Muttertag

Beiträge zum Thema Muttertag

Was bedeutet es eigentlich Mutter zu sein? Für Aloisia Wipplinger, selbst zweifache Mutter war es "ein großes Geschenk", als aus der "Liebe zwischen Mann und Frau" Kinder entstanden.

Muttertag 2021
Gedanken einer Mutter im Gedicht zusammengefasst

Aloisia Wipplinger aus der Stadt Salzburg schreibt leidenschaftlich gerne Gedichte. Die zweifache Mutter und selbst Großmutter lässt zu Muttertag in ihrem Gedicht Revue passieren.   SALZBURG. Zu Muttertag, heute am 9. Mai 2021, sandte uns unsere Bezirksblätter-Leserin Aloisia Wipplinger, aus Gnigl, das Gedicht "Muttertag aus Sicht einer Mutter", das wir hier sehr gerne veröffentlichen: Muttertag aus Sicht einer Mutter Das größte Glück für mich auf Erden war, dass ich durfte Mutter werden.  Als...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Wir sagen: "Danke Mama."
19

Muttertag 2021
Unsere Bürgermeister und Bürgermeisterinnen wünschen...

"Einen Engel ohne Flügel nennt man Mama". Wir alle sind froh um unsere Mamas, Muttis, Mams' und Mums' und feiern am Sonntag, 9. Mai, gemeinsam den Muttertag. Auch unsere Bürgermeister und Bürgermeisterin aus dem Pongau haben es sich nicht nehmen lassen, die Pongauerinnen zu grüßen. PONGAU. Diese Bürgermeister und Bürgermeisterin wünschen den Pongauerinnen heuer zum Muttertag alles Gute und sagen "Danke für alles". Gemeinde Mühlbach: Gemeinde Wagrain: Gemeinde Dorfgastein: Gemeinde Filzmoos:...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Wer beschenkt denn eigentlich wen am Muttertag?
Aktion

Abstimmung Salzburg
Happy Mama am Muttertag

Am Sonntag, 9. Mai, ist Muttertag und es wird wieder fleißig gebastelt, gekauft und verpackt. Wir wollen heute wissen, wer bei dir zuhause die Mütter beschenkt.  PONGAU. Nur von den Kindern, nur vom Partner oder der Partnerin... wer beschenkt eigentlich die Mütter? Stimme gleich ab und lass uns wissen, wie das bei dir zuhause praktiziert wird.  Deine Meinung ist uns wichtig! Mehr Abstimmungen, auch aus anderen Bezirken findest du HIER. Hier kannst du über die verschiedensten Themen abstimmen,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Diese tollen Tulpen verwelken nicht und Mama wird noch lange Freude daran haben.
Aktion Video 11

Einfach selbstgemacht
Einfache Muttertagskarte mit Kindern basteln

Da uns das Wetter für Tulpen im Garten noch ein Schnippchen schlägt, zeigen wir dir, wie man Tulpen aus Papier zaubert. So kann man Mama einen unvergänglichen Strauß der Frühlingsblüher schenken. Aber auch Freunde freuen sich über eine individuell gestaltete Karte zum Geburtstag oder ähnlichen. PONGAU. Die Anleitung ist sehr einfach und kann von Kindern schon bald selbst gebastelt werden. Kleiner Kinder brauchen eventuell mit dem Bastelkleber und der Schere noch Hilfe von Papa, der natürlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anzeige
Die Pongauer Bürgermeister und Bürgermeisterinnen grüßen ihre Mütter.
16

Muttertagsgrüße
Unsere Bürgermeister und Bürgermeisterinnen wünschen...

Schon am Sonntag feiern wir den Muttertag und all unsere tollen Mamas, Mamis und Muttis die immer für uns da sind. Unsere Bürgermeister und Bürgermeisterinnen im ganzen Pongau haben es sich nicht nehmen lassen, ihren Müttern noch einen besonderen Gruß zukommen zu lassen. Wagrain St. Martin Bad Hofgastein Dorfgastein Bad Gastein St. Veit Eben Radstadt Altenmarkt Flachau Goldegg Mühlbach Bischofshofen Werfen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Der St. Johanner Chor "Tabula Rasa" mit den Bewohner des Seniorenheimes St. Johann.

"Tabula Rasa" überrascht mir Ständchen zum Muttertag

ST. JOHANN. Der St. Johanner Chor "Tabula Rasa" überraschte die Bewohner des Seniorenheimes St. Johann mit einem Chorkonzert zum Muttertag. Die schönen Lieder und die fröhliche Stimmung begeisterten die Senioren sehr. Für das schöne Muttertagsgeschenk bedanken sich die Bewohner und die Seniorenheim-Leitung recht herzlich.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der Webshop der Caritas bietet Geschenke mit Sinn.

