Alles zum Thema niedernsill

Beiträge zum Thema niedernsill

Sport

Triathlon
Lukas Hollaus in Cagliari auf Platz sechs

Beim Triathlon Sprint Weltcup im italienischen Cagliari konnte der Niedernsiller Lukas Hollaus den hervorragenden 6. Platz erreichen. Nach dem Schwimmen im offenen Meer bei 16 Grad Wassertemperatur und sehr hohen Wellengang wechselte Lukas als 34. im Mittelfeld auf die 20 km lange Radstrecke. Er befand sich in einer größeren Radgruppe die leider nicht in der Lage war vernünftig zusammenzuarbeiten. Somit ging Lukas als 14. mit bereits 41 sec. Rückstand auf eine 12 köpfige Spitzengruppe auf die 5...

  • 19.05.19
Lokales
Die historische Dampf-Lokomotive der Pinzgauer Lokalbahn.

Gratis-Kultur am 19. Mai
Auch "unsere" Lokalbahn unterstützt die Pinzgauer Museen

Am Sonntag, den 19. Mai 2019, beteiligen sich sieben Pinzgauer Regionalmuseen mit speziellen Programmen am "Salzburger Museumswochenende".  PINZGAU. Mit dabei sind das "Noriker Pferdemuseum"  in Niedernsill, das "Keltendorf Stoanabichl" bei Uttendorf, das Felberturmmuseum in Mittersill sowie das Museum Bramberg, das Kaprun Museum, das Museum "Schloss Ritzen" in Saalfelden und die "Erlebniswelt Holz - Mühlauersäge" in Fusch. An diesem Tag ist der Eintritt in die Museen kostenlos und das mit...

  • 06.05.19
  •  1
Sport
Lukas Hollaus zeigte wieder eine starke Leistung.

Triathlon
Hollaus trotz Zeitstrafe mit Top Ergebnis

Der Niedernsiller Profitriathlet Lukas Hollaus erreichte beim Weltcup in Madrid den ausgezeichneten 12. Platz. MADRID. Nachdem er nicht hundertprozentig fit zum Rennen antrat, hatte er beim Schwimmen über 750m leichte Probleme und stieg auf Platz 48 von 65 Athleten aus dem Wasser. Danach wurden seine Beine aber immer besser und konnte mit einem fulminanten Radstart bereits nach 7km zur Spitzengruppe aufschließen. Mit der absoluten besten Radzeit aller Starter über die 20 km konnte er als...

  • 05.05.19
Sport
76 Bilder

Ranggeln
Kendler und Mayer siegten beim Eröffnungsranggeln

147 aktive Ranggler sorgten für ein spannendes Eröffnungsranggeln in der Sporthalle Piesendorf. Christopher Kendler siegt beim Hagmoar, Christoph Mayer Gewinner der Klasse I - die Konkurrenz aus den anderen Ländern präsentiert sich sehr stark. PIESENDORF. Am 28. April wurde die Alpencupsaison der Ranggler eröffnet. Der Rangglerverein Niedernsill organisierte ein perfektes Rangglerfest, leider spielte das Wetter nicht mit und so musste man in die Sporthalle nach Piesendorf ausweichen. Dort...

  • 28.04.19
Sport
4 Bilder

Rettungsschwimmen
Zahlreiche Topplatzierungen für Niedernsiller Wasserrettung

RIF. Bei den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen war der Pinzgau durch die Wasserrettung Niedernsill vertreten. Die Pinzgauer maßen sich im Olympiazentrum in Rif gegen mehr als 160 Teilnehmern. Das Team um Christian Wimmer konnte, wie in den vergangenen Jahren, wieder zahlreiche Top-Platzierungen erzielen. Neben drei Top-Ten und zwei dreizehnte Plätzen freuten sich die Schwimmer aus Niedernsill über insgesamt fünf Stockerl-Plätze. Die Teilnahme am Bewerb wurde durch die Unterstützung der...

