Alles zum Thema Markus Kreisel

Beiträge zum Thema Markus Kreisel

Lokales
Die Firma Kreisel Electric ist bereits weit über die Grenzen hinaus bekannt. Markus Kreisel (rechts) kooperiert international.

Markus Kreisel: "Sorge um uns ist unbegründet"

RAINBACH. Was vor fünf Jahren in einer Garage in Freistadt begann, ist mittlerweile zu einem internationalen Unternehmen gewachsen. Die Rede ist von der Rainbacher Firma Kreisel Electric. Mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigen die Kreisel-Brüder Markus, Philipp und Johann aktuell. Und: Die Tendenz ist steigend. "Wir werden in naher Zukunft eine Kampagne starten, in der wir weitere qualifizierte Fachkräfte für unser Team suchen", sagt Markus Kreisel. "Interesse an uns ist groß"Ein großes...

  • 12.02.19
Lokales
3 Bilder

St. Oswalder Getränk in Kreisel-Electric-Kantine

ST. OSWALD, RAINBACH. Die Vision von einem flüssigen Muntermacher mit ganz natürlichen Zutaten trieb Rafael Pum an, als er Inspiriti entwickelte. Mit seinem gesunden Energy-Drink hat es der St. Oswalder bereits in die Regale von Spar geschafft. Nun stellte der Jungunternehmer auf Einladung des Wirtschaftsbundes St. Oswald sein Getränk bei Kreisel Electric vor. "Wir möchten regionale Unternehmer bestmöglich unterstützen und sie vernetzen", sagt Andreas Stumbauer, Obmann des Wirtschaftsbundes St....

  • 03.10.18
Freizeit
4 Bilder

Festival für regionale Vordenker aus der ganzen Welt

RAINBACH. "Wir möchten mit Menschen von hier und mit Leuten aus der ganzen Welt diskutieren", sagt Conny Wernitznig. Die Geschäftsführerin der Leader-Region Mühlviertler Kernland ist eine der Hauptorganisatoren eines noch nie dagewesenen Höhepunkts im Veranstaltungskalender des Bezirkes: dem Think-Tank-Festival 2018. "Das Festival ist ein Fest für regionale Vordenker aus der ganzen Welt", sagt Wernitznig. "Und wir haben die perfekte Location für unser Event gefunden." Das Rainbacher Unternehmen...

  • 17.08.18
Wirtschaft
Markus Kreisel mit Arnold Schwarzeneggers Hummer, der im Mühlviertel gerade von Verbrennungs- auf Elektromotor umgebaut wird. Der Hummer bekommt eine 100 kw/h starke Batterie. Das Gefährt wird in Zukunft 490 PS auf die Straße bringen.
7 Bilder

Markus Kreisel: „Die Batterie ist nicht dumm“

Kreisel Electric: Batterie-Pioniere aus dem Mühlviertel, die durch die Elektrifizierung von Arnold Schwarzeneggers Mercedes G-Klasse weltweite Bekanntheit erlangten. Nun bauen die drei Brüder Johann, Markus und Philipp gerade einen E-Motor in den Hummer des „Terminators“ ein. RAINBACH IM MÜHLKREIS/OÖ. Die BezirksRundschau hat Markus Kreisel zum Interview getroffen und mit ihm über Batterie-Technologie und die Zukunft der Mobilität gesprochen. BezirksRundschau: Die Firma Kreisel hat...

  • 19.07.18
  •  1
Lokales
Von links: Markus Kreisel, Herbert Kickl, Manfred Haimbuchner.
3 Bilder

Innenminister zu Besuch bei Kreisel Electric

RAINBACH. Seinen Oberösterreich-Aufenthalt nutzte Innenminister Herbert Kickl am Montag, 18. Juni, um sich gemeinsam mit FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner und Bezirksparteichef Peter Handlos vor Ort bei der Firma Kreisel Electric in Rainbach im Mühlkreis Informationen zu den Themen Ausfallssicherheit, energieeffiziente Versorgung und Energie-Autarkie zu holen. Die Vertreter der Mühlviertler Firma – die Brüder Markus, Johann und Philipp Kreisel sowie Cousin Walter Kreisel – nutzten die...

