Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Kindergarten-Neubau
Kindern wird Paradies geschenkt

Die neue Betreuungseinrichtung bietet Kindern Platz sich zu entwickeln. GRAMASTETTEN. Insgesamt sechs Kindergartengruppen sowie drei Krabbelgruppen finden in der neuen Kinderbetreuungseinrichtung in Gramastetten Platz. Vorerst startet man allerdings nur mit vier Kindergartengruppen. Im Jänner kommt eine weitere dazu. Bei Bedarf kann eine sechste Gruppe jederzeit loslegen. Bereits seit Mitte Juni hauchen die ersten Kinder dem Neubau Leben ein. Die Krabbelstube zog im September ein. Eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Durch die Fassade aus heimischer, sägerauer Tanne fügt sich der Neubau unaufdringlich in den Pfarrhof ein.
7

Kindergarten Gramastetten
Ein moderner Neubau inmitten des Zentrums

Mitte Juni bezogen die ersten Gruppen die neue Kinderbetreuungseinrichtung in Gramastetten. GRAMASTETTEN. Das höchste Gut einer Gemeinde sind ihre Kinder. Damit lebt der Ort, die Gesellschaft und das Fortbestehen einer Gemeinde ist gesichert. In Gramastetten wurde mit dem Bau des neuen Kindergartens nun ein tolles Betreuungsangebot für die Kleinsten geschaffen. Der Neubau wurde von Architekt Dietmar Hammerschmid geplant. Das moderne Gebäude befindet sich inmitten des Zentrums (Marktstraße...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

VS Schweinbach
Volksschul-Neubau startet voraussichtlich noch im Winter 2020

ENGERWITZDORF. Mit einem Sondergemeinderat Ende August wurde der Finanzierungsplan für den Neubau der Volksschule Schweinbach beschlossen. Damit ist die aufsichtsbehördliche Genehmigung für dieses Bauvorhaben erteilt und die Ausschreibungen können erfolgen. Insgesamt wurde ein Finanzierungsplan von rund 10,5 Millionen Euro beschlossen. Dem vorangegangen sind intensive Verhandlungen mit dem Land OÖ über die Kostenaufteilung. Anfang August konnte eine Einigung erzielt werden, der der Gemeinderat...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
3

Baustellenbesichtigung
Landes-Feuerwehrkommando zu Besuch in Kirchschlag

Der Landes-Feuerwehrkommandant Robert Mayer und sein Stellvertreter Michael Hutterer besuchtenkürzlich die Baustelle des Feuerwehrhauses sowie des Bauhofes in Kirchschlag. KIRCHSCHLAG. In Anwesenheit von Bürgermeisterin Gertraud Deim, Vize-Bürgermeister Michael Mair und Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer, erklärte Kommandant Gebhard Gangl den beiden Ehrengästen den aktuellen Status des Baus. Dabei zeigten sie sich beeindruckt in Anbetracht, dass trotz der Coronakrise mit dem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Vzbgm. Caroline Priller/Sonnberg, Bgm. Jürgen Wiederstein/Hellmonsödt, LH-Stv. Christine Haberlander, Vzbgm. Claudia Hammer/Hellmonsödt

Neubau
Christine Haberlander besucht Kindergarten-Baustelle

Trotz Corona-Pandemie konnte der Baubeginn für das neue Kinderbetreuungsgebäude in Hellmonsödt Anfang Mai erfolgen und die Arbeiten gehen zügig voran. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander überzeugte sich persönlich von den Baufortschritten. HELLMONSÖDT. Besonders erwähnenswertist bei diesem gemeindeübergreifenden Neubau, dass Ökologie und Umweltschutz eine hohe Priorität haben. Der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen in Hellmonsödt und Sonnberg ist ständig im Steigen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Bürgermeister Franz Füreder und Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander.

Förderung zugesagt
Ottensheim bekommt sechsgruppige Kinderbetreuungseinrichtung

OTTENSHEIM. Mitte Juni waren Vertreter der Marktgemeinde Ottensheim rund um Bürgermeister Franz Füreder zu Gast bei Bildungs-Landesrätin Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander. Ein besonderes Anliegen Füreders war der Neubau einer sechsgruppigen Kinderbetreuungseinrichtung in Ottensheim und die Abdeckung der Betreuungsbedürfnisse der Kinder und Eltern der Gemeinde. „Es freut mich für Bürgermeister Füreder, dass sich die Gemeinde Ottensheim so gut entwickelt, und ich verstehe...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
von links: Manuel Wiesinger (technischer Verkauf), Mario Koll (Geschäftsführer Sommer Ges.mbH), Stefan Koll (Geschäftsführer Sommer Ges.mbH) und Erwin Koll (Firmengründer Sommer Ges.mbH in Pension) freuen sich trotz Corona-Unterbrechung das Vorhaben des Firmenneubaues realisieren zu können.