  • 17.04.19
Sport
69 Bilder

Ranggeln
Saalbach gewinnt die Mannschaftsmeisterschaft

Am Sonntag, den 7. April wurde das Salzburger Rangglerjahr mit der Mannschaftslandesmeisterschaft in Piesendorf eröffnet. PIESENDORF.  Erfreulicherweise traten acht Mannschaften an. Einige davon konnten nicht alle Klassen besetzen, aber es ging auch um die Einzelwertungen in den Klassen und die vielen Zuschauer in der Sporthalle Piesendorf erlebten tollen Ranggelsport. Die Pongauer überraschten Im Vorfeld wurden Saalbach und Piesendorf als Favoriten gehandelt, die beiden Mannschaften...

  • 07.04.19
Lokales
Ein kleiner Schnappschuss vom netten Ausflug zur Bäckerei Steger in Uttendorf.

Uttendorf & Niedernsill
Kindergartenkinder zu Besuch bei der Bäckerei Steger

Die "rote Gruppe" des Kindergartens Niedernsill bedankt sich bei der Bäckerei Steger in Uttendorf. UTTENDORF / NIEDERNSILL. Wie die Pädagoginnen berichten, waren die Bäckermeister Willi und Martin Steger von der gleichnamigen Bäckerei in Uttendorf ebenso wie das ganze Bäckerei-Team sehr bemüht um die kleinen Besucher. "Wir hatten einen tollen Ausflug inklusive herzlichem Empfang und großzügiger Jause und konnten den Einblick in das Bäckereiwesen sehr genießen. Ein herzliches Dankeschön für...

  • 03.04.19
Lokales

Polizeimeldung
Anzeige wegen sittlicher Gefährdung in Niedernsill

NIEDERNSILL. Ein 28-jähriger Niederländer steht in Verdacht, am Nachmittag des 22. März 2019, während der Fahrt mit seinem Pkw, sexuell geschlechtliche Handlungen vorgenommen zu haben, sodassdiese von zwei außenstehenden elfjährigen Einheimischen deutlich als solche wahrgenommen werden konnten. Während der Tat soll der Beschuldigte seinen Pkw durch das Ortsgebiet von Niedernsill gelenkt haben und jeweils auf Höhe der Minderjährigen die Fahrgeschwindigkeit verlangsamt haben, um entsprechend auf...

  • 23.03.19
Lokales
Eine Visualisierung der zukünftigen Volksschule in Niedernsill.
21 Bilder

Spatenstich in Niedernsill
Große Vorfreude auf die neue Volksschule

22.  März 2019 um 11 Uhr: Das war heute der offizielle Spatenstich-Termin für das größte Bauprojekt, das die Gemeinde Niedernsill bisher gestemmt hat.  NIEDERNSILL. "Nein, gar nicht!" riefen die Kindergartenkinder, die heute vormittag gemeinsam mit ihren Pädagoginnen durch den Bauzaun schauten, auf die Frage hin, ob sie denn traurig wären über den Abriss der alten Volksschule. Das Gegenteil ist wahr: Es machte ihnen Riesenfreude, dabei zuzusehen, wie die Schaufel des großen  Baggers der...

  • 22.03.19
Sport

Triathlon
Triathlet Lukas Hollaus startet mit Top 15 Platz in die WTS Serie

ABU DHABI (VEA). Der Niedernsiller Profi Triathlet legte in der WTS Serie 2019 (Formel 1 des Triathlonsports) einen tollen Start hin. Im top besetzten Teilnehmerfeld (19 der 20 weltbesten Athleten waren am Start) der ersten Station in Abu Dhabi (VEA) erreichte er den hervorragenden 15. Platz - 33 Sek. hinter dem Sieger und Weltmeister der letzten 3 Jahre Mario Mola aus Spanien. Aufholjagd "Nachdem der Rückstand nach dem Schwimmen auf die Spitze nur 34 Sek. betrug, konnte ich in der 4. von...

