Nasenclub

Beiträge zum Thema Nasenclub

Leute
12 Bilder

Nasenclubball 2017 in Langenbruck/Bayern

#NASENCLUBBALL Langenbruck/Bayern -Traditioneller Treffpunkt der lustigsten Nasen in Europa! Hunderte kostümierte Langnasen feierten Fasching bis in die frühen Morgenstunden im Gasthof Fröhlich bei bester Stimmungsmusik (The Law, Happy Music), orientalischem Bauchtanz „Tanzgruppe Jameelah“, Showeinlagen der "jungen Tanzbären“, Tombola, Night-Bar, uvm. Zu Gast war wieder eine Delegation der Landesstelle Österreich, dieses Mal als Clowngruppe verkleidet. Unter Ihnen Nasenclubpräsident der...

  • 26.02.17
  •  1
Leute
Hans Roest aus den Niederlanden mit Nasenclub-Präsident Alfred Pech
2 Bilder

Ein Weltmeister beim Neujahrstreffen des Österreichischen Nasenclubs

Zum Neujahrstreffen in Henndorf konnte Nasenclub-Präsident Alfred Pech am Wochenende einen echten Weltmeister begrüßen: Hans Roest aus den Niederlanden konnte im Vorjahr im bayerischen Langenbruck bei der Nasen-Weltmeisterschaft seinen Titel als amtierender Weltmeister mit einem Nasenmaß von 118,43 Millimeter verteidigen. Lesen Sie auch: Salzburger wurde bei der Nasen-WM im bayerischen Langenbruck Vizeweltmeister

  • 15.01.17
Freizeit
Mit einem Umzug durch Langenbruck fiel der offizielle Startschuss zur Nasen-WM
23 Bilder

Salzburger wurde bei der Nasen-WM im bayerischen Langenbruck Vizeweltmeister

Weltmeister aus den Niederlanden konnte seinen Titel mit einem Nasenmaß von 118,43 MIllimeter erfolgreich verteidigen Wer hat die größte Nase? Bei der alle fünf Jahre stattfindenden Weltmeisterschaft im bayerischen Langenbruck kommt es im wahrsten Sinne des Wortes auf den besten Riecher an – und es geht um jeden Millimeter. Und den haben ein Niederländer und ein Österreicher. Hans Roest aus Leiden in Holland siegte mit knappen vier Millimetern Vorsprung im Nasenmaß (Kombination aus Länge und...

  • 19.06.16
Leute
Die neue Vereinsfahne des Nasenclubs weihte Pfarrer Virgil Zach ein.
18 Bilder

Erster Nasenclub der Welt feierte 25-jähriges Jubiläum mit Fahnenweihe in Henndorf

HENNDORF. Bereits beim Linzergassen-Fest wurde vom „Ersten Nasenclub der Welt“ fleißig die Größe der „Gesichts-Erker“ vermessen. „Gerade Damen haben Probleme mit ihren markanten Nasen. Wir wollen unzufriedenen Menschen mehr Selbstbewusstsein vermitteln und ihnen helfen, stolz zu sein auf ihren ausgeprägten Körperteil“, erklärte Nasenclub-Präsident Alfred Pech. Zum 25-jährigen Jubiläum des Clubs segnete Pfarrer Virgil Zach im Gasthaus Fenninger Spitz in Henndorf die neue Vereinsfahne. „Ob...

  • 30.06.14
Leute
Hier wird eine Politikernase vermessen.
Bürgermeister Heinz Schaden: Nasenlänge 54 mm, Nasenbreit 46 mm
10 Bilder

Um Nasenmillimeter voraus

Ob das politisch korrekt ist? Johann Padutsch hat den größeren Riecher als Heinz Schaden Was es nicht so alles gibt. Da werden Grimassen geschnitten, geschmunzelt und das Gesicht nach allen Ecken und Enden verzogen. Sinn des Ganzen: Eine möglichst lange und möglichst breite Nase aufzubieten. Auf Bruchteile eines Millimeters genau vermessen mit der „Nasenmessmaschine“. So geschehen am Wochenende beim 25-Jahre-Jubiläum des 1. Nasenclubs der Welt in Salzburg. Da wurde der „Nasenkönig 2014“...

  • 29.06.14
Lokales
Hermann Machtinger aus Salzburg erreichte bei der "Nasenweltmeisterschaft" im bayrischen Langenbruck für Österreich den Vizeweltmeistertitel. Er lag mit einem "Nasengesamtmaß" von 123,96 Millimeter (Länge und Breite zusammengerechnet) nur um 0,99 Millimeter hinter Weltmeister Sepp Dewald aus Bayern. Im Bild Hermann Machtinger (links) mit dem Präsidenten des 1. Nasenclubs Österreichs Alfred Pech an der Nasenmessmaschine.
5 Bilder

Nasenclub sucht WM-Teilnehmer

Nasen-Vermessung findet bei der 25-Jahre-Feier des Vereins am Linzergassenfest statt Den richtigen Riecher zu haben, gehört für die Mitglieder des "Nasenklubs" zum guten Ton. Und jetzt – beim Linzergassenfest vom 27. bis 29. Juni – feiert der Verein sein 25-jähriges Bestehen. Die Vereinsaufgaben sind neben dem geselligen Beisammenseins besonders die Bewusstseinsbildung für ein ausgeprägtes Körperteil mitten im Gesicht. Vereinspäsident Alfred Pech: „Besonders Damen haben häufig den Wunsch...

  • 17.06.14
Leute
Nasenclub-Präsident Fredi Pech und Vizeweltmeister August Mayr sind mit der WM zufrieden.
6 Bilder

Nasenweltmeister

Knapp wars, äußerst knapp, aber vier Zehntel Millimeter machten den Unterschied. Der Henndorfer August Mayr musste sich bei der „Nasenweltmeisterschaft“ im bayrischen Langbruck im wahrsten Sinne um Haaresbreite dem Holländer Hans Roest beim Kampf um die längste und zugleich breiteste Nase geschlagen geben. Der „Gustl“ aus Henndorf kam auf ein Nasenmaß von 118,08 Millimeter (Länge und Breite), sein Konkurrent und nunmehrige Weltmeister auf 118,48 Millimeter. Gefeiert wurde bei der Rückkehr...

  • 21.06.11
Leute
77 Bilder

Ausscheidung zur Nasen-WM: Wer hat den größten Zinken?

HENNDORF. Im Schatten der größten Lederhose der Welt (über fünf Meter hoch und 45 Kilogramm schwer) von Walter Sinnhofer zeigten vergangene Woche bei der Vorausscheidung zur siebten Nasen-Weltmeisterschaft in Henndorf zahlreiche Teilnehmer ihre großen Nasen. Nasenclub-Präsident Alfred Pech nahm im Beisein von Weltpräsident Gottfried Reichert die Vermessung der „Gesichtserker“ und „Zinken“ vor. „Wir messen von der Spitze bis zur Wurzel und die Breite der Nase. Lachen und dabei die Nüstern...

  • 27.04.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.