Neuinfektionen

Beiträge zum Thema Neuinfektionen

Corona-Bluttest
2

Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung
149 Corona-Infizierte, 15 Neuinfektionen im Bezirk Urfahr-Umgebung

Mit Stand 13. April, 17 Uhr, gibt es im Bezirk Urfahr-Umgebung 149 mit dem Corona-Virus positiv getestete Menschen. Das sind um 3 „aktive“ Fälle mehr als vor 24 Stunden. Der Bezirk hat eine Sieben-Tage-Inzidenz von 119,8 Infizierten. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind  15 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 5.748. Im Bezirksvergleich liegt Urfahr-Umgebung mit 149 aktiven...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die aktuellen Zahlen zum Corona-Virus
10 5

Corona-Virus – Zahlen aus Kärnten
Dienstag: 1.554 Corona-Infizierte, 157 Neuinfektionen, 33.748 Genesene

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 1.554 aktiv Erkrankte. Insgesamt wurden 36.063 jemals positiv getestet.  Zahlen aus KärntenJemals bestätigte Fälle in Kärnten: 36.061 (Stand: Dienstag, 13. April, 8 Uhr) Klagenfurt Stadt: 5.726 Villach Stadt: 3.366 Hermagor: 1.842 Klagenfurt Land: 3.736 St. Veit: 3.599 Spittal: 5.020 Villach Land: 4.048 Völkermarkt: 3.332 Wolfsberg: 3.260 Feldkirchen: 2.132 Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen in Kärnten/ 7-Tages-Inzidenz...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Vöcklabruck.
7 5

Corona-Fälle im Bezirk
387 Corona-Infizierte, 39 Neuinfektionen im Bezirk Vöcklabruck

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Vöcklabruck 387 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Das ist einer mehr als gestern, Montag, Früh. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 39 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Vöcklabruck beträgt 10.206. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Zahlen zu den aktuellen Corona-Fällen im Bezirk Perg.

Corona-Fälle im Bezirk Perg
165 Corona-Infizierte, 20 Neuinfektionen im Bezirk Perg

Mit Stand Dienstag, 13. April 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Perg 165 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK PERG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 20 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Perg beträgt 5.333. Die Sieben-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Perg derzeit bei...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Aktuelle Corona-Fälle aus der Region Wels.

Corona-Fälle in der Region Wels
411 Corona-Infizierte und 89 Neuinfektionen in Wels und Wels-Land

Mit Stand Montag, 12. April 2021, 10 Uhr, gibt es in Wels-Stadt 214 und im Bezirk Wels-Land 197 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. WELS, WELS-LAND. In den vergangenen 24 Stunden sind in Wels 23, in Wels-Land 11 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus der Region beträgt 9.820 – (Wels 4.814, Wels-Land 5.006). Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Aktuelle Zahlen aus dem Bezirk Steyr & Steyr-Land.

Corona-Fälle in Steyr & Steyr-Land
22 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es in Steyr & Steyr-Land insgesamt 241 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. STEYR & STEYR-LAND. Seit Montag, 12. April, sind in Steyr-Stadt neun Neuinfektionen dazugekommen.  In Steyr-Land sind 13 Neuinfektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus den beiden Bezirken beträgt 6029. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
Maske tragen und Abstand halten sind die obersten Gebote der Stunde.
9

Corona-Fälle im Bezirk Linz-Land
424 Corona-Infizierte, 31vNeuinfektionen

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 424 aktive Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. LINZ-LAND. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurde  31 Neuinfektionen gemeldet. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 9.025.  Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen und von uns einmal täglich...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Salzkammergut.

Corona-Fälle im Salzkammergut
311 Corona-Infizierte, seit gestern 24 Neuinfektionen im Bezirk Gmunden

Mit Stand Dienstag, 13. April 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Gmunden 311 Corona-Virus-Infizierte. SALZKAMMERGUT. In den vergangenen 24 Stunden sind 24 neue Infektionen im Bezirk Gmunden gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 7.264. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Gmunden derzeit bei 248,4. Dieser Wert hat sich zur...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Hier finden Sie täglich die aktualisierten Zahlen im Bezirk Linz-Land.

