Mike Gabl

Beiträge zum Thema Mike Gabl

Ein Paradies für Outdoor-Freaks

Das „climbiers-paradise“ umfasst mittlerweile 16 Tourismusverbände von St. Anton bis nach Osttirol mit dem ehrgeizigen Ziel, die Kletterdestination Nummer eins in Europa zu werden. „Angefangen hat es mit einem kleinen Versuch im Gemeindegebiet Roppen“, berichtet „Paradieskopf“ Mike Gabl, ehemaliger Wettkampftrainer von Angie Eiter & Co. Seit 2009 kümmert sich der Mittelschullehrer um den schulischen Kletternachwuchs, den er aus der Imster Sportmittelschule (SMS) rekrutiert. Das Wichtigste für...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Im Fels oder an der Kletterwand: Katharina Posch kämpft für den ÖAV Imst-Oberland um Medaillen.

Katharina Posch: Karriereweg nach oben

Mit Katharina Posch ist Imst in der Welt der Damen-Kletter-Elite bestens vertreten. IMST (sz). Steil nach oben will die 20-jährige Imsterin Katharina Posch in der heurigen Saison. Die Sportathletin, die neben Barbara Bacher, als einzige Vertretung des Bezirks in ihrer Klasse kämpft, kann bereits auf vielversprechende Erfolge zurückblicken. Frühstart Geboren in Ehenbichl (Bez. Reutte, Anm.) ist sie schon früh auf die Faszination Klettern gestossen und hat sie in ihrem bisherigen Lebenslauf stets...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
4

Klettern wird zur Fingerübung

Tiroler Kletterprojekt erweitert Service mit neuer Smartphone-App. TIROL/BEZIRK. Was vor fünf Jahren mit viel Engagement begann, ist heute ein erfolgreiches Kletterprojekt, das ganz Tirol zu „Climbers Paradise“ und einer der schönsten Kletterdestinationen Mitteleuropas macht. Der Fokus auf Sicherheit und umfassende digitale Information wird ständig weiterentwickelt – aktuell dürfen sich Kletterer über eine innovative Climbers-Paradise-App und die Neuauflage der SAAC Climbing Camps freuen. Am...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Kletterwand für Volksschüler

Der Landesschulrat von Tirol hat, gemeinsam mit der Tiroler Gebietskrankenkasse, das Projekt „Gesunde Schule“ initiiert. Ziel dieses Projekts ist es, die Gesundheit der Tiroler Schüler nachhaltig zu verbessern. Mit dabei bei diesem Projekt ist auch die VS Plangeroß. Um die Lust an Bewegung, und damit auch die Gesundheit zu fördern, wurde im Turnsaal eine Kletterwand errichtet. Die von der Firma ARTROCK produzierte Wand wurde von der TGKK finanziert und seitens der Gemeinde St. Leonhard...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.