niedernsill

Beiträge zum Thema niedernsill

„Unsere Mundart, unser Dialekt“: Gerlinde Allmayer aus Niedernsill ist Autorin und betreut das Mundart-Archiv.
2 1 Aktion Video

ent(n)
„Unsere Mundart, unser Dialekt“ mit Gerlinde Allmayer

Für unsere Online-TV-Serie „Unsere Mundart, unser Dialekt“ stellt uns Gerlinde Allmayer aus Niedernsill diese Woche das Wort „ent(n)“ vor. NIEDERNSILL. Gerlinde Allmayer aus Niedernsill ist Dichterin und Betreuerin des Mundartarchives. Sie hat sich dafür entschieden, unseren Zusehern das Wort „ent“ vorzustellen. Manche sagen auch „entn“ oder „entbei“. Dieses Wort gibt es schon sehr lange. „Ich habe es sogar in einer Wortsammlung aus dem Jahr 1785 entdeckt“, erzählt Gerlinde Allmayer. Doch auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Polizeimeldung
Einbruch und Diebstahl in Imbiss-Betrieb in Niedernsill

Wie die Polizei berichtet, kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem Vorfall im Gemeindegebiet von Niedernsill: NIEDERNSILL. Bislang unbekannte Täter verschafften sich laut Polizei in der Nacht zum 12. Jänner 2021 in der Gemeinde Niedernsill widerrechtlich Zutritt zu einem Imbissbetrieb. Sie gelangten durch das Einschlagen eines Fensters ins Innere. Dort verwüsteten sie die Räumlichkeiten und machten sich schließlich mit einer geringen Menge Wechselgeld sowie diverse Spirituosen davon. Hinweise...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Anna-Lenas Adventkranz hat vier individuell gestaltete Kerzen – ein toller Kranz.
1 Video 2

Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 2

Zweiter Dezember: Heute teilt Gerlinde Allmayer aus Niedernsill zwei ihrer Gedichte mit uns, die gerade sehr gut in diesen doch sehr anderen Advent passen. Lesen und Schreiben sind eine Leidenschaft von ihr. "Es ist sehr bereichernd für das Leben, wenn man sich kreativ mit der Sprache auseinandersetzt", so die Autorin. Ihr erstes Gedicht handelt davon, wie man diese besondere Vorweihnachtszeit verbringen könnte: Das zweite Gedicht von Gerlinde Allmayer ist eines in Mundart. Es geht es um die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Polizeimeldung
Einbruch in Niedernsill

NIEDERNSILL. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen 31.10.2020, 11:00 Uhr und 14.11.2020, 13:30 Uhr, Zugang zu einem Kellerabteil eines Mehrparteienhauses in Niedernsill. Sie stahlen daraus ein e-Bike. Die genaue Schadenssumme ist unbekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Geschwindigkeitsmessungen der Polizei in Niedernsill

Niedernsill
Polizei erwischt Autofahrer gleich zwei Mal zu schnell

Polizeimeldung: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde bei einem Autofahrer gleich zwei Mal binnen einer halben Stunde erhöhte Geschwindigkeit festgestellt. NIEDERNSILL. In der Nacht auf 4. November 2020 führte die Landesverkehrsabteilung Salzburg Radarmessungen durch. Die Polizei berichtet von einem Autofahrer, bei dem zwei Mal eine erhöhte Geschwindigkeit gemessen wurde:  Im Gemeindegebiet von Niedernsill wurde die Geschwindigkeit eines PKWs gemessen. Dieser war auf der Mittersiller...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Tolle Kunstwerke und ganz viele schöne Erinnerungen nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mint-Ferienbetreuung in Niedernsill mit nach Hause. Verena Brandner (Mitte, hinten) von Jugend vor Ort und Praktikantin Kerstin (links) sowie Bürgermeister Günther Brennsteiner freuen sich über eine gelungene Woche.
1 7

MINT
Ferienbetreuung voller cooler Projekte, Spiel und Spaß

Die MINT-Ferienbetreuung in Niedernsill war vollgepackt mit Spielen, Basteleien und Experimenten. NIEDERNSILL. In den Herbstferien gab es in Niedernsill für die zwölf Kinder der MINT-Ferienbetreuung ein besonders spannendes Programm. Von Dienstag bis Freitag wurde gemeinsam gespielt, gebastelt, entdeckt und gelernt. Konnte dann doch stattfinden Die Betreuung wurde von "Jugend vor Ort"-Akzente gemeinsam mit dem Forum Familie Pinzgau veranstaltet. "Wir freuen uns sehr, dass die Ferienbetreuung in...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Vor Kurzem feierte man auch den Mitarbeiter Alfons Ganzer, der seit 40 Jahren dem Betrieb die Treue hält.
6

