Alles zum Thema Manuela Eibensteiner

Beiträge zum Thema Manuela Eibensteiner

Lokales
Juwelierin Ingrid Eckerstorfer (links) und Künstlerin Manuela Eibensteiner: "Jede 'Art-Watch' wird individuell gestaltet."

Kreativ & exklusiv
Freistädterinnen präsentieren "Art-Watch"

FREISTADT. Die Stadtjuwelierin Ingrid Eckerstorfer und die Waldburger Künstlerin Manuela Eibensteiner zeigen ihre tiefe Verbundenheit zur Region und zur Stadt Freistadt jetzt mit einer eigenen Uhr-Kollektion, der "Art-Watch". Beide betreiben in der Freistädter Innenstadt seit vielen Jahren erfolgreiche Unternehmen. Privat sind die beiden Power-Frauen seit vielen Jahren eng befreundet und arbeiten immer wieder an kreativen Kooperationen. Für sie war die Zeit reif, nun eine eigene "Art-Watch" zu...

  • 22.05.19
Freizeit
2 Bilder

AUSSTELLUNG
Finissage von "Lichtbilder" mit Lesung von Beck

FREISTADT. Die Finissage der Ausstellung "Lichtbilder" in der ART-Gallery von Manuela Eibensteiner in der Waaggasse 27 findet am Samstag, 13. April, 14 Uhr, statt. Zu Gast ist Jana Beck, die aus ihrem Buch "Glückspille mit Nebenwirkungen" lesen wird. "Mit Erlesenem, Kulinarischem, Kunstvollem und einem Glücksspiel wollen wir diese besondere Ausstellung beenden", sagt Eibensteiner.

  • 26.03.19
Wirtschaft
Von links: Heidemarie Pöschko (Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft Freistadt ), Manuela Eibensteiner (Künstlerin), Blanka Gubo-Altreiter ( Stv. Bezirksvorsitzende).

Mit Herzblut für Freistadt

Manuela Eibensteiner aus Freistadt hat sich einer alten Handwerkskunst verschrieben: der Hinterglasmalerei. Viele Glaskugeln und Bilder mit Motiven aus ihrer eigenen Ideenwerkstatt verlassen jährlich ihr Atelier in der Freistädter Pfarrgasse und erfreuen Kundschaften weit über die Landesgrenzen hinaus. Daneben betreibt Eibensteiner seit mittlerweile fünf Jahren die Art-Gallery ME. Frau in der Wirtschaft gratuliert herzlich zum Jubiläum und zum Engagement für die Freistädter Altstadt. Von links:...

  • 26.03.18
Leute
Von links: Verkehrsamtsleiter Gerhard Maier, Baumeister Franz Wimberger, der Linzer Stadtpolizeikommandant Karl Pogutter, Künstlerin Manuela Eibensteiner, Abteilungsleiter Josef Hanl.
2 Bilder

Waldburgerin bringt Polizeiarbeit auf die Leinwand

WALDBURG, LINZ. Bilder, die die Polizeiarbeit künstlerisch darstellen, hängen derzeit in der Polizeiinspektion Linz - Nietzschestraße. Gemalt wurden die Werke von der Waldburgerin Manuela Eibensteiner. "Inspiriert hat mich die Arbeit meines Sohnes", sagt die Künstlerin. "Er ist Revierinspektor." Die Bilder beschäftigen sich mit allen Bereichen der Polizeiarbeit. "Ein Jahr lang hat es gedauert, meine Ideen auf Leinwände zu übertragen", sagt Eibensteiner. "Es ist eine große Vielfalt an Motiven...

  • 20.11.17
Lokales

Krippenbaukünstlern über die Schulter schauen

FREISTADT. Es ist der zweite Freistädter Krippenweg, der am 24. November eröffnet und bis 5. Februar, fast ein Monat länger als im Vorjahr, zu besuchen sein wird. Krippenkunst der unterschiedlichsten Arten und Epochen aber auch zeitgenössische und volkstümliche Weihnachtsdarstellungen werden an verschiedenen Orten und Schaufestern der Innenstadt zu sehen sein. „Wie es aussieht werden wir diesmal an die 100 Krippen bestaunen können“, so Initiatorin Anni Friesenecker, Obfrau der Goldhauben-...

  • 19.11.17
Lokales
Von links: Landeshauptmann Thomas Stelzer, BRS-Freistadt-Geschäftsstellenleiter David Rohrmanstorfer, Manuela und Werner Eibensteiner, Thomas Schützeneder und BRS-Chefredakteur Thomas Winkler.