  • 11.03.19
Freizeit
Nicht nur am See kann man Pirouetten drehen - viele Plätze werden im Winter zu kleinen, feinen Eisplätzen umfunktioniert.
7 Bilder

Wintersport
Fast überall möglich: Eislaufen im Pinzgau

Ein Vergnügen, das es schon viel länger als das Schifahren gibt - und heuer ist der Winter dazu ideal! PINZGAU. Dass der Zeller See bei entsprechender Witterung ein herrlicher Platz zum Eislaufen ist, hat sich schon herumgesprochen. Ebenso ist der Ritzensee mit seiner schönen Lage ein Magnet für Eissportfreunde, und auch die Zeller Eishalle mit ihrem witterungsunabhängigen Freizeitangebot muss hier nicht eigens vorgestellt werden. Vor der Haustüre Weniger bekannt ist hingegen, dass viele...

  • 01.03.19
Leute
In Åre: Hans Unterberger (Bildmitte) mit einem Bohrer für die Kippstangen und mit zwei Trainerkollegen.
29 Bilder

Cooler Typ
Hans im Glück - und auch bei der WM in Åre

Der Kapruner Hans Unterberger schätzt sich glücklich, denn er geht seinen Leidenschaften hauptberuflich nach: Im Winter mit "White Rush" als erfolgreicher Ski- und Renntrainer und in der warmen Jahreszeit als begeisterter Handwerker. KAPRUN (cn). Eben erst bei den Alpinen Skiweltmeisterschaften in Schweden und schon im BB-Gespräch: Der 49-jährige Hans Unterberger hat viel über die WM-Rennen zu erzählen. Vor allem aber hat uns interessiert, wie es dazu kam, dass er den lettischen...

  • 27.02.19
Lokales
Sie gehören zum Fasching einfach dazu: Süße Krapfen!
2 Bilder

Fasching im Pinzgau
(Fast) alle Feiertermine im Überblick

Auch heuer stehen in unserem Bezirk wieder zahlreiche Faschingsveranstaltungen an und zwar für große und kleine Leute - hier gibt es unsere Übersicht vom 1. bis zum 5. März (Freitag bis Faschingsdienstag):  1. März, Freitag: >> Rauris, Gasthof Neuwirt, Faschingsball /Berglerball, 21 Uhr. 2. März, Faschingssamstag: >> Lend-Embach, Großer Faschingsumzug in Embach, 13 Uhr. >> Bramberg, Faschingsparty, Café "zan Tom", 20 Uhr.   >> Fusch, Multihaus Fusch,...

  • 26.02.19
Lokales
Hier noch eine Fotomontage, aber in Zukunft werden Minister Kickls Ex-Pferde in Niedernsill beheimatet sein.

Finanzierung gesichert
Pinzgauer Tierschutzhaus wird Realität - Kickl & Co. zahlen

Die Fundtiere und auch die engagierten Tierschützer in unserem Bezirk können aufatmen: Während man beim Land Salzburg von der Finanzierung eines Tierschutzhauses nicht viel wissen will, kommt das Geld dafür nun aus Wien. NIEDERNSILL/WIEN. Aufmerksame Bezirksblätter-Leser wissen es: Nach intensiver Suche ist es im November 2018 gelungen, ein Grundstück für ein schon lange gefordertes Tierschutzhaus im Pinzgau zu finden. Ein Niedernsiller Landwirt stellt ein 2.000 Quadratmeter großes...

  • 26.02.19
Wirtschaft
3 Bilder

Wirtschaft
Viele Firmen bei "Bauen+Wohnen" 2019, darunter auch SIGES

Bei der heurigen "Bauen+Wohnen"-Messe in Salzburg waren fast 32.000 interssierte Besucher dabei und rund 470 Aussteller präsentierten ihre Angebote und Neuheiten - darunter auch SIGES aus Niedernsill. SALZBURG / PINZGAU. Die Firmen SIGES Massivholzbau und Firma Meissnitzer aus Niedernsill waren zwei der Unternehmen aus dem Pinzgau, die bei der Messe vertreten gewesen sind. Geschäftsführer Josef Meissnitzer in seinem Resümee: "Wir konnten auch dieses Jahr wieder interessierte Messebesucher...

