Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen im Sheppards, wo noch viel über die Märchen diskutiert wurde.

  • 03.04.19
Freizeit

Märchen, Mythen und Symbole im MAMUZ

Der Mensch und seine Geschichten Ausstellung ab 23. März 2019 im MAMUZ Museum Mistelbach Mit „Es war einmal…“ beginnen Geschichten, die von fantastischen Welten und von mutigen Helden erzählen. Es sind Geschichten, die uns seit Jahrtausenden begleiten und deren Ursprünge in der Fantasie des Menschen liegen. Das MAMUZ Museum Mistelbach begibt sich mit der Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten“ ab 23. März 2019 auf die Spurensuche nach Symbolen und...

  • 28.02.19
Freizeit

Ausstellungssaison im MAMUZ
nur noch bis 25. November 2018

MISTELBACH/ASPARN. Das MAMUZ macht mit abwechslungsreichen Ausstellungen 40.000 Jahre Menschheitsgeschichte zu einem Erlebnis. Die diesjährigen Highlights lassen sich nur noch bis 25. November 2018 in den Ausstellungen „Konflikten auf der Spur. Von der Steinzeit bis zum Ende des Ersten Weltkriegs“ im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya und „Faszination PYRAMIDEN“ im MAMUZ Museum Mistelbach entdecken. Im Rahmen der Ausstellung „Konflikten auf der Spur. Von der Steinzeit bis zum Ende des Ersten...

  • 25.10.18
Freizeit

13. Oktober von 17 – 22 Uhr im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya
Nacht der keltischen Feuer im Mamuz

Entdecken Sie bei der Nacht der keltischen Feuer am 13. Oktober die mystische Welt der Kelten. Wenn Lagerfeuer und Fackeln brennen, keltische Krieger historische Überlieferungen nachstellen, Handwerker Einblick in ihre feurige Kunst gewähren und Märchenerzähler von den geheimnisvollen Welten unserer Vorfahren erzählen, wird Geschichte zum Erlebnis. Am 13. Oktober entsteht bei der Nacht der keltischen Feuer im archäologischen Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya eine...

  • 27.09.18
Freizeit

Mittelalterliches Handwerk

Aktivwochenende am 6. und 7. Oktober von 10-17 Uhr im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Das MAMUZ Schloss Asparn/Zaya widmet sich im Rahmen des Aktivwochenendes am 6. und 7. Oktober 2018 der Handwerkskunst des Mittelalters. Die Gäste des MAMUZ haben an beiden Tagen die Möglichkeit, das Wissen um das Mittelalter in unserer Region zu erweitern und zugleich in mittelalterliches Handwerk und Geschichten einzutauchen. Am 6. und 7. Oktober 2018 steht das Aktivwochenende im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya ganz im...

  • 20.09.18
Freizeit

Nachts im Museum

Erlebnisprogramm für junge Forscherinnen und Forscher
 21. September, 17.30 – 19.30 Uhr 
im MAMUZ Museum Mistelbach MISTELBACH. Licht aus! Taschenlampe an! Beim Erlebnisprogramm „Nachts im Museum“ am 21. September 2018 im MAMUZ Museum Mistelbach begeben sich junge Forscherinnen und Forscher auf eine Reise in das Alte Ägypten. Eine Erlebnisführung und ägyptische Kreativstationen machen den Museumsbesuch zu einem unvergesslichen Ereignis. Am 21. September erwartet euch im nächtlichen MAMUZ...

  • 04.09.18
Freizeit

Hunnenfest im Mamuz Schloss Asparn

Am 25. und 26. August 2018 von 10-18 Uhr Sagenumwoben sind die Erzählungen über Attila dem Hunnenkönig und seine Reiterkrieger. Die hunnische Kampfkunst ist legendär, kein anderes Volk beherrschte sie wie die Krieger aus den weiten Steppen Zentralasiens. Doch, waren sie wirklich ungestüme Kämpfer, wie es Geschichten erzählen? Das Hunnenfest am 25. und 26. August 2018 im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya veranschaulicht mit beeindruckenden Reitershows, mongolischer Musik, Handwerkern und einem...

  • 14.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.