Preis für Regionalität: zwei Siege für Bezirk Freistadt

STEYREGG, FREISTADT, TRAGWEIN. Am Donnerstag, 21. September, fand im Schloss Steyregg die große Verleihung der "Preise für Regionalität" statt. Dabei hat der Bezirk Freistadt gewaltig abgeräumt. In der Kategorie "Handwerk/Gewerbe" siegte die Firma Schütze Schuhe aus Tragwein, in der Kategorie "Tourismus" belegte Manuela Eibensteiner aus Freistadt den ersten Platz.

  • 21.09.17
Lokales
Bei der Eröffnung im März 2017 (von links): Leopoldine Pammer (Frau in der Wirtschaft ), Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer, Anja Mayrwöger, Manuela Eibensteiner und Heidemarie Pöschko (Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft).

Zwei Frauen, die beste Vernetzungsarbeit leisten

FREISTADT. Seit März 2017 bereichert der "Laden für Kunst und Genuss" die Freistädter Innenstadt. Die Künstlerin Manuela Eibensteiner und Anja Mayrwöger, die einen Online-Shop für regionale Bio-Lebensmittel betreibt, haben sich in der Waaggasse 27 zusammengeschlossen. Eibensteiner, verheiratet und Mutter zweier Kinder, hat in der Kunstszene schon längst einen Namen. Unter anderem ist die Freistädterin Trägerin des ukrainischen Preises "Duc de Richelieu". Werke von ihr hängen in halb Europa...

  • 06.07.17
  •  1
Freizeit
2 Bilder

"Pur" – Freistädterin stellt in Bad Zell aus

BAD ZELL. Am Freitag, 5. Mai, 19.30 Uhr, wird im Lebensquell Bad Zell die Ausstellung "Pur" eröffnet. Die Freistädter Künstlerin Manuela Eibensteiner lässt die Besucher eintauchen in eine spezielle Farbenwelt. "Die Farben in meinen Bildern werden von den Elementen bestimmt, die Betrachter sollen sich darin verlieren und finden", sagt Eibensteiner. Zur Vernissage führen Bodypainting-Model handgemalte Unikate auf der Haut vor, außerdem werden Klaviermusik und philosophische Texte...

  • 19.04.17
Lokales
Von links: Alois Hochedlinger, Manuela Eibensteiner, Elisabeth Paruta-Teufer, Anja Mayrwöger und Christian Gratzl.

Kunst und Genuss: Eine Torte zum Start

FREISTADT. Zahlreiche Prominente, unter ihnen Bezirkshauptmann Alois Hochedlinger, Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer und Vizebürgermeister Christian Gratzl, kamen zur Eröffnung des Kunst-und-Genuss-Ladens in der Waaggasse 27. Der neue Wirtschaftsbund-Obmann Clemens Poißl kreierte eine eigene Kunst-und-Genuss-Torte. Für den neuen Laden haben sich die Malerin Manuela Eibensteiner und die Bio-Lebensmittelhändlerin Anja Mayrwöger zusammengetan. Der erste Kunst-und-Genuss-Stammtisch findet am...

  • 06.04.17
Wirtschaft

"Kunst und Genuss"

Eine weitere Bereicherung für Freistädter Innenstadt ist der "Laden für Kunst und Genuss“, der vor einigen Tagen eröffnet wurde und die Kooperation zwischen der Art-Gallery und dem Biokistl Freistadt in der Waaggasse 27 besiegelt. Manuela Eibensteiner, bekannt durch ihr Altstadt-Atelier, und Anja Mayrwöger mit ihrem Online-Shop für biologische Lebensmittel aus der Region feierten ihren Zusammenschluss. Vertreterinnen von Frau in der Wirtschaft Freistadt gratulierten den beiden Unternehmerinnen....

  • 29.03.17
Gesundheit

Wenn die Kunst auf Entspannung trifft

Die Malerin Manuela Eibensteiner (links) und die energetische Bewegungstherapeutin Beate Vlasak gestalten einen gemeinsamen Workshop: „Kunst trifft Entspannung“. Termin: 31. März, 15.30 bis 20 Uhr; Infos:0650 5426076; Veranstaltungsorz MÜK Freistadt, Samtgasse 4. Im Vordergrund dieses Workshops steht die Achtsamkeit sich selbst gegenüber – das sich bewusst sein! Und der Tag soll den Teilnehmern auf eine liebevolle Art und mit viel Herz und Humor ein Gefühl des nach Hause Kommens vermitteln, um...