  • 25.02.19
Sport
Lukas Hollaus hatte einen super Start in die neue Saison.

Triathlon
Hollaus startet mit Topergebnis in die Saison

Mit einem 6. Platz und wichtigen Punkten im Olympiaqualifikationsranking ist der Österreicher Lukas Hollaus heute in Kapstadt in die Triathlonsaison eingestiegen. Dass er sich am Fuße des Tafelbergs wohlfühlt, hat der Salzburger bereits in den Jahren zuvor bewiesen. Im Vorjahr finishte er als Fünfter und 2017 überquerte er ebenfalls als Sechster die Ziellinie. Bei sonnigen Bedingungen, aber doch recht frischen 16°C Wassertemperatur, fand heute in Kapstadt (RSA) zum bereits dritten Mal der...

  • 10.02.19
Lokales
Der verletzte Mann wurde vom Roten Kreuz erstversorgt.

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in Lengdorf - ein Nagel bohrte sich durch den Fuß

NIEDERNSILL. Heute, am  30. Jänner 2019 gegen 13.15 Uhr, war ein 34-jähriger österreichischer Staatsbürger im Niedernsiller Lengdorf im Begriff, mit einer sogenannten Druckluftnagelmaschine (Rundmagazinnagler), diverse Holzpaletten miteinander zu verbinden bzw. zu fixieren. Unabsichtlich einen Knopf betätigt Dazu musste er auch über Paletten steigen. Dabei blieb er jedoch mit dem Fuß an einer Palette hängen und setzte daraufhin mit der Nagelmaschine auf seinem Fuß ab, hierbei betätigte er...

  • 30.01.19
Lokales
Gestern abend im Samerstall: Bgm. Günther Brennsteiner (links) sowie Vize-Bgm. Christina Gaßner (2. von links) und rechts stehend GV Barbara Hartl sowie rechts sitzend Johannes Schindlegger von "Akzente" mit jungen Umfrage-Teilnehmern.
45 Bilder

Niedernsill
Präsentation der Jugend-Umfrage im Samerstall

Gemeinsam mit "Akzente" frag(t)en Gemeinden nach, wie es ihren jungen Bürgern geht - so auch in Niedernsill. Gestern abend stand im "Samerstall" die Präsentation der Umfrage-Ergebnisse auf dem Programm. Im Vorfeld hatten 108 Niedernsiller im Alter zwischen 12 und 26 Jahren die von der Jugendorganisation "Akzente Salzburg" ausgearbeiteten Fragen online und anonym beantwortet. "Wir fühlen uns wohl" Eines gleich vorneweg: Die anwesenden Lokalpolitiker - Bürgermeister Günther Brennsteiner,...

  • 16.01.19
Lokales
Eine Sternsingergruppe aus Mittersill, fotografiert von Regionautin Elfriede Eder.
6 Bilder

Sternsingeraktion 2019
Rund 10.000 Salzburger Kinder sammelten für "Child Alert"

PINZGAU / SALZBURG.  Rund 10.000 Kinder und Jugendliche mit ihren Begleitpersonen waren heuer in der Erzdiözese Salzburg im Rahmen der 65. Sternsingeraktion der Katholischen Jungschar für die humanitäre Sache unterwegs. Unterstützt wurden sie von vielen weiteren Helferinnen und Helfern, die mit den Kindern Lieder proben, für sie kochten oder Gewänder nähten. Spenden für "Child Alert" Heuer wurden Spenden für "Child Alert", einer Partnerorganisation der Dreikönigsaktion gesammelt....

  • 10.01.19
Lokales
Max Stotter und Peter Voithofer bei der Übergabe

Trachtenmusikkapelle Niedernsill
Junger Kapellmeister übernimmt den Stab

NIEDERNSILL. Die Trachtenmusikkapelle Niedernsill startet mit einem neuen Kapellmeister in das Jahr 2019. Nach 16 Jahren vorbildlicher Arbeit von 2002 bis 2018 übergab Hans Peter Voithofer als einer der dienstältesten Kapellmeister im Pinzgau sein Amt nun an den erst 23-jährigen Max Stotter. Bei der Übergabe im Rahmen des Cäcilia Konzertes honorierten über 400 anwesende Musikfreunde dieses herausragende Engagement mit minutenlangen stehenden Ovationen. Dank und...

