Neuman

Beiträge zum Thema Neuman

Die Marktler Industriefreunde vor der Besichtigung von Neuman Aluminium.

"Heimspiel" für Marktler Industriefreunde

LILIENFELD. Groß war das Interesse am Besuch des Fließpresswerks in Marktl, zu dem Vereinsobmann Ing. Ferdinand Kickinge geladen hatte. Während der kurzen Präsentation der Neuman Aluminium Unternehmensgruppe durch den Geschäftsführer Ing. Johann Willdonner mit ihren weltweit rund 3.000 Mitarbeitern, ihrer Organisationsstruktur und rund 600 Millionen Euro Umsatz, wurde den Besuchern der Hauptstandort der Fließpressgruppe, die Weltmarkt- und Technologieführer ist und auch in Deutschland, China,...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Eröffnung der neuen Ampelanlage in Marktl

Neue Ampelanlage in Marktl

LILIENFELD. Die Bauarbeiten an der neuen Ampelanlage an der B 20 an der Betriebsausfahrt der Firma Neuman sind abgeschlossen, die Anlage in Betrieb. "Die Maßnahmen waren notwendig, da im Bereich der Kreuzung der Landesstraße B 20 mit der Werksstraße in Marktl neue Busbuchten zu situieren waren und es beim querenden Verkehr wie Fußgeher und Radfahrer, aber auch bei der Ausfahrt aus dem Betriebsgelände, zu Verkehrssicherheitsproblemen gekommen ist", erklärt Landesrat Ludwig Schleritzko.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Firmenchef Cornelius Grupp erweitert das Unternehmen.

Prefa erweitert die Produktion mit neuem Standort in St. Pölten

REGION. „2018 ist eines der besten Jahre in der Wirtschaftsgeschichte der Stadt gewesen – wenn nicht das beste überhaupt“, zog St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler Bilanz beim Neujahrsempfang für die Wirtschaft im Rathaus. Ebenso optimistisch blickt er in die Zukunft.  Lilienfelder Unternehmen So etwa plant die Prefa Aluminiumprodukte GmbH – bekannt für Alu-Dächer und Alu-Fassadenplatten – eine Betriebserweiterung im Süden von St. Pölten. Weil die Ausbaumöglichkeiten am Hauptstandort...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Johann Willdonner (Geschäftsführer des Neuman Aluminium Fließpresswerks)

Mikl-Leitner zu Gast im Bezirk Lilienfeld

BEZIRK LILIENFELD. Im Rahmen der Miteinander NÖ-Tour der Volkspartei NÖ besuchte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den größten Arbeitgeber im Bezirk Lilienfeld, die Firma Neuman Aluminium. Dabei betonte sie, dass in den Bezirken Tulln, Lilienfeld und St. Pölten im ersten Halbjahr durchschnittlich pro Monat 129.000 Beschäftigte verzeichnet werden konnten und die Zahl der Arbeitslosen im Schnitt um 10,6 % gesunken ist. Um vor allem dem Fachkräftebedarf am Arbeitsmarkt entgegenzuwirken, wurde...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Hainfelds Schüler erhielten Infos aus erster Hand von Politik, AMS und Industrie.

"Girl´s Day" bei Neuman Aluminium

LILIENFELD. Schülerinnen der dritten Klasse der Neuen Mittelschule Hainfeld besuchten das Neuman-Werk in Marktl im Rahmen des diesjährigen "Girl´s Day". Empfangen wurden die Jugendlichen von Landesrätin Christine Teschl-Hofmeister, Ingeborg Dockner von der Wirtschaftskammer, Karl Fakler, Landesgeschäftsführer des AMS Niederösterreich und Michaela Roither, Geschäftsführerin der Industriellenvereinigung NÖ. Lehrreiche Stunden Für die jungen Hainfelder stand im Anschluss eine Besichtigung des...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Das neue Prunkstück der Firma Neuman Aluminium.

Weltgrößte mechanische Fließpresse wird in Marktl aufgestellt

LILIENFELD. Die Neuman Aluminium Fliespresswerkgruppe ist Europas größter Anbieter und Marktführer im Fliesspressbereich – Kalt-Massiv-Umformung. Als einziges Unternehmen der Branche ist die Prozesskette „vom flüssigen Aluminium bis zum fertigen Bauteil“ in einer Hand. Und es wird weiter in den Standort investiert, die weltgrößte mechanische Fließpresse wird kommen. "Bisher waren mechanische Kniehebelpressen mit Presskräften von 20 bis zu 1200 Tonnen im Einsatz. Die neue Presse hat eine...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Stephan Pernkopf und Karl Bader gaben die Förderung bekannt.

Lilienfeld: 5.000 Euro für ein neues Feuerwehrauto

LILIENFELD. Die Betriebsfeuerwehr Neuman Marktl beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit Allradantrieb. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 5.000 Euro. "Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Luftbild der Lilienfelder Firma Neuman von etwa 1920. Der Bahnanschluss war für den Betrieb überlebenswichtig.
2

Nabelschnur Traisental-Bahn

Professor Roland Herold erklärt im vierten Teil unserer Serie die Wichtigkeit der Traisental-Bahn. BEZIRK (mg). Die im Traisental ansässigen Industriebetriebe werden noch heute teilweise von der Traisentalbahn bedient. So hatten die Feinstahlwerke Traisen AG (heute VOEST-Alpine) einen Gleisanschluss. Auf Lkw umgestellt Dieser ist bei der Haltestelle Traisen-Markt noch immer zu sehen. Jedoch ist der Anschluss mittlerweile stillgelegt, er wurde an der Werkseinfahrt nach einigen Metern...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.