  • 06.03.17
Leute
6 Bilder

Waltraud Zechmeister und Manfred Loydolt – „Grenzgänger“ in Lyrik, Prosa und Gesang!

Auf einen stimmungsvoll-besinnlichen Abend mit dem Künstler-Ehepaar Waltraud Zechmeister und Manfred Loydolt darf man sich am 20. Mai bei bilder.worte.töne freuen! „Grenzgänger“ lautet der Titel des neuen vielversprechenden Programms, bei dem Waltraud Zechmeister Lyrik und Kurzprosa aus eigener Feder vorträgt, musikalisch umrahmt mit Gesang von Manfred Loydolt. Die Ausstellung von Manuela Eibensteiner geht an diesem Abend zu Ende. „Grenzgänger“ Waltraud ZECHMEISTER – Lyrik &...

  • 11.04.16
Leute
9 Bilder

Christl Greller, Andreas Schindl, Manuela Eibensteiner - Neues aus Literatur und Kunst bei bilder.worte.töne!

Am 20. April stellt Christl Greller ihren neu erschienenen Lyrikband „stadtseelenland“ vor. Andreas Schindl liest aus seinem Essayband „Das Land zwischen den den Gedankenstrichen“ und erzählt von seinem aktuellen Romanprojekt „Paurs Traum“. Manuela Eibensteiner zeigt neue Werke zum Thema „Mensch“, die 2016 entstanden sind. STADT – MENSCH – LAND LESUNG, BUCHPRÄSENTATION Christl GRELLER „stadtseelenland“ Gedichte Andreas SCHINDL „Das Land zwischen den Gedankenstrichen“...

  • 09.03.16
Lokales

Hohe Auszeichnung für Freistädter Künstlerin

FREISTADT. Manuela Eibensteiner wurde in der Kategorie "Bildende Kunst" mit ihrem Werkzyklus "Mutter Erde" mit dem Laureatsdiplom "Duc de Richelieu" ausgezeichnet. Die Freistädter Künstlerin erhielt den Preis aus den Händen des ukrainischen Botschafters, Oleksander Scherba, überreicht, der Eibensteiner als internationale Brückenbauerin lobte. Der "Duc de Richelieu" aus Odessa ist ein internationaler Wettbewerb in den Sparten Kunst, Literatur und Musik. Manuela Eibensteiner

  • 09.11.15
Lokales

Austellung zum Thema Sudetendeutsche in Bad Leonfelden

Am Samstag, 1. August, wird um 18 Uhr die Ausstellung "entwurzelt – Lebensspuren" im Leo Kulturzentrum, Hauptplatz 19 in Bad Leonfelden eröffnet BAD LEONFELDEN. Von der „wilden Vertreibung“ (Mai bis August 1945) waren etwa 700.000 Sudetendeutsche betroffen, etwa 150.000 kamen nach Österreich. Auch nach dem Potsdamer Abkommen entzogen sich viele der Ausweisung nach Deutschland und flüchteten nach Österreich. Es wird angenommen, dass etwa 118.000 Personen in den Jahren 1946/47, entsprechend dem...

  • 30.07.15
Lokales
5 Bilder

Hubert Thurnhofers „Kunstmarkt Formel goes Brigittenau“ & Bilder mit „italienischem Flair“ von Manuela Eibensteiner!

Am 20. Juni präsentiert der Galerist, Journalist und Autor Hubert Thurnhofer sein 2014 erschienenes viel beachtetes Sachbuch „Die Kunstmarkt Formel“ nun auch bei bilder.worte.töne. Die Künstlerin Manuela Eibensteiner zeigt am Wallensteinplatz Bilder und „Art-Bags“, die sich mit dem „süßen Leben“ in Italien auseinandersetzen und Urlaubsgefühle auslösen. Hubert THURNHOFER präsentiert sein 2014 erschienenes Sachbuch „Die Kunstmarkt Formel“, das bereits großes Medienecho hervorgerufen hat. Das...

  • 13.05.15
Lokales
Die Zwirnknopfmacherin Sabine Krump aus Ried in der Riedmark ist eine der Trainerinnen bei den KREATIV-WERK-TAGEN auf Schloss Weinberg in Kefermarkt.
2 Bilder

Kreativ-Seminare für alte Handwerkstechniken

Am 26. und 27. August steht das Schloss Weinberg ganz im Zeichen alter Handwerkskunst. Diverse Seminare laden zum Mitmachen und Entdecken alter Traditionen ein. OÖ. Alten Handwerkstechniken sind die ersten Kreativ-WERK-Tage am 26. und 27. August 2015 auf Schloss Weinberg gewidmet. In jeweils dreistündigen Werkstatt-Seminaren werden die Teilnehmer zum Mit- und Nachmachen angeleitet. Eine Kooperation von "Mühlviertel Kreativ" und dem Bildungs- und Veranstaltungszentrum Schloss Weinberg führt...