Charity
Zum Muttertag etwas mit Sinn schenken

SALZBURG (red). Die Caritas bietet die Möglichkeit zwei Mütter gleichzeitig glücklich zu machen. Im Webshop der Caritas gibt es die Möglichkeit einen Schlafplatz in einem Mutter-Kind-Hazus zu finanzieren. Damit werden Mütter geholfen - für die eigene Mutter gibt es dafür ein schönes Muttertagsbillet, das erklärt wie im Namen der Beschenkten konkret geholfen wird. Das Billet lässt sich ausdrucken und ist daher auch als Last-Minute Geschenk ideal.  Babypaket schenken Das Babypaket geht an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für die Mama nur das Beste, also ab um Blumen zum Floristen.
7

Test
Blumen für die liebste Mama

Der Muttertag steht vor der Tür, der ideale Anlass um Blumensträuße zu testen. Die Bezirksblätter waren im Pongau zum "Blumenpflücken" unterwegs. PONGAU. Einen schönen Blumenstrauß bekommen Mütter auch unterm Jahr gerne, doch besonders zum Muttertag haben Blumenläden viel zu tun. Die Bezirksblätter haben Sträuße von sechs Blumengeschäften im Pongau genauer unter die Lupe genommen. Nur ein "Mitbringsel" Für die Mama nur das Beste, also wurden die Blumensträußchen für unseren Test nur bei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Barbarazweigerl

2. Pfarrwerfner Mariensingen am Muttertag zum Thema „Geburt".

Bereits zum 2. Mal findet in der Pfarrkirche Pfarrwerfen ein Mariensingen statt. Diese festliche Maiandacht bildet den Pongauer Auftakt der landesweiten Jubiläums- Aktion NACHT.MUSIK.2018.Der Singkreis Pfarrwerfen, die Barbarazweigerl , die Hellbrunner Geigenmusi und das Bläserduo Lanschützer sowie stimmungsvolle Texte von Maria Götzfried gestalten das Programm bei freiem Eintritt und laden sie ganz herzlich ein. Termin: 13. Mai 2018 (Muttertag) um 19:30 in der Pfarrkirche Pfarrwerfen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Claudia Witte
Für Melanie Wieser und Rudi Tautermann beginnen schon jetzt die Vorbereitungen auf den Muttertag.
1

Zum Muttertag etwas Lebendiges schenken

Neben dem klassischen Blumenstrauß schenken die Pongauer gerne langlebige Pflanzen und Kräuter. SCHWARZACH. Nicht vergessen: Am 13. Mai ist Muttertag. Ein Geschenk, das zu diesem Anlass immer passt, sind Blumen. Aber warum eigentlich? "Ich glaube, das ist eine liebe Tradition, die als Kind beginnt und fortgesetzt wird. Man ist als Kind ganz früh aufgestanden und raus gegangen und hat Blumen von der Wiese für die Mama gepflückt. Darum glaube ich, dass auch viele Erwachsene zu diesem Anlass noch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der Orientierungsplan zum "Daddy's Day": Infos auf www.zellamsee.salzburg.at.
1

"Daddy's Day" in Zell am See

Am 12. und 13. Mai 2018 gibt es in der Eishalle in Zell am See ein wahres Spieleparadies für die gesamte Familie ZELL AM SEE (tres). Der "Daddy's Day" - eigentlich zwei Tage - findet von 12. bis 13. Mai in Zell am See statt und die Bezirksblätter sind als Medienpartner mit dabei. Auf 2.000 Quadtratmetern Indoor-Fläche in der Eishalle Zell am See (Steinergasse 3) und 1.000 Quadratmetern im Outdoor-Bereich darf gehüpft, gespielt und geklettert werden. Mit Hüpfburgen, dem Timmy Taurus-ÖBB Zug -...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Kaserer
Pater Jarek baute einen Sonnenschirm kurzerhand zum Glücksrad um.
1

"Glücksspiel" in der Kirche mit Gutscheinrad zum Muttertag

BISCHOFSHOFEN (aho). Die Pfarrkirche Bischofshofen mutierte beim Muttertagsgottesdienst kurzfristig zur „Spielhölle“ für alle Kinder und deren Mütter. Der handwerklich begabte Pfarrer Jarek funktionierte einen Sonnenschirm zum Glücksrad um. Die Kinder brauchten ein glückliches Händchen, um für ihre Mütter Gutscheine für den Alltag herauszuspielen: den Müll rausbringen, beim Abwasch helfen, zwischendurch ein liebes Wort oder einfach nur einmal ohne Widerrede den Fernseher ausschalten. So einfach...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Das Gutscheinrad zum Muttertag
4