Corona-Fälle in der Region Enns
424 Corona-Infizierte, 31 Neuinfektionen

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 424 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. REGION ENNS. In den vergangenen 24 Stunden sind 31 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Linz-Land beträgt 9.025.  Hier geht es zu den Zahlen in Amstetten.  Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
59 3 14

Corona-Fälle in Oberösterreich
3.902 Corona-Infizierte, 376 Neuinfektionen, 1.649 Verstorbene

Die Corona Zahlen heute: Mit Stand Dienstag, 13. April 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 3.902 "aktive" Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 376 neue Infektionen gemeldet worden. Bisher sind 1.649 Menschen mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 298 (-24/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 74 (+1) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten zu Lage in OÖ...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 1.001.

Corona-Virus im Burgenland
66 Neuinfektionen, zwei Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 66 Neuinfektionen. 15.701 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.001, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 17.004. 1.875 (-67) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Insgesamt 302 TodesfälleDas Burgenland hat zwei Todesfälle zu beklagen: Eine 81-jährige Frau aus dem Bezirk Oberpullendorf und ein 77-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Kirchdorf.

Corona-Fälle im Bezirk Kirchdorf
121 Corona-Infizierte, eine Neuinfektion im Bezirk Kirchdorf

Mit Stand 13. April 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Kirchdorf 121 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK KIRCHDORF. Von gestern auf heute ist eine Neuinfektion gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Kirchdorf beträgt 3.847. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 164,7. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Zahl der Infizierten im Bezirk Rohrbach ist derzeit weitgehend stabil.
8 2 3

Corona-Fälle im Bezirk Rohrbach
84 Corona-Infizierte, 10 Neuinfektionen im Bezirk Rohrbach

Mit Stand Dienstag, 13. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Rohrbach 84 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus.  BEZIRK ROHRBACH. Im Lauf des vergangenen Wochenendes sind im Bezirk Rohrbach 10 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 4.915. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil will am Mittwoch eine Entscheidung bekannt geben.
Aktion

Noch keine Lockdown-Verlängerung
Burgenland will die Covid-Entwicklung noch beobachten

Wien und Niederösterreich haben bereits heute eine Verlängerung des Lockdowns bis 2. Mai angekündigt. Das Burgenland wird die weitere Entwicklung der Covid-19-Zahlen noch beobachten und am Mittwoch eine Entscheidung „nach regionalen Gesichtspunkten“ bekannt geben. BURGENLAND. „Wir haben großes Verständnis dafür, dass Wien angesichts neuer Höchststände bei der Belegung von Intensivbetten sich schon jetzt für eine Verlängerung der Covid-19-Schutzmaßnahmen entschieden hat“, heißt es aus dem Büro...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die COVID-19-Schutzimpfung haben laut dem Koordinationsstab Coronavirus bisher 51.134 Personen über das Land Burgenland erhalten, davon erhielten 18.707 Personen bereits die zweite Impfdosis.

Corona-Virus im Burgenland
69.841 Impfdosen verabreicht, 37 Neuinfektionen

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 37 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.038, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 16.938. 15.600 Personen sind bereits genesen. 22 IntensivpatientenIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 87 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 22 in intensivmedizinischer Behandlung. 1.942 Personen befinden sich in behördlich angeordneter,...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Wie viele TirolerInnen wurden schon gegen das Corona-Virus geimpft? Hier gibt es die aktuellen Impf-Zahlen.

Tirol impft
Rund 210.000 Corona-Impfungen in Tirol durchgeführt

TIROL. Mit Stand 9. April wurden rund 210.000 Impfungen durchgeführt – davon über 53.000 Zweitimpfungen. Das Land Tirol ruft dazu auf, sich weiterhin unter www.tirolimpft.at für die Impfung vormerken zu lassen. Zahlen zum 9. AprilMit Stand Freitag, 9. April, 8.30 Uhr, wurden in Tirol insgesamt rund 210.000 Impfungen durchgeführt, davon rund 157.000 erste Teilschutzimpfungen mit einem der derzeit zugelassenen Impfstoffe von BioNTech/Pfizer, Moderna oder AstraZeneca. Seit 8. April läuft der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wo stecken sich die Menschen an, fragt man sich. Trotz Lockdowns wieder über 3.000 Neuinfektionen in Österreich.
2 Aktion 4