Spatenstich
Sommer GesmbH baut in Walding neu

WALDING. Die Sommer Ges.mbH, spezialisiert auf Produktion und Vertrieb von Garagentoren inklusive Antrieb erweitert das Unternehmen aufgrund der sehr guten Geschäftsentwicklung und Vergrößerung der Produktpalette. Die Firma stieß bereits an die Grenzen der Raumkapazitäten. Daher entschlossen sich Mario und Stefan Koll, die seit 2016 das Familienunternehmen in zweiter Generation führen, für einen Neubau des Firmengebäudes. Sie erwarben in unmittelbarer Nähe des alten Standorts, ein Grundstück...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
2

Gemeinde Feldkirchen
Neubau der Zaunerbrücke wird geplant

FELDKIRCHEN (reis). Das Tragwerk der "Zaunerbrücke" über den Pesenbach in Oberndorf/Rosenleiten ist äußerst desolat. Der Brückenmeister des Landes hat sogar eine Beschränkung auf 7,5 Tonnen verordnet. Ein Neubau ist die einzige Lösung. Der Gemeinderat Feldkirchen beauftragte die Firma Jung & Partner mit der Planung der neuen Brücke. Die Kosten dafür liegen bei 21.000 Euro.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Von links: Baumeister Wolfgang Gutenthaler, Baumeister Alexander Sotsas, Architektin Anne Mautner Markhof, Ulrike Nickl (Gemeindevorstand), Baumeister Rudolf Hemetsberger, Bürgermeister Hermann Reingruber, Obmann der Lebensräume Markus Mollnhuber, Amtsleiter Roland Hammer, Peter Stranzinger (Gemeindevorstand), Baumeister Matej Colic.

Spatenstich
13 neue Eigentumswohnungen in Reichenau

REICHENAU. Im Ortszentrum von Reichenau entsteht derzeit ein neues Bauprojekt der Wohnungsgenossenschaft Lebensräume mit insgesamt 13 modernen Eigentumswohnungen und einer hauseigenen Tiefgarage. Mit dem kürzlich stattgefundenen Spatenstich erfolgte der offizielle Baubeginn – spätestens Mitte 2021 wird das neue Wohnhaus fertiggestellt sein. Die Wohnungen werden in Größen zwischen 61 und 98 Quadratmetern errichtet. Durch die Hanglage genießt man besonders von den oberen Einheiten aus einen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Musik-Obmann Josef Mayer, Architekt Andreas Fiereder, Priesner-Geschäftsführer Matthias Schütz und Bürgermeister Alois Erlinger.
2

Gleichenfeier
Beim neuen Musikheim läuft alles nach Plan

HERZOGSDORF (vom). "Der Neubau des Musikheims steht genau im Zeit- und Kostenplan", sagte Alois Erlinger, Bürgermeister von Herzogsdorf, im Rahmen der Gleichenfeier am Donnerstag. Geladen waren unter anderem die Mitglieder des Musikvereins Herzogsdorf, der Architekt sowie Mitarbeiter von Priesner Bau, m-haus und RORA. "Das Miteinander hier ist außergewöhnlich. Wir haben sehr viele Baustellen im Zentrum und in der Nähe von Linz. Die Zusammenarbeit ist dort aber nicht annähernd so gut wie hier",...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Neuer Standort
Delacon feiert Gleichenfeier in Engerwitzdorf

ENGERWITZDORF/STEYREGG. Der Hersteller von pflanzlichen Futtermittelzusatzstoffen mit derzeitigen Sitz in Steyregg startete vor einem Jahr mit der Errichtung des neuen Firmengebäudes. Mit dem Neubau in Engerwitzdorf leistet Delacon einen weltweit wichtigen Beitrag für eine natürliche Tierernährung. 98 Prozent ExportBereits Anfang 2020 sollen erste Abteilungen ins neue Bürogebäude ziehen, Labor und Produktion folgen im Laufe des Jahres. Neben Eigentümer und Geschäftsführer Markus Dedl ist...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
13

"One"
Ein großes Projekt bekommt einen Namen

GALLNEUKIRCHEN (vom). "Hier entsteht ein neues Stück Gallneukirchen", sagt Anton Riepl anlässlich der Tauffeier des Riepl-Centers in Gallneukirchen. Unter dem Namen "One" soll das neu errichtete innerstädtische Zentrum auf den Riepl-Gründen bekannt werden. "One rückt Mensch, Wirtschaft und Stadt näher zusammen", so Riepl weiter. Er wolle mit dem Projekt das Stadtzentrum zu neuem Leben erwecken und ein Zeichen wider den Stillstand und das Aussterben der Regionen setzen. "Mir geht es darum,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3.500 Quadratmeter Wohnfläche entstehen in Mittertreffling. Der Spatenstich dafür fand am 29. Mai statt.
4

