Musikwunsch

Beiträge zum Thema Musikwunsch

Moderieren heuer das Ö3-Weihnachtswunder: Robert Kratky, Tina Ritschl und Andi Knoll (v.l.).
3 2

Ö3-Weihnachtswunder
Songs wünschen und Gutes tun

Auch heuer gibt es wieder das Ö3-Weihnachtswunder – Corona-bedingt allerdings in einer anderen Form. WIEN. Normalerweise tourt das Ö3-Weihnachtswunder durch Österreich und zieht an seinen fünf Veranstaltungstagen immer zehntausende Menschen in die Innenstädte. Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Event zugunsten des "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds heuer auf Zuschauer vor Ort verzichten. Doch der Grundgedanke, mit Musikwünschen für Familien in Not zu sammeln, bleibt gleich. Als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Aus der Ö3-Wunschhütte, einem Glascontainer am Linzer Hauptplatz, senden die Moderatoren Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll 120 Stunden lang live.

Sparkasse OÖ unterstützt Linzer Weihnachtswunder

120 Stunden lang erfüllt das Hitradio Ö3 beim "Ö3 Weihnachtswunder" Musikwünsche gegen eine Spende für den "Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds". Zu Gast ist die Show heuer von 19. bis 24. Dezember am Linzer Hauptplatz. Die Bargeld-Spendenabwicklung vor Ort übernimmt die Sparkasse OÖ, und zwar in der Ö3-Wunschhütte und auch in den 162 Filialstandorten in Oberösterreich und im westlichen Mostviertel. Damit kann erstmals direkt für die Aktion gespendet werden. Spendenkuverts können in allen...

  • Linz
  • Nina Meißl
Andi Knoll übernahm die Spender der Loosdorfer Schüler

Reise nach Innsbruck: Loosdorfs Mittelschüler übergaben die Spende des Ö3-Weihnachtswunders

LOOSDORF/INNSBRUCK. Dienstag um 10.00 Uhr war es – nach den ersten 24 Stunden – Zeit für einen Spendenzwischenstand: 151.763 Euro für Familien in Not in Österreich haben die Ö3-Hörer bisher für ihre Musikwünsche gespendet. Und in der Ö3-Wunschhütte ist einiges los: Dienstag waren neben Julian Le Play, Eva Maria Brem und Hans Knauß sowie Schüler der Neuen Mittelschule Loosdorf zu Besuch im gläsernen Ö3-Studio in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck. Die Loosdorfer sind vier Stunden mit den...

  • Melk
  • Daniel Butter
Samuels Mutter, 88.6 Live-Reporter Mario Batka, 88.6 Moderatorin Irene Pravits und Samuel

Radio 88.6 sammelt Spenden für den Pöchlarner Samuel

PÖCHLARN. Im Sommer 2012 wurde das Leben des damals 16-jährigen Samuel komplett auf den Kopf gestellt. Nach einem schweren Mopedunfall wurden Samuels Mutter die schockierende Diagnose offengelegt: Schädel-Hirntrauma. Seitdem ist der Jugendliche komplett bewegungseingeschränkt. Ihren Sohn in ein Pflegeheim zu geben, ist für Mutter Doris nie in Frage gekommen und die ständigen kleinen Fortschritte geben ihr Recht. Heute braucht Samuel viele Therapien, die nicht oder nur zu einem geringen Teil von...

  • Melk
  • Daniel Butter

Pirnis Plattenkiste am Fuße des Dachsteins

Am Fuße des Dachsteins gastiert die "Pirnis Plattenkiste" am 5. November 2016 ab 19 Uhr im Kultursaal (Kulturzentrum) Gosau in der Schulstraße 18. Für kulinarische Genüsse wird wohl vom Pizzeria Siena Team gesorgt werden. Die Musikauswahl bestimmen die Gäste vor Ort. Von zum Teil vergessenen Hits bis zu den lange bekannten Melodien erfüllen Reinhard Pirnbacher und Edith Schiller Plattenwünsche. Ganz so wie die Plattenkistefans dies in den letzten mehr als 11 Jahren gewohnt sind. Die Tänzer und...

  • Salzkammergut
  • Manfred Bartak

Radio kam wieder ins Fernsehen

Am Samstag den 6.2.2016 um 16:30 Uhr war es wieder einmal soweit: Die weltweit beliebte Radio-Sendung "Pirnis Plattenkiste" die immer am Sonntag (und an den meisten Feiertagen) von 17:00 bis 20:00 Uhr von Reinhard Pirnbacher in ORF-Radio-Salzburg live moderiert wird, wurde im Fernsehkanal ORF 2 im Rahmen der Sendereihe "Unterwegs in Österreich: Gestatten, alte Platten" mit dem Arbeitstitel "Das Phänomen Pirnis Plattenkiste" von Franz Ruedl und seinem Team präsentiert. Für alle, die diesen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Manfred Bartak
Kevin Schwarzl, Christian Moser, Christian Wallner, Michael Ninaus (v.l.) auf Drei-Tages-Tour
1

Gute Wünsche von der Teufelsgeige

Die Neujahrsgeiger des Musikvereins Stainz on Tour. Eigentlich paradox: Heute wird das Neujahrsgeigen als von der Bevölkerung wohlwollend aufgenommenes Brauchtum angesehen, noch im Jahr 1931 sah sich Stainz-Bürgermeister Johann Sailer veranlasst, das Neujahrs- und Lichtmessgeigen als Hausierertätigkeit mittels Gemeinderatsbeschluss zu verbieten. Dem Quartett Christian Moser (Teufelsgeige), Michael Ninaus (Steirische Harmonika), Kevin Schwarzl (Tuba) und Christian Wallner (Flügelhorn) waren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Tim  & Co spielemn was Sie wollen, wie Sie wollen und wo Sie wollen

Die verrückte Woche XXL ist zurück

Vom 1. bis 8. März steht die Antenne Kärnten wieder Kopf: Wir spielen was Sie wollen. Verrückt, verrückter, verrückte Woche XXL auf Antenne Kärnten: Vom 1. bis 8. März steht Antenne Kärnten auf dem Kopf – aufdrehen, durchdrehen und die verrückteste Radiowoche aller Zeiten erleben. Unsere Hörer werden dabei nicht nur zum Musikchef, sondern können das Programm auch live im Studio mitgestalten oder unserem Moderator sagen, von welchem Ort man ihn gerne hören möchten. Und so funktioniert‘s! Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Sandra Sulzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.