Manfred Bacher

Beiträge zum Thema Manfred Bacher

In Krumpendorf geht es vor der Stichwahl gemäßigt zu.
3

Stichwahl Krumpendorf
Diese zwei Herausforderer begegnen sich auf Augenhöhe

Vor der Stichwahl am 14. März 2021 in Krumpendorf bleiben Gernot Bürger (ÖVP) und Manfred Bacher (SPÖ) pragmatisch. KRUMPENDORF. Hilde Gaggl hat keinen direkten Nachfolger im ersten Durchgang bekommen. In Krumpendorf lautet das Duell Manfred Bacher (SPÖ) gegen Gernot Bürger (ÖVP). "Mit Gemeinde verbunden""Ich bin Tag und Nacht für die Bürgerinnen und Bürger da, lebe und arbeite hier auch. Wir haben ein super Team, das sich sowohl aus neuen als auch aus erfahrenen Mitgliedern zusammensetzt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Spitzenkandidat Manfred Bacher, Philipp Bürger und Christine Hitz-Gaggl stellen sich der Wahl 2021.

SPÖ Krumpendorf
Spitzenkandidat für Wahlen fixiert

Die SPÖ Krumpendorf hat sich neu aufgestellt: Spitzenkandidat Manfred Bacher und zwei unabhängige Kandidaten stellen sich der Wahl 2021.  KRUMPENDORF. Die Kärntner Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen finden nächstes Jahr am 28. Februar statt. In Krumpendorf bringt sich die SPÖ bereits in Stellung. Die WOCHE hat mit Spitzenkandidat Manfred Bacher und zwei unabhängigen Kandidaten, Philipp Bürger und Christine Hitz-Gaggl, über ihre Pläne gesprochen. Einsatz für die Kommune Der Einsatz für die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Öffi-Busse nach Krumpendorf: eine minimale Verbesserung ist in Sicht.
2

Öffentlicher Verkehr
Neuer Fahrplan für Öffi-Busse nach Krumpendorf

Die Übergangslösung der KMG-Busse nach Krumpendorf  ist derzeit noch aufrecht. Ab 17. Feber gibt es einen leicht verbesserten Fahrplan.  KRUMPENDORF. Viel Aufregung wegen der Reduktion der KMG-Busse nach Krumpendorf gibt es nach wie vor. Auch die Übergangslösung ist für viele nicht zufriedenstellend. Die Frage aller Fragen ist jedoch: Wie geht es eigentlich weiter?  Dazu gab es vergangene Woche bereits Verhandlungen der Gemeinde Krumpendorf mit der Stadt Klagenfurt und der KMG. Fakt ist, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Zumindest die Übergangslösung will man beibehalten.

Öffentlicher Verkehr
Zumindest Übergangslösung soll bleiben

Bis Ende Jänner gilt noch die Übergangslösung der KMG-Busse nach Krumpendorf. Wie es konkret weitergeht wird heute verhandelt.  KRUMPENDORF. Kurz vor Ende der Übergangslösung des Stadtwerke-Busverkehr nach Krumpendorf gibt es noch keine konkrete Entscheidung. Letzten Mittwoch fand die Übergabe der Unterschriftenliste der Online Petition "Bus Krumpendorf" an Landesrat Sebastian Schuschnig statt. Am Donnerstag folgte eine Bürgerversammlung.  "Heute folgen Gespräche mit Klagenfurts...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Hinten von links: Günther Brennsteiner, Albert Rattensperger, Julia Kraus, Klaus Wörgötter, Norbert Karlsböck, Anna Schützwohl, Elfriede Rathgeb, Ernst Zingerle, Maria Hofer und Thomas Maierhofer. Vorne: Manfred Scharler, Wolfgang Woschitz, Christian Schwabegger, Richard Schernthaner, Reinhard Schernthanner und Manfred Bacher.

Wirtschaft
Gletscherbahnen Kaprun ehrten langjährige Mitarbeiter

KAPRUN. Die Gletscherbahnen Kaprun AG durfte heuer wieder dreizehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre außergewöhnliche Unternehmenstreue ehren und sich für insgesamt 295 Gletscherjahre mit Spitzen-Leistungen an einem der höchstgelegenen Arbeitsplätze des Landes bedanken. 40 Jahre – beinahe ein ganzes Arbeitsleben lang - arbeiten Elfriede Rathgeb und Manfred Bacher am Gletscher.  Bei Anna Schützwohl und Ernst Zingerle sind es 30 Jahre  und bei Klaus Wörgötter 25 Jahre. Maria...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.