35 neue Wohnungen entstehen in Engerwitzdorf

Fertigstellung für die Wohnungen in Engerwitzdorf ist für 2020 geplant. ENGERWITZDORF (vom). In Mittertreffling wurde kürzlich der Spatenstich für das Projekt Panoramawohnen Engerwitzdorf begangen. Insgesamt errichtet dort die Wosig 35 Eigentumswohnungen mit 74 bis 95 Quadratmetern plus Loggia/Balkon, Garten oder Dachterrasse.  10 Millionen Euro investiertDie Häuser 1 und 2 sind dreigeschoßig, die Häuser 3 und 4 viergeschoßig geplant. Zwischen den beiden Baukörpern befindet sich die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Bürgermeister Alois Erlinger (Herzogsdorf), Leo Jindrak (WKOÖ), Bürgermeister Johannes Rechberger (St. Gotthard), Landtagsabgeordneter Josef Rathgeb, Zellinger-Geschäftsführer Jürgen Humer, Senior-Geschäftsführer Peter Zellinger, Bürgermeister Johann Plakolm (Walding), Landtagsabgeordnete Ulrike Böker, Bürgermeister Franz Allerstorfer (Feldkirchen).

Neue Müllaufbereitungsanlage
Zellinger investiert vier Millionen Euro

HERZOGSDORF/FELDKIRCHEN. "Abfallwirtschaft ist ein hochkomplexes Thema, mit dem wir uns seit vielen Jahrzehnten intensiv beschäftigen", erklärte Zellinger-Geschäftsführer Jürgen Humer beim Spatenstich im ÖKO-Park am Standort Herzogsdorf/Feldkirchen. Dort entsteht eine hochmoderne Biomüllaufbereitungsanlage. Das Traditionsunternehmen nimmt dafür vier Millionen Euro in die Hand.  Betriebsstart Ende August geplantIn der Anlage befindet sich ein innenliegender und geschlossener Biomüllbunker....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

Feuerwehr Lachstatt bekommt neues Einsatzzentrum

STEYREGG. Bereits seit 113 Jahren gibt es die Feuerwehr Lachstatt in der Gemeinde Steyregg. Das Feuerwehrhaus wurde in den letzten Jahren mehrmals erweitert. Nun entspricht es aber nicht mehr den heutigen Anforderungen. Von der Fläche für die benötigten Gerätschaften über die Ausstattung mit notwendigen Sanitärräumen bis hin zur doch exponierten Lage sowie den fehlenden Park- und Übungsflächen fehlt es an allen Ecken. Daher soll nun ein neues Einsatzzentrum errichtet werden. Nach rund fünf...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Das Seniorenheim St. Teresa in Bad Mühllacken wird aufgelassen.

Seniorenwohnheim wird in Feldkirchen errichtet

FELDKIRCHEN (reis). Die Würfel sind gefallen: „Das neue Alten- und Pflegeheim wird in Feldkirchen im Norden des Marktes errichtet. Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) und die Sachverständigen des Landes OÖ gaben grünes Licht“, bestätigte Bürgermeister Franz Allerstorfer (SPÖ) gegenüber der BezirksRundschau. Gegenüber Rettung Der Orden der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, der das neue Heim errichtet, wird ein 8.000 Quadratmeter großes Grundstück von den Pfarrpfründen Feldkirchen erwerben....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Screenshot aus dem Präsentationsvideo für das neue Stadion des LASK
1

VIDEO: LASK präsentiert sein neues Stadion

Auf einer Pressekonferenz präsentierten die Verantwortlichen des LASK das geplante Stadion in Pichling. LINZ. Die Katze ist aus dem Sack. Wie LASK-Präsident Siegmund Gruber auf einer Pressekonferenz bestätigt, wird der Standort für das neue LASK-Stadion in Pichling sein. "Ja, wir bauen ein Stadion am Pichlinger See. Wir haben uns akribisch darauf vorbereitet. Der Standort am Pichlinger See ist richtig", betonte Gruber. Dabei geisterten bisher jedoch falsche Zuschauerzahlen durch die Medien....