Gutscheinrad zum Muttertag

Die Pfarrkirche Bischofshofen mutierte am Muttertagsgottesdienst kurzfristig zur „Spielhölle“ für alle Kinder und deren Mütter. Der handwerklich begabte Pfarrer P. Jarek, weitum bekannt als MacGyver von Bischofshofen, funktionierte einen Sonnenschirm zum Glücksrad um. Die Kinder brauchten ein glückliches Händchen, um für ihre Mütter Gutscheine für den Alltag „herauszuspielen“: den Müll rausbringen, beim Abwasch helfen, zwischendurch ein liebes Wort oder einfach nur einmal ohne Widerrede den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • susanna graggaber
Die Bezirksblätter Salzburg wünschen allen Mamas, gemeinsam mit dem Hartlwirt und Republic Salzburg,  einen schönen Muttertag.
3

Muttertags-Gewinnspiel: Ein cooler Tag mit Mama

Noch immer kein passendes Geschenk für deine Mama? Wie wäre es mit einem 4-Gänge-Menü und einem Kabarett-Abend für zwei Personen ... Das gibt es auf der Facebookseite der Bezirksblätter zu gewinnen! So funktioniert es: - Ein "Gefällt mir" und eine ehrliche Bewertung (1-5 Sterne) für eure Lieblings-Bezirksblätterseite auf Facebook abgeben: Stadtblatt Salzburg Bezirksblätter Salzburg Bezirksblätter Pinzgau Bezirksblätter Pongau Bezirksblätter Lungau Bezirksblätter Tennengau Bezirksblätter...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer

Vatertag, das Pendant zum Muttertag

SALZBURG. Seit Mitte der 1950er-Jahre kennt man laut der "OÖ. Brauchtumsdatenbank Online" (recherchiert am 28. April 2017) den Vatertag, das Pendant zum Muttertag. Bis heute habe dieser Tag, der am zweiten Sonntag im Juni begangen wird, jedoch nicht jenen Stellenwert in der Gesellschaft gefunden, den der Muttertag einnimmt. Der Vatertag werde mancherorts auch Krawattentag genannt, in Anlehnung an das wohl häufigste (Verlegenheits-)Geschenk. (Quelle: OÖ. Brauchtumsdatenbank Online, oö....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
(Symbolfoto) Der Muttertag wird heuer am Sonntag, dem 14. Mai, gefeiert.

Die Entstehungsgeschichte des Muttertags

Vorläufer in England; die Wiege liegt in den USA. SALZBURG. Religiöser Vorläufer unseres Muttertags war der am 4. Fastensonntag im England des Mittelalters gefeierte "Mothering Sunday". Das ist der "OÖ. Brauchtumsdatenbank Online" (recherchiert am 28. April 2017) zu entnehmen. An diesem Tag habe man der Mutter Kirche gedacht, aber auch die Familie besucht und den Müttern gedankt. Begründet durch Anna Jarvis Die Wiege des Muttertags, so wie wir ihn heute kennen, liegt in den USA. Als Begründerin...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Cremes sind ein wichtiger Bestandteil der Hautpflege.

Tipps für eine schöne Haut

Kommt eine teure Hautcreme als Muttertagsgeschenk gut an? Am 14. Mai wird offiziell zelebriert, was wir alle ohnehin schon längst wissen: Unsere Mütter sind einfach die besten. Wenn es um das passende Geschenk für den Muttertag geht, gibt es manchmal heikle Fragen zu beantworten. Ein Klassiker ist die Hautcreme. Denn auch wenn sich die Mama schon lange nach einem bestimmten teuren Produkt sehnt, ist die Anti-Falten-Maske wohl eher eine unglückliche Wahl. Stress, Zucker, Rauchen Wesentlich...