  • 19.06.18
Wirtschaft

Noch anziehender für Lehrlinge

BEZIRK. Die WKO Freistadt startet mit SAE ein neues Employer-Branding-Programm für Ausbildungsbetriebe Auch wenn sich 2017 deutlich mehr Jugendliche für eine duale Ausbildung bei einem regionalen Lehrbetrieb entschieden haben, kann das für Unternehmen, die weiter neue Fachkräfte brauchen und Lehrlinge suchen, kein Ruhekissen sein, ist die WKO Freistadt überzeugt. In einer Veranstaltung bei Kreisel Electric in Rainbach wurde deshalb vor 70 Unternehmern das neue SAE (Smart...

  • 23.01.18
Lokales
Von links: Bürgermeister Franz Xaver Hölzl, Wirtschaftsbundobmann Norbert Ruhaltinger und Markus Kreisel.

Kreisel sponsert E-Ladestation in Weitersfelden

WEITERSFELDEN. Die Marktgemeinde Weitersfelden errichtete im Rahmen eines gemeindeübergreifenden Projektes des Vereins Energie Bezirk Freistadt beim Parkplatz des Nah&Frisch-Einkaufsmarktes Riepl eine E-Ladesäule für Elektroautos. Die Firma Kreisel Electric aus Rainbach hat sich bereiterklärt, den Kostenanteil der Marktgemeinde zu übernehmen. "Die Elektromobilität wird ein ganz wichtiger Teil zur Erreichung der Klimaschutzziele sein", sagt Markus Kreisel, der selbst in Weitersfelden wohnt....

  • 18.01.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die 6. Mühlviertler Traktorschau bietet den Besuchern bei freiem Eintritt viele Neuigkeiten.
18 Bilder

6. Mühlviertler Traktorschau

Trend oder Zukunft – Traktoren im Wandel – Elektro oder Hybrid? FREISTADT. Am Samstag, 2. Dezember, und Sonntag, 3. Dezember, jeweils von 9 bis 18 Uhr, geht in der Messehalle Freistadt die 6. Mühlviertler Traktorschau über die Bühne. Auf mehr als 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden aktuelle Traktormodelle zu Messepreisen angeboten. Viele Neuigkeiten am Landtechnik-Sektor gibt es zu bestaunen und zahlreiche Gastaussteller informieren über passendes Zubehör, Rückfahrkameras und...

  • 22.11.17
Wirtschaft
Gemeinden und Tourismusregion arbeiten bei dem Zukunftsprojekt zusammen.
11 Bilder

"Urbane Speicher Cluster Südburgenland" als bezirksübergreifendes Innovationsprojekt

In Oberwart wurde das neue Forschungs- und Entwicklungsprojekt für erneuerbare Energie vorgestellt. OBERWART/STEGERSBACH. Die Regionen Oberwart und Stegersbach werden gemeinsam mit über 30 Firmen, Institutionen und Haushalten dank der Initiative von Andreas Schneemann (Energie-Kompass GmbH) durch den Klima- und Energiefonds des Bundes für die Einrichtung von zwei hoch innovativen „Urbanen Speicher-Clustern“ (USC) gefördert. Damit könnte sich das Südburgenland zur europäischen...

  • 27.09.17
Lokales
Offizielle Eröffnung (von links): Markus Kreisel, Christian Schlögl, Bundeskanzler Christian Kern und Arnold Schwarzenegger.
37 Bilder

Kreisel goes Weltmarkt

RAINBACH. Eine Eröffnung der Superlative wurde den mehr als 900 hochkarätigen Gästen am Dienstag geboten: Kreisel Electric präsentierte sein neues, hochmodernes Hauptquartier, ein Hightech-Forschungs- und Entwicklungszentrum in Apfoltern (Gemeinde Rainbach im Mühlkreis). Den Glamour von Hollywood und internationaler Politik brachte der ehemalige Gouverneur von Kalifornien und als Terminator und Schauspieler bekannte Arnold Schwarzenegger. Die Kreisel-Brüder haben Schwarzeneggers Geländewagen zu...