Firmenjubiläum
Holz kann so viel mehr als einfach nur brennen

Vor 30 Jahren erwarb der Pinzgauer Familienbetrieb Meissnitzer das Sägewerk in Niedernsill von Marga und Fred Hutter. Ein Jubiläum, das die Firma nutzt, um auf die eigene Geschichte zurückzublicken. NIEDERNSILL. Seit mittlerweile 43 Jahren ist die Firma Meissnitzer fester Bestandteil des Pinzgaus. Was einst als bescheidenes Holzhandel- und Schlägerungsunternehmen anfing, ist mittlerweile zu einer international tätigen Firma gewachsen. Nun feiert der Betrieb das 30-jährige Jubiläum seit dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Seit 40 Jahren ist Alfons Ganzer Teil des Unternehmens.
2 2

Ehrung
Pinzgauer Firma überrascht langjährigen Mitarbeiter zum Jubiläum

40 Jahre in einem Betrieb zu arbeiten ist für viele kaum vorstellbar. Darum überlegte sich die Pinzgauer Firma Holz Meissnitzer etwas Besonderes für einen Mitarbeiter, der ihnen schon so lange die Treue hält. NIEDERNSILL. Als Überraschung plante die in Niedernsill ansässige Firma Meissnitzer eine kleine Jubiläumsfeier für den langjährigen Mitarbeiter Alfons Ganzer. Seit mittlerweile 40 Jahren arbeitet der Holz-Allrounder im Betrieb, der sich selbst in diesen Jahren stark veränderte. "Alfons...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Vereinsheim der Landjugend Niedernsill – Baustart: Georg Steger, Hans-Peter Haas, Nino Schützenschläger, Stefan Höllwerth und Andreas Foidl.
2

Baustelle
Neues Vereinsheim für die Niedernsiller Landjugend

Die Landjugend Niedernsill startete im August mit dem Bau eines eigenen Vereinsheims: NIEDERNSILL. 
Voller Motivation starteten die Mitglieder der Landjugend Niedernsill im August mit ihrem "Herzensprojekt", einem eigenen Vereinsheim. Schon im Vorfeld wurde über Monate geplant, beraten und über die verschiedenen Bauweisen diskutiert. Nachdem sie den offiziellen Bescheid erhielten, ging es gleich mit dem Aushub los. 
Mit viel Teamgeist und handwerklichem Geschick der Mitglieder versuchen sie so...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Lukas Hollaus mit Corona-Maske in Hamburg.
2

Triathlon
25. Platz bei WM für Hollaus

Die Triathlon WM wurde dieses Jahr auf Grund der aktuellen COVID 19 Bestimmungen in einem einzigen Rennen über die Sprintdistanz (750 m schwimmen, 20 km radfahren, 5 km laufen) in Hamburg entschieden. HAMBURG. Es war die komplette Weltelite am Start. Jeder Starter musste einen negativen COVID 19 Test vorweisen und der Bewerb wurde ohne Zuschauer in einem abgesperrten Bereich des Hamburger Stadtparks durchgeführt. Der Niedernsiller Lukas Hollaus befand sich nach dem Schwimmen in der ersten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
10

Landjugend Niedernsill - JUMP Projekt
„Sama ins ealich, a de (Pinzgauer-)Berg is oafoch healich!“

Unter diesem Motto erklomm die Landjugend Niedernsill bereits 80 Gipfel und macht auch vor 3.000er nicht halt. Ziel des Projektes ist, im Zeitraum von Juni bis August so viele Gipfel wie möglich zu erklimmen. Gemeinsam haben die Mitglieder der Landjugend Niedernsill bereits mit über 80 erklommenen Gipfeln bewiesen, dass sie begeisterte Bergfreunde mit Durchhaltevermögen sind. Auch bei den hohen 3.000er-Gipfeln bekommen sie keine weichen Knie. Mit jedem erklommenen Berg steigt der Spendenbetrag...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Landjugend Salzburg
Fast 185 Jahre nach der Erstausgabe wird das Handbuch neu aufgelegt.
2

Buchpublikation
"Der Obstgarten im Gebirge" aktueller denn je

Dass Arten- und Naturschutz keine neuen Themen sind, beweist die neue Publikation des Pinzgauer Vereins Tauriska. Im Jahre 1836 erschien das Buch "Der Obstgarten im Gebirge" vom Pinzgauer Autor Jacob Schranz zum ersten Mal. PINZGAU. Als "Wiedergeburt eines fast vergessenen Buch-Schatzes" kündigte der Verein Tauriska das neu aufgesetzte Werk "Der Obstgarten im Gebirge" an. Obwohl der Autor des Buches Jacob Schranz zu Zeiten der Kaiserin Maria Theresia gelebt hat, beschreibt er eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Die Sieger: Lisa Perterer und Lukas Hollaus.