  • Michael Leitner

Drei Mamas haben gewonnen

Die Gewinner des „Muttertag-Gewinnspiels“ von Deko-Schneider in Altenmarkt stehen fest. Ingrid Grünwald aus Flachau, Marliesa Schober aus Altenmarkt und Helga Topf aus Flachau freuen sich über ihre Startersets aus der Serie "Pur geflammt". Wir gratulieren recht herzlich.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die Trachtenmusikkapelle Werfenweng l

Frühlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Werfenweng

Die Trachtenmusikkapelle Werfenweng lädt herzlich zum Frühlingskonzert am Muttertag, Sonntag 8. Mai 2016 um 20 Uhr ein. Durch das Programm führt: Josef Brandauer Kapellmeister: Peter Gschwandtner Obmann: Max Leitinger Eintritt: Vorverkauf: € 5,00 Abendkassa: € 7,00 Kinder bis 14 Jahre frei Programm: Musica Gloriosa (Alfred Bösendorfer) Ein Reisetagebuch (Manfred Sternberger) Fanfare, Aria & Farandole ( Fritz Neuböck) Giuseppe Verdi (Norbert Studnitzky) Bayrische Polka - Solo für Posaune (Georg...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Salzburgs Gärtner haben bereits für den Muttertag vorgesorgt.

Salzburger Blumen zum Muttertag

Fest etabliert und gar nicht mehr wegzudenken ist die inzwischen bei uns schon fast 100 Jahre alte Tradition am zweiten Sonntag im Mai „Muttertag“ zu feiern. Rechtzeitig zum Fest haben Salzburgs Gärtner vorgesorgt. Die heimischen Produzenten stehen für regionale Pflanzenvielfalt, hohe Qualität, nachhaltige Bewirtschaftung und schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen. Ob in Salzburg aufgewachsene Schnittrosen zu einem wunderbaren Strauß gebunden, oder gerade jetzt üppig blühende Hortensien,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christian Kaserer

Abendmusik in St.Cyriak

PFARRWERFEN. Am Sonntag, dem 8. Mai 2016 findet um 19:30 in der Pfarrkirche Pfarrwerfen ein Konzert zum Muttertag, unter dem Motto "Jugend Musiziert" statt. An diesem Konzertabend werden heimische jugendliche Talente zu hören sein, die sich an Schlüsselstellen ihrer musikalischen Ausbildung befinden. Eine bunte Vielfalt an Instrumenten und passende Gedanken und Gedichte zum Muttertag machen diesen Konzertabend zu einem stimmungsvollen Ausklang eines besonderen Tages.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Anzeige
7 15 262

Muttertagsgrüße: Gewinnen Sie 15 Tafeln Fruchtschokolade mit Ihrer ganz persönlichen Verpackung!

Frucht & Sinne: eigene Schokolade mit individueller Verpackung! Die feine Schokolade von Frucht & Sinne besteht aus besten Fairtrade-Zutaten und heimischen Früchten aus der Region, die in dem Betrieb von Hand verlesen und schonend gefriergetrocknet werden. So sieht das Geheimnis des einzigartigen Geschmackserlebnisses der Frucht und Sinne Schokoladen und Pralinen aus. Persönliche Schokoladenverpackung Anlässlich dem Muttertag können nun bereits ab 5 Stück (normal 15 Stück), Fruchtschokoladen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Wunderschönes Tonbild
4

Muttertag im kuh

Mit regionalem Kunsthandwerk Freude bereiten Das Team des kuh-kunst+handwerk im Ledererhaus in der Amtsgasse in Tamsweg hat für den Muttertag einiges vorbereitet. Regionales Kunsthandwerk, Kräuterprodukte, Zirbenkissen, liebevoll erzeugte Unikate Geschenksgutscheine und vieles mehr hält das Team des kuh bereit. Von 4. bis 9. Mai werden außerdem alle Einkäufe belohnt. Wo: Amtsgasse 10, Amtsgasse 10, 5580 Tamsweg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • kuh=kunst&handwerk regionales&faires.
Diese leckere Topfentorte mit Beeren hat unsere Regionautin (Lesereporterin)  Cooking Catrin gebacken.
2 4 2

Gewinnspiel: Verraten Sie uns Ihr bestes Kuchenrezept zum Muttertag!

Egal ob Omis Geheimrezept, oder glutenfreie Torten: Zum Muttertag wird gebacken! Wir suchen österreichs bestes Kuchenrezept zum Ehrentag der Mütter. Verraten Sie uns ihr Lieblingsrezept. Das Gewinner-Rezept mit den meisten "Gefällt mir"-Angaben auf www.meinbezirk.at wird österreichweit in unseren 129 Zeitungen veröffentlicht. Sie backen für Ihr Leben gerne Kuchen und Torten und wollen auch andere an Ihren Köstlichkeiten teilhaben lassen? Dann machen Sie doch einfach bei unserem Gewinnspiel zum...

  • Sabine Miesgang
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.