  • 20.09.17
  •  1
Wirtschaft
Von links: Philipp Kreisel, Arnold Schwarzenegger, Christian Schlögl, Markus Kreisel und Johann Kreisel.
3 Bilder

Arnold Schwarzenegger zeichnet Firma Kreisel aus

FREISTADT, WIEN. Im Rahmen des jährlich stattfindenden "Austrian World Summit", der von Arnold Schwarzeneggers Klimaschutzinitiative R 20 veranstaltet wird, fand am Dienstag, 20. Juni, vor der Hofburg die Übergabe des ersten „Austrian World Summit Innovation Award 2017“ statt. Der "Innovation Award" unterstreicht die weltweite Vorreiterrolle der Firma Kreisel Electric bei der Entwicklung fortschrittlicher Technologien im Bereich E-Mobility. Das Mühlviertler Unternehmen hatte bereits im...

  • 22.06.17
Lokales

E-Mobilität: prominente Redner im Salzhof

FREISTADT. Am Mittwoch, 7. Juni, 20 Uhr, findet im Salzhof Freistadt die Fachveranstaltung "E-Mobilität versus Ressourcenverbrauch" statt. Markus Kreisel von der Firma Electric Kreisel spricht über Mobilität von morgen und stellt E-Mobilitätsprojekte und Batteriesysteme vor. „Reparaturpapst“ Sepp Eisenriegler, der bei der EU in Brüssel als Lobbyist für Nachhaltigkeit auftritt, berichtet im Salzhof, warum er für viele ein rotes Tuch ist. Hinweis: Am gleichen Tag treffen um 17 Uhr alle...

  • 15.05.17
Motor & Mobilität
Martin Dellacher, Erich Mitter, Wilfried Weitgasser, Markus Kreisel, Gustav Esthofer und Johann Dirnberger (v.l.).

Erste Schnellladestation von Kreisel bei Esthofer

VÖCKLABRUCK. Beim Eröffnungsfest für den neuen Schauraum gab es für das Auto Esthofer Team und seine Gäste einen weiteren Grund zum Feiern: Am Standort Vöcklabruck wurde die österreichweit erste E-Schnellladestation des Mühlviertler Herstellers Kreisel installiert. Hier können in Zukunft Elektro-Autos in nur 18 Minuten auf 80 Prozent aufgeladen werden. Markus Kreisel, Geschäftsführer von Kreisel Electric in Freistadt, kam höchstpersönlich zur Eröffnung der Station. Weiters mit dabei: Martin...

  • 12.04.17
Wirtschaft
Markus Kreisel (rechts) und Ralf Diefenthal
2 Bilder

Supersportwagen der Marke Kreisel

Bei Kreisel geht es Schlag auf Schlag: Nach dem kraftvollen Elektro-Geländewagen kommt jetzt ein sportlicher elektrifizierter Porsche auf den Markt. FREISTADT. Es gibt schon wieder was Neues von Kreisel: Nach dem Treffen mit Arnold Schwarzenegger in Kitzbühel und Gerüchten, dass Arnie einige Zeit später mit dem Hollywood-Star Leonardo DiCaprio der innovativen Firma in Freistadt einen Besuch abstattete, wurde jetzt auf der Techno Classica in Essen ein Supersportwagen präsentiert. In...

  • 09.04.17
Motor & Mobilität
Themenabend über die Zukunft der Mobilität in Kremsmünster

Themenabend „Unsere Region in der Mobilitätswende“

Freitag, 31. März 2017, ab 18.30 Uhr, im Kulturzentrum Kino Kremsmünster KREMSMÜNSTER (wey). Die Klima- und Energiemodellregion Traunviertler Alpenvorland organisiert gemeinsam mit Expertforce am 31. März einen Vortragsabend zum Thema "Mobilitätswende". "Vier Experten werden uns über den Stand der Technik und die nächste Zukunft informieren", erklärt Christian Wolbring. Markus Kreisel, Inhaber von Kreisel Electric – eines der innovativen Unternehmen, welche die Entwicklung von besseren...