Triathlon
Lukas Hollaus verteidigt Titel

Bei der Triathlon Staatsmeisterschaft am Thiersee holte sich der Niedernsiller Lukas Hollaus die Goldmedaille. THIERSEE. Ein starkes nationales Feld stand bei den Herren am Start. Von Kurz- bis Mittel- und Langdistanzathleten war alles vertreten. Hatten beim Schwimmen die Kurzdistanzspezialisten Martin Demuth und Leon Pauger die Nase vorne, waren es auf der Radstrecke die Langdistanzathleten Paul Ruttmann und Thomas Steger mit ihren Zeitfahrrädern. Der spätere Sieger sollte aber wie auch bei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Eine starke Laufleistung von Lukas Hollaus.

Triathlon
2. Platz für Lukas Hollaus bei der österreichischen Meisterschaft

Die Staatsmeisterschaften im Triathlon fanden heuer in einem Sprintbewerb statt - Hollaus wurde Vizemeister. WALLSEE (NÖ). In Wallsee (NÖ) fanden am vergangenen Wochenende die Staatsmeisterschaften über die Sprintdistanz im Triathlon (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5km Laufen) statt. Auf Grund der Corona bedingten Absage sämtlicher internationaler Bewerbe war ein hochkarätiges Starterfeld angesagt. Angeführt von den beiden Norwegen Kristian Blummenfelt und Gustav Iden (Weltrangliste 7 und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Diebstahl in Niedernsill

NIEDERNSILL. In der Nacht auf 22. Juli stahlen bislang unbekannte Täter ein Motorrad eines 30-jährigen Pinzgauers aus einer Tiefgarage in Niedernsill. Der 30-Jährige konnte einige Tage später feststellen, dass auch sein hochwertiges Mountainbike aus dem abgesperrten Kellerabteil gestohlen wurde. Dazu wurde das Vorhängeschloss gewaltsam aufgeschnitten. Der Schaden beläuft sich derzeit auf knapp 10.000 €. Aus derzeitiger Sicht wird davon ausgegangen, dass es sich um die gleiche Täterschaft...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Lukas Hollaus belegte Rang zwei.

Triathlon
Erfolgreicher Saisonstart für Triathlet Lukas Hollaus

Beim Sprint Triathlon in Gmunden (750 m swim, 25 km bike, 5 km run) startete der Pinzgauer Lukas Hollaus mit einem starken 2. Platz unter 240 Teilnehmern in die verspätet beginnende Triathlonsaison. GMUNDEN. Das Rennen welches unter den von der Bundesregierung vorgegebenen COVID 19 Regeln durchgeführt wurde - Einzelstart und Windschattenverbot - mußte Lukas mit der ungünstigen Startnummer 1 in Angriff nehmen. Ohne während des Rennens eine Info über Abstand und Platzierung zu haben finishte er...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Bei der Übergabe des E-Autos: Carsten Dost, Stefan Pfisterer, Fabio Amering, Josef Buchner und Christian Laner.
7

Goldegg
Mit E-Auto für Bewohner setzt Siges ökologischen Akzent

Die Niedernsiller Firma Siges übergab das E-Auto "Twizy Sportedition" an die Bewohner der neu erbauten Wohnanlage in Goldegg. NIEDERNSILL, GOLDEGG. Die neue Wohnanlage – Wohnen am Golfplatz mit 14 Eigentumswohnungen – wurde im September 2020 an ihre glücklichen Kunden übergeben. "Die Bewohner erfreuen sich nicht nur an der schönen Lage, sondern auch an der angenehmen Wohnqualität und an den günstigen laufenden Betriebskosten", informiert die Siges. 4 Jahre gratis fahren Nach der Fertigstellung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein schöner und hoher Maibaum schmückt für einen Monat das Ortszentrum von Niedernsill.
2