  • Linz
  • Sebastian Haberfellner

ASZ-Eröffnung verschiebt sich auf Frühjahr

BAD LEONFELDEN. Aufgrund notwendiger Felsabtragungsarbeiten und der schlechten Witterungsbedingungen kommt es zu Verzögerungen beim Neubau des Altstoffsammelzentrums im neuen interkommunalen Betriebsbaugebiet Bad Leonfelden. Di Asphaltierungsarbeiten können nicht mehr vor dem Winter durchgeführt werden. Aus diesem Grund kann das ASZ erst im Frühjahr 2018 eröffnet werden.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Einigung zwischen Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna-Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer über Neubau einer zweiten Donaubrücke in Mauthausen.
2

Zweite Donaubrücke für Mauthausen fix – Baubeginn ab 2024 geplant

Niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer: Bau einer zweiten Brücke östlich der bestehdenden. Danach wird auch alte Donaubrücke Mauthausen neu gebaut – Stelzer: "Erleichtert, dass wir Sack zumachen konnten". Die zwei-streifige, hochwassersichere Landesstraßenbrücke mit kombiniertem Geh- und Radweg soll östlich der bereits bestehenden Brücke in Mauthausen errichtet werden – Baustart 2024. Sobald die neue zweiten Brücke fertig...

  • Perg
  • Thomas Winkler, Mag.

Firma Friedl baut in Engerwitzdorf neu

ENGERWITZDORF (fog). Im Gewerbegebiet des Engerwitzdorfer Ortsteils Langwiesen lässt das Transportunternehmen Friedl GmbH aus Steyregg derzeit ein neues Firmengebäude errichten. Voraussichtlich Ende 2017 soll der Neubau fertiggestellt sein und Anfang nächsten Jahres möchte die Firma mit ihren 32 Lkw nach Engerwitzdorf übersiedeln. Der Pleschinger Standort wird schon zu klein. Das Grundstück in Langwiesen wurde bereits vor einigen Jahren erworben. Auf der oberen Ebene des Grundstückes lässt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
4

Neues Pfarrheim Lacken eröffnet 2017

FELDKIRCHEN. Die Bauarbeiten für das neue Pfarrheim in Lacken sind im vollen Gange. Nachdem der alte Pfarrhof abgerissen und die Baugrube ausgehoben ausgehoben wurde, wartet nun der Rohbau auf das Aufsetzen des Daches. Die Planung steht unter der Leitung des Architekturbüros GHT-Plan aus St. Martin und die Baugesellschaft Lang, ebenfalls aus St. Martin, führt die Bauarbeiten aus. Großteils werden die Arbeiten noch in diesem Jahr abgeschlossen. Die Eröffnung und Einweihung des Neubaus erfolgt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Leiterin Gabriele Trinkl (r.) mit einem Teil der Gruppe.
21

Neuer Kindergarten öffnete seine Pforten

Rund 70 Kinder werden am neuen Standort in Untergeng betreut EIDENBERG/GENG. Vergangenen Montag sperrte der neue Kindergarten in Untergeng zum ersten Mal die Türen für seine zukünftigen Nutzer auf. Am Standort der ehemaligen Volksschule erfolgte für diesen am 30. April 2015 der Spatenstich. Rund eineinhalb Jahre später ist das barrierefreie Gebäude bezugsbereit. "In dieser kurzen Zeit konnten wir einen Vorzeigekindergarten errichten", sagt Eidenbergs Bürgermeister Adi Hinterhölzl. In vier...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Neubau statt Sanierung der VS Schweinbach

ENGERWITZDORF. Mit einer besonderen Idee will die Gemeinde Engerwitzdorf den Schulkindern und Lehrkräften der Volksschule in Schweinbach ein Provisorium ersparen: Die neue Schule soll unterhalb der bestehenden Schule im jetzigen Schulgarten errichtet werden. Die Sanierung der Anfang der 1970er Jahre errichteten Volksschule in Schweinbach ist schon seit längerer Zeit in Planung. Immer wieder aber scheiterte eine Umsetzung am Geld. Nun stellte sich heraus, dass eine Sanierung nicht mehr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Anzeige
Das sind die aktuellen Lehrlinge 2015 von Priesner Bau GmbH in Ottensheim.

Priesner Bau GmbH sucht dich!

Bei Priesner Bau GmbH in Ottensheim erwartet die Lehrlinge eine fundierte Ausbildung. Für Herbst werden bei Priesner Bau GmbH wieder Lehrstellen für Maurer sowie für Maurer und Schalungszimmerer vergeben. Die Lehrlinge haben nach Abschluss ihrer Ausbildung die Chance auf eine sichere Anstellung und hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten. Angebot für Lehrlinge Priesner Bau GmbH mit Firmenstandort in Ottensheim ist ein erfolgreiches Bauunternehmen, das auf eine mehr als 100-jährige...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.