  • 14.03.17
Wirtschaft
Markus Kreisel zog die Besucher im vollbesetzten Wirtschaftskammer-Saal in seinen Bann.
2 Bilder

"Batteriebruder" in Vöcklabruck

Unternehmer Markus Kreisel brach eine Lanze für die E-Mobilität VÖCKLABRUCK. "Die Zukunft gehört der E-Mobilität. Und da führt kein Weg an den Kreisel-Brüdern vorbei", sagte Wirtschaftsbund-Bezirksobfrau Angelika Winzig. Unter dem Titel "Mobilität von morgen" hat der Wirtschaftsbund Bezirk Vöcklabruck den Freistädter "Batteriebruder" Markus Kreisel eingeladen. Als Geschäftsführer und Miteigentümer führt er gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Johann die Kreisel Electric GmbH. Die Batterie...

  • 15.02.17
Wirtschaft
Josef Resch und Thomas Brindl vom Wirtschaftsbund mit Markus Kreisel (Mi.).

Zukunft.Wirtschaft.Wels: Kreisel Electric zu Gast beim Wirtschaftsbund

Innovatives Brüdergespann aus Freistadt punktet mit leistungsstarken Batterien. WELS. Zur bereits 16. Veranstaltung von „Zukunft.Wirtschaft.Wels.“ des Wirtschaftsbundes durfte Obmann Josef Resch 170 interessierte Unternehmer aus Wels und dem Welser Umland begrüßen. Als Referent fungierte an diesem Abend Markus Kreisel von der Kreisel Electric GmbH aus Freistadt. Er führt das Unternehmen gemeinsam mit seinen zwei Brüdern. „Diese Brüder sind besser als Tesla“, oder „von der Garagenwerkstatt zum...

  • 10.12.16
Wirtschaft
Pflanzaktion eines 80edays-Baums an der zukünftigen Kreisel-Produktionsstätte in Rainbach, zu sehen v.l.n.r.: Richard Schachinger (Klimabündnis Oö), Rafael de Mestre (80edays), Christian Schlögl (Kreisel Electric GmbH) und der Rainbacher Bürgermeister Friedrich Stockinger,
3 Bilder

Globale Elektro-Rallye mit Boxenstopp in Freistadt

FREISTADT. Die Teilnehmer der globalen Elektrofahrzeug-Rallye legten auch in Oberösterreich einen Stopp ein. Ziel war die Firma "Kreisel Electric" in Freistadt, die als weltlweite Zukunftsschmiede in Sachen Elektromotoren gilt. Mit der Rallye „80edays 2016 - ELDURO“ absolvieren elf Teams mit Elektrofahrzeugen eine Erdumrundung innerhalb von 80 Tagen. Für einen mitteleuropäischen Boxenstopp ist die Wahl nicht ohne Grund auf Freistadt gefallen: Dort befindet sich mit der Firma „Kreisel...

  • 23.08.16
Wirtschaft
Markus Kreisel (li.) nimmt den Energy Award von Michael Salcher, KPMG Germany, entgegen.

"Oscar der Energiewende" für Kreisel Electric aus Freistadt

FREISTADT. Mit dem deutschen „Oscar der Energiewende“ wurde in Berlin der Familienbetrieb Kreisel Electric ausgezeichnet. Das Unternehmen ist auf alternative Antriebslösungen – vom Auto über Flugzeuge bis hin zu Booten – spezialisiert und wurde in Deutschland für die Entwicklung seiner Batterietechnologie geehrt. Diese zeichnet sich durch Schnellladung, Flexibilität und hohe Reichweiten aus. „Mit der besonders leichten und kompakten Traktionsbatterie ist uns ein Durchbruch in der Entwicklung...

  • 19.10.15