Neuer Impfrekord
Wieder über 3.000 Neuinfektionen österreichweit

Von Freitag auf Samstag verzeichneten die Gesundheitsbehörden wieder über 3.000 Covid-Neuinfektionen, konkret waren es österreichweit 3.139 Neuinfektionen, die meisten in Wien, gefolgt von Niederösterreich und Oberösterreich. Und das trotz Lockdowns in Ostösterreich. Nur im Burgenland sind die Fallzahlen zurückgegangen. Dafür meldete das Gesundheitsministerium einen neuen Impfrekord am Freitag. Und: Risikopatienten erhalten demnächst Post von der Sozialversicherung. ÖSTERREICH. Halten sich die...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland beträgt 1.110, von gestern auf heute wurden 74 Neuinfektionen registriert

Corona-Virus im Burgenland
Drei weitere Todesfälle und 74 Neuinfektionen

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 74 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.110, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 16.849. 15.440 Personen sind bereits genesen. Insgesamt 299 TodesfälleDas Burgenland hat außerdem drei weitere Todesfälle zu beklagen: Ein 76-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf, eine 73-jährige Frau aus dem Bezirk Neusiedl am See und eine 71-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Alle Infos zu den Testmöglichkeiten sowie zur Impfung erhalten Sie über die Hotline des Landes unter 057 600 1035 sowie auf www.burgenland.at/coronavirus

Corona-Virus im Burgenland
120 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 120 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.154, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 16.775. 15.325 Personen sind bereits genesen. Das Burgenland hat außerdem einen weiteren Todesfall zu beklagen: Ein 64-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Insgesamt zählt das Burgenland damit 296 Todesfälle. 26 Patienten auf...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
In Salzburg wurden bisher 44.761 Personen (+121 im 24-h-Vergleich) positiv auf Covid-19 getestet.
9

Corona in Salzburg
Die Neuinfektionen in Salzburg gehen zurück

121 Personen sind in den vergangenen 24 Stunden positiv auf Covid-19 getestet worden. Laut Landesstatistik beträgt die 7-Tages-Inzidenz mit Stand 8. April 2021 um 8.30 Uhr 210. Für den Landesstatistiker Gernot Filipp ist "das Bundesland auf einem guten Weg.  SALZBURG. Wie sich die Osterfeiertage auswirken, werden wir durch die Inkubationszeit aber erst in cirka sieben bis zehn Tagen sehen.“ Vor allem die Covid-19-Todesfälle gehen markant zurück und die Lage im Spital ist derzeit stabil. Alle...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Im Burgenland wurden in den letzten 24 Stunden 93 Neuinfektionen registriert.
1

Corona-Virus im Burgenland
93 Neuinfektionen und fünf weitere Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 93 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen beträgt 1.200, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle 16.655. Nachmeldungen bei TodesfällenDas Burgenland hat – teilweise aufgrund von Nachmeldungen aus den vergangenen Tagen – auch fünf weitere Todesfälle zu beklagen: Eine 85-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing, ein 68-jähriger Mann aus dem Bezirk Jennersdorf, eine 81-jährige Frau und ein 78-jähriger...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
In Murau gab es über 3.900 Tests.

Murau/Murtal
Leichte Entspannung in Murau, wieder neuer Testrekord

Inzidenz im Bezirk Murau ist leicht gesunken. Vor Ostern wurden in der Region über 16.500 Tests abgenommen. MURAU/MURTAL. 32 Neuinfektionen wurden über das verlängerte Osterwochenende im Bezirk Murau gemeldet, 90 waren es im Bezirk Murtal. Die Zahl der aktiv Infizierten ist damit in Murau leicht gesunken, im Murtal leicht gestiegen (Überblick). Bei der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) gab es eine leichte Entspannung in Murau. Der Wert liegt dort...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
62 Neuinfektionen wurden im Burgenland in den letzten 24 Stunden verzeichnet.

Corona-Virus im Burgenland
62 Neuinfektionen, 21 Intensivbetten belegt

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 62 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen beträgt 1.291, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle 16.459. 14.879 Personen sind bereits genesen. 83 Personen im Spital In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 83 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 21 in intensivmedizinischer Behandlung. 2.798 Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 1.312.

Corona-Virus im Burgenland
67 Neuinfektionen, ein weiterer Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 67 Neuinfektionen. 14.796 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 1.312, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 16.397. 2.999 (-8) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Insgesamt 289 TodesfälleDas Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Ein 88-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg ist im Zusammenhang mit COVID-19...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.