  • 07.01.19
Politik
Bgm. Hannes Enzinger (Bramberg, ÖVP), Bgm. a. D. Peter Nindl (Neukirchen, ÖVP), Bgm. Günter Steiner (Hollersbach, ÖVP), Bgm. RVO-Obmann Wolfgang Viertler (Mittersill, Liste VIERT), Bgm. Sonja Ottenbacher (Stuhlfelden, ÖVP), Bgm. LAbg. Michael Obermoser (Wald, ÖVP),  Bgm. Erich Czerny (Krimml, ÖVP) und Bgm. Hannes Lerchbaumer (Uttendorf, SPÖ).

Bilanz 2018
Der Regionalverband Oberpinzgau konnte etliche Projekte umsetzen

OBERPINZGAU (red). Mittersills Bürgermeister Wolfgang Viertler, der Obmann des Regionalverbandes Oberpinzgau: "Insgesamt wird es für die peripheren Gemeinden nicht einfacher. Der Pinzgau ist eine stabile Region, aber es ist natürlich sehr wichtig, sich auf die Überalterung und die Verschiebung der Alters- und Einkommens-Pyramide vorzubereiten. Deswegen müssen wir "altersfit" werden - nicht nur in körperlicher Hinsicht: Auch die soziale und geistige Hygiene ist eine große Herausforderung der...

  • 02.01.19
Politik
SP-Kandidatin Marianne Auer-Enzinger

Bürgermeisterwahl 2019
SP-Kandidatin Marianne Auer-Enzinger für Niedernsill

NIEDERNSILL. Gemeindevertreterin Marianne Auer-Enzinger wurde zur Bürgermeisterkandidatin der SPÖ in Niedernsill gewählt. „In den letzten Monaten habe ich mit vielen Persönlichkeiten aus Niedernsill Gespräche mit dem Ziel geführt, ein Team zu bilden, welches für Niedernsill ihr Bestes geben will. Die einstimmige Wahl des gesamten Teams sowie meine Wahl als Bürgermeister- und Spitzenkandidatin bei der Mitgliederversammlung zeigt, dass wir auf den richtigen Weg sind“, so Marianne...

  • 06.12.18
  •  1
Sport
Roland Leitinger und Stefan Brennsteiner

Ski Alpin
Leitinger und Brennsteiner in Amerika

Roland Leitinger und Stefan Brennsteiner meldeten sich nach den ersten Trainingstagen aus Vail: "Wir haben mittlerweile schon 4 hervorragende Trainingstage in den Beinen und arbeiten an der Feinabstimmung vom Material.Wie wir im Training schon gesehen haben, liegt uns der amerikanische Kunstschnee sehr gut und wir blicken zuversichtlich auf die letzten Trainingstage sowie aufs Rennen. Liebe Grüße aus dem winterlichen und sehr kalten Vail."

  • 27.11.18
Sport
Die Judo Union Pinzgau zeigte bei der Landesmeisterschaft wieder eine starke Leistung.

Judo Nachwuchs
Mädchen holen Titel und die Buben den hervorragenden 2. Platz bei Judo Team-Landesmeisterschaft der Schüler in Bischofshofen

Am Sonntag fanden die prestigeträchtigen Salzburger Team-Landesmeisterschaften der Altersklasse U16 im Judo in Bischofshofen statt. Insgesamt 9 Nachwuchsteams kämpften um die begehrten Titel. Ganz stark präsentierten sich die Judo-Girls aus dem Pinzgau. Sie konnten bereits den 4. Team-Landesmeistertitel in Serie erkämpfen. In spannenden Begegnungen setzten sich die Mädels , die an den Stützpunkten in Neukirchen, Niedernsill, Rauris und Saalbach trainieren gegen ihre Konkurentinnen durch. In...

  • 26.11.18