  • 08.05.15
  •  2
Lokales

"Lady in Red" auch im März

FREISTADT. Auch im März steht die ART-Gallery ME von Manuela Eibensteiner in der Waaggasse 27 ganz im Zeichen der Ausstellung "Lady in red". Angeboten werden Workshops zu unterschiedlichsten Themen wie Malerei, Stricken, Zwirnkopfnähen oder der Umgang mit Kräutern. Das genaue Programm ist auf www.art-me.at ersichtlich. http://www.art-me.at/

  • 27.02.15
Lokales

"Lady in Red" in der Waaggasse 27

FREISTADT. Die Künstlerin Manuela Eibensteiner lädt im Februar und März zur Ausstellung "Lady in Red" in ihr Atelier in der Waaggasse 27. "Ich habe kreative Frauen eingeladen, sich einzubringen und Workshops und Vorträge abzuhalten", sagt Eibensteiner, deren Atelier kostenfrei für alle nutzbar ist. "So will ich den Menschen Kunst zugänglicher machen." In der Waaggasse 27 wird gemalt, getöpfert, gestrickt und über das Leben philosophiert. Geöffnet ist jeweils am Dienstagabend (ab 19 Uhr) und am...

  • 29.01.15
Lokales
3 Bilder

„Vielseitig und bunt“ - die Künstlerin Manuela Eibensteiner mit „paradiesischen“ Werken in Wien-Penzing!

Ab 4. Oktober zeigt die Freistädter Künstlerin Manuela Eibensteiner im Szenelokal i Bebop ! eine Auswahl von Werken, die sich mit Paradiesen auseinandersetzen. Aber auch Frieden und Verständigung ist ein wichtiges Thema ihrer Malerei. Das 2014 für einen internationalen Wettbewerb eingereichte Triptychon mit integriertem Straußen-Ei LOVE – PEACE – UNIVERSE, eines der Schlüsselwerke der Ausstellung PARADISE…, symbolisiert die Unendlichkeit des Universums. Darin enthalten sind alle Farben des...

  • 28.07.14
Lokales

Kreativität trifft Entspannung

FREISTADT. Am Mittwoch, dem 18. Juli, findet der Workshop "Kreativität trifft Entspannung", von 13 bis 18 Uhr, im Atelier ART-Me in der Waaggasse 27 statt. Im Vordergrund steht die Freude des sich bewusst seins - mit Herz und Humor Kreativität und Entspannung bewusst wahrnehmen. Manuela Eibensteiner und Beate Vlasak zeigen Energieübungen zum Wohlfühlen, eine Wahrnehmungs- und Entspannungsreise ins kreative Innere - jeder auf seiner ganz persönlichen Ebene. Nähere Informationen bei...

  • 01.07.14
Lokales

Kultur im 20. Bezirk: Ausstellung von Manuela Eibensteiner

BRIGITTENAU. Ab 21. April zeigt die Künstlerin Manuela Eibensteiner unter dem Titel „Im Licht der Ostersonne“ Blumen- und Landschaftsbilder in Acrylmalerei und Hinterglastechnik sowie Kurbel-Eier als Symbol des Lebens und der Fruchtbarkeit. Osteria Allora, Wallensteinplatz 5, ab 20 Uhr.

  • 20.04.14
  •  1
Lokales
14 Bilder

Literarische Antiparadiese und die Auferstehung alter Handwerkstechniken!

Daria HAGEMEISTER und Erich M. BACHINGER stellen am 20. April bei bilder.worte.töne mit „Eine Überdosis Freiheit“ und „Der Bastard“ zwei literarische Antiparadiese vor. Manuela EIBENSTEINER zeigt unter dem Titel „Im Licht der Ostersonne“ Blumen- und Landschaftsbilder in Acrylmalerei und Hinterglastechnik sowie Kurbel-Eier als Symbol des Lebens und der Fruchtbarkeit. Daria HAGEMEISTER erzählt in ihrem Roman „Eine Überdosis Freiheit“ die Geschichte einer Frau, die aus persönlichen Gründen...

  • 25.02.14
  • 1
  • 2