Jubiläum
Zum 50. mal stellt die SPÖ in Niedernsill Maibaum auf

BH Zell am See erteilte kurzfristig unter Sicherheitsauflagen die notwendigen  Genehmigungen, um trotz des Ausnahmezustandes das Jubiläum zu verwirklichen. NIEDERNSILL. Aufgrund der angehenden Ausnahmesituation stand das Maibaum-Jubiläum lange in der Schwebe. Doch nach einer dem OK aus Zell am See stellte man kurzerhand ein kleines Fest unter strengen Auflagen auf die Beine. Freude über Tradition„Es ist schon Tradition, dass wir das Brauchtum des Maibaumaufstellens in Niedernsill für unsere...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Beide Kinder im Wagen blieben unverletzt

Polizeimeldung
Verletzte mit Rettungsschere geborgen

Bei einem Autounfall in Niedernsill wurde die Fahrerin eines PKW verletzt und eingeklemmt. Alle Insassen konnten geborgen werden. NIEDERNSILL. Am späten Vormittag des 24. März kam eine 38-jährige Pinzgauerin aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte auf der Mittersiller Straße (B168) in die Lärmschutzwand.  Freiwillige Feuerwehr musste anrückenErst die Freiwillige Feuerwehr Niedernsill konnte die Frau mittels einer Bergungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

Triathlon
Lukas Hollaus: "Ich hänge gewissermaßen in der Luft"

Österreichs Top-Triathlet Lukas Hollaus wäre zurzeit für Olympia in Tokio qualifiziert. NIEDERNSILL. Der Niedernsiller Lukas Hollaus muss weiter warten und bangen ob die olympischen Spiele in Tokio stattfinden. "Natürlich ist es keine einfache Situation für mich. So knapp vor meinem großen Traum Olympia ist der Blick in die Zukunft mehr als ungewiss. Ich werde in den nächsten Wochen keine Schwimmmöglichkeit haben und muss dementsprechend mein Training umstellen, adaptieren und alternative...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
2

Judo
Rupert Rieß: "Der Leistungssport wird in Zukunft ein anderer sein"

Auch für die Judo Union Pinzgau ist zurzeit Heimtraining angesagt - alle Bewerbe verschoben. PINZGAU. Rupert Rieß, Chef der Judo Union Pinzgau, äußerst sich zur jetzigen Situation im heimischen Judosport. "Leider können wir momentan nicht zusammen trainieren aber das darf keinen hindern für sich selbst etwas zu machen.Mit den Nachwuchsteams pausieren wir selbstverständlich bis es wieder möglich ist. Die Kids sind aufgefordert ein freies Heimtraining zusammen mit den Eltern zu gestalten. Ligen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Nach dem Saison-Aus engagieren sich einige Spieler der Islanders in der Gemeinde
2

Corona
Niedernsiller Eishockey-Spieler helfen mit

Kollektiv zeigt sich der Pinzgau in den vergangenen Tagen von seiner besten Seite. Auch in Niedernsill rückt die Gemeinde in Krisenzeiten näher zusammen und schützt die, die in dieser Zeit am gefährdetsten sind. NIEDERNSILL. Wie schon in einigen Gemeindes des Pinzgaus ist nun auch in Niedernsill ein Lieferservice für Risikogruppen eingerichtet worden. Die örtlichen Nahversorger, Spar Leitner und Nah- und Frisch Trafler, stellen für die Risikogruppe Lebensmittel bereit und Freiwillige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1 8

Waldkindergarten Bachhäusl
Backe, backe Kuchen...

Die Kinder und Betreuerinnen vom Waldkindergarten Bachhäusl in Niedernsill bedanken sich ganz herzlich bei der Bäckerei Steger Uttendorf für einen besonderen Tag in der Backstube. NIEDERNSILL. Die lustige und spannende Führung durch die Bäckerei war für die Kinder ein großes Erlebnis. Bei der Besichtigung der verschiedenen Geräte und Maschinen konnten die Kinder erfahren, wie aus Mehl eine Semmel wird und durften alles gleich selbst ausprobieren. Die fertigen Ergebnisse wurden dann genüsslich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Patricia Wallner

Volleyball
Neue Dressen für Volleyball-Mädels

Die U 16 Damenmannschaft des Volleyboi Vereins Zell am See erfreut sich über neue Trainingsjacken, welche von der Firma Zell Parts in Niedernsill gesponsert wurden.Den 6 jungen sportlichen Damen wünschen wir viel Freude mit den neuen stylischen Jacken und weiterhin spannende Duelle beim Volleyball.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.